Hack der Xbox 360 kurbelt Verkauf von Rohlingen an

Hardware Obwohl Microsoft seine seit Dezember letzten Jahres erhältliche Spielkonsole Xbox 360 vorab als "hackersicher" bezeichnet hatte, ist es mittlerweile möglich, "BackUps" von Spielen zu nutzen. Nach Angaben des taiwanischen Branchendienstes DigiTimes ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich sehe da keinen Zusammenhang...als wenn jetzt jeder zweite der ne 360 hat nen Mod-Chip drin hat und sich wie wild Dual-Layer Rohlinge kauft.....
 
@I Luv Money:
genau so ist es aber.
 
@I Luv Money: wenn ich an die ps1 zurückdenke und mir den damlaligen cd-bestand an gebrannten spielen durch den kopf gehen lasse, sehe ich bestimmt den zusammenhang. wenn nicht jetzt, dann in absehbarer zeit.
 
@I Luv Money: kein Modchip sondern ne gemoddete Firmware des DVD Laufwerks! Außerdem wie kabuko schon sagte wenn man an die PS1 und PS2 zurückdenkt ist da 200% ein zusammenhang erkennbar!
 
@I Luv Money: Ja aber man muss doch einen Grund für die ganzen Kopierschutzeinrichtungen haben, denn wie will man sonst die Gängelung der Anwender mit diesen Funktionen rechtfertigen.
So nach dem Moto: Lieber Gesetzgeber sieh nur her, wie unsere Produkte kopiert werden, hier mußt du aktiv werden.
 
@I Luv Money: Oh man, es braucht keinen Modchip dazu, lediglich ne andere Firmware. Und NATÜRLICH steht das in einem Zusammenhang... Es würde ja auch kaum ne Sau CD Rohlinge kaufen, würden keine unrechtmäßigen Kopien angefertigt, sei es von Musik CDs oder Konsolenspielen. Selbiges gilt wohl auch für DVD Rohlinge...
OPFER!
 
@I Luv Money:
Boa, ich weiß garnicht mehr wieviele Modchips ich damals in die PSX und PS-One verbaut habe. Mehrere 100. Und dann rechne mal pro Console so ca. 50 Spiele, was sich die Leute dann gebrannt haben.
Das selbe bei der PS/2 und PS-Two. da sinds zwar noch nicht ganz so viele, aber auch schon über 100. Und dann auch wieder 50 Spiele, die sich die Leute gebrannt haben haben. XBOX das selbe....
 
@I Luv Money: SChaut euch mal Kommentar [11], dann brauch ich es nich nochmal schreiben :)
 
@I Luv Money: Naja, ich denke doch. Ich kenne ehrlich geasagt KEINEN, der kein Chip in seiner PS1 oder PS2 hat... Und wenns nur um eine Firmware geht, die man "mal eben" selbst flashen kann, dann wird dieser Anteil (zumindest in naher Zukunft) mindestens genauso hoch sein, was schäzungsweise minimum 75% der verkauften Konsolen ausmachen dürfte?!!
 
Der Videothekenverleih von x360 Spielen ist dementsprechend auch gestiegen :)
 
@navigator: "Unsere" Videothek hat keine 360 Spiele :(
 
ich frag mich immer wieder wofür privatpersonen hunderter spindeln dvds kaufen. *achtung ironie*. Dass sich die industrie nichts dabei denkt.
 
Ich finde die DL Rohlinge sind viel zu teuer! Ich kaufte mal einen als neugier, doch beim Layerwechsel kam ein Fehler. DVD verbrannt. 7 Euro futsch... Als normal user kauft man sich lieber 2X 4.7GB rohlinge als einen Duallayer. Bei der XBOX360 muss man diese doch kaufen da die spiele über 4.7GB sind. Für DVD kopien reicht ein 4.7GB rohling aus. Villeicht die Extras weglassen. 2 Tonspuren a 5.1 und Menu und Film kriegt man in guter Qualität hin. ich sehe keinen unterschied zur Orginalen am TV. (Es handelt sich um nichtkopiergeschützte DVDs (Das wollt ihr ja hören)) Ich kaufe auch oft DVD spindeln. Mache aber auch viele Backups von Daten.
 
@nils16: den unterschied merkt mann dann wenn du dir den film auf einem "guten" fernsehr bzw. einem guten soundsystem ansiehst bzw. anhörst
 
@nils16: Ja da waren sie noch zu teuer wenn jetzt aber endlich die verkaufszahlen steigen sinken hoffentlich auch die preise
 
@nils16: Was war den mit der neuen Fertigungstechnik für DL-Medien. Ist schon länger her, das ich drüber gelesen habe. aber dadurch sollen die Medien günstiger werden.
 
@mephisto23: nope wenn es jemand macht der davon ahnung hat siehst und hörst du keinen unterschied, warum auch? durch wechlassen der englischen tonspur verringert sich doch nicht die qually der deutschen tonspur....
 
daran sieht man mal, dass die Spiele / Filmindustrie durch Raubkopierer gar nicht so stark geschädigt werden kann. Wieso werden wphl noch DVD(9)-Brenner verkauft ? Für Urlaubsfotos und Musik würde es auch eine CD tun. ____________________________________ Ich halte es für eine sehr unkluge Entscheidung, die 360-Spiele auf DVD9-Scheiben zu vertreiben und das HD-DVD-Format ausschließlich für Filme zu nutzen. DUal-Layer DVD-Brenner kosten gerade mal noch 50 Euro und sind daher ziemlich attraktiv für 360-User. Sony machts da besser (nein, ich bin kein SONY-Fanboy, bevor einer fragt). Sony wird auch seine Spiele auf Blu-Ray scheiben verkaufen und entsprechende Brenner sind ca. 1000€ Euro teuer. Die Brenner sind daher für die meisten PS3-Kunden uninteressant, daher wird Sony enerell mehr Spiele für doe PS3 verkaufen, als MS für die 360. Ich kann Microsofts Entscheidung nicht verstehen.
 
@damasch: es werden sich aber viel mehr Leute die 360 kaufen, da man die Spiele kopieren kann und bei der PS3(bis jetzt) nicht. Sah man ja an der PS2. Oder warum glaubst du hat sich die PS2 so fantastisch verkauft? Wegen der tollen Grafik?
 
@damasch: Die Kopierbarkeit von Spielen hat bisher immer FÜR eine Plattform gesprochen. So beim PC als bei den Konsolen. Nur der Nintendo DS ist da derzeit eine Ausnahme, da er sich verkauft, obwohl man selber nichts kopieren kann. Dafür gibt es die Taiwan- und Hong-Kong-Kopien bei eBay billig *g* €dit: Da war einer schneller.
 
@ Runaway-Fan: DS-Games kann man kopieren. Keine Ahnung wie, man braucht wohl ein beschreibbares Modul dafür..

@ damasch: "...daher wird Sony enerell mehr Spiele für doe PS3 verkaufen, als MS für die 360..." Das würde bedeuten, dass jede Kopie ein entgangener Verkauf ist. Das hätte ich gerne bewiesen :)
 
@DS: Es gibt wohl ein Modul für den GBA-Slot in den man ne SD-Karte stecken kann!
 
@damasch: Schon richtig.
Aber überleg mal wieviel ein DVD Brenner früher gekostet hat?
Bald wird auch jeder einen Blu-Ray Brenner im PC haben, glaub es mir :)
 
@mephisto23: am sound merkt man nix, da ich den unverändert lasse. Beim Bild ist es so: Auf dem 82CM 16:9TV merkt man eigentlich keinen Unterschied. Auf dem Beamer sieht man bei Schnellen Szenen, Explosionen manchmal Pixel. Wenn man aber 2PASS codiert siehts aber auch ganz gut aus :-)
 
@nils16: am besten merkt man den unterschied bei dunklen szenen.
 
@ mephisto23: am besten merkst du den unterschied ab 5 stunden (schelmish - coetus) spielzeit und dann runter gezogen auf dvd5, dann bleibt nicht mehr viel bitrate. ok, nun ersthaft, man kann schon viel anstellen und einiges an bildqualität erhalten wenn man weiß wie, muss aber nicht jeder wissen.
 
Totaler quatsch !!!!!!!!!! DVD DL sind nur beliebt weil man davon gut DVD9 backups machen kann !! Sone gequlilte schei**e hier manchmal.
 
Auch (fast) alle aktuellen intel-Macs haben DualLayer-DVD-Laufwerke verbaut, es könnte also (auch) deshalb die Nachfrage ansteigen… zwinker…
 
"Marktforscher gehen davon aus, dass weltweit 2006 rund 100 Millionen derartige Medien verkauft werden. 2007 sollen die Absatszahlen verdoppelt werden." Super! Erst wird behauptet das auf DL Medien illegal Spiele kopiert werden und im gleichen Atemzug will man die Absatzzahlen noch steigern... natürlich auf Kosten der Programmierer, feine Sache! Herr lass Hirn vom Himmel fallen.
 
@LiveWire: Na am besten Hirn für dich! Was interessierts die Rohling-Hersteller, ob MS noch Spiele verkauft? Ich würd mich auch freuen, wenn ich bald doppelt soviel verkaufe und es wär mir wurscht, dass keine Sau mehr XBox Spiele original kauft.
 
glaube kaum das das an dem Hack liegt, die DL Rohlinge sind inzwischen doch günstig zu haben und die Brenner verbreitet, kaufe selber auch oft DL Packungen da spart man sich das runterrechen bzw. passt mehr drauf (ich nehme viele Filme aus dem TV auf von PW), eine XBox360 habe ich nicht, allerdings wird die dadurch natürlich auch interessanter, fehlt nur noch XBMC oder sowas ähnliches dann würde ich mir auch eine holen
 
Also ich kaufe DL-Rohlinge, weil ich seit 3 Monaten einen DL-Brenner habe. Meine XBOX360 ist nicht gemodded und nicht geflasht - was nun? Ich sehe hier auch keinen Zusammenhang. Es fehlt nämlich der vergleich zwischen Verkaufszahlen der XB360, der Anzahl davon geflashter laufwerke, den Umsatz an DL-Brenner und jetzt erst dem Absatz von DL-Rohligen und der Kopien con XB360 Spielen, die tatsächlich gemacht wurden. Genauso könnte man sagen, seit meinem 30. Geburtstag vor 5 Jahren ist die Zahl der DSL-Anschlüsse stark gestiegen. Die Zahlen belegen dass, allein es fehlt der Zusammenhang.
 
@mcbit: Schöner Kommentar! Sehe ich genauso. Die sollten mal nen Statistik-Kurs besuchen, bevor sie wieder sinnlos Zusamemnhänge sehen.
 
@mcbit: O M G
Die werden das wohl richtig gemacht haben. Die Frage is eher, wieso ihr Skeptiker das nicht einsehen wollt? Es lässt sich anhand einer Statistik bestimmt nachweisen, dass nach dem erscheinen diverser Firmware Hacks die Verkaufe der Medien gestiegen sind. Das liegt wohl eher an dem Nutzen da, als wie an der Verbreitung von DL Brennern. Dl Rohlinge sind so an sich eh nur für Datensicherung praktisch, zumindest für so Otto-Normal-User wie mich, was wohl die meisten sein dürften. Und da greift der "kleine Mann" wohl eher auf die günstigere DVD oder gar CD zurück, bevor er sich für teuer Geld DL Rohlinge zulegt, welcher unnötig is. Ich kenn ca. 10 Leute mit nem DL Brenner, aber nicht einer hat bisher die Medien genutzt. Meint ihr im Ernst, dass so eine Meldung ohne den Hintergrund diverser Statistiken entsteht? Wohl kaun. Warum nicht? Wo wäre der Sinn? Ahja, gibt keinen. Es kauft wegen der Meldung keiner einen DL Rohling oder ne 360, wo also wäre der Sinn? Jetzt bin ich da doch mal auf eine Antwort gespannt.
 
@ Narf!: Also nach dem Motto, die Meldung ist da, also muß sie stimmen? Wie alt bist Du?
 
@mcbit: Schöne Antwort, willste nicht lieber woanders trollen? Geh auf meine Argumente ein, oder halt dich geschlossen. Wieso sollte die Meldung nicht stimmen? Wo ist dein Beweis des Gegenteils? Und nochmal, wo wäre der Sinn, eine solche Meldung zu verbreiten, wenn es nicht so wäre? Da hat keiner einen Nutzen von, KEINER. Und dein Gelaber is mehr so ROFL, als irgendwie fachlisch oder sonst was.
 
@Narf!: Welche Argumente? Ich habe dargelegt, warum meine Anteil am Absatz von DL-Rohlingen gestiegen ist. Ich bezweifele einfach, dass der Absatz an DL Rohlingen ausschließlich mit dem Firmwarehack der XBOX 360 zu tun hat. Du scheinst aber der meinung zu sein, wenn sowas in die Welt gesetzt wird, hat das sein 100%ige Richtigkeit. Das ist in meinen Augen recht naiv, zumal diese Statistik ziemlich ungenau dargelegt ist, denn Du kannst vieles ins Verhältnis setzten ohne das es einen direkten Zusammenhang gibt. Woher nimmst Du die Gewißheit, dass der kleine mann eher zum normalen DVD-Rohling greift? Vielleicht hats in der Welt einen Ruck in der Gemeinde der Brennerbesitzer gegeben, die ihre Datensicherung jetzt auf DL-Rohlingen machen. Wieviele leute, die DL-Rohlinge gekauft haben sind nach dem Besitz einer XB360 befragt worden? DAs MArktforscher vom Anstieg 2007 ausgehen ist keine Kunst, wenn man bedenkt, dass die Rohlinge billiger werden und die brenner verbreiteter. Ich kenne 5 Leute, die DL-Brenner haben aber nicht mal ne XBOX 360 und die trotzdem DL-Rohlinge kaufen. Warum? Weil es platz spart Und wenn Du 100 Leute kennst, die keine DL-Rohlinge benutzen, daraus zu schließen, diese Meldung ist der Wahrheit letzter Schluß zeugt davon, dass Du nicht viel darüber nachdenkst, wie Statistiken zurechtgebogen werden können. Was für Werte im Hintergrund ausgewertet werden, ist aus der Meldung nicht erkennbar, also muß ich das auswerten, was geschrieben steht, und das ist nicht mehr als eine Vermutung seitens eins Magazins und ein paar MArkforscher, die von irgendwas ausgehen. Der Sinn, eine solche Meldung zu verbreiten, liegt z.B. in der Möglichkeit, als Firma ins Gerede zu kommen und somit im Gedächtnis zu bleiben. Alleine der Satz:"Offenbar erfreuen sich die einseitig doppellagigen DVD-Rohlinge vor allem bei Besitzern einer Xbox 360 mit modifizierter Firmware des DVD-Laufwerks größter Beliebtheit." entbehrt jeglicher grundlage, oder wird jedem Rohlingkäufer ein fragebogen über seine technische Ausstattung zu hause vorgelegt? Der nächste Satz verallgemeinert die Sche schon wieder: "Neben den gehackten DVD-Laufwerken der Xbox 360 sorgt laut DigiTimes auch die wachsende Zahl von DVD-Brennern mit Unterstützung für Double-Layer-Rohlinge für mehr Verkäufe. Marktforscher gehen davon aus, dass weltweit 2006 rund 100 Millionen derartige Medien verkauft werden. 2007 sollen die Absatszahlen verdoppelt werden." und widerspricht dem Satz davor: "... stagnierten die Verkäufe von derartigen Medien, da die Preise relativ hoch sind und es nur wenige sinnvolle Anwendungsmöglichkeiten gibt." Haben sich allein durch die verbreitung der DL-Brenner auf einmal die Anwendungsgebiete einzig auf die XB360 erweitert?

Ich prognostiziere, dass der Absatz der PS3 nächste Jahr in Deutschland um mindestens 200% zunehmen wird, kannste glauben.
 
Schlecht für MS und Spielehersteller, Gut für Rohlinghersteller.

Dadurch werden dann wohl auch die Preise für die DL Rohlinge noch früher fallen
 
@ Motherbrain: Warum schlecht, warum gut? Hast du Zahlen? Evtl. ist es gut für MS, da sie so mehr Konsolen verkaufen, und evtl. das ein oder andere Spiel dazu. Das Argument, dass MS bei den Konsolen draufzahlt, halte ich für ein Gerücht. Ich denke ab einer bestimmten Anzahl verkaufter Boxen, machen sie Gewinn, da die Entwicklungkosten gedeckt wurden. Man sollte ebenso beachten, dass die Hardware-Einzelteile mit der Zeit immer billiger werden. Es könnte auch so sein, dass "Raubkopierer" soetwas wie Werbung für die Games machen, und die nicht so versierten Freunde, die ausserdem die Xbox-Garantie behalten wollen, sich das Game kaufen. Und Sicherheitskopien sind schon was gutes, so kann das 60Euro-Original im dunklen Schrank ohne Kratzer und ohne Fingerabdrücke bis in alle Ewigkeit verweilen. Denk mal drüber nach, nicht einfach das fressen was die Presse, bzw. Pressesprecher einem zum Fraß vorwerfen.
 
Also ich denke mal eine konsole macht dann gewinn wenn der Hersteller eine edition rausbringt wie bei PS2 Platinum oder so ähnlich weil ab diesem moment fährt die konsole gewinne ein aber software verkauf stockt deswegen wird eine Platinum edition der games(19,99) rausgehauen, und mit diesem zug entschliesst sich der ein oder andere doch noch ne konsole zukaufen.
Und gleichzeitig ein zwei games.

ZUM thema mit dem kopieren also ich kenn einige die sich games gezogen haben fast alles was raus kam und diese dann für sich gebrannt haben, aber knüller wie Final fantasy oder andere TOP( ich meine wirklich TOPGAMES) GAMES wurden auch für 60€ gekauft.
 
@ grzegorz007

kommt aber drauf an, ob man wert drauf legt, die spiele original zu haben..
mir isses relativ egal, ob ich nun gebrannte oder originale spiele (oder cd's) habe.
ganz nebenbei sind 60 öken viel zu teuer, ich würd warten, bis se nur noch 30 oder so kosten..
 
@Athelstane: Das ist ja mein reden ich würde auch drauf warten bis einige games günstiger (20-30€) geworden sind aber einige HIGHLIGHTS zu kaufen ist nun mal für mich persönlich unerlässlich.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte