Bericht: Intel Pentium 4 werden im Januar günstiger

Hardware Um die Lager für neue CPU-Generationen zu räumen, will man bei Intel offenbar die Preise der "alten" Pentium-Prozessoren weiter drastisch reduzieren. Der taiwanische Branchendienst DigiTimes berichtet unter Bezug auf chinesische Zeitungen, dass es ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Kann mir einer mal erklären warum eine Preissekung an einem Sonntag erfolgt? Weil der 21. Januar 2007 ist ein Sonntag in meinem Kalender. Warum nicht am oder zum 22. Januar 2007?

Ich warte bis dahin noch, in der Hoffnung die Preissenkung ist höher als die MwSt!
 
@BlueRider78: Da oben steht was von 60%. Auch wenn net allen um 60% reduziert werden, wird bestimmt mehr als die neue MwSt drin sein.
 
@BlueRider78: ich persönlich würde mir keinen P4 mehr kaufen wenn ich auch nen core dou oder core 2 dou haben könnte :)
 
@BlueRider78: is doch egal, am Montag wenn du in den Laden gehst, isses günstig. Also spielt doch keine Rolle. @gurga viel spaß beim Geld ausgeben :) aber andere haben halt nicht so viel
 
@BlueRider78: Ich kauf mir auch sicherlich keinen P4. Aber Winfuture.de schreibt" Zu diesem Zeitpunkt dürften auch die Preise für die aktuelleren CPU-Generationen Core Duo und Core 2 Duo sinken." und das ist das Interessante und die Frage wie hoch hier die Preise fallen werden! Das ist wie Lottospielen aber die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass die Preise stärker fallen als die MwSt- Erhöhung
 
@BlueRider78: Du lebst wohl Hinter dem Mond, oder besser gesagt in Deutschland! Was ein Pech, dass bei dir Sonntags die Läden nicht geeöffnet haben :) Ich kenne viele Länder in denen man beruhigt Sonntags bis 18Uhr Einkaufen kann.
 
@BlueRider78: Stimmt und in Deutschland sind immer noch die Läden Sonntags geschlossen
 
@BlueRider78: Und das ist auch gut so!
 
Wer will denn jetzt noch einen P4? Der E6300 schlägt sie doch alle...
 
@HideatBuxtehude: Leute die keine 145 Euro für einen Prozessor hinlegen wollen, also die grosse MEHRHEIT der Privatkunden. Quizfrage: Was ist aktuell wohl die meistverkaufte CPU in einem der grössten und renomiertesten Online-shops Deutschlands (Mindfactory.de)? Ist es der E6400? Der X2 4000+ ? NEIN. Es ist derA64 3200+ (54 Euro), gefolgt vom 3500+ (69 €), gefolgt von 3800+ (75€) - alles SINGLE-CORE Cpus. Selbst der D805 für 85€ kommt noch weit vor den C2D Modellen oder den Athlon X2. Die Welt da draussen dreht sich nicht nur um High-End ausserhalb von Enthusiastenforen oder Benchmark-protzern. Die wirklich grossen Absatzzahlen bei Prozessoren werden unter der Schallgrenze von 100 Euro gemacht.
 
@e-foolution: Also wenn ich nen Intel Board hätte würd ich mir den D-805 holen, sofern man denn an die Dinger noch rankommt. Das Teil kann man von 2.66 via WaKü auf 4.1 GHz übertakten. Kein Wunder das der beliebt ist. mfg Aerith
 
@Aerith: Geil man kann ne Wakü anschliessen und er ist übertaktet :-D meinst wohl mit einer :-)
 
@fabian: *löl* Auch ne Idee... Auto Overclock WaKü. Ich denke du hast mich schon verstanden, eh? Aber das OC Potential dieses Teils ist einfach nur krank. mfg Aerith
 
Die Leute die nicht soviel Geld haben?
 
Wo issn der Unterschied zwischen CoreDuo und Core2Duo? :|
 
@phreakadelle: les ma bei intel.de Da iss es sehr gut erklärt.
 
also ich kann endlich meinen drittrechner kostengünstig aufrüsten :-)
 
Schön das die Preise sinken, aber ich bekomme meinen Pentium nicht mehr verkauft, wen ich mir einen Core Duo kaufen will:)
 
Hallo,
kann mir Jemand sagen welche CPU, die schnellst mögliche (verfügbaren) für mein Asus P4P800-E Deluxe Bord wäre? Zur Zeit habe ich einen: Intel Pentium 4 2.8GHZ Prescott
MfG
 
@ko11:
Hei, hilft dir das weiter ?
http://de.wikipedia.org/wiki/Sockel_478
dort unter Spezifikationen > Prozessoren
 
für nen p4 würd ich kein geld mehr ausgeben.. hm stopp eigentlich hätt ich für den noch nie geld ausgegeben ^^
 
Hallo buggie,
lies dir doch bitte noch einmal meine Frage durch.
Thema verfehlt, somit unbrauchbar.
MfG
 
Ist wohl ne Aktion: Kaufen sie Intel-Heizungen, der Winter gibt kalt!
 
soo schlecht sind die p4 nun auch nicht
 
hab schon lange beides amd und intel

auser die athlon 2400er - 2600er - 3000er und nem guten board waren alle müll, sempron nehm ich garnicht mehr in den mund

aber die intel pcs laufen heute noch alle ohne probs und ärger.

aber gute hardware herstellen die auch lange hällt will ja kaum noch jemand.
 
Es soll wirklich Leute geben, die solche CPU noch kaufen!? Sollte mein P4 aussteigen, werde ich sicher keinen mehr kaufen. In anbetracht der Entwicklungen wäre dies auch sehr blöd! Aber jeder muss es selbst wissen........
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links