BitTorrent verbündet sich mit Hardware-Herstellern

Hardware Die Erfinder des Filesharing-Systems BitTorrent versuchen derzeit, die legale Nutzung ihres Konzepts populärer zu machen. Eine der Maßnahmen, die man ergreift um dieses Ziel zu erreichen, ist die Zusammenarbeit mit verschiedenen Herstellern, die das ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
mhm dann kann musicload ja seine Musikflat :), eher wohl Streamflat bald besser vermarkten!
 
Mal schauen wie lange es geht bis die Musikindustrie diese Hardware Hersteller ebenfalls verklagt, quasi wegen Beihilfe zur Verletzung von Urheberrecht.
 
@Tomato_DeluXe: zustimm
 
@Tomato_DeluXe: wobei ich mich dann frage, ob die Musikindustrie soviel $$ in den Prozess steckt.. schließlich ist z.B. Asus alles andere als arm.
 
@Tomato_DeluXe: Musik sollte sowieso keine Industrie sein. Industrie ist ja auch keine Musik. Halt. Kommt mir jetzt nicht mit Industrial. Ich meine Musik im harmonischen Ursprung des Begriffes. Ach. Ganz ohne Scheiss, wenn ich Produzent bin, will ich nicht soviele Millionen Platten wie möglich verkaufen, damit ich den Künstlern die Autos und Frauen kaufen kann, die sie für ihr nächstes Video brauchen. Nee, sollen sie doch runterladen, ich habe mir meinen Namen als Produzent gemacht.
 
Welcher Router hat denn den Client eingebaut ?
 
@Dario: fallen mir nur einpaar D-Link ein... CiscoSystems hat das auch bei irgent einem 800EUR+ router... aber von einem leistbaren hab ich noch nix gehört... egal... ipcop + eigener dl-server läuft eh viel besser :D
 
BitTorrent ist eine feine Sache, doch leider wird dadurch die ganze Internetleitung sowas von arschlahm :(.
 
@icetea: musst halt den upload begrenzen.
 
@icetea: ...eine reine Einstellungssache... und bei gut geseedeten Inhalten wie z.B. Linux-ISOs wo die Internetleitung prinzipiell max. ausgelastet sein kann ist Surfen und teilweise sogar Spielen noch problemlos möglich, wenn man Tools wie Netlimiter einsetzt...
 
BitTorrent(.com) soll vor allem mal mit der Geheimnistuerei aufhören und Changelogs für ihre aktuellen Versionen rausrücken. Über die neuen Features möchte ich schonmal was hören. Version 4.26.0 ist aktuell, http://www.bittorrent.com/versionnotes.html geht nur bis 4.4.1 bzw. 4.9.2beta. Ja, der Sourcecode ist verfügbar. Nein, ich verstehe ihn nicht. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!