Linux auf Playstation 3 ermöglicht Spielekopien

PC-Spiele Sonys neue Konsole, die Playstation 3, steht jetzt seit einigen Wochen in den USA zum Verkauf. Der Hersteller erlaubt es, weitere Betriebssysteme auf der Festplatte zu installieren, beispielsweise verschiedene Linux-Distributionen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Geniale Erkenntnisse, mein Weltbild hat sich verändert...
 
@M18: genau hehe wenn ich sie in mein scanner packe und ausdrucke hab ich auch ne kopie die nich funzt xD
 
ich höre gerne news zu der neuen generation. auch die weniger wichtigen. besten dank! 8 )
 
Der Text ist doch total widersprüchlich zur Überschrift:
"Linux auf Playstation 3 ermöglicht Spielekopien" und "...so dass das Herstellen einer "Raubkopie" mit dieser Methode noch nicht möglich ist". Da ist die Überschrift ECHT NUR Effektheischerei. Kann man ja auch nen Artikel schreiben: PC mit Blue-Ray-LW ermöglicht Spielekopien *kopfschüttel*
 
@Historus: Naja es ist ja die rede von einer Kopie nicht von einer funktionsfähigen :
 
@Historus: Ein gewöhnliches Blu-ray-Laufwerk liest die Medien der Playstation 3 nicht, so dass erst durch die Installation von Linux die Möglichkeit geschaffen wird, ein Image anzulegen, dass dann mit einem Brenner auf einen Blu-ray-Rohling gepresst werden kann. Das Image könnte dann theoretisch so bearbeitet werden, dass eine funktionierende Spielekopie entsteht.
 
@xylen: Ist trotzdem sehr irreführend - vielleicht hilft ein "theoretisch"^^
 
was ist daran wiedersprüchlich?
eine kopie kann man erstellen nur man kann sie noch nicht spielen weil vielleicht ein chop o.ä fehlt also da wiederspricht sich garnichts.

 
da ärgern sich die releaser gruppen jetzt aber. gar keine herausforderung mehr, images auszulesen *lol*
 
jo, man kann die games von der hdd spielen.

*As for now my Beta PS3 Loader will be soon online no sooner then December 10th....for tester's on there own machine's.

And as of this morning ..Ive successfully loaded Ridge Racer 7 and Resistance both running off a Hard Drive ..(albit external) No BR disc in drive.

Id like to thank PSP's Booster and Dark_Alex for devhook/custom firmware's....without it I wouldn't have be able to find a way ...

Dont ask me for files,code,or how to do it.
There is 3 beta testers as of now and December 10th it will be online for download ...and before you ask.Its free.It will require your bio's to be Re-flashed and BR-drive though.*

:)
 
@TonyMontana: sehr gut :D danke für die Info ^^
 
@TonyMontana:
Das ist 100% nen Fake. Für das was er angekündigt hat müsste man 1. Den Hypervisor (verschlüsselte Cpu Überwachung) knacken 2. Das Psx3 eprrom Dumpen 3. Die Firmware des BR Laufwerk Dumpen und 5. natürlich wieder zurückspielen (flashen) :D........und das alles in nicht mal 14 tagen nach Release? Wie naiv muss man sein um das zu glauben.....In der Zeit schafft man nichtmal ne gescheite Hardware-Analyse schön wäre es aber trotzdem, aber fake :D. Achja, ALLE Mods,Hacks oder was auch immer die per Coundown auf der Xbox360 angekündigt wurden ,haben sich als Fakes erwiesen.
 
@me: Huch, ich habe Punkt 4 vergessen :D
 
vielleicht gibts ja dann bald ein tool welches man auf die ps3 packt, welches dann einfach die Images öffnet und dann das spielen von der platte erlaubt.

**da war wer schneller**
 
hehe joa ist so
 
Ich denke mal dass nicht nur die Kapazität der BluRay Disc nicht völlig ausgereizt ist, sondern auch die der Playstation 3. Hat ja bei der ersten Playstation oder der PS2 auch ein weilchen gedauert, bis die Konsole leistunsmässig an ihre Grenzen stieß, wenn ich mich nicht irre. Dauert sicher auch nicht mehr lange, und auf die PS3 BDs kommen mehr als 9 GB Daten.
 
Wenn ein Footballspiel schon 7GB hat......Demnächst müssen sich 360-Spieler auf "Bitte legen Sie Disk 2 ins Laufwerk ein,wenn Sie Weiterspielen möchten" gefaßt machen. Ne danke,dann lieber ne 25GB Disc mit genügend Reserven. Images auslesen ist nur der Anfang - mal sehn wann es Modchips gibt :D
 
@yobu: Kannst Du deinen Blödsinn auch begründen oder faselst Du nur nach, was die Großen fantasieren? Bisher hat kein Spiel der XB360 annähernd eine DVD-9 ausgereizt, trotzdem sind die Spiele grafisch denen der PS3 gleich.
 
@mcbit: Blue Dragon wird das erste Spiel, welches mehr als eine DVD-9 benötigen wird. Früher wurde bei der PS1 auch gesagt "Welches Spiel braucht 700mb?".Und es kam.Bei der PS2 genauso mit 4.3 GB. Schau dir mal ein iso von Gears of War an.
 
@yobu: Woher beziehst Du das wissen? Und was hat das mit der ISo von GoW zu tun? Offensichtlich paßt das originalspiel auif eine DVD, oder nicht?
 
@mcbit: http://digitalbattle.com/2006/11/21/blue-dragon-to-ship-on-three-dvds/
oder digg.com oder diverse deutsche Gameseiten. Gears hat auch schon 7GB, und das für nen Shooter. Da ist nicht mehr viel Platz, speziell für umfangreiche Rollenspiele. Daher meine Bedenken.
 
Selbst bei der PS1 gab es Rollenspiele mit 4 CD's, da war CD Wechseln auch kein Problem. Mich stoert das auch nicht.

Aber das es jetzt schon HDDloader fuer die PS3 gibt find ich ja mal geil! Waere ein Grund die zu kaufen, dann aber gleich mit 500 GB Platte :)
 
Ja wer macht denn auch Spiele mit 30GB? So weit ist die Spieleindustrie doch noch lange nicht und das wird auch noch dauern bis das sinnvoll ausgenutzt werden kann. Das Blu-Ray-Laufwerk ist völlig überflüssig. Wenn Sony schon sein dusseliges Blu-Ray-Laufwerk dadrin haben muss, warum auch immer, dann hätten die das wenigstens so geschickt anstellen müssen wie Microsoft bei der XBox 360. Dann hätten sie auch weniger Probleme gehabt und mehr Abnehmer gefunden...
 
Will man jetzt jeder Funktion, die unter Linux möglich ist, einen eigenen Artikel widmen, nur weil es erstmals auf einer Playstation möglich ist? Erst die News mit dem qemu, dann das hier mit den nicht-funktionierenden Spielekopien? Ich hab noch 'ne tolle Nachricht: man hat erstmals auf der Playstation eine Konsole! Ist das nicht 'ne Nachricht wert?!
 
@der_da: Du brauchst ja einfach nur Artikle die dich nicht interessieren nicht lesen, schon hast Zeit gespart und kannst dir sogar einen "das interessiert mich nicht" Kommentar verkeifen.

Fuer Konsol-Gamer ist diese Nachricht schon echt interessant, hatte bei der Xbox/Xbox360 eine ganze Weile gedauert bis "backups" von Spielen moeglich war. Da neue Spiele schnell mal um die 50-80 Euro kosten ist es sehr angenehm sich eine Kopie davon auf die HDD zu ziehen und von dort aus zu spielen. Das das jetzt natuerlich auch das "Spiele-Tauschen" uebers Internet ermoeglicht ist sicherlich ein anderes Thema. Aber ist doch schon mal nett das es diese Modifikationen fuer die PS3 bereits vor dem Start in Deutschland gibt, wird fuer so einige sicherlich ein Kaufanreiz geben.
 
@anthe1: Bin ebenfalls deiner meinung.
Ich lese auch nur news die mich interessieren. Und wem es nicht passt
soll die news nicht lesen und noch einen sinnlosen kommentar von sich lassen.
 
@0NW33d: wer meinen Kommentar nicht mag, braucht ihn auch nicht zu lesen ... nur leider stellt man erst NACH dem Lesen fest, dass man grad Zeit verschwendet hat. @anthe1: Und wo steht denn, dass die Spiele auf der Platte Spielbar sind?
 
@der_da: "@anthe1: Und wo steht denn, dass die Spiele auf der Platte Spielbar sind?" Lies die sinnvollen Kommentare statt sinnlose zu schreiben, dann weisst du wo das steht :P
 
@anthe1: Zum Ersten ist es schwer, Artikel zu ignorieren, die erstmal der Überschrift nach interessant anhören sich dann aber vom Inhalt unterscheiden. Und zweitens, auch bei der XB360 kanst Du Backups ziehen und nicht spielen - welchen Vorteil hat die PS3 also? Oder hast Du den Artikel nicht zu Ende gelesen? Mit den erstellten Images kannste Dir nicht mal den Arsch abwischen.
 
@mcbit: Also digital den "Arsch-abgwewischt" hab ich mir noch nicht und ich denke mal mit einem Image beleiben die Finger auch nicht sauber :-)

Es geht hier doch darum das es moeglich ist "backups" zu ziehen, das ist doch schon mal der erste grosse Schritt. Der HDD Loader ist dann der naechste Schritt, oder gleich ein Mod wie EvoX auf der XB. Sony hat hier scheinbar weniger Hindernisse als MS in die Konsole eingebaut und erlaubt es offiziell sogar ein alternatives OS darauf zu betreiben. Mit ein wenig Glueck wird es bis zum Verkaufsstart der PS3 in Deutschland bereits fertige Mod Loesungen geben.

Wobei ich sagen muss das mich die PS3 zur Zeit nicht wirklich als Konsole fuer den Eigenbedarf interessiert, ich kann mir hier die Kiste jeden Tag bei Walmart und BestBuy anschauen und probespielen: die Grafik ist ganz ok - rechtfertig aber nicht wirklich den Preis von 600$. Mein Interesse an der PS3 ist mehr technisch, um zu sehen was mit den Konsolen heute alles machbar ist. Wir nutzen Zuhause mehrere "Mod-XBs" zum Spielen und als high def Network Mediaplayer um Videos, TV und Musik vom LAN/Internet zu geniessen, eMails / RSS feeds zu lesen und was sonst noch alles mit der Xbox moeglich ist.

Meinen Kommentar jetzt bitte nicht falsch verstehen, es soll kein geflame gegen die PS3 oder irgendeine andere Spiele-Konsole/PC sein.....

 
@anthe1: Ein ISO ziehen zu können heißt noch lange nicht, dass der MoDchip schnellsten kommen wird. Es heißt lediglich, dass das Linux ein Image von der im Laufwerk befindlichen Scheibe machen kann. Bis zu Spielen der Kopie ist noch ein langer Weg. ich denke nämlich, dass Sony das schon bedacht hat.
 
Dieser Titel von WinFutre kann ich auch nicht verstehen. Zuerst denkt man, oh Linux bietet etwas und es soll sogar funtkionieren, dann liest man wieder das alt bekannte..... Ist doch keine News, dass unter Linux nichts richtig funkntioniert!^^
 
@Helena: Wobei das nicht mit Linux zusammenhängt. Außerdem funktioniert unter Windows auch vieles nicht richtig. :p
Kommentar abgeben Netiquette beachten!