Fehler in Digitalkameras von Sony - Rückrufaktion

Hardware Sony hat heute bekannt gegeben, dass man bei einigen Modellen der bekannten Digitalkameras der CyberShot-Serie einen technischen Fehler entdeckt hat. Das Unternehmen will die Geräte der Kompaktklasse kostenlos reparieren und leitet deshalb eine ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sony und die Qualitätssicherung...a neverending story
 
@ThreeM: Ja wo ist denn nun die Qualität? :-) Oder warum ist der Preis bei den ach-so-tollen Sony-Produkten immer so hoch? Ich wette gleich kommen wieder ganz viel Meldungen: "Halsm**l, Sony rulez!" *gg* Hat Sony eigentlich schonmal was fehlerfreies auf den Markt gebracht? :-) Aber okay, man muss auch dazu sagen: Die Digitalkameras sind wenigstens nicht in Flammen aufgegangen...
 
@ThreeM: Dieses Grab haben sich die Konsumenten selbst gebuddelt.Der Ruf nach neuen Modellen in immer kürzeren Abständen hat zu kürzeren Produktlebenszyklen geführt. Das geht auf Kosten der Qualitätssicherung.Der Trend wird sich in Zukunft noch verschlimmern. Früher waren deutsche Autos Qualitätsarbeit, seitdem neue Modelle alle paar Monate auf den Markt kommen MÜSSEN, sind sie nur noch Schrott. siehe Niedergang der Marke Mercedes.
 
@Novanic: Offensichtlich hast du keine Ahnung, wieviele Produkte Sony in den letzten Jahrzehnten auf dem Markt hatte, wenn du wegen einiger Probleme hinterfragst, ob es schon mal ein fehlerhaftes Produkt gab. Und dazu muss man echt kein Sony-Fan sein und muss sich auch aufs "Sony-rulez"-Niveau nicht herablassen. Aber typisch deutsche: Jammern und Meckern/Lästern, das können sie...
 
@ThreeM: Das kommt davon wenn man die Produktion nach China verlagert...
 
Die News werden immer unwichtiger. Dinge die selbstverständlich sind werden als News gebracht...
@nim Ist denn Euer Leitspruch "Lieber Qualität statt Quantität" völlig untergegangen? Kommt doch wieder zu alten Werten zurück, bevor ihr Euch völlig disqualifiziert und lächerlich macht.
 
@Großer: Lies doch bitte nur die News die dich Interessieren, du musst sie ja nicht zwingend lesen! Für viele Leute ist es sicher interessant, gerade nach dem Dilemma mit den Notebook Akkus.
 
@Großer: Für Betroffene ist diese News sicher sehr interessant. Nicht jeder Person interessiert auch jedes Thema.
 
@60KU & ScorK:Es ist völlig normal wenn nicht sogar gesetzlich verankert das ein Hersteller kostenlos nachbessern muss wenn seine Ware fehlerhaft ist - dafür braucht es keine News, da es selbstverständlich ist.
 
@Großer: lass mich in frieden. wenn du uns so scheisse findest, kann ich dir nur empfehlen, dich bei heise, golem, sonstwo besser infomiert zu fühlen. hör auf zu nerven, sonst ist dein account demnächst plötzlich deaktiviert. fragt sich übrigens wer sich hier lächerlich macht. du kannst mich gerne hier im büro besuchen kommen, du warst ja schonmal hier... dann können wir deine offensichtlichen probleme gerne ausführlicher besprechen. zwecks vorheriger anmeldung kannst du dich im impressum informieren. dieses rumgeflame bringt keinem was. ausser dir vielleicht persönliche genugtuung.
 
@nim:Oha, bei Kritik droht man mit der Deaktivierung eines Accounts und diese wird dann noch als geflame abgetan - sehr einfach.
 
@nim:

Ihr habt ein Büro? :)
 
@Großer: News die man nicht lesen mag, sollte man nicht öffnen. Über News zu lästern, die man eh nicht lesen will, ist unnötiges Flamen. @Großer: Dein comment ich mehr als flüssig, ÜBERFLÜSSIG. Ich persönlich find die News interessant, auchwenn nicht so Informativ, wie ichs mir erhofft habe, aber ich kann mich ja auch per google weiterinformieren, anstatt rumzuheulen... PS: wenn du flamen willst, installe Doom und geh mit dem Flammenwerfer fraggen.
 
@Großer: wenn sie mal konkret begründet wäre. von quantität kann heute zum beispiel keine rede sein, bei der geringen anzahl der nachrichten. und eine diskussion wird von dir ja anscheinend nicht angestrebt, sonst würdest du auf mein angebot eingehen. viel spass weiterhin beim ego-pushen. wenn du nichts anderes tust als unsere arbeit schlechtzureden, brauchst du dein benutzerkonto auch nicht mehr. alles weitere bitte per pm oder am telefon. aber das widerspricht ja deinem ansatz uns hier öffentlich runterzumachen, scheint mir. diese nutzlosen kommentare sind in kürze verschwunden.
 
Also, der Ton hier lässt echt zu wünschen übrig...
 
@Großer: Kann Deine Kritik auch nicht ganz nachvollziehen. Würden solche Meldungen nicht gebracht, dann würde der Käufer eines solchen Gerätes bei der Reklamation beim Verkäufer vermutlich abblitzen -> "Fehler selbst verursacht". Wäre interessant zu erfahren, ob Sony diesen Defekt selber entdeckt hat oder ob der auf Kundenbeschwerden zurückgeht und Sony mal wieder nur "reagiert" und nicht agiert.
 
@Melonenliebhaber:Die News wurde inzwischen abgeändert und meine Kritik ist allgemein auf die News zu betrachten.
@nim Mail ist unterwegs.
 
@Melonenliebhaber: Ganz so kann man es auch nicht sehen...mein schwager zb. hat 3 sony cams im schrank rumzustehen...aber er hat kein i-net...woher soll er die info bekommen...?
 
@ Tomtom Tombody : Na, von Dir.
 
Achja es ist ja schon wieder Freitag. Da erscheinen ja immer die "guten" Nachrichten von Sony (Akkus, PS3, jetzt auch DigiCams).

 
Vorallem fände ich bei der news nen Link interessant wo man zur besagten Sony Seite und den Modellen um die's geht kommt, so ist das echt nur sehr halbherzig.
 
@nEUTRon: ja bin auch der meinung das man hir einen link reinmachen sollte damit man weiß welche modelle betroffen sind und wo man kontakt finden kann deswegen
 
@nEUTRon: beides von euch gefordertes existiert bisher nicht, ich habe mich auf den deutschen, amerikanischen und den japanischen seiten von sony umgesehen. meint ihr wirklich, dass ich euch das vorenthalten würde.
 
@nEUTRon: Ein Link wäre super, ja! Und wenn der, wie nim schreibt, noch nicht auf den Seiten von Sony zu finden ist, dann aber wenigstens eine Quelle. Oder haben hier einige einen Live-Ticker zur Qualitätssicherung bei Sony? (Existiert die Abteilung überhaupt? Mein Dell-Notebook hat bereits einen neuen Akku und jetzt auch noch meine DigiCam zur Reparatur?)
 
@nEUTRon: so, link nach taiwan eingebaut. viel spass beim dann auch nicht mehr wissen als vorher.
 
@nim: Nicht falsch verstehen: Vielen Dank für die News! Und wenn es so ist, dass die Quelle nicht mehr hergibt, dann ist es so. Aber der Link führt mich irgendwie auf eine Schlagzeile zum Thema Handy-TV... Nur so am Rande... Und du hast Recht, jetzt weiß ich (zumindest zum Thema "Sony ruft DigiCams zurück") auch nicht mehr. :-) Aber ein ernstgemeintes Danke!
 
@nim __ Das was Sony da macht ist eine klassische Rückrufaktion, hat nix mit einer Werbewirksamen "gratis Reparatur" zu tun. Dann müsste nämlich was kaputt gegangen sein, was heile ausgeliefert worden war. Sorry aber haste Geld von Sony bekommen für den Text ?
 
@gauron: meine fresse, von mir aus schreib ich auch 125 mal RÜCKRUF in die news. wenns euch dann besser geht.
 
@gauron: so, überschrift: RÜCKRUFAKTION, in jedem absatz des textes auch nochmal RÜCKRUF, teils auch mit dem anhang AKTION. are you happy now?
 
@nim: Ich finde die News sehr interessant, endlich mal eine seite welche auch von den ganzen Geschehnnissen berichtet die man normalerweise so fast garnicht mitbekommt :) Danke. Und mach weiter so.
 
Ich glaube unser nim ist heute mit dem falschen Beim aufgestanden. Aber bei den vielen qualifizierten Kommentaren (wie im Endeffekt auch diesem) der Leser kann man die Laune auch verstehen :)
 
@cLy: sorry, aber bei solch netten kommentaren verlier ich irgendwie schnell die lust.
 
@gauron: Und was ist daran falsch? Ist doch ok über so eine Rückrufaktion informiert zu werden, gerade wenn man eine der betroffenen kameras sein Eigen nennt. Aber eine Sache ist schon merkwürdig...2006 ist/war ein denkbar mieses Jahr für Sony. Woran liegt das???? Haben die ihre Produktion komplett nach China verlegt, oder was? @nim: Iss ein Stück Schokolade, dann geht alles leichter von der Hand - hilft wirklich :-)
 
@nim: "meine fresse" hmm professionell ?
 
ich habe eine Cyber Shot Dsc p32... ob die auch betroffen ist ?
wenn einer mehr weis kann er sich ja bei mir über icq melden!
233 113 206 thx
 
Sowas ist mir bei einer Nikon noch nicht vorgekommen. Aber die sind auch 2000 Euro teurer.
 
Hallo @all, ich bin von meiner "primären" Newsseite PC-Welt hierher gewechselt weil mir die kommerzialisierung dort aufn Keks ging. Ich habe nun hier meine neue lieblings Newsseite gefunden und will mich mal für die Mühe bedanken die sich die Redakteure hier machen. Wenn jemand ein Artikel nicht interessiert braucht er ihn nicht anklicken, dafür gibts ja eine Headline. Dann noch über einen Bericht zu mosern weil er ihn nicht interessiert zeugt nicht sehr von Weitblick, vielleicht gibt es ja auch Leute die es betrifft und die wird es interessieren. Zum Thema, Sony macht da im Moment eine Menge minuspunkte in den Schlagzeilen, zuerst abgefackelte Autos und nun wieder Kameras...schade denn ich habe selbst ein Sony Notebook und war bisher sehr zufrieden, wollen wir mal hoffen das die sich wieder fangen können.
 
Und welche Modelle sind das? Die >Cybershotserie beinhaltet nämlich eine ganze Reihe in allen Preislagen. Möchte schon wissen, obe meine dabei st.
 
Ich sehe das positiv. Jetzt weiß ich vin welcher Firma ich nichts mehr kaufen. ^^
 
von Sony taugen nur die Produkte im absoluten Hochpreissegment - der komplette Rest ist absoluter Schrott, und nicht annähernd mehr wert wie No-Name Produkte.
Ich für meinen Teil meide Sony Produkte wo es nur geht, die haben sich selbst systematisch Ihr Image zerstört. Aber egal - wer brauch die schon ?
 
@ErichMielke: Wer brauch schon Low Budget Cams, die man für gute Amateuraufnahmen eh nicht gebrauchen kann? Sollen diese Leute ihre "ach so tollen" Handycams benutzen. Einfach nur lachhaft. Qualität kostet ihren Preis. Das war schon immer so und wird auch immer so bleiben.
 
Was, es gibt Produkte von Sony die gut sind? Interessant! Ich dachte immer Sony wären die mit Anti-Standards ausgerüsteten Geräte. Memory Stick vs. SD/CF, MiniDisc vs. (Mini-)CD... ok, die CD und der Walkman sind auch von Sony, aber Ausnahmen bestätigen die Regel! Zum anderen Thema: WF ist echt eine der besten News-Sites, die ich kenne, ok Wintotal ist noch informativer, da dort heise, golem etc. gelistet sind, aber für eine Einzel-News-Site ist WF echt Spitze!
 
Danke für die News !!
:-)
 
Betroffen sind die folgenden acht Kameramodelle von Sony:
F88, M1, T1, T3, T11, T33, U40 und U50
www.heise.de
 
gut... meine nicht
 
ein Fehler seit Januar 2003 entdecken die erst jetzt? wie erbärmlich..
 
hallo leute
also ich finde die informationen von winfuture echt super
also hört auf mit dem rumgezicke.....lächel
slg.hermann
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles