Sicherheitslücken in der ICQ-Software entdeckt

Software Die Sicherheitsexperten von Core Security haben in der ICQ-Software von AOL Sicherheitslücken entdeckt. Betroffen ist ICQ Pro 2003b sowie die ICQ-Toolbar 1.3. Core Security konnte die Lücken durch spezielle Fuzzing-Tools entdecken, die automatisch ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"alternative Client-Software" naja die haben wiederrum andere Sicherheitslücken. Keine Software ist perfekt und kann es auch nie werden... hat Software halt an sich.
 
@andreasm: selbst wenn alternativen mehr oder gleich viele lücken hätten, was bei opensource produkten meist nicht der fall ist, gibt es weniger leute die probieren diese auszunutzen... btw finde ich ist man selbst schuld wenn man sich 1. das original icq und 2. (noch schlimmer) so ne sinnlose toolbar installiert -.-
 
@andreasm: hier macht es einfach schon allein, dass man eine Mischkultur pflegt, jede Software hat ihre eigenen Macken, richtig, nur stellt sich einfach die Frage worauf lohnt sich ein Angriff, wenn er möglichst effektiv sein soll. Natürlich immer auf den jeweiligen marktführer, sei es Windows, sei es der ICQ-Client. Es lohnt sich einfach nicht nach exploits für OS/2 Warp 3 zu suchen, nur als Beispiel
 
hmm, sind diese alten versionen überhaupt noch mit dem aktuellen protokoll kompatibel? seid ich trillian habe benutze ich den offiziellen icq client nicht mehr...
 
@DOCa Cola: jain, zumindest das 2003b geht noch, ob die ein paar alte 4er und 5er versionen abgeschaltet haben kann sein, meine schwester meinte mal sowas von wegen sie hätte updaten müssen.
 
@DOCa Cola: Die 2003 Pro wird immernoch zum Download angeboten, daher funktionstüchtig, allerdings glaube ich auch das einige alte 4er nd 5 er nicht mehr funktionieren.
 
Wer den Dreck wie Icq und Msn nutzt, ist selber schuld und soll auch dafür bluten !!!

Mfg Andy..
 
@Sielenc: deine alternative?
 
@Sielenc: Is nich dein Ernst so ne Qualifizierte Meinung zu haben oder?
 
@Sielenc: schreibst du noch Briefe oder was
 
@shiversc: Jabber ist doch eine nette Alternative
 
@Sielenc: Ich hab garnix von diesem zeug und bin seit jahren glücklich und zufrieden im netz unterwegs...wenn einer was von mir will soller ne e-mail schreiben anrufen oder vorbei kommen...
 
@Sielenc: Es ist meine Meinung, wer die Software nutzt ist selber schuld und muß damit zu Recht kommen oder auch für die blöheit bluten. Und nein ich hasse briefe schreiben ! Es gibt aber noch Skype und Teamspeak ! Mfg Andy..
 
@Sielenc: duden.de
 
@nigg: ich lass mich ja gerne eines besseren belehren aber ist jabber nicht ein dienst/protokoll und nicht ein client? es geht hier um den icq client nicht um das protokoll ...
 
@Sielenc: was für eine unqualifizierte äusserung. demnach ist auch derjenige blöd der ein betriebssystem verwendet, welches sicherheitslöcher hat. ergo, jeder computer nutzer ist blöd... weil jedes os sicherheitslücken hat. und damit schließt du dich mit in diese gruppe ein. selten so ein schönes eigentor gesehn.
 
@Sielenc: Leider ist es auch so, aber Windows oder Linux braucht halt fast jeder. Von daher ist dein Post unrelevant !! Mfg Andy..
 
@Sielenc: Ich denke wer so engstirnig ist dermaßen bescheuerte Kommentare abzugeben der sollte mal VERbluten. Was fürn Argument: Wer die Software nutzt die Fehler hat soll Bluten... ICQ 5.1 is aber net schlecht!
 
Sielenc hat es eben gern, wenn man ihn beschimpft. lasst ihm doch seine freude :)
 
@Sielenc: Ich sage nicht das Msn oder Icq scheiße ist ! Es ist halt unsicher und häßlich. Das ist meine Meinung und die wird sich diesbezüglich nie ändern. Mfg Andy..
 
@Sielenc: Fehlt wirklich nurnoch das du schreibt ICQ/MSN nutzer "Geht sterben" , würde in deinem Fall dein Niveau sogar noch heben...Niemand verbietet dir hier deine Meinung, du solltest sie nur besser zum Ausdruck bringen, das hilft auch im echten Leben :)
 
@Sielenc: Sagt Zitat: " Wer den Dreck wie Icq und Msn nutzt [...]" aber nicht genau das aus?
 
@Sielenc: Nur, wenn man ne Meinung nich gut begründen kann, isses bissle schwach :-) Naja, ich hoff die Ferien sind bald wieder vorbei =) Anscheinend braucht da jemand mal wieder ne (Haus-)Aufgabe, damit ned solche unqualifizierte Kommentare bei rauskommen :)
 
@Sielenc: Warum ist man blöd, wenn man Software vom Orginalhersteller verwendet? Weil es nicht OpenSource ist oder wie? Dein Beitrag ist die Dummheit in Schrift!
 
ich nehm auch trillian, find ich um einiges besser als den icq client, muss aber jeder selber wissen...
 
Ich benutzte lediglich, Teamspeak und Skype. Alles andere ist nicht mein Fall, wegen dem aussehen und der Sicherheit ! Mfg Andy..
 
@Sielenc: Du benutzt Skype wegen der Sicherheit? Genau, ich fahr auch Trabbi wegen dem Umweltschutz...
 
@Sielenc: Was ist das bitte fürn Agoment ?? Schau dir mal die Optik und den Sourcecode von Msn und Icq an !! Da bekommt man das Kotzen. Lücken ohne Ende, ne das will ich nicht haben !!! Mfg Andy..
 
schon mal den source code von icq oder msn gesehn? ganz so dumm wie du die entwickler darstellst, werden sie nicht sein. und falls doch, dann machs doch besser. wirkliche sicherheit gibts nur wenn man den stecker zieht, egal welche software auf welcher plattform...
 
@Sielenc: Skype hat bis heute den Quellcode nicht veröffentlicht. Außerdem ist Skype sicherheitstechnisch fragwürdig und man hält sich an keine Standards.

@overflow
Genial, ich habe mich köstlich amüsiert.
 
@Sielenc: Wenn ich Icq, Msn und Skype vergleichen würde, wer hat die bessere Sicherheit ?? Na kommt wer drauf ? Es geht nicht darum die Hersteller in den Dreck zu ziehen ! Ich würde es 100 Pro besser machen, aber es ist nicht meine Aufgabe für dich nen Clienten zu bastel, und schon garnicht um sonst, OK !! Mfg Andy..
 
@Sielenc: Lol wer Skype installiert sollte über Sicherheit bei MSN/ICQ nicht nachdenken, da er es bei Skype ja auch nicht getan hat. :) Skype ist nutzt ein genausso propritäres Protokoll wie MSN und ICQ, ist total bunt, überfrachtet und weit verbeitet, glaub mir das sind mehr Lücken und Gemeinsamkeiten zu MSN/ICQ drinn als dir lieb ist.
 
@Sielenc: Man hört aber sehr viel mehr negertive Meldungen von Msn und Icq, als von anderen Sachen. Das ist wohl Fackt !! Es ist auch gut das von Skype nicht jeder an den Code ran kommt, außer den Japanern. Mfg Andy..
 
@Sielenc: Seit wann kommt man denn an den Quellcode von MSN Messenger oder ICQ ran? Das sind genauso wie Skype Closed-Source Programme. Außerdem ist Skype schon des öfteren wegen vermutlich absichtlich einprogrammierten schadhaften Code aufgefallen...
 
@Sielenc: Google mal, da findest du auch ein paar interessant Sachen zu Skype, allein der Fakt das es von den Machern, die ein gecracktes Kazaa angeboten haben stammt, würde mich zum zweifeln bringen. Am Quellcode vonICQ/MSN kommt man leicht ran? lol ist bestimmt genausso einfach and den Quellcode zu kommen, wie einen Euro3 Kat in einem Trabbi nachzurüsten. :)
 
@Sielenc: Die einzige Lücke die mir gerade offensichtlich erscheint, ist die zwischen deinem rechten und deinem linken Ohr... und die ist wahrlich groß!
 
@Sielenc: Coole Einstellung zu SIcherheit hast du..... Na ja, das einzige, was bei Verschlüsselung, etc. Sicherheit garantiert ist eben Quelloffenheit, damit JEDER nachvollziehen kann, wie denn der Algorithmus arbeitet. Aber das siehst du ja anscheinend anders.... Ich würd dich aber gerne mal mit deinem viel besseren Client sehen, den du ja ohne Frage programmieren kannst. Nimm dir einfach die Protokolle aus Miranda und bau mal nen "sicheren" Client drumrum. Den nutze ich dann auch! Und wenn da auch nur eine Lücke drin ist, dann verklag ich dich auf 234519 Milliarden Euro! löl
 
@Sielenc: Aber zuerst verklagst du bitte die anderen beiden Hersteller auf Sicherheitsgefährdung im Internet !! Mfg Andy..
 
@Sielenc: Skype ist genauso böser proprietärer Mist:
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=67414&hl=
Alternativen: Jabber für IM, SIP für VoIP
 
@Sielenc: Ich hatte noch nie Probleme mit MSN. Und hässlich ist der Windows Live Messenger bestimmt auch nicht.
 
shadowhunter: genau ;)
 
@Sielenc: Nö, wieso? Die behaupten ja nicht, nen "sicheren" Client hergestellt zu haben...
 
@Sielenc: Ohman! Seit ihr alles Opfer oder wie? Ich benutze ICQ bestimmt schon seit 10 Jahren und mir ist noch nie was passiert. Das einzige was mich damals genervt hat waren die Spam Nachrichten, aber das is nun auch Geschichte. Nur weil mal wieder eine Sicherheitslücke da ist flippen gleich alle aus! Schonmal daran gedacht das es über Jahre keine Probleme gab? Nobody ist Perfekt und bestimmt kommt bald schnell ein fix und gut ist.
 
Ich benutz schon seit Jahren keine Standalone-Clients mehr, ich bin bei MSN, IRC und ICQ unterwegs... doch 3 Clients? einer vollgepackter mit Werbung als der andre? das muss net sein, darum nutz ich Miranda
 
@tommy_gun: Tija. Die Systeme finanzieren sich aber durch Werbung als wenn nicht im Programm dann wirds iregendwann anderes gemacht.
 
Jeder wie er es braucht, der eine mit Msn und der andere mit Icq. Die armen Systeme der User die den Müll benutzen, jaja. Mfg Andy..
 
@Sielenc: lass mich raten du nutzt auch windows 3.1 damit auch garkein virus in ein verbuggtes windows xp kommen kann? office nutzt du schon garnicht wegen der 200 offenen sicherheitslücken? .... man junge -.-
 
@Sielenc: Öhm, bis du mit dem falschen fuß aufgestanden ???? :)
 
...deshalb benutz ich qip und Firefox :D
 
Ich habe meine Meinung ausdrücklichst vertreten. Wer damit nicht klar kommt ist selber schuld. Jeder hat ne andere Meinung und meine ist halt die ! Windows ist nur nen Bug den fast jeder braucht, leider !! Msn & Icq gehen auch in diese Richtung und sind zu unsicher und bug anfällieger gegenüber Skype, das ist auch rechtlich und sicherheitstechnich bewiesen, (sucht selber). Ich nutze diese beiden Toll's mit großem Abstant nicht. Hat auch noch viele andere ursachen wie zb. Privatsfähre, zu viel Werbemüll den man mit externen Tolls blocken muß und und und, ist nicht mein Fall !! Für die meisten schon. Aber ich habe auch ein wenig (Mitleid), für die meisten, ich denke ja noch immer das man lehrnfähig ist !!! Thema für mich Closed ! Mfg Andy..
 
@Sielenc: auch ich habe die hoffnung nicht aufgegeben....wg lernfähig meine ich, evtl schaffst du es ja noch, die kurve zu kriegen....
 
@Sielenc: "rechtlich und sicherheitstechnich bewiesen" na dann her mit deinen Quellen
 
@Sielenc: aber bitte dann auch net auf schmuddelseiten surfen...weil was meinst wie unsicher die sind ^^
 
@Sielenc: wie paranoid muss man eigentlich sein...was verschickst du denn immer so wichtiges, dass du angst hast, dass es jemand lesen *könnte*. lässt dich die tatsache nicht zittern, dass dein computer gerade am internet angebunden ist? :) hast du keine kontrolle über deinen computer? das nennt man mal ordentlich voreingenommen
 
@Sielenc: dann musst ja gleich dein windows runterschmeissen...microsoft is watching you ^^ oder am besten gleich pc ausm fenster werfen!
 
@Sielenc: "Tolls" "Privatsfähre" "Abstant", deine Orthografie lässt sehr an deiner ohnehin nicht vorhandenen Professionalität zweifeln,
 
Schön, dass du es mit Professionalität umschrieben hast ^^ @Andrew
 
@Sielenc: Also ich hab gesucht, aber ich finde nur Quellen, die das Gegenteil von deinen Aussagen beweisen, na dann rück doch mal deine absolut geheimen Quellen, die selbst Google nicht findet, mal raus... Ach findest wohl auch ned mehr? Och das tut mir aber leid :-) Also selten so unqualifizierten Mist gelesen, ehrlich :) Lies lieber mal das hier und bilde dich weiter: http://www.datenstaub.net/archives/Warum-Du-kein-Skype-benutzen-solltest!.html

Achja, und http://www.duden.de __> da gibts tolle Programme zur Überprüfung der Rechtschreibung
 
@Sielenc: iich finde skype allein wegen seiner funktionsweise(protokoll) so bedenklich, dass ich in der firewall den lyer7-filter angewiesen habe alle skype verbindungen zu unterdrücken, das niemand auf die iedee kommt und das hier nutzt. skype ist ein horror für jeden router/firewall. skype mit dem wort sicherheit in zusammenhang zu bringen ist einfach nur völlig daneben. da würde ich doch eher den traffic für msn oder icq wieder zulassen. aber auch das kommt nciht in die tüte.
 
wenn du skype sowieso nicht nutzt, wieso lässt du es denn dann von deiner application firewall filtern?
 
@Sielenc: weil ich nciht der einzige bin der den dsl-anschluss nutzt? um gn au zu sein gibt es 5 lan-zugänge, zwei dmz-zugänge und noch das funknetzwerk. alles diese netzwerke mit ihren usern laufen im router zusammen. ich nutze es nicht, aber vl wer anders? zumindest könnte es wer anders versuchen. wer telefonieren will, dr kann von mir aber nen voip-nummer haben.
 
icq hat bei mir und kollegen in uni früher schon gerockt und tuts jetzt auch noch (dann halt mit anti-werbung patch ^^) *wer sucht der findet*
 
installier dir miranda, keine sicherheitslücken und keine werbung, mehr funktionen, konfigurabler, etc... wenn keine lust hast zu basteln solltest dir mal qip angucken, out-of-the-box auch sehr nett
 
@odertucke: in der arbeit benutz ich sowieso miranda..aber zuhause bleibts gepatchte icq drauf ^^ eigentlich nur aus faulheit oder gewohnheit..aber es erfüllt hat seinen zweck gut..net mehr und net weniger will ich
 
@Andrew McDonald: LOL. WOllt' ich auch schreiben. Ich mein', ich kann mir denken, warum er keine Text-IMs nutzt.
@Sielenc: Schon mal dran gedacht, daß Du Äpfel und Birnen vergleichst? Skype und TeamSpeak übertragen Audiodaten. ICQ, MSN & Co. übertragen Text.
Und nächste Woche sagst Du Deinem Lehrer bitte er soll euch das vernünftige Diskutieren beibringen.
 
@Sielenc: benutze mal keinen blauen pfeil um auf alle deine kommentare zu antworten :) stimme zwar mit dir darüber überein das die original clients mist sind, die protokolle auch, aber den rest deiner aussagen und insbesondere deren begründung solltest du doch mal ernsthaft überlegen. btw kannst du jede menge alternative, freie software nutzen, die zwar die (nicht allzutollen) protokolle nutzen, aber nicht über solche lücken verfügen (bzw werden diese nicht ausgenutzt). btw weiß ich nun wieso FF 2.0 ne rechtschreibkorrektur spendiert bekommt^^
 
@schischa: bitte benutz den blauen pfeil um auf sielenc seine kommentare zu antworten ! :)
 
Blöd an Alternative ist nur, dass die gegenüber diese auch benutzen sollten, sonst gibts Kompatibilitätsprobs.
 
Naja ne lücke in ICQ 2003b is ja nun nicht allzu Spektakulär vorallem wenn die Lücke in der aktuellen version eh nicht mehr drin ist. Eigentlich fehlt doch hier im angeblichen experten Team nur noch Rika die wieder über closed source software ablästert dann haben wir alle deppen wiedereinmal vereint. Ich nutze Trillian WLM8 und Skype und bin damit vollends zufrieden. nem anderen gefällt eben was anderes besser ok seine Meinung. Aber ihr solltet mal aufhören den Quatsch den angebliche experten hier von sich geben ständig nachzuplappern.

wer weiss wieviele Lücken ich endecke wenn ichiranda 0.2 untersuche :-)
 
@skippy: das ding ist nur, das icq2003b so ziemlich die letzte "gute" icq version war... kenn viele die keine lust haben auf einen multimessenger umzusteigen und deshalb noch die 2003er nutzen weil die 5er total überladen ist... btw: nur weil du das für richtig erachtest heißt das ja noch lange nicht das es richtig ist. btw kannst du miranda nicht mit icq vergleichen, da miranda nur das hauptprogramm an sich ist und man sich mit den plugins alles so zusammenbasteln kann wie man will, insofern wären auch evtl vorhandene sicherheitslücken sehr schwer auszunutzen weil jedes miranda sich anders zusammensetzt... btw hat miranda dadurch das es opensource ist nunmal weniger lücken weil es 1. auf schlankheit und modularität setzt (weniger programmierfehler) und außerdem opensource ist und viele leute den code nach fehlern durchforsten (die behoben werden bevor das programm dann final wird, gab ja nicht umsonst > 60 dev. builds). und grade im pc bereich ist einfach meist != gut bzw. sicher
 
@ schischa: es gibt auch heute noch lute die Windos98 einsetzen und dennoch ist somit nen Bugreport für die windows version ziehmlich unwichtig. lol und miranda hat weniger lücken weil es os ist :-) ist klar irgend nen beweis für die Aussage? Eher ist es so das man beweisen kann das nen Programm egal ob OS oder CS durchschnittlich die selbe anzahl fehlern pro hundert zeilen hat.
 
@skippy: gibt paar pdf im netz, google kannst gerne selber bedienen wenns dich wirklich interessiert, nur nachdem ich paar beiträge von dir im forum von dir gelesen habe (wo du anscheinend zurecht gesperrt bist) und nun weiß das jegliche diskussion mit dir keine ist, belasse ichs dabei... btw ist es ein unterschied ob diese fehler schnell entdeckt und behoben werden oder ob ich nur weiß das sie existent sind
 
@ schischa: und schonmal wirkliche beweise gesehen alles was ich bis jetzt im netz dazu gefunden habe sind einfach nur behauptungen. Ich kann auch sagen das der plugin Support von Miranda gefährlich ist(potentiell mag das stimmen) aber dennoch müsstde ich bweisen können das ich das auch ausnutzen kann und das sind die angeblichen experten bisher alle schuldig geblieben. Ich will nicht abstreiten das manche sachen ein Risiko sind aber zwischen potentieller Lücke und ausnutzbarer Schwäche liegen Welten. So in deinem Letzten satz ist hier mal der einzige ehrliche Kritikpunkt in Opensource Software werden fehler generellschneller behoben.
 
*gähn* was du hier in der gesamten diskussion von dir gibst wird langweilig und ist peinlich
 
haben in der ICQ-Software von AOL Sicherheitslücken entdeckt

AOL heust das die habbe wie Pro 7 an der soft gebastelt ???

hier ist nicht die rede von der Originalsoft von mirabellis
 
@Sir @ndy: danke für die info war ja mal wieder typisch winfuture alles wieder so hindrehen das es ihnen in ihrer kampf gegen closed source zugute kommt die lücke ist in der aol version super :-) gute Arbeit xylen
 
@skippy: Ja, natürlich ist die Lücke in der AOL Version, in welcher Version auch sonst? @Sir @andy: Ich hab nicht verstanden, was du uns sagen willst, sorry...
 
@overflow: in der originalen version 2003b vielleicht? Stell dir mal vor hier würde jemand news veröffentlichen das im Linuxkernel ne schwerer fehler gefunden wurde und es würde rauskommen das der fehler nur im kernel der debian distri ist. dann werd ihr hier aber alle am rumnörgeln
 
@skippy: Ja, die AOL Version ist doch die Original Version. Sieht man mal wieder, wieviel Sachkompetenz du doch hast...
 
@Overflow: es gibt sehrwohl einen unterschied zwischer der im jahr 2002 erschienen ICQ Pro Version 2003b und dem was man heute als "Aol" ICQ 2003b saugen kann was genau die Unterschiede sind weiss ich nicht. Ob nur noch die Werbung für AOL hinzugefügt wurde oder nochmehr verändert wurde weis ich nicht. Aber für mich ist das eh Wurscht da mich die 2003b Version genauso interessiert wie windows98
Wobei basiert nun die Pro7 eigentlich auf 2003b wie gerüchte damals besagten oder doch aufs "moderne" ICQ5?
 
@skippy: Ja, es wurden tatsächlich nur die Logos ausgetauscht, der Pro7 ICQ Client ist die Version 5.1 nur mit anderen Logos. Bleibt trotzdem dabei, du jammerst erstmal rum und informierst dich erst hinterher.
 
@overflow: ich wusstde von anfang an das es zwei Versionen davon gibt :-) du warst doch hier derjenige der dann gleich mal schaue musstde ob es nicht doch zwei version gibt und dein es wurden nur die Logos ausgetauscht ist auch nur geraten oder hastde mal beide Versionen und nen dissasembler zur hand gehabt?
 
@skippy: Na, nun verdreh mal nicht alles, du warst der jenige der einfach drauf los geraten hat.
 
@overflow: der einzige der was verdreht bist du ich wusstde von anfang an des es zwei verschiedene Versionen gibt da ich zumindest die alte verion ohne Aol auf meiner ProgrammDVD habe. nur wieweit sich beide unterschieden weiß ich nicht. und du auch nicht da tust de nämlich rumraten:-)aber nicht wissen. EDIT: bin beim durchlesen des Advisory beim durchscrollen wohl verrutscht zumindest dort steht das samtliche builds egal ob von AOL oder mirabelis betroffen sind. overflow hättest das ding mal gelesen dann währe die diskusion nicht nötig gewesen
 
@skippy: Jaja, lenk nicht ab, scroll einfach etwas nach oben und ließ selbst, was ein gewisser Skippy geschrieben hat "die lücke ist in der aol version super :-)". Tja, du kannst mir gerne unterstellen zu raten, ich unterstelle dir vollkommen fehlende Kompetenz...
 
Ach nee ... wer hat den ernsthaft geglaubt das ICQ eine tolles Programm ist?!
 
Also ich kann über Miranda net klagen :D Und was sicherheit angeht: Wirklich wichtige sachen bespricht man eben persönlich innem unterirdischen Bunker :P mfg Aerith
@silenc: *plonk*
 
sind ja mal wieder lustige diskussionen dabei. Alle ICQ/MSN/Yahoo user sollten aber mehr darauf hingewiesen werden, dass diese all ihre Rechte an den Texten verlieren, die über diese Netze verschickt werden! Also bitte nutzt jabber, oder lasst euch eure Rechte weiterhin nehmen!
 
@pseudex: Och nö, noch einer, der auf den Mythos reingefallen ist. Um es auch dir nochmal zu erklären, NEIN, man verliert nicht die Rechte an den Texten die per ICQ und Co. verschickt werden und NEIN, die Unternehmen lesen die Texte auch nicht mit...
 
@pseudex: verschickst du irgendwas wichtiges per Messenger? :-) sollen sie doch die rechte an Sprüchen wie "Hallo kannst du mir mal kurz helfen" oder "Weisst du das neuste maria und Joshi haben sich getrennt" haben mein Gott. Wobei Overflow natürlich recht hat "MYTHOS ZERSTÖRT"
 
Äh... wo sind die News? Jährliche werden zig banale kritische Sicherheitslücken in alten und aktuellen Versionen dieser Mistsoftware gemeldet. Warum beachtet man diese hier und alle anderen nicht?
 
@Rika: achja darauf habe ich den ganzen Tag gewartet oberspämmer rika meldet sich qualifiziert zu Wort sollen wir uns maldrüber aufregen das hier eigentlich nur um fehler in closed source software rumgemeckert wird :-) und letztendlich hast du doch nichts anderes den ganzen Tag zu tun als alle bugreporter seiten abzuklappern um irgendwas zu finden was du im Forum über deine gehassten softwares schreiben kannst und da erhälst du doch genügend anerkennung (leider) also worüber regst du dich auf.
 
es ist aber so, dass rika nicht unrecht hat. da unterscheidet ihr beide euch. zusätzlich ist rika sehr viel smarte, wenn es darum geht, jemanden zu provozieren.
 
@rika: Vielleicht gab es heute einfach zu wenige News? Da braucht man eben Filler.
@skippy: Blasphemie!
@shiversc: Der letzte Satz hat mich echt zum Lachen gebracht. xD
 
@shiversc: Wieviel Ahnung ihr beide habt ud wisst was richtig und falsch ist sieht man vorallem in eueren sagen wir mal ersten 300Beiträgen wo ihr noch groß jeden beschimpft hat der keine firewall einsetzt (du warst doch einer derjenigen wenn ich mich nicht irre der selsbtauf die Norton FW geschworen hat) und eure heutige Meinung kann man auch nachlesen also wann hattet ihr beide denn recht? früher als es IN war ne firewall zu haben oder heute wo es IN ist über Firewalls herzuziehen. Ihr Quatscht nur nach was ihr mal irgendwo gehört habt und das könnt ihr nichtmal richtig und verdreht das dann auch noch. Und wenn ich Provozieren wollte hätte ich ein paar chatlogs mit unterhaltung z.b. von stefan damit könnte ich hier gut Provozieren wenn die user mal sehen würden wie intern vergegangen wird es war hier nur meine Meinung fertig aus
 
es ist nicht IN über firewalls herzuziehen sondern konsequent^^ ich hab auch firewalls genutzt und sie empfohlen bis ich mich mal wirklich in computersicherheit eingelesen habe und damit haben pfw definitiv nix zu tun -.-
 
@skippy: Was hat das mit Closed Source zu tun? Es gibt auch OpenSource-Software, über die man eigentlich nur qualifziert lästern könnte, z.B.. phpbb oder auch PHP selbst.
 
@Rika: aber das ist ja das problem du achst es eben nicht sondern wetterst nur übertrieben über closed source software bei fast jeder lücke stehst du hier und nörgelst aber wenn bei ner OpenS kommt hier nichts. denn das du infos gibst das irgend nen fehler gefunden wird hat doch niemand etwas und da habe ich auch nie was gegen gesagt. Nur sollte man wenn über alle Software sprechen und sich nicht die raussuchen die man nicht leiden kann. z.b. hätte ich gern etwas über den fehler in OpenPGP hier gelesen denn nutzen tun es hier genug leute(nur um mal ein beispiel zu nennen)
 
@skippy:Schon mal etwas davon gehört das es Menschen gibt die fähig sind etwas dazuzulernen? Anscheinend nicht denn sonnst wüsstest du das man auch eine Meinung ändern kann, ich werfe dir doch auch nicht vor das du in der Grundschule mal gesagt hast 3+3 ist 7 oder? (das war nur ein beispiel, keine unterstellung oder sonnstiges)
 
@flo: entschuldige mal aber ersten bist du nun echt der letzte der die Worte lernen bzw dazulernen in den Mund nehmen sollte jemand der behauptet das shiva nicht zu mir gesagt hat das ich angeblich rumtrolle obwohl das noch immer so im Threat steht. Also dazugelernt hast du nun im leben nun wirklich nicht.
Und gegen dazu lernen habe ich nichts eher bin ich dafür weil es bei euch im Team leider überhaupt nicht passiert eher werden alle fehler vertuscht anstatt mal zuzugeben das man was falsch gemacht hat. und mal abgesehen davon das eure schwachsinnige behauptung das ein pc ohne firewall sicherer ist als einer mit gehts bei dem Beispiel darum das ihr ja im gesamten den Leuten Blöd kommt weil sie anderer meinung sind. undanschließend regt ihr euch auf wenn sie kontern. Sieht man ja im forum immer ganz gut sobalt wer anderer meinung ist werdet ihr Persönlich und sucht z.b. in den profilen nach dem geburtsdatum damit ihr angeben könnt das ihr älter seit. Aber letztendlich was rede ich hier nachdenken und draus lernen wirstde ja eh nie
 
Erstens mal ist OpenPGP ein Standard und kein Softwareprodukt, zum anderen ist es ein gewaltiger Unterschied zwischen einem trivialen Heap Overflow beim Parsen von Klartextnachrichten in Kollektion mit vielen anderen Fehlern und einem simplen Glitsch in der Ausgabe von GnuPG wegen fehlverstandener Abwärtskompatibilität.
 
@Rika: du bist nicht auf den laufenden aktuell war da irgend nen fehler mit gefälschten signaturen übergeben und das finde ich schon wichtig und ausserdem war es nur ein Beispiel
 
@skippy: Der einzige der hier Persönlich wird bist du..nur mal so angemerkt..komischerweise kan man ohne dich super Diskutieren, mit dir nicht, weil wenn jemand was gegen deine Meinung sagt ist er ja gleich *** oder *** oder *** usw.
 
@flo: erstmal diskutieren könnt ihr überhaupt nicht egal wer es von eurem Verein ist(bis auf 2 ausnahmen)Und dann is es doch komisch das angeblich immer die anderen Anfangen. Und ich habe mich hier über nen halbes Jahr ständig wenn ich anderer Meinung war von euch beleidigen lassen sei es shiva der ständig drauf rumhackte das ich ne homepage auf nem rechner laufen lassen hab oder der rest von euch mit euren Nettigkeiten. ich habe mich nur euren Niedrigen Niveau Angepasst. Und die beispiele brauchen wir ja nichtmal auf mich beschrenken swissboy und shiva oder Benjamin geli und Jammer sind ja genug beweise für eure angeblichen freundliche diskusionsbreitschaft. Dann träumt mal weiter.
 
@Rika: warum besuchst du dann wf.de, wenn hier ales so schlecht ist? kann es sein, das dein erstes post in dieser news zu hälfte aus provokationen besteht? und auf was hacke ich rum? hallo? ich glaube, wenn hier jemand so böse wäre, dann hättest du seit gestern schon nciht mehr die möglichkeit hier deine ansichten zu verbreiten. aber dir ist ja bekanntlich nciht zu helfen...
 
@skippy: Genau von diesem Problem rede ich doch, aber du hast es offenbar nicht richtig verstanden, sonst würdest du auch verstehen, warum es eben nicht sonderlich relevant ist. Ganz im Gegensatz zu einem remote ausnutzbaren Heap Overflow bei einem oft permanent laufenden Netzwerkdienst.
 
ich weiß nicht warum du heute so agressiv bist. unklar ist mir auch, warum du von kuchen backen auf *****backen kommst, aber damit zu provozieren ist dir nicht gelungen. ich weiß jetzt nicht was du hier wem unerstellen willst, aber ich denke du bist hart an der grenze.
 
@Mods und Admins:
Findet ihr das nicht langsam bisschen peinlich.
Jeder 2. Kommentar zu irgendeiner News hier besteht nur aus geflame.
Einfach weil irgendwelche Spinner mit charakterlichen Defiziten die angebliche "Anonymität" im Internet nutzen wollen um ihr krankes Ego zu stärken.
Und jeder der auf diese Kinderspiele eingeht ist da auch nicht anders.
Sorry aber hier macht es einfach keinen Spaß sich an einer Diskussion zu beteiligen - weil es sie einfach nicht gibt.
 
@AspirinJunkie: Es zwingt dich ja keiner hier zu Lesen... wobei du durchaus Recht hast...
 
Ja ich les ja nur selten die Kommentare - eben aus diesem Grund.
Aber wenn ich es mal mache sehe ich jedes 2. mal sowas.
Sorry wollte es nur mal anbringen - auch wenn ich wahrscheinlich nicht der erste bin der das sagt.
Ich finde es halt ziemlich schade für diese Seite die ansonsten eigentlich recht gute Arbeit leistet.
 
grml dann muss man nun doch auf das neue icq umsteigen..-.- grml
 
Die Originalmessenger sind doch alle total überfüllt mit mülligen Funktionen, Abfragen und Internetverlinkungen die kein Mensch braucht. Ausserdem schleichen sich bei so einer Fülle von Funktionen auch Fehler und Lücken ein. Ich rate zu Alternativen. Ob MSN, ICQ, oder Yahoo, keiner konnte überzeugen und wenn man mehrere Protokolle nutzt, ist das der totale Horror, wenn man Originalmessenger nutzt. Dann lieber einen für alle.
 
@spreemaus: sagen wirs mal so wenn man wirklich nur texten will sind die original Messenger wirklich total überfüllt und dann sollte man lieber wie du es schon sagst einen der kleinen multiMessenger nutzen.
Probleme gibt es nur wenn man Funktion benötigt die auch als Plugins nicht für einen der Multimessenger nutzt z.b. WLM Whiteboard was ich beim Programmieren gern für schnelle Skizzen nutze weil wir dann in dem bild rummalen können wir wir uns die Benutzeroberfläche vorstellen.
Dann ist man halt auf den Original Messenger angewiesen.
 
Ich rate zu Miranda.
 
Ich rate zu iChat und Skype!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles