Wikipedia: Offline-Variante für PC, Handy & Handheld

Internet & Webdienste Das Unternehmen Libri hat jetzt die freie Enzyklopädie Wikipedia in einer Offline-Variante zum Download bereitgestellt. Enthalten sind 400.000 Einträge, die auf dem Stand vom Mai 2006 sind. 790 Megabyte Speicherplatz werden für das eBook benötigt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Für den iPod gibt es auch Wikipedia. http://encyclopodia.sourceforge.net/de/index.html
 
eine version für java handys wäre toll :-(
 
@l33tness: Dann brauchst du auch nurnoch ein javahandy was die 790 mb speichern kann.
 
@l33tness: ...wo die Hauptdatei auf der MMS/minisd/microsd ... Karte liegt.
 
@Eardy: Da reicht doch schon ne 1gb große Speicherkarte.
 
@Eardy: 1GB Karte ist vorhanden :)
 
@l33tness: Wer sich 1GB-Karten für Handys leisten kann, kann sich bei Bedarf auch direkt per WAP informieren (oder noch besser: Stichwort: O2 WAP-flat) und es sich leisten.
 
@l33tness: also ich hätte 2GB freien Speicher... Aber leider nur für das superdämliche 6280, das nichts kann im Vegleich zu meinem alten 6600 (symbian). Das war echt ein Rückschritt..... hatte wikipedia jeden Tag genutzt beim 6600....
 
@ Kai3k : wap flat GG: 5€x24 - 1gb karte 20€. Dankeschön, der nächste bitte...
 
@l33tness: aber wer will sich die 1gb karte mit knapp 800mb wiki vollklatschen wobon man sicherlich höhstens ein zehntel (wenn überhaupt) benötigt?
 
@ ScorK: Hätte kein Problem damit :) Wenigstens mal was sinnvolles... für ppc hatte ich auch schon ne kleinere version.
 
Nunja, früher konnte man einfach so das Haus verlassen. Heute muß man immer erreichbar sein, immer von jedem Ort aus alles abrufen, bestellen und kaufen können. Man braucht ein Handy mit Fotofunktion (mindestens 25m-Pixel, MP3-Player mit Drahtloser Tauschfunktion (könnte ja sein, dass im Bus einer neben einem sitzt, der genau den Song dabeihat, den man schon lange sucht). Ich kann unterwegs mit Google-Earth gleich nachsehen, wo ich aussteigen muß, setze mich auf die Stufen vor dem Portal der Universitätsbibliothek und kann ohne reinzugehen schon mal in Wikipedia blättern. Gleichzeitig surfe ich im W-Lan der Straße, spiele online mit 25 anderen Gestörten "Wer wird Millionär", chatte mit meiner Freundin. Habt Ihr denn eigentlich mal daran gedacht, dass man vielleicht auch einfach mal nur draußen sein will?
 
@MS Personalbuero USA: da muss ich dir recht geben, ich hab zwar ein handy, aber das nutze ich kaum, und das auch nur telefonieren sms und mms schreiben und empfangen, das war es im großen und ganzen auch. kein mp3 player, keine cam,...
 
@MS Personalbuero USA: Kann man doch auch oder wirst Du gezwungen diese Geräte zu nutzen? Verstehe das Gesülze nicht.
 
@MS Personalbuero USA: Willkommen in der Zukunft!
und ich muss Major König einfach recht geben. Niemand auf der Welt zwingt dich dazu nur irgendwann wirst du dich wenn du deinen Job behalten willst an neue Dinge anpassen müssen!.... trifft vllt nich auf alle Jobs zu aber viele! Und ich muss sagen mich störts gar nicht mal. Is doch geiler sich gerade ein buch zu bestellen, wenn du denkst hey cool da hab ich boick daruaf das zu lesen und abends wenn du außer stadt oder sonst wohger kommst liegt es in deinem briefkasten!....
 
@Major König: Na, weils einfach eine Belästigung ist! Wenn ich mit dem Bus zur/von der Arbeit fahre und mir mind. 3 verschiedene MP3-Player auf Mega-Lautstärke den Kopf zudröhnen, die Handys klingeln usw., finde ich dies schon übel. An der Bushaltestelle stehe ich zusätzlich noch im Nikotindunst und ringe nach (sauberer) Luft. Das mit dem Bus/-haltestelle ist nur ein kleines Beispiel, wie egoistisch die Menschheit mit der neuen Technik umgeht. PS: Habe nichts gegen die Technik und nutze diese selbst - nur halt verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll.
 
@MS Personalbuero USA / Supporter: ja vorrangig sollten unseren türkischen mitbwohnser mal an diesen sitten wie verantwortungsbewusst und rücksichtsvoll angepasst werden
 
@-chris-
was für ne dumme rassistische Kacke gibst du eigentlich von dir? Die meisten Honks die ich kenne sind Deutsche, im Gegensatz zu ihren türkischen Pendants kacken die auf Job, Ausbildung etc und geben sich dann auch noch mit nem 1€Job zufrieden... 2cts für das mit Abstand dümmste was ich dieses Jahr auf Winfuture zu Gesicht gekriegt habe.
 
@MS mumbat / -chris-: Beides saudumme Kommentare! Es sind nicht nur die Deutschen oder die Türken, sondern es betrifft alle Nationalitäten und alle gesellschaftliche Schichten!
 
@Supporter: bin ganz deiner Meinung. War meiner Meinung nach angebracht, Deutsche in diesem einen Fall auch in eine Randgruppe zu werfen.
 
@mumbat: Bitte nicht falsch interpretieren - aber Türken sollen in unserem Land eine "Randgruppe" sein? So, und jetzt haben wir uns alle wieder lieb :-))
 
@Supporter: Und es ist NICHT egoistisch, wenn die Leute wegen DIR NICHT rauchen sollen, weil DU frische Luft brauchst? Ich bin Nichtraucher, mich stört das auch, aber warum sollten andere wegen mir nicht rauchen dürfen? Ich kann doch auch einfach mal 2 Schritte nach hinten oder zur Seite gehen...
 
@MS Personalbuero USA: Also erstmal der Kommentar von Chris ist unterste Schublade...
@voodoopuppe: Nein - es ist NICHT egoistisch von ihm. Den vom NICHTRAUCHEN an der Bushaltestelle hat noch kein PassivNICHTraucher seine Gesundheit gefährdet und gestunken wie ein Aschenbecher bevor er überhaupt seinen Arbeitplatz erreicht hat.
 
der download schleppt sich ziemlich ... aber der ansturm dürfte gross sein. trotzdem tolle sache!
 
ich sag nur: www.salat.cc
 
@gtifreak: auf der salat-seite ist alles überlastet oder was weiss ich ... wers schnell und recht aktuell will bekommt auf http://www.axelschaefermdb.de auch was für seine steuern (SPD seite) ... da gibts die geschichte auch zum DL
 
Das ganze gibt es doch schon lange und ich habe es bisher auch immer benutzt: http://www.beam-ebooks.de/ebook/667
 
@deen: nur das jene version lediglich 360.000 beiträge enthält!
 
schön wäre noch ne kleine version mit unter 500 mb für 512 mb karten :)
 
hmm gibts das Programm zum lesen der daten auch für Linux??
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebte Wikipedia Downloads