Automatische Auslieferung des IE7 bereitet Probleme

Windows Zahlreiche Anwender berichten derzeit über Probleme bei der Installation des Internet Explorer 7, wenn die Auslieferung über die Windows Server Update Services (WSUS) erfolgt. Demnach sind für die Installation auf Client-Rechnern Admin-Rechte ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich weiß jetzt nicht ob es damit was zu tun hat aber ich werde nach dem Uptate gestern meinen Rechner formatieren müssen der bootet weder normal noch abgesichert.
 
@Powerreptile: Nein das hat damit nichts zu tun.... aber sehr seltsam... die ie7-Installation war der auslöser, meinst du?
 
@Powerreptile: ist mir auch auf nem offline rechner passiert hat zum glück noch abgesichert gebootet und ich konnte dan der ie7 killen.
 
@Powerreptile: Bei mir hat er nach der Intsallation ca. 20 min. gehabt bis er wieder gebootet hat.
 
@Powerreptile: Bei mir bootete nach dem 2. Start nach der Installation des IE7 anscheinend nicht mehr richtig den Explorer. Der Wallpaper hat geladen und die Maus war auch da. Sonst nichts. Der Taskmanager ging zwar, aber sobald ich auf dem Arbeitsplatz zurgreifen wollte, stürzte der ab. Zum Glück ging der abgesicherte Modus und dort habe ich den IE7 deinstalliert. Jetzt funktioniert wieder alles super. Ich glaube nicht, dass ich nochmal versuchen werde den IE7 zu installieren.
 
@Powerreptile: Komisch.. meiner hat währenddrm Ruterladen über MS Update einfach das Bild eingefroren un hat sich nicht mehr gemuxt..
 
also das heisst jetzt, das es den ie über winupdate gibt ??? oder doch noch nicht ?
 
@express: richtig ... die news bezieht sich nur auf "die Auslieferung über die Windows Server Update Services (WSUS)". Habe gerade eine Windows Update Meldung bekommen und siehe da es ist der IE7...
 
@express: Den gibts seit gestern per MU.
 
Gut so, bleibt man länger von dem Mist verschont. :-)
 
meinen hab ich auch wieder deinstalliert, nach dem install haben FolderbrowseDialogs keinen desktop/eigenedateien/netzwerkumgebung mehr in der anzeige -.-
 
Also grundsätzlich bin ich ja mit dem ie7 nicht unzufrieden.. aber, dass der Internet Explorer so tief im System verankert sein muss/ist, finde ich eines der größten Probleme des IE.
 
Also ich arbeite schon die ganze Zeit mit dem IE 7 und bin sehr zufrieden damit! Geht bei euch noch die Windows Update Seite, wenn ihr nach Updates sucht? Bei mir kommt nach ca. 10min suchen eine Fehlermeldung...
 
@Kevin_O: Du sagst du bist zufrieden und berichtest im gleichen Atemzug über nen schwerwiegenden Fehler?

Klar geht die Seite bei mir :)

Entweder liegts tatsächlich am IE7 oder aber an einer falsch konfigurierten Firewall.
 
Der IE7 gehört meiner Meinung nach nicht auf die Liste der wichtigen Updates.

Die Inkompatibelität zwischen dem IE7 und anderen Programmen ist einfach noch vierl zu groß.

Spontan: Tobit Software-alle David Versionen unter V8 und Sage KHK PC Kaufmann Komplettpaket Pro Version 7
 
Hab den IE7 eh schon seit der Beta2 drauf und zwar ohne WindowsUpdate auch :-) (hab jetzt natürlich die final) aber (obwohl ich den "Browser" hasse) für Firefox user wäre ein Paket "Sicherheitsrelevante Updates des IE7" praktisch, wo die ganzen Sicherheitsupdates in der Engine und dergleichen enthalten sind aber kein IE7 ^^
 
@Ensign Joe: die benutzen doch unterschiedliche engines. die tangieren sich nicht
 
Kann man Microsoft eigentlich dafür haftbar machen wenn es schadhafte Software auf meinen Rechner installiert? Schadhaft in dem Sinne, dass man den Rechner neu aufsetzen muss. Was macht eigentlich Tante Emma, wenn nach diesem Update ihr Rechner nicht mehr funktioniert? Egal, oder?
 
@sesamstrassentier: das steht bei der insallation über akzeptieren ^^, ja genau da wo wir so schnell wegklicken^^.
nee kannste nichts machen haben die sich abgesichert.
 
@sesamstrassentier: immer fleissig am Müll reden ? auf Home-PCs gibt es keine Installprobleme bisher.
 
@sesamstrassentier: Nimm MS aus deinen Quellen, MS patcht kein Linux. :-)
 
@Vista2007: Bevor du hier jemanden beschimpfst, solltest du dir wenigstens die Mühe machen und die Kommentare zu dieser News durchlesen. von "Keine Installationsprobleme bisher" kann ja wohl keine Rede sein. Auch in anderen Foren wird über massive Probleme beim Upgrade berichtet.
 
@sesamstrassentier: Das wird sich nicht lohnen, Microsoft hat den maximalen Schadensersatz auf 5 Dollar begrenzt. Auch als Sony mittels Rootkit Windows Rechner verseuchte, machte ein Gericht die Feststellung, das der Schadensersatz für eine Windows Installation sich etwa im vergleichbarem Niveau bewegt, da waren es soweit ich mich erinnere 7 Dollar, aber Microsoft wird den wahren Wert vermutlich genauer einschätzen können. :-)) Gruß, Fusselbär
 
@Vista2007:Unverschämter Beitrag. Ein Minus für erneutes Beleidigen!
 
Ich bin mit dme IE7 überhaupt nicht zufrieden! Hab nach der Installation auf keine gesicherte Seite mehr zugreifen können. Und nach der reinstallation zurück auf IE6 wurden alle Einstellungen des IE7 übernommen __> wieder kein Zugriff auf gesicherte Seiten. Ich bin jetzt mit dem Firefox glücklich geworden.
Der IE7 gehört sicher nicht zu den wichtigen Updates die umbeding vorgenommen werden müssen.
 
peinlich für MS ... so ein fehler sollte nicht passieren !
 
ich muß sagen das ich überrascht zufrieden bin mit dem ie7 !
habe ne frische windows installation mit dem ie versorgt und habe überhaupt keine probleme, weder auf sicheren seiten noch sonst irgendetwas. da brauche ich weder mozilla noch opera...
 
Hallo, ich muss ja sagen ich habe mir den IE7 auch via Update aus mein Rechner gezogen .. hatte keine Probleme mit dem Neustart etc. aber das aussehen von meinem IE7 gleicht immer noch dem von IE6 das einzigste was sich geändert hat ist unter Info die Versions Nummer :) .. korrios .. ist aber so
 
Ich habe IE7 und auch FF2.0 installiert, ich benutze aber eigentlich nur den FF 2.0, da dieser dem MS Browser meilenweit überlegen ist (besonders wenn man eine Homepage gestalten will oder ähnliches..).
 
@violeta: hallo .. ! da der IE7 vom VISTA nur ausgeklinkt wurde und für WIN XP zurecht geschneidert wurde, hatte MS schon vor zeiten die empfehlung aus gegeben, sich in bezug HOME-PAGE´s darauf ein zu stellen und zu aktualisieren .... nun, wenn ich mich recht entsinne, wurde jene meldung AUCH hier im WINFUTURE veröfentlicht, ... trotzdem, gegen DEINE PREFERENZ zu FF 2.0 will ich dir keinesfals dagegen sprechen .. gruß
Günther
 
hallo leute ! es mögen sich jene überlegen, welche schon mit IE6 mittels verschiedentlicher programme (z.B. cleaner , .. antispy , und der gleichen ) in ihr SYSTEM eingegriffen haben. wo möglich sollten sie mal prüfen, ob diese programme auch die neuesten versionen beinhalten und somit IE7 tauglich sind. ansonsten empfehle ich, jene manuellen einstellungen vorerst zurück zu nehmen bis nach der IE7 installation ! inhdem ich dies berücksichtiogt hatte, habe ich KEIN PROBLEM mit IE7 gehabt. ( IE7 soll nur IE6 ersetzen aber nicht die darin privaten einstellungen ausgleichen ) gruß Günther
 
hab den gestern heruntergeladen... doch wo ist er? :-D selstsam, ist nur der 6er drauf
 
@amorosicky: Vielleicht solltest Du ihn nach dem Herunterladen auch installieren?!?
 
@ DON666: loooool
 
@amorosicky: na dann sei froh!!!
 
WSUS -> Für IT-admins zum verteilen von patches... über einen internen Server (connected sich zu MU ladet patches... runter->Admin validiert und verteilt über den internen server auf clients. Windows Update -> Wie der Name schon sagt für Windows updates. Microsoft Update-> stellt windows, office... updates über die Microsoft Server bereit. BTW: xylen kannst Du vielleicht die Fehlermeldung veröffentlichen die die User "erhalten"? BTW: HomeUser erhalten kostenlosen Support von MS falls es zu probs kommt
 
Als ich die IE7 Finel installierte, konnte ich nicht aufs Web zugreifen (bei WinUpdate). Nur beim stöbern unter services.msc bemerkete ich, dass der Webclient-Dienst abgeschaltet wurde????? Danach funzte es..... Ist das normal???
 
Ich hab' den IE mittels Admin Kit (IEAK) versucht zu verteilen.
Klappt zwar soweit recht gut, nur dieses ClearType Gedöns wird per User gesetzt,
obwohl man es im Admin Kit per Computer setzen kann.

Hat da schon jemand Erfahrungen mit gemacht ?
 
Auch eine tolle Möglichkeit den freien Wettbewerb bei dem Vertrieb von Software zu umgehen, indem man das eigenständige Programm IE 7 einfach als krit. Update einstuft (und es dann noch so stümperhaft umsetzt, dass die Kunden womöglich größe Datenverluste davontragen). Eine Glanzleistung ist das nicht, vielleicht wieder ein Fall für die EU Regulierungsbehörden (könnten ja mal wieder ein Paar M$ Millionen in die Eu-Kassen spülen xD) .
 
Ich kann all diese Probleme nicht bestätigen. Windows-Update gestartet, Download, Installation, Neustart - und gut wars. Und das auf zwei grundverschiedenen PC`s. Läuft astrein und bislang fehlerfrei, sogar auf "kritischen" webseiten. Probleme gibts eigentlich nur dann, wenn man versucht den MSN-Service nebst altem Messenger zu deaktivieren/löschen. Ich versuchte dies, da ich ausschließlich den neuen LIVE Messenger benutzen wollte. Jedenfalls: Ist dies der fall das man die teile entfernt, ist der Browser nicht dazu zu bewegen ins WEB zu gehen. Die Datenübertragung funktioniert jedoch im Hintergrund dennoch weiter, da zu dem Zeitpunkt auch Steam ein Update gefahren hatte.. Nach dem erneuten hinzufügen des MSN-Service gabs dann auch wieder ganz normalen zugriff aufs WEB.
In diesem sinne: Greetings@all and have Phun!
PowerGraFX
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte