DC++ 0.698 - Open Source Filesharing-Software

Software Bei DC++ handelt es sich um ein Client für das hierzulande recht unbekannte Filesharingnetzwerk DirectConnect. Damit ist es möglich, Dateien über sog. Hubs zu tauschen. Besonders in den skandinavischen Ländern ist diese Methode des Filesharings sehr ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mir gefällt, dass man einzelne Hubs mit Passwörtern abriegeln kann. So shared man seine nicht-urheberrechtlich geschützten Files nicht mit allen, sondern nur mit Leuten, die halt den Login kennen.
 
@TobWen: "nicht-urheberrechtlich geschützte Files" natürlich !
 
@TobWen: Naja, eigentlich ist doch alles Urheber-Rechtlich geschützt? Nur einige Sachen darf man sharen, andere Wiederum nicht.
 
@TobWen: *zustimm* *aufrichtiger gesetzestreuer deutscher bürger bin =)*
 
@maniac-X: naja, es gibt natürlich immer einen urheber, d.h. aber nicht das die sachen automatisch immer geschützt sind, zumindest sagt man das dann bei z.B. freeware doch nicht so.. obwohl, du könntest recht haben, bitte video angucken: http://www.bootsektorblog.de/
 
Jo und mich habense erwischt... scheiss DC misst ^^ Unbekannt hah das ich nicht lache! Das ist mitlerweise bekannt und alles voller wanzen da!
 
@S.F.2: Kommt drauf an wie/wofür man das Programm nutzt.
 
Aja für was benutzt man das denn sonst ? Ich frag mich auch warum bei Chip.de oder hier immer für diese Saug software geworben wird... Kein wunder das sich dieser sauger hyp nicht legt wennjedes Onlinemagazin auf Saugsoftware aufmerksam macht!
 
ja, gute technik und tools aber genauso überwacht wie soulseek.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!