UltimateZip 2007 3.1 - Freeware Packer jetzt mit 7zip

Software Heute wurde eine neue Version von UltimateZip, einer guten Alternative zu WinRar, veröffentlicht. Dieses Tool ist ein für den privat Gebrauch Freeware und bietet viele Funktionen und Möglichkeiten, die sich hinter manch kommerzieller Software nicht ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
meiner meinung nach ist das beste packprogramm alzip von estsoft (altools.net) is auch kostenlos und kann viele formate
 
@Meyerling: für mich ist der beste packer 7-Zip. Aber jedem das seine.
 
@Meyerling: der beste packer ist immernoch winrar :) aber ich benutze 7zip noch nebenher und bin ebenfalls vollkommen zufrieden damit!
 
@Slizur: Wie gesagt, jedem das seine. Ich finde WinRAR Müll, aber eben...
 
@pascalm: 7Zip hat ist viel zu grobe Bugs um gegen WinRAR eine echte Chance zu haben! Hier mal nur zwei Fehler die einfach nicht sein dürfen! 1.) Es wird für JEDE Datei, also auch mp3, doc... im Kontextmenü angeboten diese Dateien zu ENTpacken?! 2.) Gesplittete Dateien(*.rar, *.r00, *.r01, ...) werden nicht wieder komplett zusammengefasst entpackt, sondern nur jeweils ein Fragment.
 
UltimateZip ist optisch eine 1:1 Kopie von WinZip. Sogar der "registrieren" Button bei Programmstart wurde geklont. :-)
 
Der dritte im Bunde der astreinen Freeware-Packer neben 7-Zip und IZARC-Zip ist TUG-Zip...
 
kann man das Programm auch auf deutsch umstellen?
 
@andreasm: nein, höchstens Übersetzen mit bsw. Reshacker
 
Wie immer der Link zum Überblick und Download von fast allen Packer Tools: http://www.soft-ware.net/system/dateien/zip/index.asp
 
ob das programm freeware ist, wage ich zu bezweifeln. selbst für privatnutzer kostet es 16,95$ bzw. 16,95€. http://www.ultimatezip.com/order.htm
mancherorts ist dollar eben gleich euro...
davon abgesehen: hatte das prog vor jahren mal ausprobiert, kann nichts, was nicht zig andere tools auch können, die dann aber dafür kostenlos sind. imo ziemlich überflüssig, das ganze.
 
Ich benutze schon seit einiger Zeit IZARC (http://www.izarc.org/screens.html). Unterstützt jede menge Formate: 7-ZIP, A, ACE, ARC, ARJ, B64, BH, BIN, BZ2, BZA, C2D, CAB, CDI, CPIO, DEB, ENC, GCA, GZ, GZA, HA, IMG, ISO, JAR, LHA, LIB, LZH, MDF, MBF, MIM, NRG, PAK, PDI, PK3, RAR, RPM, TAR, TAZ, TBZ, TGZ, TZ, UUE, WAR, XXE, YZ1, Z, ZIP, ZOO und ist multilingual.
Und das beste daran ist (Zitat von der Homepage): Remember: IZArc is freeware for everybody. You don't have to pay for it, but I would be glad about a small donation.
 
@vst100: Wow, endlich wird IZarc weiterentwickelt. Danke für die Info :)
 
jo, is schon sher geil das prog, nur hatte ich damit immer probleme, dh. wenn ich etwas entpack habe war da nur der ordner, aber nichts drinn... ansonsten 7zip, winrar is ja wohl voll der müll!?
 
@schroederx: Naja, die neueste Version ist auch schon wieder ausm September 2005. Mal abwarten wann die 3.6er nun wirklich erscheint.
 
mit welchem format kann ich dateien am besten komprimieren. von der größe her.
 
@AFFEMANN: Ich würd sagen 7-ZIP
 
@AFFEMANN: Das ist relativ unterschiedlich. Ich persönlich hab mit 7-ZIP und RAR die besten Erfahrungen gemacht. Wenn du genauere Infos willst empfehle ich www.maximumcompression.com . Da werden verschiedene Packprogramme und Algorithmen verglichen. Sehr interessant wie ich finde.
 
von der ratio her ist rar und ace unerreicht. Wobei ich auf Winrar setze, da er Multiprozessoren unterstützt.
 
ace? was nutzt eine gute packrate wenn winace so gut wie nicht mehr weiterentwickelt wird und lange zeit kein sicherheitsupdate nachgeliefert werden?
 
@Bobbie25: Und was ist mit WinRK? Wenn es um die Ratio geht ist es eigentlich führend, nur die Dauer ist ein anderes Thema.
 
ich finde am besten Winrar ( 3.6.1 ) !
mfg.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.