Entwickler: Playstation 3 und Xbox 360 gleichwertig

Hardware Die amerikanische Tageszeitung San Jose Mercury News führte kürzlich ein Interview mit dem Präsidenten von Silicon Knights, einem Entwicklerstudio, dass unter anderem für das Videospiel "Metal Gear Solid: The Twin Snakes" verantwortlich war. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Nur das die PS3 ein Jahr später kommt...
 
@eber007: ... und doppelt so teuer sein wird
 
Und der Typ von MS wahrscheinlich gekauft wurde...
 
@DeutscherHerold: Warum? belege das? Das die PS3 wegen dem kleinerem Speicher umständlicher zu programmieren ist, ist kein Geheimnis.
 
Ich find die Xbox 360 die beste Konsole weil man mit der am meisten machen kann!
 
@denisxp: Jo, die XBox 360 ist heiß! lol
 
@denisxp: Also würde mal sagen, dass man dann mit dem Linux auf der PS3 mehr anfangen kann ^^ (wenn man Die denn auch endlich mal kaufen könnte...)
 
@denisxp: Mit der Xbox (1) konnte man mehr machen (XBMC, Linux), aber die Xbox 360 hat mehr Leistung und ist moderner.
 
@denisxp: Um "viel machen zu können" habe ich meinen PC. Meiner Meinung nach ist nur der Wii eine brauchbare Konsole.
 
@denisxp:

sorry deine ausage is so dumm wie keine zweite,dass ist eine spielekonsole kein computer!!
die soll nicht viel machen können,sondern ich will damit spielen!
 
Was hatt Linux jetzt mit diesem Thema zu tun...
 
@denisxp: Linux ist das Betriebssystem der kommenden PS3. Wie es bei Xbox aussieht weiß ich nicht.
 
@denisxp: Das ist ja schön, aber ich denke das dieses Linux in alle Richtungen kastriert sein wird, denn sony möchte ja NICHT das man damit was macht, außer im Inet rumfummeln und demos vom PS3 Portal laden. Das wird bestimmt der Knackpunk an dem man ansetzen kann die Konsole aufzubohren. Wir wern sehen sprech der Blinde... Greetz.
 
immer derselbe gelaber, um Leistung...Ich kanns nicht mehr hören, echt!!
Mir ist es egal , wer mehr Leistung hat, hauptsache die Games taugen was.
 
@joe200575: Genau DARUM gehts bei ner Konsole...Meiner Meinung nach sein die Xbox360 aber vor allem die PS3 sehr überteuert!!!! um die Kohle kann ich meinen PC so aufrüsten das ich ne weit bessere Grafik zusammenbringe als beid Konsolen!!! Die einzig echte Konsole, die sich auch so nennen darf, ist in meinen Augen der Nintendo Wii!!!!! Der/die (?) ^^ wird richtig geil
 
da brauchte ich mir nur die bisherigen ingame szenen für die ps3 anzuschauen um zu merken das die beiden konsolen recht gleichwertig sind. ich hab noch nix von der ps3 gesehen (grafisch) was die 360 nicht auch leisten kann. und das keine welten zwischen den konsolen liegen werden war doch auch logisch. die ps3 wird mehr oder weniger floppen...ach ja, features der ps3: "Real time weapon change", wer das video kennt weiss was ich meine :D
 
...ha ha, die nächste bittere pille für sony. aber es war ja eh schon länger bekannt, dass die ps3 schlechtere grafiken bietet als die 360.
 
@LoD14: Du hast den Vergleich sicher schon gesehen! Oder ???
Möchte gern Experte!
 
INVINCIBLE: ja, hab ich. bemüh mal google nach dem vergleich der schattendarstellung von ps3 und 360, dann erkennst du sofort, dass durch den mangelnden speicher auf der ps3 die schatten sehr kantig und detailarm sind, wo hingegen die schatten auf der 360 detailiert und sehr schön weich sind. danach kommentier nochmal, du möchte gern experte.
 
@LoD14: Hab gerade noch mal meine Oma gefragt. Oma sagt: "Alles Quatsch, PS3 ist besser!". Jetzt wissen wirs.
 
na überlegt doch mal, die xbox hat 512 MB GDDR3 speicher und die ps3 256 MB GDDR3. auch wenn der cell cpu in der ps3 218 Gigaflops und die xbox nur 45 Gigaflops leisten sollte, wenn zu wenig GRam da ist, taugt der beste CPU nöscht.
 
@yobu : Mein Hund widerspricht aber Deiner Oma, während mein Uropa noch echt unentschlossen ist.
 
@LoD14: Wie kindisch. Nur von der Grafik hängt rein gar nichts ab. Da müssen auch die richtigen Spiele kommen.
 
@LoD14: erschwerend für die ps3 kommt hinzu, das man keinerlei variable speicherzuweisung hinbekommt. da sind 256 mb für grafik und 256 mb für den ram. bei der 360 ist man dank unified shader doch sehr flexibel und kann den gesamten speicher je nach bedarf als ram bzw. grafik ram verbrauchen. weiteres problem ist die 128 bit anbindung des ps3 chips, der in meinen augen sicher zu nem flaschenhals wird. gekoppelt mit dem geringen speicher, wartet die super dooper cell cpu sicher mehr als das sie was zum arbeiten bekommt... sicher sind das nur theoretische mutmaßungen. sony hat aber auch noch keine wirklichen argumente für eben diese architektur rausgegeben
 
Darum ist die Xbox360 der Verkaufsrenner in Japan. :-))))))

 
@INVINCIBLE: das hat ja bekanntlich andere gründe.
 
Na ja, auf die Aussagen von drittklassigen Entwicklern muss man sich nicht unbedingt verlassen.
 
@yobu: 3klassiger entwickler? dafür haben die aber recht gute spiele rausgebracht, wie Blood Omen: Legacy of Kain und Eternal Darkness – Sanity's Requiem. grade eternal darkness war hammergeil am cube!
 
@yobu:
Naja drittklassik ist wohl etwas anderes, Metal Gear Solid gehört ja nunmal, auch von den Test´s und Preisen zu den Besten Spielen
 
zerra und die wären?
 
Wenn das stimmt, wäre es das absolute Armutszeugnis für Sony. Die haben eh schon genug Probleme zur Zeit
 
von LoD14 am 01.11.06 um 15:11 Uhr

Kleiner Tip! Vergleich das mal REAL! Ich habe die Gelegenheit schon gehabt! :-)))
 
sony sollte einfach den RAM erhöhen und gut isses... so teuer ist der doch mittlerweile nicht mehr... hab ne 360 und die sind noch lange nicht am ende der grafikausreizung angelangt... da wird wahrscheinlich noch in 2 jahren ein game mit perverser neuer grafik beeindrucken können... bei ps3 wirds auch nicht anders sein,,,

dauert immer seine zeit bis entwickler die feinheiten und tuningtricks raus haben...
 
@hit&run: naja, wenn es so einfach wäre, hätten sie es ja gemacht. Wahrscheinlich gibts da Designprobs. Ansonsten ACK. Selbst die XBOX 1 überraschte mich z.B. bei "Just Cause" mit einer Super Grafik, und das nach all der Zeit.
 
@hit&run: was meinst du, warum damals das gerücht aufkam, dass die assasins creed bilder von der ps3 in wirklich von einer 360 version gekommen sein sollen^^
 
@hit&run: Naja...wenn Sony es ja nichtmal schafft das Rumblefeature UND den Bew. Sensor in den Controler einzubauen....dann sind die mit mehr Ram doch hoffnungslos überfordert!!! x.x und die Erklährung das der Rumble den Bew. Sensor stören würde ist doch Bullshit....wenn ein Spiel den Bew. Sensor unterstützt wird Rumbel abgeschalltet...ansonnst soll der Controller rumbeln was das Zeug hällt!!! ^^
 
Dass die beiden Konsolen von der "Leitung her gleich" sind, ist eine Aussage, die nicht differenziert genug ist. Dabei handelt es sicherlich um ein Zitat, welches aus seinem Kontext gerissen wurde. Außerdem ist die Aussage, dass der PS3 weniger Speicher zur Verfügung steht schlicht falsch. Es ist nämlich so, dass der XBox 360 insgesamt für Grafikkarte UND Prozeesor zusammen 512 MB Ram zur Verfügung stehen. Bei der PS3 stehen der Grafikkarte exklusiv 256 MB zu und der Arbeitsspeicher beträgt nochmals 256 Mb, das macht ebenfalls 512 MB. Der einzige Vorteil der Xbox 360 ist, dass der Speicher zwischen der Verwendung als Arbeitsspeicher und als Grafikspeicher dynamisch aufgeteilt werden kann.
 
dann solltest du auch erwähnen, dass der speicher der ps3 langsamer getaktet ist als der der 360
 
Also ich kann nicht verstehen wieso die gleichwertig sind?
PS3 = 2 x 256 MB Ram Xbox 360 = 1 x 512 MB

CPU = PS3 7x 3,2 GHz Xbox 360 = 3 x 3,2 GHz

Grafikkarte = PS3 550 Mhz Xbox 360 = 500 Mhz
 
@Hakan: Dafür hat MS noch nen riesigen Hundeknochen dazugepackt, den man sogar als Netzteil benutzen kann ! Für mich als Hundehalter ist die 360 daher besser.
 
@Hakan: Ganz einfach! LoD14 hat keine Ahnung !!! :-)))
 
@INVINCIBLE. Sehe ich auch so. Auf allem herumhacken. Hacke ich auch auf der Box herum? Nö :>.
 
@Hakan: Lies doch die News bitte nochmal. Aus der Sicht der programmierer!!! Die beste technick nützt nichts, wenn man keine gescheite Software hat. Außerdem gibngs um den texturespeicher, der ist wichtig für Spiele, und der ist wohl bei der PS3 kleiner. Was deine 7 Kene der PS3 betrifft, nun, es gibt bisher nicht ein Spiel , was mehr als einen Kern der XB360 nutzt. Also was soll der Vergleich bringen?Ein zweiter Motor im Kofferraum bringt auch nur was, wenn der auch benzin bekommt und eine verbindung zur Antriebsachse hat.
 
...au weia, und einige lernen es nicht, das 1000GHz nicht bringen, wenn der rest nicht stimmt. was bitte bringt eine um 50 MHz höher getaktete grafikkarte die nur 134 Shadervorgänge pro zyklus kann, wenn eine 50MHz schwächere 160 pro zyklus schafft? außerdem hat die ati unified shader, was in der nvidia fehlt, was wieder optimierungen verhindert. außerdem schafft der 500 mille an poligonen, die nvidia nur 300. und die ati schafft etwa OHNE hilfe des CPU 48-96 Milliarden shaderoperationen pro sekunde, die PS 3 MIT CPU nur 100 Milliarden Shader-Operationen... also vielleicht nicht nur auf die dämlichen werte auf der packung gucken, sondern uach mal unter die haube, das hilft meist...
 
Ahh... Silicon Knights, das waren doch die Saftsäcke, die Snake in The Twin Snakes als total tollen Helden dargestellt haben und damit die Charaktereigenschaften des Solid Snakes aus dem ersten Teil leicht verschwommen lassen haben. Ich habe MGS1 auf der PSX und TTS auf dem Würfel gespielt, aber mir gefällt nach wie vor die PSX Version besser... Aber naja, Geschmäcker sind verschieden ^^.
 
@Torbi: das ist aber bei mehreren portierungen auf den cube passiert, bei ff crystal cronicles wars ja auch so, das war auch scheiße...
 
@LoD14: Das ist eben das Problem mit den Remakes/Portierungen. Aber naja, was soll's. Bei Silicon fehlte Hideo Kojima einfach, somit konnten sie machen was sie wollten. Ein kleiner Schönheitsfehler errinert mich aber jedesmal an die misslungene Portierung.. Ocelot hält vor der Folter Snake einen Revolver ins Gesicht, der ihm aber vorher herunterfällt (rechte Hand wurde ja vom Ninja abgetrennt). Silicon ging anscheinend davon aus, dass Revolver Ocelot nur mit deder rechten Hand gut mit Revolvern umgehen konnte.. nur beweist MGS3 von Hideo anderes. Hier wird Ocelot in seinen jungen Jahren gezeigt, und er kann mit beiden Händen jeweils einen Revolver bedienen. Aber naja, Originale sind eben meistens besser ^^.
 
Einige Leute hier unterschätzen Nintendo Wii.
 
@INVINCIBLE: und einige erwarten vom wii einfach zu viel.... schließlich muss sich wii genauso wie ps3 noch beweisen...
 
@Rikibu: Das muss er allerdings. Dennoch ist das was Nintendo bringt etwas innovatives, was neues. Und das macht den Reiz für viele aus. Währen SONY sich damit quälen muss, die Performance der PS3 zu optimieren und die Käufer mit toller Grafik und super Sound zu überzeugen, hat es Nintendo einfacher. Der schwerste Teil der Wii-Entwicklung ist bereits abgeschlossen, und der war, eine gutes, innovatives Produkt zu entwerfen das nicht überteuert ist und seinen Zweck als "Spielkonsole" erfüllt. Und das wird der Wii tun. Also ab dafür...
 
@INVINCIBLE: Das der Nintendo Wii Grafisch nicht wirklich an die Xbox360 und die PS3 heranreichen wird ist ja klar, allerdings punktet er mit Inovation und wie man das im Vergleich von Nintendo DS un PSP sehen kann zählt das mehr!!! außerdem kann ich mir um den Preis der PS3 nen Wii und ca. 4-6 Spiele kaufen oder fast 3 Nintendo Wii ^^
 
Hmm...wenn sich tatsächlich die Anzahl der Entwickler und Programmierer weiter erhöht, dann wird demnächst wohl ein Spiel die magische € 100,00 Grenze (nach oben) durchbrechen. Mal sehen wer sich zuerst traut:-)
 
ea games :>
 
@Melonenliebhaber: 100 € wohl kaum, aber es ist bereits bekannt das die Games der PS3 sowie Xbox360 in Zukunft 65-80€ kosten werden, vermutlich wird man ab und an so "special Editon" Games sehen die mehr als 100€ kosten...aber das gibt es Heute ja auch schon....achja....die Preise für die Games des Nintendo Wii sollen irgendwo zwischen 45 und 60 € liegen ^^
 
PS3 is the Best!
 
@DerSchatten: nicht für Programmierer:-)
 
Dabei ist die XBox billiger...
 
@Kirill: voll billig sogar :D Sag lieber günstiger/preiswerter. Billig sind nur die Straßennut....
 
In der Woche vom 16. bis 22. Oktober verkaufte sich Sonys legendärer Gewinnlieferant in Japan laut dem Marktforscher Media Create
mit 22 380 Exemplaren fast 20-mal besser als Microsofts weit schnellere Xbox360.

 
@INVINCIBLE: Ist die Playstation 2 im Vergleich zu Xbox360 !!! :-)))
 
Das glaube ich nicht, das die XBOX gleich gut ist wie die PS3. Ich habe das Glück, dass es in meinem Bekanntenkreis jemanden gibt, der die PS3 beruflich getestet hat. Zwar hatte er nur 3 Spiele zur Verfügung (Beta Versionen) aber grafisch war die PS3 im direktem vergleich besser als die XBOX 360.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles