Microsoft: Sicherheitsupdate noch vor dem Patch-Day

Windows Am 15. September berichteten wir über einen Exploit für den Internet Explorer, mit dessen Hilfe eine ungepatchte Sicherheitslücke im Browser von Microsoft ausgenutzt werden kann. Ein Update soll es noch vor dem nächsten Patch-Day geben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wann kommt der Patch für den o.g. Patch raus? :P
 
@Izzmoo: man kann keinen patch entwickeln wenn kein fehler oder probmlem bekannt ist.
 
"Er muss jetzt noch einige Test-Szenarios durchlaufen" Interessant wäre mal, was die da genau testen und auf wie vielen Computern. Weiß da jmd. etwas?
 
Traurig, dass Microsoft erst durch Veröffentlichung eines Fremdpatches genötigt wurde selber den eigenen Patch voranzutreiben.
 
Also die Begründung ist ja echt schmalspurmäßig. Lücken, die von jedem begabten Programmierer ausnutzbar sind, wenn jemand mit dem IE wider aller guter Anraten ins Internet gibt, gibt's doch schon seit Jahren zuhauf.
 
@Rika: ich surfe seit jeher mit dem IE, hatte noch nie was aufm Rechner...
 
@Rika: Hast ja völlig Recht, der IE ist sooo unsicher... ^^ Auf was für Sites treibst Du dich denn rum!? Auf seriösen Seiten hast Du (zu 99%) nichts zu befürchten. Ich sags mal so: Wer ohne intaktes Immunsystem in einem Slum wühlt und sich etwas einfängt, ist selbst schuld! Und dabei ist es egal ob du FF, Opera oder den IE verwendst.
 
immer die selben mit ihren verseuchten schleudern, die behaupten sie fangen sich im IE nix ein. das der IE unsicher ist sieht man in der news oben, aber wenn euch das nicht zu denken gibt? schön dann bleibt beim IE und macht keine kommentare mehr, erzählt all euren bekannten wie toll der IE ist ... verarschen kann sich ja jeder selber. ist wie bei den smart-fahrern, die behautpen der wagen währe gross genug :P
 
@alexh: "Auf seriösen Seiten hast Du (zu 99%) nichts zu befürchten" Nochmal...das ist Quatsch. Werbung durch dritte, gehackte Seiten u.s.w.u.s.f. Wir hatten schon alles, sogar bei WF...
 
@Lord eAgle: Komisch, hatte noch nie was auf der Kiste und surfe mit dem IE (inzwischen IE7RC1). Schade dass manche Leute nicht in der Lage sind zu differenzieren. Denn es gibt User die wahllos alles anklicken was ihnen unter die Maus kommt und eben welche die vorher nachdenken...
@Witi: Bitte nochmal lesen, dann verstehen und dann erst posten. Kleiner Tipp: 99% != 100%
 
man gut, dass ms den ie nciht als hochkritisch beschreibt und es noch nie gefälschte websites gab und werbung nie duch dritte ausgeliefert wurde. man gut, das das der ie und outlook die nicht am häufigsten genutzte grundlage für einen angriff war. man gut man gut....
 
@shiversc: Man gut, dass Du dabei die prozentuale Verbreitung der Software berücksichtigst... Man gut, dass andere Browser sicher sind. Man gut, dass man einfach mal schreit ohne die verschiedenen Lücken je selbst getestet zu haben. Man gut man gut...
 
IE5 & IE6 na und ? , wenn's bei mir mal der IE ist - eigentlich immer der Fuchs - dann natürlich IE7 RC1.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen