Mail-Client Thunderbird 2 kommt später als erwartet

Software Ursprünglich sollte der beliebte Mail-Client Thunderbird noch in diesem Jahr in der Version 2.0 erscheinen. Jetzt haben die Entwickler eine aktualisierte Roadmap veröffentlicht, in der ein neuer Termin gegen Ende des ersten Quartals 2007 genannt ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Weiß jemand ob die 2.0 schon einiger Maßen stabil läuft im Nightly Build?
Und kann man die überhaubt schon herrunterladen?
 
@nkler: Ja, läuft sie - zumindest bei mir (übrigens in Verbindung mit Lightning). Es gab vor einiger Zeit eine Version, bei der konnte ich keine Mails verfassen (gab nur einen XUL-Fehler) aber in den aktuellen Nightlys läuft zumindest bei mir alles perfekt. Runterladen kann man sie auf den normalen Mozilla-Nightly-Verzeichnissen bzw. deren Mirrors
 
@nkler: Also bei mir läuft die 2a als Portable App seit ich diesen Sommer endgültig von Netscape umgestiegen bin. Wollte nicht noch mit der 1.5er-Version von Tb anfangen und habe diesen Schritt seither nie bereut. Gerade zum Testen drängt sich die Portable Version ja fast auf, aber auch sonst sehe ich keinen Grund für eine Installer-Version. Bei mir läuft das Teil auf Notebook und USB-Stick einwandfrei - und dies doch immerhin mit zur Zeit etwa 4-5000 abgespeicherten Mails und täglich intensivem Gebrauch (Download: http://portableapps.com/apps/internet/thunderbird_portable )
 
@nkler: Hab die "version 3 alpha 1 (20061104)" laufen und bisher keine Probleme damit gehabt - kannst ja einfach mal testen und dann selbst entscheiden
 
Dacht ich's mir doch, dass was alles geplant ist und das was bis jetzt eingebaut ist...der Termin war nicht einzuhalten. Ich hoffe mal ganz stark, dass es die Mailansicht mit Tabs noch in die finale Version schaffen wird...

PS: Für welche Thunderbird-Version ist eigentlich die Integration von Lightning geplant - für die 3.0?
 
@Vyper: Ich denke mal, Lightning wird eine Erweiterung bleiben. Da es gar nicht ins Mozilla-Konzept passen würde, wenn sie es direkt in Thunderbird einbinden würden. Jedoch soll es bis zur final noch sehr viel "mächtiger" werden. Praktisch eine echte Outlook-Alternative. _____ Ich lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren, wenn hier jemand andere (offizielle) Infos hat.
 
Ich weiß es zwar nicht, glaub aber nicht, dass der Kalender integriert wird. Immerhin ist ja alles absichtlich aufgeteilt worden. Allerdings soll Thunderbird incl. Kalender zu einem PIM zusammengefasst und in OOo als Outlook-Konkurrent integriert werden! :)
 
Hier mal eine Roadmap (abgelichtet): http://www.pcwelt.de/imgserver/bdb/57000/57033/original.jpg

Thunderbird 2 Beta 1 kommt demnach Anfang Dezember
Thunderbird 2 Beta 2 Anfang Januar
Die Release Canidates im Februar
und die finale Version Thunderbird 2.0 im 1. Quartal

Thunderbird 3 sollte im 2. Quartal 2007 erscheinen, hinter dem Datum ist aber ein Fragezeichnen (kann ich mir auch nicht vorstellen).
 
Hier eine Übersicht der geplanten Neuerungen:
http://wiki.mozilla.org/Thunderbird:2.0_Product_Planning
 
fix: Janauar
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen