FlashGet 1.73 - Kostenloser Downloadmanager

Software Der beliebte Downloadmanager FlashGet liegt in einer neuen Version vor. Das Besondere seit der letzten Version: Ab sofort ist die Software komplett frei von Werbung und damit Freeware. Ansonsten wurden im Vergleich zur letzten Version nur kleinere ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Add a search toolbar .... ist nicht rein zufällig die Google Toolbar, die immer öfter irgendwo dabei ist?! :S
 
@fubsle: Yop, die Google Toolbar ... muss man aber nicht installieren.
 
Super Downloadmanager! Verwende ich seit Urzeiten. Danke an FlashGot für die nahtlose Integration in Firefox. Ich weiß, dass es Alternativen gibt, aber seitdem FlashGet kostenfrei ist, geht kein Weg mehr für mich umher :-)
 
@TobWen: dito. 40%!!! schneller hab ich damit eine Datei unten, mit Stopuhr gemessen.
 
@TobWen: Ich persönlich habe immer den FreeDownloader (glaube der hieß so) bevorzugt, aber da jetzt auch FlashGet ohne Werbung gibt, wäre das eine Überlegung wert gewesen...
 
@JAT: Hatte bis vor kurzem auch noch den FDM. Hat mir nicht gefallen. Downloads waren nicht schneller fertig. Manche Donwloads gingen nicht mit dem FDM. Manchmal war er plötzlich nicht als Downloadmanager drin, sprich ich musste den DM von FF 2 Beta 2 benutzen. Aber Flashget + Flashgot ist eine super Kombi. Ein Download ist 40% schneller! Habs mit der Stopuhr gemessen. Keine leere Behauptung.
 
@pascalm: muss dir, obwohl ich ihn sehr gut finde, leider zustimmen, manche Downloads liefen mit dem in FF integrierten DLoader problemlos aber nicht mit dem FDM, dieses Problem gab es seit ich nach langer Zeit wieder Flashget benutze nicht mehr.
 
Genial finde ich die Aufnahme abgebrochener DLs. Dies gibt es sonst nur in kostenpflichtigen DL-Manager. Hab ich sonst in keinen anderen Free-DL-Manager gesehen.
 
@Crool: das ist Quatsch, mit dem FDM geht das auch und ich gehe stark davon aus das es nicht nur bei mir so war.
 
@TobWen: FlashGot ist für den Betrieb von FlashGet mit Firefox nicht notwendig, es genügt das Opera-Plugin (www.flashget.com/npfg11.exe), um FlashGet automatisch zu starten.
 
@inselspeer: Ich hatte den FDM auch getestet, da ging es nicht. Aber wennn es geht...
 
Wer möchte oder braucht kann sich übrigens auf der Flashget DL Seite auch die german Hilfe downloaden.
 
Krass seit wann ist das Freeware ?

SUPER, echt !!

Kann das nur empfehlen....
 
@plus: so weit ich mich erinnern kann seit min. 3 Monaten, vielleicht auch schon viel länger
 
"Das Besondere seit der letzten Version: Ab sofort ist die Software komplett frei von Werbung und damit Freeware"

Diese Aussage stimmt nicht. Das war schon bei Version 1.72 so.

Wo ist mein Kommentar von heute morgen geblieben?
Warum wurde mein Kommentar gelöscht und anschließend der Text der News geändert?
 
@potain3: *gröhl* "die letzte version" war doch 1.72 ick hau mich weg
 
Hat diese schwarze Fläche oben rechts irgendeine Funktion, oder waren die Entwickler nur zu faul, die alte Werbefläche zu entfernen? Ich finde soetwas nervig.
 
@Hennel: das ist eine grafische anzeige für die bandbreite
 
@Hennel soweit ich weis steht da auch der Downloadfortschritt drin, behaupte ich jetzt einfach mal :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen