Großer Erfolg für Disney und Apples Movie Store

Wirtschaft & Firmen In der vergangenen Woche stellte Apple seine neuen iTunes Movie Store vor (wir berichteten), der 75 Spielfilme aus dem Hause Disney bereithält, die man gegen eine geringe Gebühr herunterladen kann. Dazu gehören auch die Filmstudios Pixar, Touchstone ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was haben denn die Filme für eine Auflösung? DVD Qualität wird es ja wohl nicht sein oder? Etwa IPod angepasst?
 
@Schallf: Wenn Du DVD Qualität haben möchtest, mußt Du dir eine kaufen. Ich wäre zufrieden wenn es irgendwo bei SVCD liegen würde, so das man es am TV vernünftig ansehen kann.
 
Was erwartet Ihr denn? Die Filme sind doch für den iPod gedacht und nicht für den 42" Plasma.... Allerdings gibt es z.Zt. genug günstige Angebote, die auch DVD-Qualität beinhalten. Ich habe z.B. eine Flat bei Maxdome erhalten (zusammen mit einer DSL16.000 Internet-Flat und Telefon-Flat. Das ganze Paket kostet 29,- EUR im Monat und dafür kann ich bis zu 100 Filme mtl. runterladen oder auf dem TV sehen. (Das war jetzt hoffentlich keine Werbung..)
 
Die Videos (auch Musikvideos etc.) werden mit iTunes 7 in schon ziemlich guter Qualität geliefert.

Zitat Apple.com:
When you download movies from iTunes, you get near DVD-quality, 640-by-480-pixel video(1) perfect for watching on your computer and positively brilliant for syncing to your iPod. And iTunes 7 makes playing movies a pleasure, thanks to new onscreen controls.

Auf der Präsentaion war das schon sehr beeindruckend.
 
@spl: h.264 und 640x480 ist bei weitem ausreichen meiner meinung nach, man muss ja auch daran denken dass die größe downloadbar sein sollte :)
 
Ein paar Pixel mehr wäre sicher nicht schlecht gewesen - ABER wie schon gesagt wurde, es muß ja weiterhin herunterladbar sein. Und noch etwas: Die dann auf der Festplatte eingenommene Größe sollte auch nicht astronomisch sein. Ich hoffe das Apple mit den übrigen Studios asap ebenfalls Verträge abschließt.

LG
corn
 
8 USD pro Film sind aber auch nicht gerade eine Okkassion. Viel mehr kostet das Ding auf einem gepressten Datenträger samt Cover und Bonusmaterial auch nicht.
 
@k0: stimmt, ich sehe da auch keinen unterschied zu den üblichen 20 €
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich