Lieferengpässe bei der PlayStation 3 wahrscheinlich

PC-Spiele Spätestens seit Sony die Einführung seiner PlayStation 3 in Europa vorläufig auf den März 2007 verschieben musste, dürfte jedem klar sein, dass nicht jedermann nach dem Verkaufsstart eine Konsole abbekommt. Zwar ist von 500000 Einheiten die Rede, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ihr habt das ein bisschen falsch durchgelesen :P

"Der anvisierte 17.November sei eher ein Ziel als ein echter Termin, da es Probleme bei der Produktion gegeben habe."

das bezieht sich auf das datum und nicht auf die herstellungsmenge

oder bezieht sich die news gar nicht auf die von mir eingesendete?
 
@Alessio: ärm, der 17. november steht vollkommen ausser frage als datum für die markteinführung fest. ich beziehe mich ausschließlich auf die angepeilten stückzahlen.
 
@nim:

dann guck mal ins postfach. da habe ich den link hier auch mitgeschickt:
http://de.gizmodo.com/2006/10/21/ps3_alle_welt_wartet.html
 
[quote]nim schrieb: ärm, der 17. november steht vollkommen ausser frage als datum für die markteinführung fest. ich beziehe mich ausschließlich auf die angepeilten stückzahlen.[/quote] Was in der Praxis für den normalen Kunden keinen grossen Unterschied machen wird...
 
Was die nur alle mit ihrer ollen PS3 haben. Sooo toll wird die mit ihrem Cell-CPU auch nicht. Ihc hab damals kurz vor dem PS2 Launch auch Videos gesehen, die ja so spektakulär waren und 1000x besser als PC-Grafik und was kam dann dabei raus? Durchschnittliche Grafik, die nach spätestens nem halben Jahr mit dem PC nicht mehr mithalten konnte. Wenn ich mir aktuelle Videos von Spielen der PS3 angucke, kann ich mir nicht vorstellen, dass dann alle Spiele so aussehen. Das war (wenn überhaupt) eine vorgerechnete Szene aus nem Spiel, die nur abgespielt wurde. Ich glaube kaum, dass das ding dann während dem Spiel so 'ne Grafik zaubert. Und selbst wenn es so wäre, ist das mit dem PC auch nicht wirklich schwer nachzumachen.
Der Vorteil der Konsole liegt halt darin, dass man sein Spiel auf genau 1 Konsole optimieren kann. Man hat halt nicht das Problem, dass man für mehrere 1000 verschiedene Komponenten so frickeln muss, dass es letztendlich bei 95% auf Anhieb passt. Allerdings holt der technische Fortschritt dann trotzdem nach kurzer Zeit auf - und dann ist selbst ne PS3 veraltet.
Kurzum: Wii is innovativer, günstiger und außerdem mag ich Nintendo wesentlich mehr als die aufgeblähten großmauligen Leute von Sony, die zwar erst groß rumprollen aber dann nix zustande bekommen. Brennende Akkus, fehleden blaue BluRay-Dioden, etc. Erst rumprahlen, ja Superkonsole vor Weihnachten 2006 und dann Pustekuchen. Ich glaub selbst Frühjahr 2007 ist für die zu optimistisch. Ich lach mich tot, Sony.
 
@demmi: Hast dir ja Mühe gegeben. Hat leider aber rein gar nichts mit dem Thema zu tun.
 
@demmi: auf Gametrailers.com kann man eine Menge stetes aktueller Trailer sehen. Schau da mal rein!
 
@2domby: Werd ich machen, danke für den Tipp
@superfoo: Danke. Ich denk aber schon, dass es was mit dem Thema zu tun hat.
 
@2domby: was sollem mir die trailer sagen das die spiele später nicht so aussehen werden ???
 
@demmi: Recht hat er aber. Allein was Direct X 10 so alles möglich machen wird. :O) Da freut man sich schon auf die Xbox 460 :)
 
@demmi: In der News geht es darum, ob man bis zum 17.11 genug Stückzahl liefern kann oder nicht. Das einzige was in deinem Thema damit zu tun hat, sind die letzten drei Sätze. Über die Vor-/Nachteile gegnüber dem PC oder über die Grafikleistung der PS3 konnte ich in der News nichts finden...
 
@demmi: Der einzige Vorteil, den Spielkonsolen gegenüber PCs habe, ist doch, dass deren Spiele genau auf die Komponenten abgestimmt sind, und es daher (in der Regel) nicht zu Grafikproblemen kommt. Beim PC müssen die verschieden Leistungen der CPUs, Grafikkarten, usw... beim Spieleprogrammieren mitbedacht werden. Und in gerenderten Trailern sehen viele Spiele besser aus, als später die Spielegrafik selbst.
 
@demmi: GENAU so, und nicht anders ist es. Ich kauf mir lieber nen Nintendo Wii um 250 € & nochmal 250€ für 4-6 Spiele dann bin ich auf 500€ für die PS3 würde ich mit 3 Spielen ca. 950 € Zahlen...und 450€ Preisunterschied ist ne ganze Menge...vor allem wenn man sie dann in PC steckt und erst ne bessere Grafik hat als auf der PS3 LOOOOL ^.- @ Topic: das mit den Laserdioden entwickelt sich langsam aber sicher zu nem Witz...wenn sie nicht genügend produzieren können müssen sie eben von nem Anderen Hersteller welche ankaufen. Die Dinger wird doch wohl nicht nur Sony produzieren oder??...wenn doch...siehts für BluRay garnicht gut aus ^^"
 
wie ich gehört habe hat die PS3 auch hitze probleme. man sollte sich schon zeit nehmen wenn man was auf dem markt bringen will, und nicht nur auf dem profit gierig sein. eine render grafik sagt noch lange nichts aus über die spiel grafik. ich finde das der PC die selbe grafik hat wie die PS3 oder sogar besser z.b. "http://crysis.4thdimension.info".
 
@joe73: Crysis hat ne Grafik die die PS3 nie erreichen kann. Und wegen der Ränder Grafik...man braucht sich ja nur mal die FMVs von Final fantasy 8-10 ansehen...dann kennt man den Unterschied zwischen (IGG) In-Game-Graphics und (FMV) Ful-Motion-Video . Alleine schon die Möglichkeiten mit DX10...und die Physik kann von der PS3 auch bei weitem nicht so berechnet werden wie von einem PC...also auf lange Sicht hat die PS3 keine Chance gegen den PC...aber das hat eh keine Konsole ^^ außer sie ist upgreatfähig..und dann ist es eh ein PC ^^
 
Von mir aus können die noch drei oder vier Monate später die PS3 auf den Markt schmeisen. Werde mir keine PS3 zu legen. Die Aussage das die Laser-Dioden nicht verfügbar sind haben die doch schon angebracht um den Lunch in Europa nach hinten zu legen. Warum machen die denn soviel Wellen.
Und dann noch solche "dummen" auktionäre die für 2000$ sich einen Schein über Ebay besorgen der nicht viel mehr wert ist als das Klopapier das ich jeden Tag nutze.
Nee Nee da bleibe ich doch bei meiner "Atari" Spielekonsole und dem guten alten PONG! :-)
 
Über 2000$ für eine PS3! Wie bekloppt muss man eigentlich sein?? Da würd ich mir lieber einen GameCenter mit 10 Wii's aufmachen, anstatt eine verbuggte, unfertige PS3 zu bekommen. *gg* :-)
 
hm, Sony nimmt sich meiner Meinung zu viel vor oder redet hoch und bla und am Ende kommt dann immer sowas raus. Engpässe da, Engpässe hier usw. Von anderen hört man sowas gar nicht oder selten.
Sony sollte dann bei der PS4 vorher genau überlegen, was sie sagen, sonst ist es jedesmal das Gleiche bei ihrer neuen Konsole und man kann dann gleich sagen, "wird eh nix" :p
 
Ist doch toll, wenn sich die erste Serie mit all ihren Kinderkrankheiten möglichst schnell verkauft! Je eher die aus den Regalen der Händler verschwindet, desto eher gibt es ein Feedback für die Entwickler und damit eine neue, stabilere zweite Serie. Somit wär ein herzliches Dankeschön an alle Erstserienkäufer angebracht! Und einige Monate nach der Markteinführung kauft man sich dann sein eigenes Gerät ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!