Amazon Unbox: Video-Download-Service gestartet

Internet & Webdienste Der Online-Versandhändler Amazon hat in den USA jetzt einen Video-Download-Service gestartet. Im Programm befinden sich neben zahlreichen Filmen auch TV-Serien. Die Videos lassen sich auf dem Computer über Amazons eigenen Videoplayer abspielen oder ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Unglaublich, dass sie auf DRM setzen. So fallen die Apple- und Linux-Kunden weg. Übrigens "Kinofilm" ist schlecht formuliert - oder kann man sich wirklich "aktuelle" Kinofilme angucken? Dann wäre nämlich der Preis gerechtfertigt! Momentan zahle ich 7 EUR im Monat und kann mir unendlich oft DVDs in der Onlinevideothek ausleihen.
 
@TobWen: Welche Onlinevideothek ist das?

Zur News...schade das man die filme/serien nicht aufm dem DVD player anschauen kann. Ausserdem find ich den Preis für eine Folge doch n bisschen zu hoch angesetzt, da kommt man größtenteils um einiges billiger wenn man sich die entsprechende DVD-Box kauft!
 
@kampfkekz: Sorry, ich will hier keine Schleichwerbung machen. Schreib mir mal eine Mail oder PM.
 
@TobWen: Wieso sollten Sie ihren Service für Betriebssysteme anbieten, welche kaum Marktanteile haben?
 
die paar Linux User welche den Service in Anspruch nehmen würden, sind denen glaub ich mal egal :)
 
@TobWen: auf was sollen sie sonst setzen.

wenn amazon nicht anders anbeiten kann ist es leider so.

Ich würde auch gerne wissen welche online videothek das ist. schleichwerbugn wird das sicherlich nicht sein.
 
@D_73 & hover: Das Problem an Linux ist, dass es zu wenig hochqualitative Angebote gibt: Zu wenig gute Treiber, zu wenig Software, die man unter Windows benutzt. @sebastian2: Ganz einfach einen Schutz programmieren, der unter Windows, Linux und MacOS funxt. Das sollte heute kein Problem mehr sein.
 
@TobWen: Alternativ könnte Microsoft auch seinen Quellcode veröffentlichen, dann portiert das sicher wer auf Linux :D
 
Wie ist das denn wenn ich mal einen neuen Rechner habe oder Formatiere. Ist dann dieses DRM weg? Frag mich wie das bei MusicLoad auch funktioniert. Man kann ja keine Dateien kaufen im glauben den Rechner ewig zu behalten
 
@Schallf: Also viele Porno-Seiten machen es so: Solange Du bei denen registriert bist, wird beim Abspielen der WMV online geprüft, ob deine Lizenz noch gültig ist. Wenn du dich abgemeldet hast, dann kannst du die WMV nicht mehr abspielen. Ich hoffe mal, dass man hier aber eine Lizenz bekommt, die IMMER gültig ist, denn der Preis ist nicht gerade günstig.
 
@Schallf: Ich sehe da kein Problem: Ich brenne mir den runtergeladenen Film auf DVD und kann ihn überall da anschauen, wo ein Player zur Verfügung ist.
 
@Schallf: @MS Personalbuero USA:
Ach, kann man solche geschützen Dateien in DVD umrechnen ? Dann wäre doch der ganze DRM für nix.
 
@Brannigan: Is er ja auch. Gibt genug (natürlich illegale) Tools, die das bewerkstelligen.
 
"Amazons eigenen Videoplayer" ein eigener player MUSS natürlich sein, obwohl wahrscheinl. WMV (wegen DRM) wofür der WMP auch reicht, nuja ist sowieso kein thema da man für den preis ne DVD bekommt die man sich angucken kann wie oft und wann und wo man will.
 
also mich würde mal interessieren, was für ne auflösung diese dateien haben.
 
ich find auch 7-14$ auch etwas happig wenn man dann davon aus gehen wird das dieser dienst irgendwann vllt. auch noch mal zu uns kommt und die priese so übernehommen werden sollten, dann stell ich mir doch echt die frage warum ich das gleiche geld im laden zahlen soll für einen film und da hab ich noch ne hülle dabei und kann die dvd so oft und überall schaeun wo ich möchte. Also ich verstehe die ganze logig bei diesen ganzen diensten nicht. Denn wenn ich mir was kaufe will ich es vollständig haben und nicht nur einen teil und dafür das gleiche bezahlen. Aber das ganze beruht ja denk ich mal eh alles auf reine abzocke
 
@Iceblue@C4U: Hat mit Abzocke nichts zu tun. Wie überall wird das hier der Markt regeln, Angebot Nachrage. Wer's nicht will, der muss es nicht nutzen.
 
@zylen: Unsere Britischen Freunde koennten etwas unwirsch reagiern, wenn man denen erzaehlt, dass die BBC aus den USA kommen soll.
British Broadcasting Corporation
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Amazons Aktienkurs in Euro

Amazons Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Kindle Oasis im Preis-Check