Microsoft & Co. wollen Software kompatibler machen

Wirtschaft & Firmen Auf der derzeit in Barcelona stattfindenen Microsoft-Messe TechEd will der Konzern heute eine neue "Arbeitsgemeinschaft" vorstellen, die auf den Namen Interop Vendor Alliance hört und aus zahlreichen Größen der IT-Branche zusammengestellt wurde. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Langsam wird ein neues Zeitalter eingeläutet bei Microsoft - Als Monopolist hat man doch mehr Probleme als man zugeben mag :)
 
@Radhad: Wie lässt sich denn aus dieser News auf "Probleme" bei Microsoft schliessen? Je mehr Software problemlos zusammenarbeitet, desto grösser auch der Markt für Microsoft.
 
@swissboy: ihm gings aber ja um die vergangenheit, nicht die zukunft...
 
gut, dann könnten sie damit anfangen endlich mal ntfs-Treiber für Linux/BSD etc. bereitzustellen...
 
@silentbreaker: Es gibt bereits einen sehr gut funktionierenden Treiber, der auch Schreibvorgänge problemlos unterstützt: http://www.ntfs-3g.org/
 
@funkyou: NTFS-Treiber bitte mit Vorsicht genießen, hat mir die gesamte Partitionstabelle zerschossen...
 
Was will Siemens denn auf der TechEd? Da gehts doch nicht um Küchengeräte. *gg* :-)
 
@Novanic: Noch nie was von 'nem Rasierapparat für USB gehört? *g* :)
 
@Novanic & Torbi: Ich warte auf den WLAN-Toaster mit integrierter Firewall!
 
@Novanic: Wie? Siemens stellt Küchengräte her? *gg*
 
Siemens = ICE = Windows CE, Siemens = Telefonanlage = Xpression Server = WIndows Server zum Telefonieren, Siemens = Viren Competence Center (kein scherz :-) = Witz an Sicherheit = könnte Microsoft sein
 
Mal ganz Offtopic: Es wurde ja eben die neue Top-500-Liste der Supercomputer vorgestellt. Interessant finde ich die Verteilung der Betriebssysteme: 75% der Supercomputer laufen unter Linux, ca. 17% unter Unix und der Rest verteilt sich auf verschiedene BSDs (einschl. Mac OS X). Kein einziger läuft unter Windows - und das obwohl es inzw. schon seit längerem die Windows Compute Cluster Edition gibt ...

Quelle: http://www.top500.org/stats/28
 
Wär keine falsche Sache. Da ich grad Sun in der Liste lese...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen