Office 2007 Beta 2 Technical Refresh heute um 18 Uhr

Office Nach einer langen Entwicklungszeit meldet sich das Team rund um Office 2007 wieder zurück. Heute Abend um 18 Uhr soll das so genannte Technical Refresh veröffentlicht werden. Dabei handelt es sich um ein Update für die Beta 2 mit zahlreichen ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na ganz toll. Ich hab keine Lust Windows Desktop Suche 3.0 zu installieren. Hoffentlich kann man wenigstens das TR in die Beta2 integrieren.
 
@drschnagels: die brauchste auch nur für die sofortsuche von Outlook.
 
@drschnagels: und sehe ich das richtig (zumindest der o. g. link in der beschreibung weist darauf hin), das diese windows desktop suche 3.0 nur für xp notwendig wäre !?
also für vista nicht notwendig, oder ?
 
gibs die beta 2 noch auf einem mirror?
meine hab ich gelöscht, weil das outlook so buggy war :(
 
@LordDeath: es steht doch oben das es nur noch kostenpflichtig zu erwerben ist. ein freier download mirror wäre also illegal...
 
@LordDeath: Nein, und soweit ich weiß, gab es auch nie eine Mirror dafür, sondern kam immer nur von den Servern seitens M$... Dir bleibt also nichts anderes übrig, als zu schauen, ob es noch Zeitschriften mit der beta 2 von Office 2007 gibt, oder ob vllt. in den kommenden Ausgaben noch mal Beta 2 beiliegen wird, oder die dritte Alterrnative, dich *hust* anderweitig umzusehen... (In den so genannten Katacomben^) ^^ MfG Fraser
 
Die Hardware-Anforderungen sind wieder der Hammer. Und das um eine paar Texte etc. zu schreiben.
Das spricht dann wieder für Open Office - Oberfläche hin oder her.
 
@Großer: Soweit ich das noch von meinem alten Notebook weiß ist OO auch nicht gerade ressourcenschoned... Alleine schon, dass man 128MB braucht, gibt mir ein Schauern... Des Weiteren ist Office nicht für den Otto-Normal-Verbraucher gedacht. Daher auch so 'preiswert' ^^ MfG Fraser
 
@Fraser: MS Office benötigt mind. 256 MB und bei OO kann man den Verbrauch runter schrauben - bei mir sind es nur 50 MB.
 
@Großer: toll,aber ned hier. bashing koennter anderswo machen.
 
@Großer: Hm, ich habe aber nur 64 MB zur Verfügung (und zwar gesamt). Was mache ich als? - Müsste ich OO 1.1.x installieren, hätte da alleridngs das Problem, dass ODF noch kein Standard war (erst ab OO 2.x). Mist aber auch... ^^ Bleibe ich bei AbiWord... Tabellen mache ich ja eh nicht. Für das bisschen reicht mein Taschenrechner auch aus. Und 256MB für ein heutiges Produkt ist doch nicht zu7viel verlangt... Immerhin sind doch 512MB schon Standard (oder warens 1GB? *sss*) @Stan: Wer ist denn "bashing" (laut Wiki übrigens "German Bashing": 2. WK - Bezeichnung der Deutschen -> auch "Krauts" genannt): der hat sich mir noch gar ned vorgestellt. ^^ - Nee, mal im ernst jetzt: wo siehst du hier "öffentliche Beschimpfungen"? MfG Fraser
 
@Großer: Einfach nur ROFL, deine regelmäßige Bashing-Versuche... Wer sich Office 2007 leisten kann, kann sich auch 256 MB RAM leisten... und die Rabkopierer können das gesparte Geld ja direkt in den RAM investieren, falls es nicht reicht...
 
@mibtng:Mein Papagei quatscht auch alles nach...
 
Hallo!

Die Systemanforderungen sind doch total human.
Microsoft Windows XP Service Pack (SP) 2 oder höher bzw. Microsoft Windows Server 2003 (oder höher) erforderlich
Prozessor mit mindestens 500 MHz: 256 MB RAM oder mehr: DVD-Laufwerk
2 GB erforderlich für die Installation: ein Teil dieses Festplattenspeichers wird nach der Installation wieder freigegeben, wenn das Originaldownloadpaket wieder von der Festplatte gelöscht wird: 1 GHz und 512 MB RAM oder mehr werden für die Ausführung von Microsoft Office Outlook 2007 mit Business Contact Manager benötigt
Mindestens 800x600: 1024x768 oder höher empfohlen
Wo ist denn da bitteschön das Problem?
Das hat doch jeder PC normalerweise mindestens.
Unter 512MB RAM sollte man bei WindowsXP eh nicht gehen.
Auf ganz alten Rechnern muss das auch nciht laufen.
OpenOffice braucht laut einem Test den es vor kurzem mal gab, wesentlich mehr Ressourcen als MS Office.
Das ist z.B. ein Grund warum ich OpenOffice nicht nutzen werde!
Gruß
svenyeng
 
Wozu muss man die Desktop Search (Beta!!!) installieren? Ist das wirklich nötig oder nur Werbung? Wird das Update etwa nach der Desktop Search suchen und prüfen, ob sie installiert ist oder wie soll ich das verstehen? Office 2007 'Beta 2 läuft doch ohne Probleme auch ohne die Desktop Search!
 
@madevr: Ja, nee, solange du ned in Outlook gernervt werden willst, musste das nicht installieren... ^^ Es ist nämlich nur dafür 'notwendig'... MfG Fraser
 
@madevr: wie oben auch schon gefragt habe:
sehe ich das richtig (zumindest der o. g. link in der beschreibung weist darauf hin), das diese windows desktop suche 3.0 nur für xp notwendig wäre !? also für vista nicht notwendig, oder ?
 
Sehr gut, da bin ich mal gespannt! :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen