DreamMail 4.3.0.3 - Kostenloses E-Mail-Programm

Software DreamMail ist ein E-Mail-Client, der von dem chinesischen Unternehmen DreamSoftware Studio in China entwickelt wird. Die Oberfläche des Programms ist übersichtlich und daher leicht zu bedienen. Der Client eignet sich zur Mehrbenutzerverwaltung und ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht aus wie'n Screenshot von Outlook 2003. Diese Chinesen...
 
@Alter Sack: Hmmm, jaja, die Chinesen. Geben ein Gratis-Mail Programm raus und das funkt dann Sicherheitsrelevante oder Wirtschaftlich wertvolle Infos "nach Hause". :) Keine Ahnung, aber ich trau dem Proggie nicht übern Weg. So ist es wenn man etwas paranoid ist. :D
 
@Alter Sack: Also ich finds gut, vor allen Dingen weils schnell und schlank ist.
@Kammy: Wer funkt heute schon nicht nach Hause?
 
@Alter Sack: Genau das habe ich mir auch gedacht. Sieht echt stark nach Outlook 2003 aus.
 
@kammy: "Keine Ahnung" .... stimmt davon hast du viel :-) das Programm funkt nicht nach Hause, die einzigste Verbindung die es macht ist um zu prüfen, ob es neue Updates gibt. Aber das kann man in den Optionen auch deaktivieren.
 
Ich besitze kein Funkgerät .. xD
 
Ich werds mal ausprobieren. Outlook ist mir zu überladen und Thunderbird zu unpraktisch und fehleranfällig.
 
@picard47: *zustimm* genau deshalb bin ich nun auch begeisterter DM User :-)
 
Mh geiler Newstext der 1:1 von der Dreammailer HP kopiert wurde.
 
@Unterseebotski: totale überraschung nicht wahr? muss ich alles neu erfinden? beschreibt der text das programm nicht ausreichend? entschärft ist er schon, von daher nicht 1:1 übernommen... und genau das is doch der sinn, ich kanns auch lassen, aber nee, hauptsache irgendwas rumgemeckert. danke für die blumen. ich lösch die news dann morgen wieder, wird ja offensichtlich nicht gewünscht darüber zu berichten. (nur zur info, schlag mal eine zeitung auf! uiii, alles vonner dpa kopiert! SKANDAL!)
 
@nim: Du machst gute Arbeit, natürlich Fehler auf die dann irgendein depp rumhacken muss.
Den einzigen Fehler den ich hier sehe ist das die Quelle des Textes nicht angegeben wurde, bzw nicht hervorgeht das der Text auch von dort stammt und nicht sleber getippt wurde. das solltet ihr ändern =)
 
solange dreammail kein imap protokol unterstützt ist es für mich so gut wie wertlos. auch wenn sich die programmierer viel mühe mit dreammail gegeben haben... es fehlen halt so ein paar entscheidene dinge, um dem programm wirklich zum durchbruch zu verhelfen.
und user, die wert auf ihre privatsphäre legen, sollten von diesem email-client sowieso besser die finger lassen.
 
@Corban: tja, wirklich schade das IMAP nicht im Angebot ist, ansonsten hätte ich das Programm gerne mal ausprobiert. Na vielleicht wird ja in zukünftigen versionen eingebaut...
 
Kein IMAP. KeinNutzen. Wer verwendet denn noch POP3 ? Habs probiert, schrecklich. Wollte von Web.de eine Adresse nehmen. Fing sofort an ALLE mails runterzuladen. Mit IMAP wäre das nicht passiert. Schade.
Und das WEBMAIL-Feature ist n Witz. Meinen Mail-Account über n BrowserFrame anzusprechen kann ich auch (welch Überraschung!) über einen Browser machen. Witzig, unnötig, besser IMAP reinprogrammiert. Schade
IMAP drin -> Neuer Versuch.
 
Von meinen Kollegen nutzen über 90% POP3... wenn ich Leute fragen würde, ob sie IMAP schon mal gehört hätten, würden bestimmt über 50% sagen, dass sie den Begriff noch nie gehört haben. Ist ja schön, wenn DU imap nutzt und es brauchst - aber das heißt noch lange nicht, dass das andere Leute auch benötigen. Also red das Programme nicht schlecht, nur weil es kein imap unterstützt, was eh von nur wenigen Leuten genutzt wird.
 
@Fohat: Also mal ehrlich... was ist an IMAP so toll? Dass es meist Sack langsam ist? Dass es meist Probleme mit Sonderzeichen gibt? Ich hatte zwei mal IMAP getestet und es wurde von mir für schrecklich langsam, total Fehler anfällig und für den normalen User als viel zu kompliziert bewertet. Es hat sich ja nicht umsonst nie durchgesetzt. POP3/SMTP ist einfach, logisch, schnell. Und wenn ich eine professionelle Geschichte haben will, nutze ich einfach meinen Exchange Account. Lokal wie auch online.
 
Was soll ich mit nem EMail Programm ohne IMAP support? tztztz
 
@Hades32: Nimm einfach pop3 wie viele andere Leute auch.... :-)
 
@Hades32: ......oder Brieftauben ! :-)
 
Eigentlich kein schlechtes, sogar ein gutes Programm, vor allen Dingen die Smilies sind lustig. Allerdings hat es nach reichlich Test`s mein Thunderbird nicht vom Sockel stoßen können. IMAP oder POP 3 ist mir einerlei. Ich habe diverse Scanner vor dem Mailprogramm- also Viren und Malewarescanner etc.- und somit ist das Risiko für mich zu kalkulieren. Ansonsten ist der Vorteil von IMAP nicht von der Hand zu weisen und sicher auch sinnvoll.
 
Aber nen richtigen Spamfilter hat das Ding ntcht oder sehe ich das falsch? :(
 
Ich benutz auch noch pop3 reicht (für meine Anspruche reicht das völlig aus) und das Programm gefällt mir von der Bedienerfreundlichkeit sehr. Es braucht keine Installation, das Einrichten der Mailaccounts geht dank automatischer Servereinstellung innerhalb weniger Sekunden. Für den schnellen und leichten Mailabruf hab ich bisher noch nichts besseres gesehen. Und da Microsoft und Co. sowieso überall herumschnüffeln, ist mir auch ziemlich latte, wo was zu irgendwem geht. In Firmen wird heute noch massenhaft Outlook benutzt und das wird auch nicht viel sicherer sein.
 
"IMAP wurde mit dem Ziel entworfen, den Zugriff auf Mailboxen und Nachrichten so bereitzustellen, als wenn diese sich auf dem lokalen Rechner befänden."

So steht es im Wiki. Jetzt ist die Frage wieso sollte ich es nicht direkt runter laden? Für mich erschliest sich der Sinn nicht. Ich ruf Mails so oder so immer da ab wo ich meinen Rechner habe. Ob da nu Laptop oder Desktop PC. Also warum diese Diskussion? Sicherer ist es auch nicht. Anhänge kann ich auch im mailprogramm selber löschen ohne sie auszuführen oder ich kann den Client so einrichten das er Anhänge garnicht runter läd.

Übrigens für die die es unbedingt haben wollen, es wird mit Version 5 kommen.
 
sagt mal jungs kann das ding keine gif anzeigen. is mir mal so auf gefallen bei ebay mails das da alle links die mit .gif enden als kreutz angezeigt sind !!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.