Exklusiv: Windows Vista Build 5720 - Unser Eindruck

Windows Vista Microsofts neues Betriebssystem nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung. Derzeit arbeitet man bereits an der fertigen Ausgabe. Zu diesem Zweck hat man eigens einen eigenen Entwicklungszweig geschaffen, in dem alle Vorabversionen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Immer wieder schöne bunte Bildchen...
 
@plus: joar, mit videos haben wir halt noch probleme... und nur zur information: wir machen das für die leute, die gemeinhin als "enthusiasten" bezeichnet werden.
 
@plus: immer wieder die gleichen Kommentare
 
@Marco_Peter: Und? Wundert Dich das? Ist ja auch immer noch der gleiche Mist...
 
@plus:

Hey nim !

mit camtasia kriegt ihr Videos ganz gut hin !
Auch unter Vista..

Siehe die winboard Jungs, die haben ein Video der Letzten RC1 (5600) raus gebracht !
Bin ja auch eher ein "Enthusiast" und ist auch eine SUper INFO Arbeit die ihr hier betreibt ! Spart so einigen Leuten einene eigenen unnötigen Test einer weiteren vista Version !

Wobei die Hauptänderungen ATM ja nur auf die Grafische Oberfläche + Gagets usw abziehlt !

Sau schade wirklich, irgendwie nur ein besseres MS-Style + einieg nette Features...

Aber soo begeister bin ich nicht mehr !

 
Schon wieder 'ne neue ... , wo bekommt man die?
 
@flo32se: die bekommt kein normaler user, ist keine public version...
 
Videos wären viel besser als ein paar Bildschirmfotos ...
 
"5 Minuten weniger beim Systemstart" ? wie Lange braucht das den bis man damit arbeiten kann ?
 
@brasil2: Nicht für den systemstart, sondern für die installation 5min weniger!
 
@brasil2: "Offenbar konnte Microsoft zudem den Installationsvorgang erneut beschleunigen, so dass nun rund fünf Minuten weniger benötigt werden (18 Minuten ab Key-Eingabe). " .......... Greif dir jetz bitte an den Kopf und sag mir wo du in diesem Satz Systemstart gefunden hast ?! Noch deutlicher kann man es ja nicht schreiben :)
 
@nim: Was für ein Link verbirgt sich denn Hinter dem Startmenüeintrag "Windows Web Site" ?
 
ich find des sau hässlich das die transparents weg is wenn man ein fenster maximiert...
 
@Kalimann: das wirst du sicher mal mit nem theme-editor ändern können...
 
@chregi: Das glaube ich weniger... :) Schließlich ist die Aero-Glass-Oberfläche technisch etwas anders aufgebaut als die Visual Styles unter Win XP
 
@ SparkleX: na und? wird sicher trotzdem leuts geben die das "knacken" werden
 
@Kalimann: ich brauch mit schnellformatieren nur 15-14 min^^
 
15 Minuten für die Installation hatte man mal versprochen... So wie es aussieht, wird man das locker schaffen, wenn es so weiter geht.
 
@Großer: hast recht. Win XP im Normalfall ca. 40min mal ohne formatieren etc. Immerhin eine Zeitersparnis von ca. 60%. Nicht übel :)
 
@S!nCE: lol? ähm ich weiß ja nicht was du für einen pc hast, vllt einen pentium 1 mit 60mhz oder so... aber bei mir dauert eine komplette xp-installation inkl schnellformatierung und treiberinstallationen im nachhinein max 20min... mit vollfomatierung ca 30min!!
 
@S!nCE
ich weis ja nich was du fürn Rechner hast, Aber bei XP brauche ich genau 20 min bis zu Desktop und niemals 40 min.
@superfun oh jetzt gedoppelt, hab deins gar nich gelesen, nun ja, brauchst genau so lang :)
 
"Dennoch kann es bei einigen Anwendungen, unter anderem der Windows Fotogalerie, zu Abstürzen kommen. Dies macht deutlich, dass es sich bei der von uns getesteten Version um eine Ausgabe handelt, bei der die Stabilität nicht im Mittelpunkt stand."

HArHar der war gut! Natürlich ist nach der Herausgabe eines RC Stabilität nicht mehr im Mittelpunkt *lach*... verrückt! Die Aussage zeigt nur, dass sich bei Microsoft in den letzten 10 Jahren nichts getan hat!
... was heißt nochmal RC? Release Candidate? Das ist nicht lache...
 
@cal: das is doch gar kein rc du dödel. in den build kamen neue funktionen, mehr net. scheiß auf stabilität, weil se eh net public is.
 
@He4db4nger: klar isses kein RC, deshalb sagte ich ja "nach einem RC". Nur als Erklärung: Release Candidate heißt, dass es ein Kandidat ist, die Endversion zu werden. Zumindest im urspünglichen Sinne. Es werden keine Veränderungen mehr vorgenommen, außer solche, die zur Stabilität und Fehlerfreiheit beitragen. Da die RC vorher herausgegeben wurde, sollte diese neue Version sich eingentlich nur in punkto Stabilität (zum positiven) verändert haben. Da diese Version aber immer noch nicht stabil läuft, gibt es nur zwei mögliche Schlussfolgerungen: 1. Die Betitelung der Vorversion mit "RC" ist also nur einmal mehr ein Marketingspielchen von M$ gewesen 2. M$ schafft es nicht, selbst wenn es ihr einziges Ziel ist (wie gesagt, die Phase zwischen Release Candidate und Release), ein stabiles BS hervorzubringen. Ich hoffe damit sind alle Klarheiten beseitigt :o)
 
Ist diese Version auf USB-Geräte installierbar?
 
@stronzo: angeblich nicht, habs aber nicht ausprobiert...
 
mh sieht aus wie Windows XP.
 
@ephemunch: Suse auch! Tsss :)
 
@ephemunch: riiischdiiiisch. vista hat ja auch nix an der oberfläche getan.
 
kann man die schnellstartleiste endlich mal vom der startleiste lösen und wieder überall auf dem desktop plazieren? wenn nicht bitte nochmal melden! danke :)
 
@stadtschreiber: Kannst mit XP doch auch.
 
@ ephemunch:

ja nur unter xp - unter vista geht das nicht mehr! das ist ja mein problem hombre - comprende?
 
Diese Build ist neuer oder? Seit wann gibtz die? Die RC1 hat ja build nr 5600 oder?
 
Fantastisches OS, bin grad am ausprobieren. Man kann ja nicht früh genug damit anfangen, denn früher oder später steigt die groooose Mehrheit um.
 
*rülps* das war für MS! spaß bei seite, nur um ein paar "icons" gleich ne neue build rausbringen ^^
 
@blupp1: ich rülps nicht ich kotz ab deinem beitrag... typisch... aber dass die installation jetzt nochmal 5min weniger lange daurt interessiert niemanden?
 
@blupp1: Alle beiträge , die ich seit heute von dir gelesen habe, sind demütigend!!! Immer Kontra usw.! Jetzt reichts aber!
 
@blupp1: äähm, jetzt muss ich mich aber heftigst im griff behalten. sag mir mal was an meinen beiträgen demütigend sein soll? oder kontra... nicht wirklich oder? ich sag ja nur wie's ist.... und dein beitrag ist so genau aus der sparte, keine ahnung aber den senf dazugeben. meinst ja nicht wirklich wegen ein paar icons gibts ne neue build. das ist genau das, wie windows so schlecht gemacht wird. leute sagen allen anderen irgendetwas nach, und danach sind wir genau bei diesen punkt, an dem es heisst microsoft bringt ne neue build wegen ein paar icons, aber was da unter der haube gemacht wurde interessiert ja niemanden, denn den anderen ist es ja auch egal.
Ach ja noch was: haben wir hier nicht den gleichen süssen 14jährigen blupp1 der im forum nach einem beitrag verbannt wurde? ^^ einbisschen auf dein mundwerk achten. (weiss es weil deine ICQ adressen übereinstimmen) nichts für ungut. schönen abend
 
@blupp1: öh... naja ich wurde aus dem forum verbannt, weil ich einen Server übergeben wollte, aber es anscheinend als "Werbung" genommen wurde! Aber das verstehten anscheinden dnicht alle leute!
 
Sieht aus wie KDE und Superkaramba für arme^^...
 
Was für einen PC haben die bitte schön? 18 Minuten ab key?? ich hab mit einem Pentium 4 60 Minuten warten müssen. WinNT installiert sich in 15 Mins, XP (nur Test nat.) in ca. 20 Min.
 
@Eddies UDDR: also dein Pentium 4 scheint ja echt n Prachtstück zu sein... sogar die Build 5342 ließ sich auf meinem AMD 1800+ in etwa einer halben Stunde installieren. Denke mal in Sachen Installationszeit hat sich von der 5342er bis zum RC1 ne Menge getan.. Kurbel deinen Rechner mal ordentlich an...
 
@eisteh
Bei der Build 5600 von Vista brauche ich ca. 25 min. bis zum Desktop. Obwohl ich nen x2 5000+ habe brauch ich gerade mal 5 min. weniger wie bei deinem 1800+ :)
 
@Eddies UDDR: Ich hab ein P4 2,4 und die RC 1 war nach ziemlich genau 25 Minuten drauf. Gemessen ab booten von DVD bis zum erscheinen des Welcome Centers
 
@Eddies UDDR: hab die image mit deamon tools unter windows gemountet.Ergebnis installation dauerte auch 20 .und ich muste keine teuere DVD verbrennen. Da soll einer nochmahl sagen deamontools kann man nur für ilegale sachen verwenden.das beste war das vista alle treiber automatisch instalierte (aßuer meiner blöden audigy2zs).
 
so nun hab ich die neue beta angesehn so sieht mal nicht übel aus, aber wer genauer hinschaut merkt den Trick von Microsofts Monopopl. Also es wird mit der neuen Version jedes Programm was auf den Rechner will Zertiviziert. Das heißt älteres läuft nicht mehr an Programmen und man muss vieles neun Kaufen. Der Clou an der sache ist, wer kein Original hat wird es nicht Instl. können. Die Geschäfte wirds freuen. Der Kopierschutz ist Verschärf worden usw. Ich bleib solange bei xp cucu
 
Habe ne Serial und die Software kommt aber immer wieder bei der Installation zu Problemen!Beim zweiten mal booten bei der Installation bleibt es hängen*wein*Hätte sie mir auch soo gerne mal angeschaut!Habe ein Toshiba m40-265 notebook (pentium m1.73ghz,1gb ram,80gb hdd (sata) und ne x700 graka) weiß vllt jemand voran es liegt?? ich denke ja an der sata hdd... weiß aber net wie ich das machen soll...schade...:'(
 
"060907 "= 6.9.2007 ?
 
nein "060907" = 07-09-2006
 
@Settler: 06-09-07 :D meierwalla, das ist das amerikanische Datumformat. Jahr, Monat, Tag
 
Also bei einen älteren Computer braucht die RC1 bei der Instalation 45 min und mehr.
Kann man eigentlich die Software wie Moviemaker,Mediaplayer usw. deinstalieren ?
Es wäre doch sinnvoll dass man schon ab der Instalation die Möglichkeit hat, sich aus zu suchen was man instaliert.Also soviel GB finde ich schon etwas übertrieben.
 
@AndreasP: Eigentlich spielt es ja keine Rolle wie lange die Installation braucht, solange das OS später richtig läuft.
 
Das Design finde ich trotz Glas-Effekt nicht sehr gelungen. Eine Mischung aus früheren Windows-Versionen, anderen OS und irgendwelchen unnötigen Spielereien. Aber ich finde gut, dass Microsoft das klassische Design auch reingepackt hat, anonsten könnte ich überhaupt nicht damit arbeiten.
 
Der Computer muss schon was leisten können, damit Vista gut läuft. Wer Vista nicht installiert und getestet hat, sollte lieber keine Bemerkungen abgeben. Windows Vista ist das beste Betriebssystem, seit ich einen PC benutze. Linux und Apple? Hört auf, Microsoft zeigts denen vor, wie es gemacht wird!
 
@rrakateli: Seit Du einen PC benutzt... soso. Seit n paar Monaten also. Bitte nix posten wenn man keine Ahnung hat. Microsoft zeigt gar nix, ausser mieses Projektmanagement und wie man es schafft trotz 5 jähriger Entwicklung zu versagen.
 
der ramverbrauch ist inakzeptabel !!
wenn man den classic style benutzt siehts horrormässig aus
die sidebar nimmt unnötigen desktopplatz weg
hardareanforderungen zu hoch
sicherheit ? ich befürchte da wird sich wenig getan haben
was bleibt nach über 5 jahren entwicklungszeit :
vista ab in die tonne !
 
Ich finde die Speichebelastung auch ziemlich hoch bei Vista (45% bei 4GB) - ist ja auch kein Wunder bei diesen grafischen Elementen die nun eingebaut sind. Trotzdem find ich es bis jetzt ein gelungenes neues OS. Schliesslich "isst - oder Arbeitet" das Auge ja mit und eine entsprechende Oberfläche motiviert auch - mich zumindest. Ist ja klar, das alles Neue mehr Power benötigt (ob RAM,Grafik,HD usw.). Schliesslich werden damit auch wieder die Hardware-Hersteller angekurbelt und der Kreis schliesst sich. Wem das Geld dafür zu schade ist soll doch einfach bei 2000/XP oder noch älter bleiben. Man kann damit arbeiten klar, aber dann soll nicht darüber gemeckert werden das etwas nicht mehr läuft... Mit der Zeit gehen heisst auch Investieren in etwas. Ob man's braucht oder nicht, kann jeder selber entscheiden. Bei mir war Vista in 20min installiert. Wenn's bei der Final nur noch 15min sind find ich das doch cool :)

PS: Weiss jemand in welchen Abständen es für Beta-Members neue Builds gibt? Hab mal was gehört, dass ab RC1 regelmässiger was nachgeschoben wird - Betonung auf gehört :)
 
Also solange das in der Deutschen Version nicht klappt mit dem Mobile Device werde ich nicht Vista instalieren. Verstehe nicht das es nur in der Englischen geht.
Es lässt sich nicht mal ActiveSync instalieren.
Kann ich nur sagen sehr mager das ganze.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles