Deutsche Demo von Flight Simulator X veröffentlicht

PC-Spiele Microsoft hat vor einigen Stunden eine deutschsprachige, aktualisierte Demoversion der neuen Ausgabe seines Flight Simulator zum Download bereitgestellt. Mit Microsoft Flight Simulator X erscheint im Winter 2006 ein weiterer Teil der äusserst ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Microsoft bewirbt übrigens seinen Flugsimulator bei Sportpiloten, ein als Werbemittel umfunktioniertes Sportflugzeug besucht Flugplätze, das ist dann ungefähr so, als wenn Counterstrike Werbung im Schützenverein gemacht würde. :ugly: Nicht auszudenken, wenn dann ein ehemaliger Flugsimulator Fan in irgendwelche Hochhäuser reinfliegt! Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Die Piloten von 9/11 HABEN nach aktuellen Vermutungen damit die Flugroute "geübt". Der Fall ist also wohl schon eingetreten.
 
@Runaway-Fan: Oh je! :-O Gruß, Fusselbär
 
@Fusselbär: Stadtpläne und Navigationssysteme verbieten, womöglich könnte jemand damit mit seiner Bombe zum Ziel finden...
 
@Runaway-Fan: Naja, ich glaube ja mehr an die Theorie von Loose Change! Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Amateupiloten, die nichtmal eine Cessna richtig fliegen konnten so ein Manöver hinbekommen. So eine große Boeing fliegts sich AFAIK nicht wie eine Cessna. Aber jedem das seine.....
 
Kann man da endlich wieder in häuser fliegen oder wieder nur s unrealistisch durchsausen, das ging ja seit V2001 nicht mehr ^^
 
@megamacy: Man hatte schon immer die Möglichkeit gegen Häuser zu fliegen. Man muss dieses aber auch einschalten.
Nur haben halt die Flugzeuge noch keine Skelette, sie bleiben also nur wie ein Dartpfeil im Haus stecken.
 
@megamacy: Eine andere Frage: Leuchtet im Heimatschutzministerium ein rotes Lämpchen, wenn ein Flugismulator-User die Flugverbotszone durchquert und in/auf ein Gebäude fliegt? Immerhin macht er sich ja damit verdächtig. ^^
 
@ Runaway-Fan: Deswegen gibts doch die Online Totalüberwachung, damit sie die Virtual Terrorists erwischen! Gruß, Fusselbär
 
+++Newsticker+++ Wie gerade bekannt gegeben wurde, hat MS eine Backdoor eingebaut, die eine direkte Verbdinung mit den entsprechenden Behörden für Luftsicherheit und Heimatschutz in den USA aufbaut. So will die Amerikanische Regierung schneller reagieren können und bereits präventive Maßnahmen ergreifen, wenn sich herausstellt, dass jemand irgendwo auf der Welt einen "Häusercrash" mittels Flight Simulator erprobt. +++Newsticker Ende+++
 
Ist diese Version auch so verbuggt wie die erste Demo?
Die war bei mir nämlich kaum spielbar O.o (Guter PC)
 
@fubsle: bei mir war die 1. Demo gut spielbar (auf Laptop mit Centrino: 2ghz: 1gb ram, x700 256mb)
 
@sledge73079: Was heisst gut spielbar? Mit einer X700 wirst kaum über mittlere Details hinauskommen. Hohe Details stock ja bei mir schon mit ner 6800GT @ Ultra. Aber die erste Demo war unter XP vollkommen unspielbar bei mir. Ich hatte Bildfehler, dass war schon nicht mehr schön. Unter der Vista public Beta 2 und RC1 lief die Demo ohne Probleme. Nachher mal die deutsche Demo testen.
 
@onki hoerb: ich weis nun nicht mehr wie die Einstellungen genau waren... ist schon eine Weile her, auf jeden Fall war es absolut ruckelfrei und Qualität gut.... bzw nicht übertrieben schlecht...
 
14 Gigabyte Festplattenspeicher ?? oder fehlt dort nur ein Komma ? ich frage nur, da ich sonst einige Games löschen müsste, um diese Demo spielen zu können.
 
@IndicaPurple: Die Angabe stammt wohl von der Vollversion. Die englische Demo hat bei mir nicht soviel gebraucht: wieviel allerdings genau, weiß ich grad nicht.
 
@IndicaPurple: Ich hab ne 20 GB Festplatte(17 und 3 GB Paritionen), dann noch auf 17GB Partition Vista installiert, und konnte trotzdem noch auf die gleiche Partition Flight Simulator X installieren. Klappt also. (Hat noch nicht mal 1GB belegt) (Bei der älteren Version)
Ich installiers gleich mal die neue, dann kann ich dir auch genau sagen wieviel die benötigt!
 
@IndicaPurple:
Ohne dir jetzt was falsches sagen zu wollen, habe ich schon mal von 14gb Festplattenplatz gehört.
siehe http://www.winfuture.de/news,26780.html
und da die ersten Kommentare, da ist auch von 14gb die Rede.
Ob das stimmt weiß ich allerdings nicht, ist aber auch schon eine ältere News (aber mit gleichem Text)
gruß smite
 
@ re1,2,3: man dankt für eure Antworten !
 
dann sagt mir mal wie die n 14gb game in nen 800mb installer quetschen wollen.
 
@IndicaPurple:
@ThunderKiller:
Ich hatte geschrieben, dass ich mir da selbst nicht sicher bin, da ich mich mit diesem Thema nicht viel beschäftigt habe, und mein Wissen dazu nur aus den News hier von winfuture.de beziehe. Aber dass was ich meinte, ist die Vollversion. Die Demo habe ich nicht ausprobiert und mir auch nicht geladen und kann dir deshalb zu der Größe nichts sagen.
gruß smite
 
@ThunderKiller: wenne nix zu sagen hast, machn kopp zu du schlumpf. maybe saugt das game daten ala steam oder google earth ausm inet nach ? dat wird von tag zu tag schlimmer hier ...
 
Weiß jemand ob diese Demo genauso schlecht ist, wie die erste Demo ? Damit meine ich : Gelegentliches Fehlen von Texturen, schlechte performance usw. Denn in dem falle hole ic sie mir nicht.
 
@DF_zwo: Na da bin ich ja froh, dass es noch jemanden gibt, bei dem die englische Demo so grottig lief. Ich weiss noch, wie ich damals in einem anderen Forum darüber berichtete - und alle fanden das Spiel und die Performance super. Ich hab nen X2 4600 und 2X6800GT im Sli-Verbund. Da hätte ich schon etwas mehr erwartet. Mit hohen Details ruckelte die Demo wie Sau und war nahezu unspielbar. Mit geringeren Einstellung ruckelte es zwar nicht, aber es sah noch schlechter aus, als der Vorgänger von 2004.
 
die 1. demo war schon top... mal schauen wie die hier ist :)
freue mich schon wahnsinnig auf diesen neuen teil der ms flight sim :)
 
hehe wf.. ihr habt nen bissl übertrieben.. ihr schreibt im winter 2006 kommt der neue teil... der kommt bereits in 9 tagen in handel also am 13.10.
 
@macp : Jop, hab sie mir geholt und : ULTRA schlechte performance. Es kann doch nicht sein, dass das Spiel auf meinem Rechner ruckelt ? Das ist total unlogisch. Ich meine, was soll man denn dann haben? Warscheinlich einen C2D X6800@ 3,5 GHz, 2x7950 GX2 QSLI und 4 GB DDR2 1000 RAM oder was ?
 
@DF_zwo: Danke, dann werd ich sie mir nicht ziehen und wohl auch von der Vollversion Abstand nehmen. Glaube nicht, dass sich die Grafik-Engine bis dahin gravierend verbessert. Eigentlich schade, hatte mich mal wieder auf ein paar nette Flugründchen gefreut, als von vielen Monaten die Ankündigung kam.

p.s. Es gibt bei Deinem Eintrag einen kleinen blauen Pfeil, wenn Du zuerst darauf drückst, steht Dein Comment auch an der richtigen Stelle.
 
Mit Tastatur ist mir die Steuerung eindeutig zu komplex.
 
Also bei mir rennt die neue Demo perfekt! FPS sind immer über 10, alles auf High. AMD X2 4200+ & 2 GB RAM & MSI 7800GTX
 
@klaus1012: Wenn Du geschrieben hättest, die Demo läuft perfekt und die FPS sind immer über 30, dann wärs ja ok ... aber 10 FPS sind für mich viel zu wenig - naja, jeder hat halt unterschiedliche Ansprüche
 
@klaus1012: wenn die fps immer über 25 oder besser noch 30 wären, wäre es perfekt. In 30000 feet und autopilot sind 10 fps vielleicht okay (oder auch nicht, nur Cockpit und blauer Himmel und trotzdem 10 fps, ähem), aber im Landeanflug kommt das nicht so gut.
 
Ich meine damit dass die fps auf minimal 10 zurück gehen. Meistens sind es so um 20 fps, über dem Meer ca. 40 fps. Und das ist für mich verkraftbar. Außerdme kommen bald neue Grafikkarten und CPU's (Preise werden auch fallen) und mit denen ist er dann sicher ruckelfrei spielbar. Zu Flugsimulator 2004 Zeiten zuckte es bei mir auch mit meinem damaligen System, heute geht er sehr flüssig.
 
@klaus1012: natürlich bei nem 4200 x2, 2 gig ram und ner 7800 gtx is natürlich schnellstens aufrüsten angesagt.... wieder ein opfer der industrie hehe
 
Läuft eigentlich recht gut, wenn man die Einstellungen etwas reduziert. Aber wenn ich richtig gesehen habe, kann man keinen Ordner für die Installation auswählen, stattdessen installiert sich die Simulation automatisch auf die Windows-Partition.
 
@picard47: dochdoch man kann nen ordner auswählen, aber frag mich nun bitte nicht wo das genau war. tut mir leid.
 
Das ist wohl der größten Haufen Sondermüll, den ich in den letzten Monaten ausprobiert habe. Sag mal... was für eine Maschine braucht man dafür, um das ansatzweise spielen zu können? Es macht schlicht kein Bock völlig "alleine" zu fliegen oder auf Dreieck-Polygone zu glotzen. Ich hab 2x3,2Ghz, X1950XTX, 2GB und so weiter - daran _kann_ es nicht liegen. Ok. Vista 64bit - aber der Flightsim X soll doch angeblich voll vistatauglich sein. Ne - der FS2004 war schon gruselig in der Performance, aber das Teil... was zum Geier denkt sich MS dabei eigentlich...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles