Internet im Flugzeug soll bald wieder möglich sein

Hardware Boeing bot mit "Connexion" bis vor kurzem Fluggesellschaften die Möglichkeit, ihre Maschinen so auszurüsten, dass der Zugriff auf das Internet auch während einer Reise in 10000 Metern höhe möglich ist. Der Flugzeughersteller musste das Programm aber ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein Gott, man muss doch nicht überall surfen ...
 
@Publisher97: Richtig, "man". Zudem kann man im Internet noch mehr machen als Surfen. Und damit mein ich keine Online-Games, sondern eher VPN, Mails usw. Quasi ARBEITEN!
 
@Publisher97: Es geht auch weniger ums sinnlose surfen, als viel mehr ums arbeiten!

Oh, da war jemand vor mir der selben Meinung :)
 
@computeruser, mechworm: Klar doch, wie konnte ich das nur übersehen ....
 
Jetzt müssten nur noch die Leute ihre Laptops wieder in Flugzeugen benutzen dürfen.
 
Freut siche rdie ganzen WOW suchties, dann können sie mitm Laptop beim Flug zoggen :D
 
@D3vilbl00d: Hey, hey, haste nicht gelesen? Die arbeiten !!
 
@D3vilbl00d: Die WOW Zocker arbeiten auch. Die Freaks sind müssen doch 24h am Tag in der WOW Welt sein, das ist ja Krasser als 8h Arbeitstag!!! MUAHAHA
 
vor ein paar monaten hab ich nen typen gesehn (alter 30-40) der hat erstmal am flughafen wow gedaddelt. der freut sich bestimmt über die news :)
 
Surfen im Flieger ist cool. Vor allem bei Langstreckenflügen kann man sich damit die Zeit sinnvoller vertreiben als mit Nase bohren und rumgähnen. Das die Nachfrage aber gering ist liegt am Preis der z.B. bei Lufthansa unverschämt hoch ist und viele sich garnicht einloggen konnten. Ständige Abstürze etc.. Freies Surfen während eines 10 Std. Fluges für 10.-€ ist OK alles andere kann man vergessen. Leider hat man das bei den Airlines auch noch nicht verstanden. Somit bleibt es weiterhin uninteressant.
 
@skysoft2000: das sehe ich auch so! Es ist einfach noch zu teuer. Ich habe bei meinem DSL-Anschluss zwar Freistunden dabei doch die treffen nur auf die wenigsten Flugzeuge zu! 150 - 500 finde ich auch noch zu wenig es sollte in jedem möglich sein so das ich Generek davon ausgehen kann surfen/arbeiten zu können beim Flug.
 
@wischmopp90: Auf der Seite gibt es neue Infos bezgl. LH: http://www.lufthansa.com/online/portal/lh/de/info_services/mobile_services?l=de&nodeid=1138639
 
Jetzt müsste nur noch das rauchen erlaubt sein, dann könnte ich meine vielen Geschäftsreisen genießen. Aber daran wird ja gerade gearbeitet.
 
@mellowyellow: An SmintAir Smokers Airline z.B. leider fliegen die nicht auf meiner Strecke (qualm)
 
@mellowyellow: Solange sie dich dann auch luftdicht verpacken kannste von mir aus rauchen wo du willst - aber wenn du vor hinter oder neben mir sitzt und im flieger rauchst stopf ich dir meine kotztüte übern kopf
 
Hier noch ein Link zu "Connexion" zum nachlesen: http://www.connexionbyboeing.com/ 26,95 US-Dollar für die gesamte Flugdauer, einschließlich aller Anschlussflüge bis zu 24 Stunden nach der Anmeldung. Ist ja mal ein Ansatz.
 
@skysoft2000: ich glaube nicht, dass 26,95$ weit fliegen kann... vllt. ohne kerosinzuschlag und und und...^^
 
@grosche: Mein Laptop eg. PDA fliegt mit Strom. Deiner mit Kerosin? :-)
 
Dann werden die FLugzeuge wieder remote von Hackern gesteuert^^

http://tinyurl.com/n9o87
 
@Spam: du machst deinen namen alle Ehre....
 
Internet im Flugzeug?
Aber nicht mit Sony oder Dell Notebooks. :o)
 
@Massimo71:
Einige Noteboocks wurden wegen den Ackus ja zurückgerufen weil sie explodiert sind/u.a wegen Hitze u.s.w. Wenn da einer so ein dell mit nimmt machts vieleicht booooooom.... Flugzeug weg is. :)
 
Hoffentlich mit einem absturzsicheren Betriebsystem.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.