Vista: Release Candidate 2 wird Build Nummer 5744

Windows Vista Vor kurzem waren im Internet Gerüchte aufgetaucht, denen zufolge Microsoft vor hat, am Freitag dieser Woche die angekündigte letzte Testversion von Windows Vista auszuliefern. Angeblich sollte diese Ausgabe die Build-Nummer 5743 tragen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wayne ? Bin mal interessiert was sich seit 5728 getan hat...
 
@jdoe2k5: eben es soll funktioniern und stabil laufen der rest ergibt sich schon ist schließlich n rc und keine endversion ... da sind nur die fortschritte interessant ... und wenn ich mir dann die endgültige version hole werde ich sie eh komplett neu installieren also warum so ein gedöhns um die update fähigkeit ...
 
@jdoe2k5: Und ich bin gespannt, ob man von der 5728 updaten kann. Ich habe die 5728 gerade so schön eingerichtet... :'(
 
Hoffentlich ist da das Internet TV wieder im MediaCenter.
 
Verstehe nicht, wieso jetzt plötzlich [möglicherweise] eine Aktualisierung auf die finale Vista-Version im Januar nicht möglich sein soll und auch das Web-Update hiermit nicht funktionieren wird. Will Microsoft damit den Anstrum an Downloads (das Internet ist in Gefahr! :-) drosseln? Wäre doch dumm, für so dürftige Änderungen seine bereits installierte Version durch eine Non-upgradeble-Version zu ersetzen, oder?
 
@boneto: Wahrscheinlich geht es Microsoft darum, all die User "Ein-zu-norden" die sich denken, ach was soll ich mir jetzt die Vollversion kaufen wenn meine RC2 die ich mit allen Updates auf nahezu den gleichen Stand wie die Final bringen konnte noch fast 1 Jahr lang nutzen kann. Daher wird Microsoft warscheinlich hoffen das sich jeder nochmal schnell die letzte RC herunterläd und sich damit die Möglichkeit des updatens nimmt.
 
Immer diese Verschwörungstheorien... Die wollen sich einfach absichern weil es möglicherweise tatsächlich Probleme geben könnte.
 
@boneto: Ganz einfach: Weil sie dann erstens keinen Support mehr für Per-Release-Versionen geben möchten und zweitens in der finalen Version den Mechanismus für den Product-Key ändern werden. Aber das hätte man sich ja auch denken können.
 
www.hautmichallesnetausdensocken.de!Wieviele RC sollen denn noch folgen erst war nur 1 RC im gespräch nun kommt das RC2 ende des Jahres sind wir dann beim RC7 und Vista verschiebt sich um nen weiteres halbes Jahr.tztztz
 
@RedBaron: da sieht man wie wenig ahnung du von "Versionierung" hast -.-
aber zum glück gibts ja wikipedia :)
http://de.wikipedia.org/wiki/Versionierung
 
@RedBaron: Du gehört dann auch zu den Leuten die meckern, wenn ein fehlerhaftes OS auf den Markt kommt... btw: der RC1 heißt seit Release RC1, und das lässt doch schon irgendwie darauf schließen, dass es zumindest einen RC2 geben wird...
 
@superfoo: Ist Vista nicht als reinstes Problem anzusehen ^^
 
@superfoo: @redbaron : stimmt es gibt immer noch die fehlerquelle USER und die ist meist das größte :D

edit: hab mia verlesen ... meinte stimmt net ... :D ...
 
@michi3006: Da kann ja Vista nichts dafür :D
 
@superfoo: ja bitte seinen account löschen :)
 
und deinen gleich mit :D
 
Eine Frage, kann ich den key von dem RC1 bei dem RC2 weiter benutzen? Danke
 
@tklement: Oh mann immer wieder die gleich Frage! JAAAA! Ist dir schon aufgefallen, dass man den Key schon seit der Beta 2 für alle nachfolgenden Versionen benutzen konnte? Außerdem könnte dir sowieso noch niemand dazu Auskunft geben, weil diese Version noch nicht verteilt wurde.
 
@blacklion: Woher willst du wissen, ob der alte Key geht? Eigentlich sollten es schon einen neuen Key-Mechanismus für RC1 geben. Und ich glaube auch gelesen zu haben, dass mit der letzten RC-Version neue Produktschlüssen ausgegeben werden.
 
Das müsste ja bedeuten, dass man die RC1 voll updaten kann auf den Stand der Vista Releaseversion, ist das richtig?
Mfg Cmdr_Nemesis
 
@cmdr_Nemesis: Kann sein, muss aber nicht. Und selbst wenn, würde ich dir immer davon abraten. Am besten mit Windows Easy Transfer (soll dann bei Vista beiliegen) alle Einstellungen übernehmen und fein neuinstallieren.
 
@AndiOnTour: Dich zwingt ja niemand WindowsVista überhaupt einzusetzen (oder etwa doch?). Außerdem solltest du dich mal mit dem Entstehungverlauf von Betriebsystemsoftware und den Begriffen Beta, sowie ReleaseCandidate und RTM auseinandersetzen.
 
@AndiOnTour: Hi, ergänzt wird schon lange nichts mehr. Vista gilt schon seit einigen Versionen als "feature complete". Bis zum 25. Oktober (?) sollen so viele Bugs wie nur möglich beseitigt werden, dann wird das ganze auf DVDs gepresst. Sinn und Zweck der vielen Versionen in letzter Zeit ist, herauszufinden, ob die Bugfixes evtl. neue Bugs erzeugen. Die vielen Versionen sind also ein gutes Zeichen, dass in Redmond viel gearbeitet wird.
 
Hat jemand ne Idee, ob sich Vista irgendwann mal auf eine externe HDD installieren lässt?
 
@stronzo: geht mit tricks auch jetzt schon.
 
Mh, täusche ich mich oder hieß es beim RC1 nicht auch dass der "möglicherweise" nicht auf die Final aktualisiert werden kann?! Und was bedeutet, es stünde nicht der gleiche Support über Windows Update wie für den RC1 zur Verfügung?! Dass man mit dem RC1 in Zukunft noch Updates bekommt, mit dem RC2 aber nicht oder wie oder wat?! :)
 
@lazlou: Ich würde mal vermuten, dass MS wichtige Sicherheitsupdates nur für Versionen herausbringt, die weit verbreitet sind. Und RC1 gehört nunmal dazu. Für jede Pre-Release-Version können sie ja unmöglich kompatible Updates anbieten. Müssen sie ja auch nicht.
 
@lazlou: sie müssen für garkeine Bata nach den Release Updates rausbringen weil bei jeder Version gesagt wird, dass es keinen Support gibt. Die Versionen gibt es ja nur zu Testzwecken und sind ja nicht zum Produktiven gebrauch gedacht. Und das mit den Updates von Built zu Built wird ja nur geschrieben das Niemand gegen sie Vorgehen kann wenn es nicht geht
 
Ich hoffe, bei dem steht dann im Lizenzvertrag auch nicht mehr RC.0, wie es bei der RC1 war :__-)
 
gehe mal davon aus das sie für die cpp leute etwas später verfügbar sein wird richtig ? also erst die betatester usw und dann erst die cpp :)
 
ich denke mal dass es so wie beim RC1 war (am 3 sep für betatester und am 7 für cpp)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles