Microsofts Zune dieses Jahr nur in den USA erhältlich

Hardware Laut amerikanischen Medienberichten wird Microsofts iPod-Konkurrent Zune in diesem Jahr nur noch in den USA starten. Der europäische und asiatische Markt wird sich noch bis 2007 gedulden müssen. Ein konkreter Termin wurde noch immer nicht genannt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Glück gehabt, bleibt Europa noch ein Jahr mit dem Zwangs-Drm-Krams verschont.
 
@andreasm: So isses! :D
 
Schade! Ich hätte mein iPod gern bei eBay vor Weihnachten versteigert.
 
hmm. der schwarz geht ja noch, der weiße sieht einfach nur kacke aus find ich :P
aber ich brauch sowas nicht *g* hab was anderes.
 
integrierter fm-tuner? na das freut die gez :)
 
@dasBo: Ein FM Tuner hat fast jeder gute mp3 player...

Ist ja auhc ein zweitgerät :).
 
Bleibt nur die Frage, was diese Player alles können, was ein modernes Mobiltelefon nciht auch schon kann, ach richtig, die getauschten Daten mit DRM versehen, hatte ich glatt vergessen...
 
@TPW1.5: Mich quält die Frage eher andersherum: Warum kann ein modernes Mobiltelefon so viel? Wenn ich mir überhaupt ein neues Mobiltelefon kaufen würde, dann eines, dass lange durchhält und mit dem ich telefonieren kann. Wozu brauche ich eine Kamera in meinem Telefon? Mit meiner Kamera kann ich doch schliesslich auch nicht telefonieren - aber dieser Trend kommt bestimmt auch noch.
 
@felixfoertsch: das ist schon richtig, nur finde mal ein aktuelles handy, das nur noch zum telefonieren ist (und modern sollte wegen der SAR Werte schon sein). Ich meine ja nur, dass 2 Geräte ein Gerät zu viel ist.
 
@TPW1.5: Also ich habe mein Handy zum telefonieren.

Was bringt mir ein handy wenn ich eine stunde im zug sitze musik höre und der akku leer ist?
 
@sebastian2: keine Ahnung, aber mein Mobiltelefon hält etwa nen Tag lang durch beim Musik-abspielen. Das Akku-Leer-Problem kann auch vom Zugfahren kommen, das frisst ordentlich Akku, das ständig neu verbinden mit anderen Sendemasten ...
 
hm MS bekommt wohl dieses jahr gar nichts mehr auf unseren markt^^
 
versteh ich nicht ganz warum von der DRM schleuder nicht auch gleich 100 nach europa geschickt werden. mehr wird ms davon eh nicht los.
 
@reap: warum soviele???
 
@masterfish: damit die Defekten ausgetauscht werden können :)
 
glaube nicht das der zune oder die zune reihe hier ind eutschland erfolg haben wird...
 
also bitte, wer sich so einen hässlichen klotz anschafft, der isses selberschuld. teuerer als der iPod. und der Applegegener sieht sogar gut aus....
urteil: 6!
 
@masterfish: Der Klotz hat für mich keinen wirklichen Unterschied zum ipod. in meinen augen sind beide vom aussehen her schlecht. und preislich war der ipod mal genauso teuer.

Mal davon abgesehend as der zune mehr formate unterstützt als der ipod und auch ohne zusatz programme bespielt werden kann.
 
@sebastian2: Bist du dir sicher mit der Software? Oder meinst du ohne Extra-Software weil MS im System den MediaPlayer oder ähnliches schon mitliefert mit Windows?
 
also transparente plastik-buttons mit aufgedruckter symbolik sehen sowas von billig aus ... und überhaupt - wenn weder toshiba noch M$ immer noch nicht kapiert haben das diese player trend-technik sind und es prinzipiell weniger 'ne rolle spielt was sie können (weil sie können alle das selbe), sondern einfach nur cool aussehen müssen, dann brauchen sie sich über den kommerziellen misserfolg nicht wundern.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen