Vista in Zukunft mit Video-Hilfe der XP Starter Edition

Windows Vista Microsoft erweitert mit Windows Vista den Funktionsumfang seines Betriebssystem erheblich. Normalerweise werden neue Features nach und nach auch in den älteren Betriebssystemen zur Verfügung gestellt. Ein Beispiel dafür ist das neue Mobile Device ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, wer nicht alle Funktionen braucht, oder nur mal ne Brief schreiben will ist es ja OK.
 
@nils16: Ich hörte der Taschenrechner solle auch noch funktionieren... mit eingeschränkter Auswahl an Tasten.
 
Diese Videos sind ja schon lange in den Vista Builds enthalten..?!
 
@parabel: Yep. In der KB findet man teilweise auch schon die "Guided Help for Microsoft Knowledge Base articles". http://support.microsoft.com/kb/915092/
 
aber bei windows xp gibt es doch auch eine animierte flash einführung - bei mir auf jedenfall. das ist doch auch so eine art video hilfe...
 
Ach wie schön auf dem Video ist ja immernoch der Taskleisten bug zu sehen.
 
Am geilsten fand ich immernoch die Tour von 95 oder gar 3.11 wo man selber richtig interaktiv werden konnte. Die Tour von 98 und ME (Wenn da überhaupt eine dabei ist) kann man ja voll vergessen und die XP Tour ist ja auch nix weiter als ne Dia-Show mit ner Frauenstimme ...
 
deshalb verschlingt vista also unnötig festplattenkapazität ... wer's braucht...
 
wie wärs mit ner interaktiven frau im adult-modus, jede richtig genutzte funktion ein kleidungsstück:-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen