Weitere Sicherheitslücke im Internet Explorer 7

Software Der neue Browser aus dem Hause Microsoft ist erst wenige Tage alt, doch die ersten Sicherheitslücken wurden bereits entdeckt. Bisher wurde noch keine dieser Schwachstellen als kritisch eingestuft, so dass man mit dem Internet Explorer 7 auf der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mein Gott.. im IE werden immer öfters Sicherheitslücken entdeckt..
 
@NightTiger: Das ist bei fast allen Browsern so. Sicherheitslücken gibt es eben immer :).
 
@NightTiger: vor allem werden beim IE öfter Sicherheitslückeb endteckt, weil soviel "Alternative-Browser-Fanboys" danach pedantisch suchen. Müsste ungefähr die gleiche Sorte Mensch sein, die, wenn sie zu besuch sind, jeden noch so kleinen Schmutzfleck finden und als gesundheitsschädlich da unhygienisch beanstanden.
 
@Potty: Klar, die Leute die sowas machen, entwickeln natürlich nicht lieber ihren unterstützen Browser weiter, sondern beschäftigen sich nur damit, Lücken im IE zu suchen.
 
@Overflow: Es erweckt den Anschein. Immerhin meckern die Entwickler von alternativen Browsern ausgesprochen wenig. Muss man ja fairerweise dazu sagen. Nur die Fanboys starten schon so ne Art Hetzkampagnen. Zum Beispiel gibt es Seiten, wenn man dort mit dem IE drauf ist, bekommt man schon mal n richtig fetten Werbebanner eingeblendet, wie scheisse der Browser doch ist, und man lieber Firefox verwenden soll. Was darin resultiert, dass ich mich von der Seite angepisst fühle und sie nicht mehr besuche. Und wenn ich mir dann schon alternativen Browser zulegen würde, dann Opera oder Safari (inkl. Mac), da mich dieses feindliche und unfreundliche Verhalten der FF-Fanboys eher abschreckt. Der FF mag ja ganz nett sein, aber mit solchen Leuten möchte ich nicht über einen Kamm geschoren werden.
 
@Potty: Das gibt es aber im gleichen auch bei Opera usw. Sowas wird man nie verhindern können... es gibt ja auch Microsoft Fanboys.
 
@Torbi: Da hast du leider recht. Aber, soweit ich das beurteilen kann, gibt es bei Opera wesentlich weniger aggressive Fanboys, als bei IE oder gar FF (nichts gegen Firefox, aber die Anhänger verhalten sich schon teilweise Sektenartig und sehen den Firefox als ihren Gott an. Wirft leider ein schlechtes Licht, auf einen ansonnsten soliden Browser)
 
@Potty: 100% zustimm, dieses verhalten macht mir den FF auch unsympathisch.
 
@Potty: Also ich kenn auch genug Seiten wo "Best viewed with IE" oder gar Seiten, die meinen der Firefox würde sie Seite sowieso nicht "richtig" darstellen und sperrt lieber gleich den Zutritt. Das es Fanboys gibt mag ja sein, aber ich sehe hier bei Winfuture eigentlich für jeden Browser Fanboys, das die Agressivität der FF Fanboys nun deutlich höher liegt, kann ich nicht bezeugen...
 
@ Potty: Mit Hetze hat das wenig zu tun. Der IE wird mittlerweile von vielen auch offiziellen Stellen gemieden. In Schulen und Universitäten wird immer mehr zur Alternativsoftware gegriffen.
 
@NightTiger: "Weiterer Internet Explorer in der Sicherheitslücke 7 entdeckt" klingt auch gut! :)
 
Och naja ich hab mich inzwischen damit abgefunden,und welcher Browser hat, wie schon so oft durchgekaut,keine sicherheitsfehler?^^ Ich persönlich hatte noch nie irgendwelche angriffe geschweige denn Probleme mit dem IE7,allerdings Version6 läuft nicht so stabil wie die 7er und deshalb benutz ich ihn...FF hat auch was, ich versuch mich grade dran zu gewöhnen,aber werd ich wohl nie! (Was nicht heißen soll das er schlecht ist :P)
 
@Hawkie: Was gibt es da bitteschön zu gewöhnen, DU bist der Herr des Browsers und kannst wirklich alles so gestalten, wie du willst! Oder fehlt dir die Fantasie dafür?
 
Ich find's eigentlich ganz gut, dass sich eine Security-Firma dieser Lücken annimmt, und diese Public macht. Vllt. fixt Microsoft die Lücken dann ja auch mal..
 
Maxthon ist davon nicht betroffen , im Popup "Day in Pictures" erscheint kein Secunia.
 
@Vista2007: tjoar,ich hab ie7 final und ebenfalls kein secunia popup oder layer dingens da.. irgendwas mach ich falsch..menno, will auch die "Lücke" haben..
 
@Vista2007: Max 1.5 oder 2.0 oder beide ? Kann grad net testen weil ich mit SuSe on bin :-)
 
@Species: In beiden versionen das gleiche Resultat , ich denke der IE7 muss noch darauf getrimmt werden das die Tabs sicherheitsmässig stärker getrennt werden und nicht eine Seite auf den Inhalt eines anderen Tabs zugreifen kann.
 
Gehhilfe ? Schon für das Wort gibts Minus.
 
@Vista2007: Dann sinds schon 2-, ab wieviel minus verschwinden eigentlich solche Kommentare ?
 
angeblich bei 3 - , viele lesen dem müll bestimmt erst garnicht , von daher... :)
 
Weg mit dem Dreck ! *gleich gibts Ärger :D*
 
Also ich kann den Test von Secunia nicht nachvollziehen! Ich nutze den IE7 und wenn ich den Test starte öffnet sich korrekter weise die Seite von USAToday.com. Wie gesagt, da ist doch nichts falsch, ich verstehe die ganze Aufregung mal wieder nicht.
 
@noname05: Du musst lienks oben auf "Day in Pictures" drücken , der IE7 blockt dann solange Popups bis die passende URL geöffnet wurde. Für ernsthafte PhishingAngriffe dürfte das aber nicht taugen da das jeder mitbekommt das da etwas im Gange ist.
 
@Vista2007: Jeder? Es gibt Leute, die den IE nicht mehr starten können, weil das Symbol vom Desktop verschwunden ist, und du glaubst die würden das mitbekommen?
 
Welche Person bitteschön stellt denn den IE7 her, der muss doch Tomaten auf den Augen haben, wenn der IE7 gemacht wird.
Wofür die RC s und die Betas wenn dann die Hauptfassung doch fehler hat?
 
@urbanskater: Lern Programiern und du wirst die Sache verstehen = ) .... bzw. Kann ein schlosser wenn er ein Metal feilt 100% tig genau sein nein irgendwo ist warscheinlich immer eine abweichung von 0.01 :D
 
@urbanskater: keine ahnung aber hauptsache mal nen kommentar abgeben, ich wette du kannst nicht mal "hello world" in irgend eienr programmiersprache ausgeben aber redest über solche themen
 
@urbanskater: danke collapse du sprichst mir aus der seele ^^
 
@Conos: LOL Hello World... Als ich das das erste mal geschafft hab, hatte ich Tränen in den Augen :-)
 
Was soll man dazu sagen? Ganz einfach: Internet Explorer...
 
@eber007: was soll man zu deinem kommentar bloß sagen...ah ich habs:
"wenn man keine ahnung hat, einfach mal die fre**e halten"!!!
 
@shaft: ... dafür hast Du Probleme mit dem Wort " Netiquette ", oder ? Kennst Du vermutlich garnicht.
 
@knone16: ich hab ihm halt direkt gesagt was mir an seinem kommentar nicht passt!
ist das ein verbrechen? ich wurde auch schon oft genug angeblafft und nehme es zur kenntnis, wenn du dich hier als "besseres individuum" darstellst, kann ich nur laut lachen!
 
ist ja schön das es Sicherheitsunternehmen wie Secunia gibt.
Wieso entwickeln die schlauen Köpfe da denn nicht mal einen Bombensicheren Browser o.O als ständig... es gibt wieder, es war einmal und hasse nicht gesehen..
 
@Kraftzwerg: Also ich finde es gut, dass sie die Lücken Publik machen. So besteht eher die Chance, dass sie gefixt werden.
 
@Kraftzwerg: Wenn secunia was von Sicherheit verstehen würde, hätten die diese Lücken schon in den RC's gefunden, das wäre aber nicht so Medienwirksam als wenn man die Final schlecht macht.
 
@Species: Und wenn keiner mehr zuhört, hackst du auf diejenigen rum die Sicherheitslücken ausfindig machen. Echt lächerlicb, findest du nicht?
 
@spreemaus: Frag mal Rika was er von Secunia hält. Wenns um FF Lücken geht stellst du Secunia als inkompetent hin, aber für IE Lücken sind sie kompetent genug. Echt lächerlich findest du nicht ?
 
@Species: Nein, er hält auch Secunia bei IE Lücken für Inkompetent, weil nach seiner Meinung dort viele Lücken des IEs nicht auftauchen...
 
@Overflow: Ich meinte ja jetzt auch eher spreemaus, er oder sie legt es halt immer so aus das es passt, das Rika von Secunia nix hält weis ich, und mittlerweile weis ich auch warum. P.S. Ich ändere oben mal, dann ists klarer.
 
uralte news...
 
Interessant mit anzusehen wie hier mit Kommentaren wie "andere Browser haben auch Luecken" versucht wird die des IE zu rechtfertigen. Das macht keinen Sinn, auch als MS-Juenger nicht.
 
@bolg: Aber auf der anderen Seite zu sagen der IE hat mehr Lücken als mein geliebter Super Browser xy, und dessen Lücken somit als Banalitäten abzutun ist richtig oder was ? ..... nein, auch nicht als MS-Hasser....
 
Macht das jemand? Ansonsten: Dass der IE mehr _ungefixte_ (gefundene) Luecken als jeder andere Browser aufweist, ist Fakt. Ebenso, dass die durchschnittliche Zeit bis sie gefixt werden am hoechsten ist und dass ueberproportional viele Luecken im Vergleich zu seiner Verbreitung gefunden werden. ___ Wegen seiner verbuggten Rendering-Engine und die im Vergleich zu seiner Qualitaet ungerechtfertigt hohe Verbreitung, ist "Hass" uebrigens sehr verstaendlich.
 
@bolg: Nur die Leute die an diese Ansichten glauben meinen vorgeblich einen Hass zu empfinden .
 
Was fuer Ansichten? Dass die Rendering-Engine verbuggt ist, ist Fakt. Dass der IE trotz verbuggter Engine weit verbreitet ist, ebenso. Das sind keine Ansichten, sondern Fakten. Das Quasimonopol ist auch ein Faktum.
 
@bolg: Na eben, das übliche Gesabbel von den üblchen Schnarchnasen. Was erwartest du? So sind sie eben.
 
@bolg: Ja das machen leider genug, ansonsten hast du aber (leider) recht.
 
Wieder ein Loch mehr im schweizer Käse entdeckt! :)
 
"The pop-up window you requested to open via the USA Today web site is now controlled by Secunia.com. This page could easily have contained malicious information spoofed as being from USA Today, asking you to install programs or disclose sensitive information such as credit card details. This is only limited by the imagination of the attacker (phisher)." Und das beim Firefox 2.0 O_o Funktioniert aber nur, wenn man erst auf "With Pop-Up Blocker" klickt und danach auf "Withput Pop-Up Blocker", ohen dazwischen die Tabs zu wechseln... egal ob Ad Block Plus an oder aus ist.
 
@candamir: seltsames verhalten, geht im FF1.507 auch so, aber nur einmal ?? geht dann erst wieder nach einem Neustart. Scheint so als ob der FF auch nicht ganz imun dagegen ist. Opera verhält sich auch so, allerdings nur mit ausgeschaltettem Popupblocker.
 
Und wann kommt endlich die Final in Deutsch? Der Link auf der IE7 worldwide sites zum Download des deutschen RC1 funktioniert nicht. Bei den anderen Sprachen wird noch der RC1 angeboten.
 
Da sind we wieder, der IE-Fanclan, der all zu gerne die Lücken seines Lieblingsbrowsers schön redet und sie als Feature verkaufen will. Das Ding ist nicht mal richtig aufm Markt und schon rappelts mächtig mit der SIcherheit, wo doch Microsoft sein Sicherheitskonzept von morgens bis abends runterbetet und wie wichtig das doch alles ist. Pustekuchen, alles nur gespielt, die Realität können wir uns jeden Tag als News angucken. So wie diese und die nächste und so weiter...Nischt wird sich ändern.
 
@spreemaus: Das ist ja nur ein moderater Fehler der scheinbar auch nicht vor alternativbrowsern halt macht , kuck dir den anderen Fanclub an die bestreiten die fehler ja meistens gleich ganz :)
 
...allerdings muss der Name des Fensters bekannt sein. Uhhh ya!!
Ich hab auch ne Sicherheitslücke entdeckt: mit dem richtigen Schlüssel oder gar mit hilfe eines Dietrichs, kann jeder in mein Haus eindringen... :) vieleicht find ich ja auch dank des opensource meiner alarmanlage auch einen schaltplan der selbigen...
 
@niecheck: Willst du uns was bestimmtes sagen?
 
@niecheck: niecheck, der Name ist bei dir ja anscheinend Programm.
 
chronische sicherheitslücken halt
 
Die unendliche Geschichte, wobei ich die Zwänge zum Flicken nicht leugnen will. So wird es bei Vista auch sein, nichts Neues - ein Flickenteppich auf Fortsetzung. Also kann ich auch beim alten Flickenteppich bleiben. Ein Schuss nach dem anderen geht bei dieser tollen Weltfirma mit neunmalklugen Marketing-Fuzzis in den Ofen
 
ich will keine sicherheitslücken news, ich will den mediaplayer 11 final endlich haben :(
 
@donrayden: Ich auch... allerdings mache ich mir ein paar Sorgen was die Qualität des WMP 11 angeht, wenn der (von MS hoch gelobte) IE 7 schon jetzt ein paar neue Fehler hat...
 
@donrayden: Aha, im Englischen würde man jetzt sagen: Get a life!
 
Hat zwar nix mit dem Thema zu tun - aber wenn man sich hier so manche Kommentare/Antworten durchliest, ohne Worte ! z.B. 08 re1 shaft ! Mit welcher Berechtigung turnt so ein Individuum hier rum ? Nee, wo is denn hier der Ausschaltknopf, mir langt`s !
 
@knone16: Der Ausschaltknopf ist links oben neben dem Antworten Button (-)!
Beim Reload demnächst aufpassen :)
 
@knone16: von dir hat man noch keinen kommentar zu lesen bekommen, in dem du mal "unsere dummen" kommentare ausdiskutierst!
entweder du sagst endlich mal was dir hier an den antworten oder kommentaren nicht passt (hast du keine eigene meinung? wenn doch, dann mach deinen mund auf), oder lass deine dummen kommentare, bei dir fehlt eindeutig der IQ!
 
Hat zwar nix mit dem Thema zu tun - aber wenn man sich hier so manche Kommentare/Antworten durchliest, ohne Worte ! z.B. 08 re1 shaft ! Mit welcher Berechtigung turnt so ein Individuum hier rum ? Nee, wo is denn hier der Ausschaltknopf, mir langt`s !
 
hm.. Naja schade für den IE7, aber ich denke den werden sowieso nicht viele nutzen da es noch Firefox gibt und Avant...
 

Secunia - Window Injection Test

The pop-up window you requested to open via the USA Today web site is now controlled by Secunia.com.

This page could easily have contained malicious information spoofed as being from USA Today, asking you to install programs or disclose sensitive information such as credit card details.

This is only limited by the imagination of the attacker (phisher).

firefox 1.5
 
is doch gut das man die findet !
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles