Mehrere Betriebssysteme auf PlayStation 3 möglich

Wirtschaft & Firmen Kurz nach der Veröffentlichung der PlayStation 3 in Japan und den Vereinigten Staaten kommen immer mehr Details ans Licht. So hat Sony nun bekannt gegeben, dass es einen separaten Boot-Loader gibt, welcher die Installation eines alternativen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ICH ... ausserdem is das doch eine geile sache !!!
 
Fedora 5 auf PS3 Install + Boot:
http://www.youtube.com/watch?v=Oa6efo6YABI und
http://www.youtube.com/watch?v=RBFjnQx6lfE

 
kann man darauf windows laufen lassen??
 
@madmac: nein das geht nicht. wird vermutlich auch niemals so weit sein. die ps3 hat cell-cpu.
 
@madmac: Ich kann mir vorstellen dass es bald n Linux geben wird... so wie einst bei der xbox (1) :)
 
@madmac: Windows weiss ich nicht, aber Linux gibt´s schon: Yellow Dog Linux http://www.golem.de/0610/48412.html
 
@shiversc: Warum sollte das nicht gehen?
 
@nikivista2005: ganz einfach, weil Windows für diese Plattform keine entsprechenden Binaries zur verfügung stellt. Windows müsste für diese Prozessorarchtektur das Komplette Windows anpassen und glaube kaum das sich da einer die mühe macht. Aber vielleicht läuft es später ja in ner virtuellen Umgebung drauf, dass kann ich mir schon eher vorstellen.
 
@madmac:
nur wenn sich mircosoft die mühe macht ihr windows nt für risc weiterzuentwickeln.
die demos die ibm gezeigt hat liefen auf einem linuxsystem
 
@madmac: Ich kann mir auch nicht vorstellen das MS (XBOX) für die Konkurrenz (SONY PS3) eine Möglichkeit bietet, wenn ihre eigene Konsole dies nicht zulässt. Da ist auch sicher nicht der Grund der Windowsverbreitung ein Anreiz für MS.
 
1. ist die ps3 kein ibm-lompatibler pc. auch wenn sich das doof anhört. 2. ms würde sehr lang brauchen, bis sie einen gescheiten microkernel für die cell-cpus haben. 3. bedienen sie den markt mit ihrer xbox.
 
ich werde mir jetzt definitiv son ding kaufen. 3x 3,2 ghz cell-cpu, das macht was her! weiß jemand wie die hdd angschlossen ist? ide oder sata?
 
@shiversc: Na ich denke mal S-ATA , weil IDE doch viel zu langsam wäre.
 
@shiversc: "Es wird auch möglich sein, die billigere Variante mit entsprechenden USB-Geräten nachzurüsten: auch die Festplatte kann laut Sony einfach gegen ein größeres Modell ausgetauscht werden. Es soll sich um eine handelsübliche 2,5"-S-ATA-Festplatte handeln." Quelle WIKI
 
@gen-killer: An dem Satz "viel zu langsam" erkenne ich, dass du dir nicht darüber im klaren bist, dass der Unterschied zur Zeit noch marginal ist. Das Interface ist nämlich nicht der Flaschenhals sondern die Platte selbst. Natürlich nimmt man trotzdem S-ATA um zukunftsorientiert zu sein, und natürlich weil der Anschluss und die Kabel deutlich weniger Platz einnehmen (was bei einem solchen Gerät Gold wert ist).
 
@shiversc: hm, ja die ~250 gigaflops sind schon verdammt mächtig. grade für rechenintensive aufgaben... wäre interessant, wenn man dadrauf dann gescheit videobearbeitung oder so treiben könnte.
 
@gen-killer: Und AGP ist auch zu langsam für aktuelle Grafikkarten, nech? xD
 
@shiversc:

Es sind 8x 3,2 Ghz
 
@Hakan: auch nicht kanz korrekt, sondern 7 Kerne, die CPU hat 8 es werden aber nur 7 benutzt, das liegt dartan weil die ausbeute der vollwertigen 8 kerne sehr gering ist. und man sich entscheiden hat besser 7 zu nehmen, damit man nicht soviel wider einstampfen muss, der 7te kern dient auch nur zur aufgabenverteilung. aber die leistung sollte dennoch enorm sein^^

3CPUs hat die Xbox 360.
 
@shiversc: Die PS3 hat einen Kern!

Prozessor

* Cell-Prozessor, bestehend aus...
o einem Power Processor Element (PPE, General Purpose CPU)
o sieben aktiven Synergistic Processing Elements (SPE, Stream Processing)
o einem Element Interconnect Bus (EIB, verbindet SPEs, PPE, Memory Controller und I/O-Controller untereinander)
von Wikipedia
 
Wenn ein alternative Betriebssystem installiert werden kann, ruft es dann nicht den Zoll herbei, weil PCs bei der Einfuhr verzollt werden müssen :)
 
@Bobbie25: der einfuhrzoll soll dann geringer sein, als bei einer konsole. vielleicht kann sogar so etwas mehr sparen...
 
Also ich bin nun ganz und gar kein PS3 Fan, aber das ist wirklich mal ne echte coole Entscheidung von den Herren.
 
Wenn Linux läuft kann man doch auch Bochs laufen lassen und da dies doch glaub ich ein x86 System emuliert könnte man dann Win installieren oder?
 
@PlayX: Fals Bochs und/oder Qemu auf diese Linux version laufen müsste es gehen.
 
@PlayX: Und was soll das bringen?
 
Warum wollt ihr alle Windows auf einer Konsole laufen lassen?
 
@I Luv Money: Das frag ich mich auch, vielleicht wollen se ja einfach die ganzen Spiele spielen? Wobei ich da nen emuliertem Windows auch nicht traue.
 
@I Luv Money: Andere Frage....warum wollen alle Linux auf der Konsole laufen lassen??? o.O (jaja ich weiß...das BS von Sony ist auch linuxbasierend)
 
@Phil_i_shave: Weil man die Konsole dann als Media Center oder gar zum Videoschnitt verwenden könnte, wo man dann das Potential des Prozessors richtig nutzen könnte (außerhalb von Spielen)...
 
Es ist auf jedefall eine überlegung Wert ob mein nächste Computer doch nicht ein PS3 wird.
 
@pckopat: Hat einer von euch Tüten schon einmal dran gedacht das Sony so einige Sachen gar nicht will? Es werden wohl Sony Zertifizierte Versionen sein die wohl nicht zum Videoschnitt oder anderem zu gebrauchen sein werden, denn dann ist die ganze hdtv scheiXXe völlig unnütz wenn es doch irgendwie geht videos zu bearbeiten oder anderes zu tun. Sony ist und bleibz kacke und da werden noch viele Haken kommen mit dem Dreck.... Zum Grillen nett... www.ps3grill.com
 
Frage mich auch was ihr alle min windows wollte, Für mich wäre interessant wenn da soein Linux wie für die Xbox rauskommen würde, das wäre das perfekte entertainment system, spielte jedes Format ab, sogar pber das netwerk, man kann cool zocken und hat echt was nettes da stehen. Je nachdem für welches System es erst sowas gibt PS3 oder Xbox360, werde ich mir die entsprechende Konsole kaufen!!
Am besten wäre es wenn die games auch noch von HD laufen könnten, den diese DVD´s nerven, laden dauert einfach zu lange!
 
hehe OSX auf ner ps3 dazu nen full hd "fernseher" und das ganze am schreibtisch ^^feine sache ...
 
@Wahnsinniger: oh ja MacOS auf der PS3 das währe ein billiger mac mit ortentlicher leistung
 
@dReamcatcher: Ja und? Ich kann mit der 360er XBOX aber auch noch Spiele zocken, die nächstes/übernächste/überübernächstes Jahr aus einer PC-Version aktuell umgesetzt werden. Den Rechner müßte ich wieder aufmotzen. Nehmen wir mal Fear oder NFS-C, meine beiden neusten Spiele, die laufen auf meinem PC nicht ruckelfrei. Eh ich den rechner wieder jedes jahr aufmotze, wie ich das früher mal getan habe, habe ich nun einmal in die XBOX 360 investiert. Davon abgesehen, wenn ich meine Spiele im netz bestelle, zahle ich nicht mehr dafür, als für ein PC-Spiel bei Saturn. Außerdem kann man Spiele auch gebraucht kaufen. Ich jedenfalls sehe eine Konsole für mich als Vereinfachung an. Zumal ich mit der Konsole auch zocken kann, wenn der Herr Rechner Videos zusammenrechnet:-)
 
Kann man sich doch gleich nen PC kaufen :-)
 
@ichwarimmerdagegen: der erste der es blickt :) wohl alle noch leicht verkatert *g*
 
@ichwarimmerdagegen: Den PC mit der Leistung der PS3 für den Preis will ich sehen
 
@erdamn ich würd lieber erstmal die leistung der ps3 in ordentlichen benchmarks sehen im verlgeich zu einem pc. sich auf theoretische von sony geschönte und total auf number crunching abgestimmte werte stützen kann jeder. ausserdem is die ps3 leistungstechnisch schon so gut wie überholt ... bald haste den cell doch in jedem fernsehr und handy ... wenn es nach sony geht ..lol. kannste dir nen ei drauf pellen auf die 3monatige überlegenheit. dann doch lieber nen 1000 euro pc wo ich jedes einzelteil austauschen und ersetzen kann (und bei ebay verhökern kann:) ... dennoch haste recht. derzeit einen "pc" mit der leistung der ps3 zu diesem preis gibt es nicht ...
 
Also die Xbox hat mich schon wenig überzeugt, grafisch eher alles auf Medium Niveau trotz der Power. Glaub auch nicht das PS3 viel besser sein wird. Zumindest auf SVIDEO sah das ganze nicht gut aus. Man sollte schon Titel auf der Konsole zu 100% entwickeln für die Konsole, statt billig PC Konvertierungen zu machen. So bleibt der Rechner immernoch das Qualitative Non-Plus-Ultra. Kostet zwar dreimal soviel, aber man hat dann auch 3-5 Jahre seine Ruhe. Außerdem ist das nix für Kinder, wie man an den Warnungen vor den Games sehen kann, Achtung Online Spiel, nicht zu lange bla bla. Und die Frecheit ist, das PC Games wie Splinter Cell erst auf son Mistteil zuerst kommen und man 2 Monate warten muss. Darum wurden auch die Konsolen so aufgebohrt, damit man schön einfach und billig konvertieren kann. Ist doch alles schund.
 
@dReamcatcher: Mit nem PC 3-5 Jahre Ruhe? DAs kannste vergessen, habe mir vor 3 Jahren ein PC gekauft, damals gute Ausstattung, heute kann ich nicht mal "EL MAtator" in minimalsten Dteails spielen. Auch andere neuere Spiele sind laufen nur bedingt. Dawegen habe ich mich, wie schon zu Playstationzeiten, wieder zum Kauf einer Konsole entschlossen, denn damit habe ich wirklich min 5 JAhre Ruhe und nebenbei auch keine probleme, Speile zum Laufen zu bringen - einlegen - TV an und los.
 
@ mcbit: Naja das lustige ist ja, das du zu 90% PC Games zocken wirst. So is das zumindest gerad bei der XBOX360. Geh mal da auf Demos und guck. Alles PC Games und dafür zahlste dann auch noch ein paar Euros mehr als ein PCGame normalerweise kostet. 60Euro, 70Euro? Oder vielleicht mehr? Irgentwie muss ja der Verlust wieder eingespielt werden. Egal, ihr zahlt ja mehr, nicht ich. Aber das ist nicht das Problem warum ich so sauer bin. Ich sehe es schon kommen, das der PCler an 2. Stelle tritt, was Releases angeht. Siehe Halo 1 oder jetzt aktuell SplinterCell DA. Entweder gleichzeitig für alle oder garnicht. Online ausgegrenzt seid ihr ja eh, aber wenn PC Spiele (Ego, 3rdPerson, Strategie, Simulation, Rollenspiel, Adventures, Klick+Piont) erst auf Konsole erscheinen, könnt ich Platzen.
 
sagen wir es so teoretisch könnte man dann einen DVD Recorder aus der PS³ machen,wenn man dann ein linux system installiert dann sollte das doch gehen,oder?
 
@Motti: meiner meinung nach ein bisschen teuer für ein DVD Recorder? :)
 
@Hawkie: stimmt aber so hat ein 2 in eins gerät ^^
 
@Motti: Du meinst wohl einnen HDD-Recorder, ein DVD-Recorder wäre noch etwas aufwendiger, weil man dann noch zusätzlich einen externen Brenner hinzufügen muss, dann muss man noch eine externe TV-Karte nehmen und dann hat man ganz viele kleine Boxen neben der PS3 stehen, da wäre ein extra Recorder schöner.
 
Gibts denn auch einen BootManager? Ansonsten wäre das ja komplett sinnlos, weil man die PS3 dann nicht mehr zum Datteln nutzen kann... Und wieso benötigt man 10GB freien Festplattenspeicher???
 
@Novanic: Zitat: "Zum Anderen ist der "Other OS Boot Loader" erforderlich"
 
@Novanic: Aber ein BootLoader ist kein BootManager oder?
 
@Novanic: Ich würde mal so spontan drauf tippen, dass entweder der Bootloader auch ein Bootmanager ist, oder es einfach möglich ist z.B. Grub zu installieren...
 
@Novanic: So wie ich es verstanden habe gibt es einen Bootloader. Fedora 5 lässt sich übrigens schon prima installieren. Bei allem Geplänke um die "Rechenpower" der PS3 sollte man aber auch bedenken das einen nur 256 MB RAM zur Verfügung stehen.
Da weder der Firefox, noch OpenOffice eine Freude mit (jedenfalls nicht mit Gnome oder KDE, vieleicht mit XFCE)
 
Ist doch alles schund! Kaum zu glauben, aber in Amerika haben sich welche wegen diesen Dingern schon erschossen. Einfach nur Krass, wegen so einem schei**.
 
@dReamcatcher: Ist das dein Geld oder warum regst du dich so auf? Lass sie doch..muss jeder selbst wissen, was er mit seinen Zeug macht :)
 
ja ich bin auch der meinung das ein pc die bessere wahl ist wie eine konsole wegen den möglichkeiten am pc (games,video,audio,telefon usw). und wegen den betriebssystemen ist doch klar das sony kein windows haben möchte ...... aber die power der ps3 ist momentag schon cool kommen bestimmt wieder ein paar coole games raus wo nächte kosten.
 
manche leute haben auch probleme. soviel kohle für eine konsole und eventuell dann noch als multimediazentrale benutzen. holt euch ne gemoddete xbox1 und ihr habt alles was ihr braucht. ich frag mich was man mit nem hdd recorder will. was will man bitte schön aufnehmen?? sorry aber entweder hole ich mir das teil weil ich die kohle habe und gerne was fürs wohnzzimmer haben will. oder ich hole mir nen anständigen pc oder gleich nen mac. da kann man dann auch professionel
videobearbeitung mit betreiben.
 
Wieso kopiert eigentlich jede Newsseite die News 1:1 von Golem?
Man braucht 10 MB freien Plattenplatz und nicht 10 GB - das ist ja nun
wirklich nicht zu überlesen auf http://www.playstation.com/ps3-openplatform/index.html
 
Also, ich werde auf gar keinen Fall irgendwelche Fremd-OS Software auf der Konsole installieren. Macht meiner Ansicht nach wirklich gar keinen Sinn, denn so schnell wie derzeit alle proklamieren scheint die Kiste nicht zu sein. Nachdem ich das Ding jetzt 2 Tage in meine Fängen halte, macht sich bei mir ziemliche Ernüchterung breit. Die Spiele sehen nicht besser aus, als das erste Softwarelineup für die 360 - eher schwächer. Allmählich glaube ich tatsächlich, das MS ein Bombenweihnachtsgeschäft hingelegt hätte, wenn die Geräte sich in EU direkt hätten duellieren können.
Vielleicht liegt es aber auch nur an dem unsicheren Zeitplan, sodass manche Entwickler sich noch nicht so richtig in die Hardware reinknieen konnten.
Jedenfalls wird es schon sehr bald Prozis von AMD und Intel geben, die dem Cell im Heimbereich überlegen sein werden - davon bin zumindest ich fest überzeugt. Gerade bei der Rechenperformance scheint das Cell-Konsortium um IBM mächte aufzuschneiden. Das behaupten zumindest eine ganze Reihe IT-Experten aus meiner Umgebung. Das ist auch nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie viel Geld IBM, Sony und Toshiba in die Entwicklung gesteckt haben.
 
@probex: was soll den da kommen von amd oder intel in sachen cpu? ich denke ich bin da immer ganz gut auf dem laufenden aber sowas ist mir nciht bekannt.
 
@probex: Vielleicht eine Quad-Core-Xeon-Konsole? *fg*
 
Die Cell einheit hat nur einen einzigen Vollwertigen Rechenkern mit 3,2 Ghz. Die anderen 7 (bzw. 6) Kümmern sich um Nebenberechnungen. MAn bedenke das die Xbox360 3x 3,2 Ghz vollwertige Rechenleistung hat UND 512MB Arbeitsspeicher. Wenn keine Konsole der beiden besser ist, wird es auf jedenfall ein Kopf an Kopf Rennen wo die Spiele entscheiden werden. Achja, Spiele! Ich kaufe mir den Wii :) da habe ich Spiele und noch eine vernünftige Konsole dazu.
 
Allein schon Gears of War ist ein Kaufgrund für die XBOX360!
 
@die letzten Posts... Ach wie gut, daß wir die Überschrift schon vergessen haben, sonst würden wir uns ärgern daß wir absolut Offtopic sind... Ich kaufe mir auch ne Wii, ich finde das Tennis so super... und den Rüttel/Neigungscontroler total inovativ... da kann man dann sogar Parkinson simmulieren... Im ernst... was nen Cell kann konntet ihr im Boinc Thread bestaunen, habe den Eindruck die Masse der Zweifeler hats immernoch nicht gerafft... dann einfach nachlesen, und die Klappe zu!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles