Xbox 360: Termin & Preis für das HD-DVD-Laufwerk

Hardware Nach vielen Spekulationen hat Microsoft in der letzten Nacht nun endlich das HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 offiziell angekündigt. Demnach wird es in Deutschland und Frankreich ab dem 7. November erhältlich sein und 199,99 Euro kosten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und jetzt legt mal Preis der XBOX UND VON DEM HD LAUFWERK zusammen und überlegt euch was teuerer ist Xbox oder PS3? hehe das ist strategie. Und PS3 hat ja schon so ein ähnliches Laufwerk (sogar besser!!!)
 
@LastSamuraj: So kann sich aber jeder selbst überlegen ob er ein HD-DVD Laufwerk benötigt. bei der PS3 bekommt man das BluRay-Laufwerk einfach mit dabei. ich z.B. möchte eine "NextGen-Konsole" aber brauch nicht unbedingt das HD-Zeug da ich keinen passenden Fenrseher habe. Nun überleg mal welche Konsole ich mir wohl kaufen werde... die XBox 360 natürlich da es für meine anwendungen reicht
 
@LastSamuraj: Die Debatte ist doch voll Lahm und Alt.
Immer das gelaber PS3 ist besser XBOX360 ist besser, ich kann das nicht mehr hören.
Jeder kann sich doch die Konsole Kaufen die Ihn zusagt aber er muss doch nicht alle zu dröhnen das nur er die wirklich beste Konsole hat.
 
@LastSamuraj: Sony baut das BlueRay nicht da ein, weil sie so nett sind. Sie bauen es ein weil sie damit ihrem eigenen Standard unter die Arme greifen (wollen). Was MS macht finde ich da sinnvoller. Noch sinnvoller ist nur noch, was Nintendo macht. Die bauen noch eine Konsole, wie man sich eine Konsole vorstellt. my2cents
 
@funboy88: Eine "Next-Gen"-Konsole wie die XBOX360 und die PS3 erst recht, machen ohne eine HDTV tauglichen TV keinen Sinn. Mein Bruder hat eine normale 4:3 Röhre und die Xbox360, natürlich merkt man eine leichte Steigerung gegenüber dem Vorgänger, allerdings ist diese bei weitem den Aufpreis nicht wert. Habe selbst erst vor einer Woche meinen Sony KDS55-A2000 (1080p nativ auf 55 Zoll)bekommen, natürlich auch gleich prompt die Xbox360 von meinem Bruder geschnappt. Leute was soll ich sagen, die Xbox360 gibt im Moment zwar nur 1080i aus aber die Grafik hat mich einfach weggeblasen. Dead Rising auf 1,4m Diagonale, gestochen scharf und dann gemütlich aus vom Sofa mit dem Wireless Pad zocken... Ist schon ein Feeling das man mit einer normalen Röhre nicht mitbekommt.
 
Also ich würde warten, bis es echte HD-Player gibt. Die Xbox ist und bleibt meiner Meinung nach eine Konsole - und Konsolen sind nicht zum Filme gucken. Ich weiss jetzt nicht genau wie das mit der Lautstärke und Qualität der Xbox ist - aber bei der Playstation 2 ist das ja ein Greul. Da ist jeder DVD Player vom Aldi um die Ecke besser.
 
@felixfoertsch: Falsch... Sowohl die XBOX, die PS2, dien XBOX 360 als auch die PS3 sind (bzw. werden) keine reinen Konsolen mehr, sondern so genannte Entertainment Geräte. Was du meinst sind nur die alten Konsolen a la PS1/PSone, MegaDrive/-system, Dreamcast, Atari Jaguar, Nintenso (S)NES und Gamecube (und sicherlich noch viele andere)... Oder 'aktuelle' (wenn auch noch nicht verfügbar) die neue von Nintendo: Wii... Es ist also schon denkbar, dass dahinterKritiken kommen würde... Und wegen Lautstärke und Qualität... Also sowohl die XBOX also auch die PlayStation 2 waren bei mir ziemlich leise und die DVDs haben sie auch gut abgespielt (nur braucht man bei der PS2 wohl einen 16:9 Fernseher oder einen mit so einer Umschaltung). MfG Fraser
 
@Fraser: Xbox360 ist als HD-DVD Player aber definitv zu laut!!!
 
@copperwire: Hast schon recht, aber der Kunde denkt ja auch Pragmatisch. Da ist die Nutzung als DVD-Player schon ein Verkaufsargument.
 
@felixfoertsch: Also ich habe seit mehreren Jahren eine X-Box und ich hab vielleicht mal 5 Stunden in der Zeit gespielt. Ich nutze sie eigentlich nur als Mediacenter, mit dem ich gemütlich von meinem Bett aus alle meine Filme, Musik und Bilder öffnen kann, die ich auf der Box und im ganzen Lan verteilt habe. Außerdem kann ich von meiner Dbox, direkt auf eine Xbox Festplatte aufnehmen, also einfach nur geil. Ich greife einfach über Netz auf meinen normalen Rechner zu und kann von da meine Filme abspielen.. :) Der einzige Grund, warum ich son Ding hab^^
 
Es ist nun möglich das Teil an den PC anzuschließen?
 
@Kingbonecrusher: Theoretisch sollte das ja möglich sein... Praktisch dagegen werden sich die M$ler da schon was einfallen gelassen haben, dass es nicht so einfach geht... Sie preisen das Gerät ja nicht als externes Laufwerk an, sondern als "externes Laufwerk für die XBOX 360". MfG Fraser
 
das dumme an der Laufwerk version für Deutschland ist das ich schon die Universal Fernbedunung habe
was soll ich mit 2?!?!?!?!
 
@Speedman: du könntest dan eine an mich verschenken :-) nein spaß bei seite.... es ist wirklich etwas doof weil die 1. generation der xbox letztes jahr hatte die fernbedienung ja mit im lieferumfang. die heutigen ja leider nicht mehr... da hilft echt nur noch "verticken"
 
@Speedman: Die XBox360 Core hat angeblich keine. Für diese Kunden ist das dann schon interessant. Ich hatte zu meinem alten Röhrenfernseher auch 2 Stück. Als die "alte" abgegriffen war (unlesbar) hatte ich zum Glück die 2.
 
Europa: 199,99 EUR - USA: 157,29 EUR
 
na ja erst ma macht das HDDVD laufwerk sowieso nicht viel sin
das daurt wohl noch Monate nach veröfflichung der HDDVD bis dafür genug Filme kommen und die dann auch nich bezahler sind...
 
@Speedman:
Dann greift der Kunde eben zu den um die 150 erschienen HD-DVD´s aus der USA dank Regionfree :)
 
@ mike4001: Es gibt keine Redionalcodes im Player und auf den HD-DVDs? o.O
 
@m @ r C: Bis jetzt noch nicht. Auch die ersten deutschen HD-DVD´s wurden sogar als Regionfree angekündigt. Soweit ich weiß haben die ersten Player noch überhaupt kein RC System integriert. Hab allerdings vor einiger Zeit gelesen, dass es schon im Gespräch is, kann sich also jederzeit ändern. Momentan is aber definitiv aller Regionfree
 
für alle die's nicht wissen: HD Filme werden nur über VGA in 1080p ausgegeben, über Komponente werden sie maximal in 1080i auf die Glotze ausgegeben (vielen Dank an AACS)
 
also ich werd mir ne Xbox360 und nen laufwerk zu Weihnachten holen und die ps3 dann in der kleinen 20 Gig Variante dann, wenn se 200€ kostet. ( Sofern Blu-Ray dann noch ein thema ist.) Mein Full HD Flat mit 94cm Diagonale den ich mir vor 2 Monaten geleistet habe wird mir mit geilem Entertainment danken :). So genug geprollt aber ich freu mich schon drauf. Vielleicht bekommt man bis dahin auch schon nen Blu-Ray stand alone Player für 100 Euro und dann brauch ich die PS3 auch nicht mehr.
 
BlueRay und HD-DVD braucht man gar nicht für die Spiele, sondern für die Filme. DVD9 reicht völlig aus. Im übrigen wird Sony mit der BlueRay aufs Maul fliegen, weil.

1. Die Produktionskosten für die Laufwerke, Brenner und vorallem Rohlinge um einiges höher als bei HD-DVD sind.
2. Rauschen in Bild und Ton bei BlueRay, aber das liegt eher am verwendeten Format, was demnächst geändert werden soll. Jedoch ist es dann zu spät, um die dicken Firmen an Land zu ziehen.
3. Es gibt schon 40 HD-DVD Filme in den USA.
4. Das ist eines der Gründe, weshalb so große Studios wie Universal zur HD-DVD greifen.

Im übrigen. :)=

http://www.gameklip.com/v/1371/
http://www.gameklip.com/v/1390/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich