MS Codename Max: Aus Fotos Slideshows erstellen

Microsoft Heute ist die auf dem .Net Framework 3.0 basierende Windows-Applikation "Max"von Microsoft herausgegeben worden, die Fotos in einer Liste verwalten und daraus eine Diapräsentation erstellen kann. Im Vergleich zur ein Jahr alten Vorgängerversion ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"slideshows übers internet tauschen" ?:-|
 
Fotos kann man per Mail oder Messenger schicken. RSS-Feeds bekommt man von Browser bzw. Mail-Client. Die weiteren Fotofunktionen bietet mir IrfanView sogar noch ausführlicher und ressourcenschonender. Wo ist jetzt DAS Killerargument für diese Software?
 
@Ferrum: Für andere User, die weniger Features benötigen (pro Programm) und nicht viele verschiedene Programme installieren wollen, dürfte dies eine gute Alternative sein. Für dich gibt es vielleicht kein Killerargument, für andere hingegen schon. Und aus dem Alter, in dem man von sich auf andere schließt, bist du doch bestimmt schon lange heraus?!
 
@candamir: Was meinst du wohl warum ich hier vorurteilsfrei nach Argumenten frage?
 
@Ferrum: Hallo Ferrum, hier sind meine vorurteilsfreien Argumente. ... 1. .Net3 ... 2. 54MB Download Größe + .Net3 ... 3. diese einfache Installationsanleitung http://tinyurl.com/fjbew ... 4. 200MB freier Festplatten Platz ... So ich glaub das reicht und spricht eindeutig für MS Max! Und nochwas, wer so kleine schmale Programme wie InfranView oder XnView nutzt ist eh ein Looser! :)
 
@ruffus2000: Du hast mich absolut überzeugt. Auch wenn ich etwas spät auf deine Antwort aufmerksam wurde. Es sind sogar mehr als 55MB zusammen. So bekommt der Rechner endlich einmal etwas sinnvolles zu tun! Schade daß es nichts kostet. Es wäre sein Geld in jedem Fall wert gewesen. Dennoch - Danke dir! :)
 
Nette Idee, da find ich Photocasts jetzt aber mal ein Stück praktischer. :)
 
Ist .NET 3.0 schon final?
 
@porgz: Nein, RC1
 
Ziemlicher Quatsch das Programm, perl Mail kann man ja wenig versenden, beui ner guten Kamera ne Slideshow aus 2-3 Bildern LOL, da sind onlione Photoalben weitaus praktischer und lösen dasProblem
 
Vielleicht sollte hier erwähnt werden, dass Max nicht primär für innovative Funktionen steht, sondern vor allem zeigen soll, was mit .Net 3.0 - und vor allem der Windows Presentation Foundation möglich wird. Selbst unter XP ist die Oberfläche ziemlich schnell und sieht um einiges besser aus, als Vista.
 
@tiadimundo: jep und die Gehirnamputierten merkens net. Es ist nur eine Demonstration wie gut .Net 3.0 läuft.
Aber was will man von manchen Schulabgängern ohne abschluss erwarten.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen