US-Universität publiziert Vorträge bei Google Video

Internet & Webdienste Die kalifornische Universität Berkeley hat am gestrigen Dienstag verkündet, dass der Video-Dienst von Google genutzt werden soll, um Vorlesungen über das Internet zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich sollen auch ganze Symposien bereitgestellt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wow...da gibs doch auchbessere alternativen
 
@fisker31: und die wären? also ich fänds super, wenns sowas in deutschland gäbe
 
da kann man sich dauerkrank melden
 
@Empath: sehr praktisch xD
 
"...falls sie etwas nicht verstanden haben oder ganz einfach nicht mitgekommen sind." Oder ganz einfach nicht da waren :-)
 
Habt ihr auch audio/video asynchronisation bei diesen videos?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen