Vista: Java wird einwandfrei mit Aero funktionieren

Windows Vista Aus unerfindlichen Gründen behaupten verschiedene Nachrichtenportale, dass Suns Java nicht mit der neuen Aero-Oberfläche von Windows Vista kompatibel sein soll. Nun hat der Hersteller der Plattform den Gerüchten ein Absage erteilt und klargestellt, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
irgendwie traurig das grad java als programmiersprache für alle betriebsysteme sich nun expliziert nach vista richten wird ...
 
@Benjim: Sun hat sich bei jedem Betriebssystem an die Regeln zu halten, wie die GUI angesprochen wird. Das heißt, sie müßten ihre Version genauso an Linux 3000 oder OS XI anpassen, wie jetzt an Vista. Die Sprache selber bleibt unangetastet und Betriebssystem unabhängig. P.S.: Man sollte sich erst aus dem Fenster lehnen, wenn man weiß, was drunter ist...
 
@Benjim: Yo, eben. Das betrifft die Virtual Machine und nicht die Programmiersprache.
 
@goa-inge: aber dann erfährt man ja nie was darunter ist... :)
 
@Benjim: Schwachsinn. Das wird doch nur von der VM durchgeroutet. @goa-inge: Aber genau das tun sie bisher nicht: Java-Programme haben andersaussehende Menüs, Toolbars, etc. als Windows-Programme, eben weil Sun immer ne extra Wurst da spielen musste. Und genau deshalb funktioniert Aero mit bisherigen Versionen nicht.
 
gut zu wissen, denn es war schon leicht nervig, wenn Aero extra wegen Java abgestellt wurde.
 
Wo gibt es den die Vorabversion?

meteorman
 
@meteorman: http://www.computerbase.de/downloads/software/browser/java_runtime_environment/?url=7369
 
Wenn ich meine TV Software starte, wird Aero auch schon zwangsabgeschaltet ^^.
 
download: http://java.sun.com/javase/downloads/ea.jsp
 
Und ich dachte Winfuture schafft es mal einen Tag ohne
unwichtige nervende Vista-News :-)
 
@ichwarimmerdagegen: du musst die news nicht lesen wenn sie dich nicht interessieren...
 
@TTDSnakeBite: er ist eben immer dagegen {obwohl wir auf WINFUTURE [deutsch (frei übersetzt): Die Zukunft von Microsoft's Betriebssystem Windows] sind}
 
@nikivista2005: Lass ihn. Er beschwert sich auch immer bei DSF, dass die so viel Sport bringen.
 
Bei mir schaltet sich da Aero-Oberfläche eigentlich noch ziemlich häufig ab, nicht nur bei Java, auch bei den verschiedensten Media-Pla.yern wie z.B. VLC.

Was mich aber bei den bisherigen Tests der RC 2 noch viel mehr stört, ist das zeitweise wirklich grottig langsame Arbeitstempo des Windows-Exploreres. Vor allen in Ordnern, die Multimedia-Dateien enthalten oder sonstige vorschaufähige Formate wird das Arbeiten echt zur Geduldsprobe und wenn man etwas in den Papierkorp wirft, will man normalerweise auch keine halbminütigen Animationen sehen, wie Vista etwas "recyclet". Hoffentlich ändert sich in dem Bereich bis zur Final noch einiges.

Shaddy
 
@shaddy2005: Da stimme ich dir voll zu.
 
@shaddy2005: Aero hat sich bei mir bisher nicht abgeschaltet. Wahrscheinlich liegt es daran, das Vista RC 2 bei mir auf einem eigenen Notebook installiert ist und ich nur Software draufspiele, die bereits Vista-kompatibel ist. Die Vorschaufunktion für den Windows-Explorer habe ich als erstes abgeschaltet. Nicht wegen des Arbeitstempos, sondern weil ich diese Möglichkeit für überflüssig halte. Ansonsten kann ich zum Arbeitstempo nichts negatives feststellen. Irgendwie müssen sich 2 GB Hauptspeicher ja auch bemerkbar machen.
 
wenn ich vista habe werd ich denk eh komplett wieder den alten look einstellen. halt wie bei xp :D
 
@nixn: Win 95 Style!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen