Markenrecht: Apple kämpft um Begriff 'Podcasting'

Wirtschaft & Firmen Der Computerhersteller Apple fordert jetzt sein Recht auf die Marke 'Podcasting' ein. Das Start-up-Unternehmen Podcast Ready aus Texas bekam ein Schreiben aus der Rechtsabteilung von Apple, in der sie aufgefordert werden, die Verwendung des Begriffs ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und bald kommt die Riesenklage von Line6: http://de.line6.com/ - den POD haben die nämlich schon vor JAHREN rausgebracht.
 
@TobWen: der hat nur nichts mit podcasting zu tun...
 
@TobWen: :) Wir könnten auch gleich George Lucas wegen den "Pod"-Racern verklagen *g*
 
@DekenFrost: Tust du nur so naiv?
 
@humpix: Und jedes Dictionary :-)
 
Klar die Verwechslungsgefahr ist schon enorm (so'n quatsch). Aber es wird halt dafür gesorg, dass es der Rechtsabteilung bei Apple nicht langweilig wird.
Ich setzt mich jetzt wieder an mein Lottoschein, vielleicht kanck ich ja den jackPOD :-)
 
iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD, iPOD,!
Los, verklagt mich!
 
@MS Personalbuero USA: Guten Tag. Sie haben Post....
 
Ich hab zwar ain iPOD und bin auch super zufrieden aber solangsam solte Apple mal von ihrem PODest steigen :)
 
So nen Müll. Doch wer hat das Wort Podcast erfunden?
 
Wer hat's erfunden? Natürlich die Schweizer...
 
@ andreasm: die von ricola? :)
 
@nils16: ähm.. ich glaub das hat nicht Apple erfunden.. das hat irgend so 'n Typ (war's Adam Curry?) erfunden und wurde dann auch von Apple gebraucht.. Podcasts haben ja nichts mit Apple zu tun, da es ja auch ohne Applesoft/hardware geht.. PS: ja, die von Ricola haben das erfunden :)
 
Ich bin selber schweizer :-P Und hab den Spruch schon oft gehört.
 
@nils16: brauchst du eigentlich ein visa wenn du in deutschland postest :) *lol* sorry für OT
 
gab es nicht auch vor jahren, bevor es den "iPod" gab ein PC-Game namens "POD" ?
Oder auch die "POD-Racer" aus Star Wars?

Also echt...
Glaube POD als Game gibt es schon wesentlich länger als den iPod...
Aber naja, warum auch selber was erfinden, wenn man einfach nur was von anderen nehmen braucht und es dann als eigenes ausgeben kann...
Ist ja fast so wie mit Mac OS...
 
@voodoopuppe: Bleibt ja nur noch die Frage für Podcast Ready, mit wessen Rechtsabteilung man sich lieber anlegen will: Apple oder George Lucas?
 
Den Begriff "Podcast" hat Apple gar nicht selber kreiert. Insofern würde es mich wundern, wenn sie Chancen mit der Klage haben.
 
@aniS: Wenn Apple ihn als Marke durchkriegt, ist es egal, wer ihn erfunden hat.
 
@TobWen

Das glaubst aber auch nur du.
 
gibts nicht auch ne Band die P.O.D. heisst?
die haben ne macke^^
 
Ist 'ne Abkürzung und damit nicht betroffen davon: "Payable On Death"
 
Ich sitz aufm POD lol
 
Ich glaube nicht, dass das klappt, denn es hat schon mit Windows vor Jahrzehnten nicht gekappt, denn Podcast gilt inzwischen als gängiger ALLGEMEINER Begriff und nicht als Marke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich