Parabellum - Trailer vom Unreal Engine 3-Shooter

PC-Spiele Mit Parabellum hat Entwickler Acony ein heisses Eisen im Feuer. Der Ego-Shooter basiert auf der Unreal Engine 3 und soll Mitte 2007 hierzulande für den PC erhältlich sein. Da es aber noch einige Monate dauert, veröffentlichten die Jungs einen ersten ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
die wollen doch auch CS ablösen ne? meine meinung: wenn selbst valve selber mit CS:Source cs1.6 nicht ablöst, schafft es niemand.
 
@leopard: kp ob es dafür gedacht ist cs abzulösen aber wenn ich schon die grafik seh :D
schon ql wenn man für 50€ spiele noch nen 1k€ pc zuhause haben muss :/
 
macht valve doch, sollen sie den support einfach abstellen oder was? o_O wenn die leute umsteigen wollen können sie das tun, ansonsten halt bei 1.6 bleiben^^ ich finds gut das valve dauernd updates bringt und seine produkte verbessert
 
@schischa: support für 1.6 is leider schon längst eingestellt. o.O
 
Bäm, hoffentlich wirds das auch in der Collector`s Edition mit passendem PC geben, sonst kann das ja niemand spielen -.-
 
@nequissimus: was soll das bäm bist du mit dem kopf gegen die wand gedonnert^^ .
 
Sry aber man kan nicht besserer Grafik, Ki usw haben und andererseits sgen "wah da braucht man ja nen guten PC", finde ich persöhnlich sinnlos so :)

Es wird doch noch ne ganze weile dauern bis dieses game ud UT 07 rauskommt. Bald ist Weinachten AMD hat seine Preise ziemlich gut gesenkt evtl folgt ja Intel. Kurzum, wird schon klappen mit dem zoggen :)

 
@Sire-bRaM: Doch dass kann man es gab schon immer Spiele die keine alzuhohen Hardwareanforderungen haben und trozdem sehr gut ausehen.
 
Das pic schaut so aus als ob es auf einer ATI gemacht wurde *g*. Irgendwie taugen die heutigen Spiele alles nichts. Wird Zeit, dass endlich mal die Leistung ein wenig rauf geschraubt wird sodaß ein raytraced game darauf laufen kann. Ich meine, seht euch den Soldaten einmal an .. matschige Texturen und unrealistische Ausläuchtung. Die Farben schauen aus wie aus einem Komikbuch. Das HDR und die Explosionen sehen aber nett aus.
 
@Nautilus_Master: In welchem Komikbuch hast du denn solche Bilder, Otto, Woodie Allen oder wie jetzt? Ich finde das ähnelt mehr einem Comic.
 
@Nautilus_Master: Echtzeitreflektionen überall? Das wäre viel zu rechenintensiv und würde jeden Rechner in die Knie zwingen (heute). Technisch ist das ja möglich, wird aber zur Zeit noch gezielt eingesetzt. Klassisch ist ja der Spiegel im Bad und eine Spiegelfläche ist glatt und schnell zu berechnen. Pakst du aber auf die glatte Fläche noch ein Relief bzw Bumpmap verzehnfacht sich diese Berechung und deine Frames sind im Keller.
 
naja das game schein echt interessant zu sein.
die explosionen etc. sehen auch richtig gut aus.
was mich stört sind
a) die texturen der spieler also die passen echt nicht zum spiel
b) das die ganze zeit dort nur dauerfeuer gemacht wird
also wenn man bei CS nur dauerfeuer macht ist das dein todes-
urteil
 
@pHo3n!x: Alle reden immer nur über die Grafik.Wie Explosionen und etc. aussehen.Finde es schade,daß heutzutage nicht mehr die gute Idee eines Games zählt bzw. der Spielspaß.Games mit aufgebohrter Grafik und dröhnendem Sound gibt's genug.Was geistreiches wäre mal wieder schön,nicht immer nur so etwas oberflächliches.
 
Vielleicht lag's ja auch an der bescheidenen Auflösung des Videos, aber ich fand die Grafik enttäuschend :(
 
@garbel: Ja irgentwie hat mich das auch nicht vom Hocker gehauen, da fand ich das Vid zu Unreal 3 grafisch wesentlich spektakulärer.
 
@Anubiscorpion: was willst du bei einem egoshooter bitte für eine gute idee haben???
das ist kein strategie oder adventure spiel das ist ein EGOSHOOTER da gehts um das schussverhältniss und um die grafik. es will doch CS ablösen. was hat den CS für eine idee???hmm................rumrennen und schiessen das is die idee von egoshootern
 
@pHo3n!x: im gegensatz zu anderen egoshootern, braucht man bei cs viel mehr als aim. spiel mal n 5on5 - da brauchste knallharte taktik und musst wissen was wann zu kaufen ist.
das ist SEHR viel anders als spiele wo du nur die map kennen musst, und zu deiner lieblingswaffe rennst und dann aim brauchst um den gegner zu töten.
 
@leopard: Naja kommt auf den Spielmodi an oder? Außerdem klingt das so, als ob Quake oder UT Lowskill Spiele wären. Wo man nur ballern muss und von alleine trifft *GG. Das find ich lustig.
 
@leopard: go play vs highskill utler wirste sehen der basht dich in cs wens gut geht sogar du im gegensatz in in ut 100% nicht wirste nich mal 1 frag machen .... und bei cs erzählst genau du mir das man taktik brauch und waffen kaufverständniss looooooooooool mehr sag ich dazu mal nicht weil waffenkauf verständnis das gibts in cs schon lang nimmer hat erst die letze oder vorletze giga liga bewiesen wo mousesports durch team headshot oder wie die hiesen gebasht wurden ...... und die hatten wen ich mich recht erriner nur pistolen .... btw in cs wird eh nur m4 oder ak47 oder autosniper .... mehr brauchste net
 
@collapse: lesen du text bevor du schicken ab? schlimmes deutsch du haben, kaufen du mal buch für besser deutsch müssen tun :p
 
@dreamcatcher: ""Quake oder UT Lowskill Spiele"" - nein. aber da kommt es VIEL mehr auf aiming und mausbeherrschung an und weniger auf team-taktik. sicher kann man auch dort in teams spielen, aber das ist so wie der deathmatch-mod in cs.
@collapse: der highskill utler kann mich im 1on1 bestimmt schlagen. aber im 5on5 hat er mit seinem aim keine chance gegen die taktik eines cs-teams. 1on1 ist aimsache, 5on5 ist teamsache.
 
@pHo3n!x: Richtig. Und man braucht auch kein Movingskill. Denn sowas wie Wall Jumps, Strafe Jumps, Doging etc fällt bei CS komplett weg. Und wenn du mal UT Pros gesehen hast, falls dein Auge das überaupt verfolgen kann, is das reine Fingerakkrobatik, was die da machen und alleine beim Moving dauert das Jahre biste das kannst. Es gibt sogar Leute die können bei Quake 3 mit der Plasma die Wände hochlaufen^^. Da is CS nun wirklich "einfacher" zu spielen. Aber hier passiert schon der Fehler, man kann die Spiele nicht mit einander Vergleichen, da liegen Welten zwischen. Fakt ist aber, das man bei beiden Games erheblich viel an Erfahrung (Skill) braucht um oben mit dabei zusein.
 
@leopard: Aiming IST Mausbeherrschung. Aber da geb ich dir Recht, bei 1on1 oder 2on2 ist gutes Aiming hilfreicher, als bei 5on5.
 
die grafik ist mal ehrlich net wirklich besonders... ich glaub auch das ut2k7 net unbedingt der grafik kracher wird... was uns da crytek zeigt ist viel beeindruckender... aber generell glaub ich das wir nun schon relativ weit oben mit der grafik sind... mir spontan fällt nichts ein was noch verbesserungswürdig wäre.... einzig an der quali von texturen müsste man noch arbeiten der rest also die gesamterscheinung ist denk ich mal fast am limit... aber überzeugt mich vom gegenteil :)
 
Ich bin ganz ehrlich und kann von mir behaupten: Mir ist die Grafik bei CS schnurz egal! Es geht ums feeling und Gameplay und da wird kein Spiel in naher zukunft dran anknüpfen können! Die neuen Spiele sind sicherlich echte Leckerbissen für die Äuglein und durch die neuen Soundentwicklungen auch für die Öhrchen, ich persönlich brauch es aber nicht! Cs war ist und wird das beste Spiel aller Zeiten bleiben. ( nein ich spiel es nichtmehr aktiv :D )
 
@frakki: das feeling musste sich aber ändern.
bei cs berechnet dein pc, ob du triffst, und sendet das an den server (oder der cheat sendet nur treffer...)
es MUSS umgestellt werden, dass der server berechnet, ob du triffst oder nicht.
TOD den cheatern. und das feeling ist dasselbe, wenn du auf LAN bist.
 
@frakki: Ja die Hitboxes müssen weichen und HitPerPoly soll kommen.
 
@dReamcatcher:
@leopard:
Das ist schon klar. Trotzdem hat Cs ein einmaliges feeling. Es ist einfach das spiel mit dem größten comeptitive Gedanken :D
 
sooo mal an alle die grad die klappe so weit aufreisen "es soll cs ablösen" ... öhm wo steht das bitteschön ? es isn egoshooter der multiplayer-spaß bietet in verschiedenen modifikationen dazu auf der unreal 3 engine arbeitet ... demnach wäre ja jeder multiplayer shooter ne cs ablöse? meine güte ... ansonsten sieht es ganz nett aus ... mal testen wenn ne demo verfügbar ist
 
seh ich auch so^^ außerdem wird bestimmt nicht von einem hersteller angekündigt welches game cs oder cs:s ablösen wird... entscheidend ist zum glück immer noch wieviele leute das spiel kaufen und letztendlich damit online spielen. gab schon so viele als "cs-killer" angekündigte spiele und irgendwie kenn ich von keinem den namen mehr^^
 
@Benjim: http://www.counter-strike.de/fullnews.php?newsid=13599
anscheinend haben die parabellum-entwickler sich selbst so betitelt
 
es ist kein quote einer pressemitteilung der entwickler - sondern nur eine news einer cstrike seite ... -.-
 
Hmm gefällt mir nicht und Grafik sieht auch nicht wirklich wie die UE3 aus, zumindest kommt mir das so vor. Gut ist ne Alpha, kann ja noch ne Menge passieren.
 
Naja. Entweder bin ich abgestumpft - was ich aber nicht glaube, da ich kaum spiele und nur eine 9800pro habe - oder es hat sich seit der Doom3 Engine nicht mehr wirklich viel getan in Sachen Spiele-Grafik...
 
@BessenOlli: Doch, es hat sich was getan. Schau dir z. B. mal Demos/Gameplay-Videos von Crysis an. DAS hat mich schon beeindruckt !
 
@garbel: Stimmt. Freu mich auch auf Crysis. Wenn Crytek ähnlich geniale Arbeit leistet wie bei FarCry - also sowohl visuell wie auch vom spielerischen Aspekt her -, wird das der Jahreshit 2007. Ich finde FarCry nach wie vor das beste Singleplayerspiel das es je gab.
 
Crytec macht mit Crysis zwar einen Quantensprung in Sachen Spielegrafik aber wenn man es sich genau überlegt sieht das noch immer etwas plastisch aus. Von der Fotoqualität sind wir noch Generationen entfernt. Was wiederum schade ist, denn die Hardware wäre sicherlich zu mehr im Stande: Siehe die Antarktis in 3DMark2006. Solch eine Qualität habe ich sonst nirgends gesehen. Mal schauen wie Crysis dann wirklich aussieht :)
 
die technik ist fast schon so weit. mit direktx10 wird es noch einmal einen sprung geben. aber das ist nicht das problem. es muss halt alles gemoddelt, texturiert, arrangiert und berarbeitet werden. je besser die grafik, desto hoeher die produktionskosten, da manpower gefragt ist. da kann ein computer nochso schnell rendern, aber was nuetzt es, wenn nix zum rendern da ist? :)
 
hi leute.

zunaechst mal macht es ueberhaupt keinen sinn, die u3 engine zu lizensieren und ein u2 game zu produzieren. was die specs angeht, da steht noch nichts fest. das filmchen zeigt uebrigens eine preAlpha. die models und animationen sind demnach noch nicht final. auch mussten einige effekte abgeschaltet werden, da fraps sonst die aufloesung 1024x768 nicht geschafft haette (bzw. der rechner). links zum hochaufloesendem movie findet ihr auf der homepage www.parabellumthegame.com oder bei www.fragthe.net.

das naechste filmchen wird ganz sicher aussagekraeftiger, was features, waffen und modis betrifft. :)
 
Hey, aber auch nur die kleinste Version ist 39 MB groß..Es gibt noch die Auflösung 640x480 Pixel und 1024x768 Pixel, welche 131 bzw. 285 MB groß sind..^^ MfG CYA iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles