Google schafft Reserve für Klagen wegen YouTube

Internet & Webdienste Google hat die Übernahme des Videoportals YouTube gestern beendet. Im Vorfeld gab es Berichte, laut denen das Unternehmen bis zu 500 Millionen US-Dollar für die Beilegung von Klagen wegen Urheberrechtsverletzungen reserviert hat. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist schon lustig... vorher gab es noch keine einzige Klage, als YouTube noch YouTube war und jetzt wo Google es übernommen hat, kommen die Geldgeilen-Säcke aus ihren löschern und verklagen Google wegen YouTube... ich sage nur: FALSCHE WELT!
 
@NI-CE: Und ganz vorne an der FC-Bayern
 
@hakkie: was "unter anderem" heißt, weißt du schon, oder?
 
so hatte es sich Google warscheinlich nicht vorgestellt! Geschiet denen Recht
 
@macing: Google will doch nur eins, die Weltherrschaft!
 
@frisch85: Vielleicht ist Google=Brain!
 
@ macing nö, eigentlich nicht.. als ob es den leuten wirklich ums geld geht
 
Leute wartet ab, in naher zukunft wird google bestimmen was im WWW gefunden wird und was nicht!!! Dann werden sie sich noch mit Microsoft und Appel fusionieren und in ein paar Jahren ein Medien Riese sein !!!

Meine Theorie
 
Das kapier ich nicht. Vor einigen Jahren waren zB Markenklamotten viel billiger, als "normale", da die Firmen für die Werbung bezahlt haben. Heutzutage gibt man den "Grossen" Publicity und die wollen auch noch Geld dafür.
 
@Kirill: markenklamotten waren eigenltich schon immer teurer wie noname sachen :)
 
Ich habe auch meine Mühe die Sache zu verstehen. Die Firmen, Leute, Gesellschaften usw. sollten doch froh sein über die "gratis" Werbung? Google zu verklagen, hat für mich einem üblen, sehr üblen Nachgeschmack! Es ist halt immer so gewessen, Geld stinkt nicht, egal mit welchen Mittel man es beschafft........! Am Schluss sind wir die Dummen, da wir für den Dienst bezahlen müssen!
 
hmm... 200 mio? da verklag ich die doch auch gleich um einen teil davon zu erhalten... :-)
 
Ist echt ein Ansporn gegen Google zu klagen : ).
 
ach die können mir so 2 mios schenken :D die brauchen die doch nett :) und wemm fällts schon auf ??? ^^ hihi ne ist schon hart kaum macht mal Google wieder was und schon kommen die leute angeschwämmt mit ihren Klagen !!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture auf YouTube