Microsoft-Sicherheitsexperte nun Teil des Vista-Teams

Windows Vista Stephen Toulouse der bisher bei Microsofts Security Response Center (MSRC) als Programm-Manager für den Umgang mit aktuell auftretenden Sicherheitsproblemen zuständig war, ist nun Teil des Windows Vista Entwickler-Teams. Dort soll er ebenfalls für ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso wird so ein Mann erst am Ende eingesetzt und nicht während der kompletten Entwicklung?
 
@TobWen: Hatte sich dort nicht erst eine Lady verabschiedet?
 
"Sicherheit für Windows Vista so bedeutsam sei, wie das Internet seinerzeit für Windows 95".... also null, wenn ich das richtig sehe.
 
Jede MS-News lockt die Trolle hervor die im wahren Leben zuwenig Aufmerksamkeit bekommen, warum ist das so ? Fällt man bei anderen Themen nicht so sehr auf ? :)
 
@vistafreak2000: Windows95 hatte mit dem Internet wirklich nicht viel am Hut und Microsoft war im Begriff, "das Netz" zu verschlafen. Mr. Gates hatte das auch mal in einem Interview offen zugegeben.
 
Vll. ist es auch nur ein Druckfehler und der meint Win98. Zumindestens wissen wir bestimmt den Zusammenhang den er meint .
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen