Vista: Microsoft gehen die Lizenzschlüssel aus

Windows Vista Nachdem Microsoft gestern in den Abenstunden den Release Candidate 1 des neuen Betriebssystems Windows Vista für die breite Öffentlichkeit zum Download freigegeben hat, stoßen die Redmonder auf erste Probleme, welche die Installation verhindern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Veröffentlicht doch einfach den Source-Code des Algos ... hier gibt es sicher ein paar findige Programmierer, die was dagegen machen können :-)
 
@TobWen: hehe
 
@TobWen: lööööööööl *gg*
 
@TobWen: Das macht im reverse engeneering Verfahren doch viel mehr Spaß...
 
@TobWen: Gibt es bei den Tauschbörsen keinen Vista-Key-Gen, den Billi downloaden kann?
 
So lange kann des doch nicht dauern das die sich ein paar Nummern ausdenken.
 
@carrera: Wenn die sich einfach Nummern ausdenken würden, könnten sie auch gleich die Eingabe von Seriennummern deaktivieren. Die Seriennummern entsprechen alle einem bestimmten Algorithmus.
 
@carrera: alles durchgehen. Anfangen bei 00000-00000-... und enden mit ZZZZZ-ZZZZZ-... sollte dann keinen engpass geben -.-
 
Vista ist aber nicht fü Sehbehinderte gemacht. Ich habe zumindest meine Liebe Not hier unbeschwert mit zu Arbeiten.

Schade
 
@Vaiotraum: Easy of Access oder wie das heisst bietet sehr wohl weitergehende Unterstützungen im Gegensatz zu vorherigen Windowsversionen. Lass dir das mal von einem Sehenden erklären.
 
*lol* Wie soll das werden, wenn die dann noch die Software verkaufen!? - Sowas habe ich ja noch nie gehört... ^^
 
@Fuchs: Hast recht, aber nur keine Sorge, bei den Vista "Verkaufsversionen" entstehen solche Schlagzeilen bestimmt nicht :).
PS: "WINDOWS geht VISTA aus", das wär doch mal was *g*.
 
Bhoar, was für ein Gelaber: Lizenzschlüssel gehen aus. Ne, is klar. Hauptsache es wird irgendne dumme Meldung rausgeschmissen um für Vista Werbung zu machen. Hallo Microsoft, reist euch mal zusammen.
 
@tobiasndw: schwachkopf...
 
@tobiasndw: Ist doch wahr !!!
 
Gibts kein Key-Gen?
 
@mcbit: Nein. Stammzellenforschung und Genmanipulation sind verboten :D
 
Wieviel Versionen lassen sich aus 25 Zeichen generieren ? Kaum zu glauben das es ein Engpass geben kann. Man braucht ja nur die PID Range zu erweitern und schon gibt wieder paar Millionen Zeichenstrings.
 
@vistafreak2000: Mehr als genug. Es geht ja nur darum, dass die Keys erst generiert werden müssen, und das dauert bei der Menge eben etwas, da bei Microsoft natrlich keiner auf die Idee kam die Keys rechtzeitig zu erstellen :-)
 
Also das halte ich mal für ein Gerücht. Wenn der Beta2 Key klappt sind doch bestimmt 3/4 der User mit einem Key versorgt und der Rest sollte doch nun warlich kein Thema sein.
 
hallo mal eine frage wo kann man sich auf der seite CPP anmelden
ich wollte mich da registrieren aber ich finde da nichts danke schon mal im vorraus mfg beatboy
 
@Beatboy: Installiere doch einfach Ultimate Testversion und hol dir dann den Key wenn er verfügbar ist. Wo? Da wird hier schon rechtzeitig ne News geschrieben.
 
Na dann kommt mal in die hufe und legt mal los mit den keys :)
Irgendwie hat das beim office 2007 besser funktioniert mit den keys.
Durch ein fehler von mir kann ich nämlich mein beta 2 key nicht mehr zur aktivierung nehmen.... :(
 
@Ramon31: bei office 2007 bekamen meines wissens auch alle den gleichen :-)
 
Nur so am Rande: Microsoft könnte den Algorithmus ruhig veröffentlichen, das würde nur nicht viel bringen, denn die Schlüssel beinhalten eine digitale Signatur, die man natürlich nicht nachmachen kann, so lange man nicht den privaten Schlüssel besitzt :-)
 
@AGuther: Steckt da überhaupt ein Algo dahinter? Werden die Keys nicht einfach per Zufall ausgewählt und dann in den Datenbanken registriert ? So (einfach) machen es jedenfalls die Anbieter von Online MMORPGs und Konsorten.
 
@yobu: Auch "Zufalls"generatoren beruhen bei Computern auf einem Algorithmus, da ein Computer ja nicht einfach so Zufallszahlen auswerfen kann, ohne dass ein Programm mit Anweisungen und eine Library (basierend auf Maschinencode) dahinterstecken.
Selbst im Computerzeitalter wird die Lotto-Ziehung nicht per Computer durchgeführt, da Computer-generierter Zufall eben nicht zufällig genug ist.

Was die Windows Vista Keys betrifft, so ist Deine Frage -mit Verlaub- schwachsinnig. Wenn ein Zufallsgenerator verwendet würde, wie sollte dann auf der Gegenseite die Kontrolle der Richtigkeit der Keys stattfinden? Ist doch irgendwie logisch, dass es da einen gemeinsamen Nenner (sprich Algorithmus) geben muss, auf dem alle "ausgewürfelten" Zahlen/Keys basieren :) .
 
Ich hab meinen Beta 2 Key verloren. Jemand ne Idee wie ich da wieder dran komme?
 
@the-destiny: ...suchen ! (Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen :D)
 
@the-destiny: Kuck mal in deine Emails, du hattest den damals per Email bekommen. Wenn du sowas nicht speicherst haste Pech , musste warten.
 
@the-destiny: Wat stand damals noch zusätzlich im Kopf meiner Registrierungs-Mail ? Ach ja !
Bitte bewahren Sie diese E-Mail für Ihre Unterlagen auf..
Sorry auch von mir. Konnte ich mir auch net verkneifen. mfg.
 
@the-destiny: Ich hätte noch einen... Hab mich bei der beta 2 ausversehen für 2 keys gemolden..
 
@SiBe: Glaub ich net. MS hat nur einen Key an deine Hotmail Addy geschickt. Außerdem ist eine Anmeldung für den Key sicher 2x mit der selben Mail-Addy nicht möglich gewesen. mfg.
 
@the-destiny: Sorry aber da musste ich erstmal lachen, woher sollen wir wissen wo Du deinen Key "verloren" hast ? Leute, die keinen Beta2 Key haben müssen halt warten, wer seinen "verloren" hat muss ebenso warten.
 
Vista erkennt Bluetooth-Tastaturen!!! Das Highlight!
Es mosert nicht mehr über die EFI-Partition,
und es erkennt moderne Mac-Hardware (jedenfalls bis auf Sound)
 
@VistaNeuling: 3 die selben Posts heute schon. Viel Glück beim weitersuchen. Aber deine Mail-Addy sieht mir und den anderen sicher auch ein bischen komisch aus. Hier wird sicher keiner auf Spam oder so scharf sein. btw:56k-Modem. Ist der Rest deiner Hardware auch schon auf dem neuesten Stand der Technik ? das brauchste nämlich, sonst funktioniert Vista nicht richtig. mfg.
 
@speckmen: Was hat das damit zu tun? Ich gurk auch noch mit 56K durch die Welt, WEIL ES EBEN IMMER NOCH GEBIETE GIBT DIE KEIN DSL HABEN. die Mailadresse wirkt allerdigs wirklich seltsam. mfg Aerith
 
@Aerith: Meine Aussage zum 56k-Modem war eher als Witz gemeint. Sorry, dass du dich da angegriffen fühlst, habe ich nicht so gemeint.
mfg.
 
@ SiBe: Kannst du mir deinen übrigen Key überlassen. Wäre dir echt dankbar. Schick an the-destiny@gmx.net....danke schon mal
@ Der Rest: danke für eure wirklich produktiven Kommentare..lol.
 
@the-destiny: 1. Everest ermittelt und zeigt dir (so die Beta 2 noch installiert ist) den Key an. 2. SiBe wird kaum reagieren (sollte er auch nicht) da du nicht den blauen Pfeil benutzt hast - wie oft müssen wir noch darauf Hinweisen?
 
Gibt es da noch jemand der 2 Keys hat? der kann mir ja einen rüber beamen oder?
Aber ich denke wohl das ich warten muß bis man sich wieder registrieren kann. Dann mach ich das auch 2 x das glaubste aber :)
 
@Ramon31: würde im übrigen auch nur was nutzen wenn der Key noch nicht zur Aktivierung benutzt wurde.
 
@Ramon31: man kann jeden Key auf 10 verschiedenen PC's registrieren!
 
@yobu: Auf jeden Fall steckt da ein Algorithmus dahinter. Es könnte zwar schon sein, dass die Product-ID zufällig, aber einmalig generiert wird (abgleich mit Datenbank), aber der Rest genau festgelegt. Du kannst mehr darüber unter http://www.licenturion.com/xp/ erfahren.
 
@VistaNeuling: Mir stellt sich die Frage wie du mit deinem 65k Modem an die Beta gekommen bist ? Nun gut , ist ja auch deine Sache . Wenn du mir deine Adresse in irgend einer Weise bekannt gibst schicke ich dir gerne die RC1 auf DVD . Was aber willst du mit VISTA was nicht mal eine Internet - Verbindung per DSL einrichten kann . Obwohl die Netzwerkkarte erkannt wird . In meinen Augen ist es nichts anderes als ein noch bunteres XP . Mehr auch nicht . klickibunti . Wenn man bedenkt das MS dafür 5 jahre gebraucht hat . Ist das mehr als ein Armutszeugnis .
 
@VistaNeuling: Moin, Eine Version 3xxx war, soweit ich weiß garnicht für die Öffendlichkeit zugängig. Berichtigt mich wenn ich falsch liege. Wenn du also ein MS-Beta-Tester bist, (müsstest du ja dann wohl demnach sein) lass dir doch einfach eine DVD von MS schicken. Kostet aber leider etwas. Alternativ kannste aber einen DVD-Brenner schon für unter 20 € + Versand erwerben, sollte es ein finanz. Problem sein. Ein DVD-brenner ist meiner Meinung nach in der heutigen Zeit unverzichtbar. was das auch immer heißen soll. http://www.alternate.de/html/productDetails.html?baseId=5205&artno=CEAN07 , Is net der schärfste aber billig, meiner hat noch 70 € gekostet. btw. Benutze doch auch du bitte bei einer Antwort, den blauen Pfeil. Ist einfach übersichtlicher. mfg
 
-gg- so habs jezt auch geaugt wohe bekome ich nun einen key? o muss ich mich anmelden hat jmd den lnk für mich wäre sehr nett mfg tis
 
@tispokes: Installieren kannst du das auch ohne Key . Wenn ich es richtig gelesen haben kannst du das dann 2 Wochen nutzen . Und wenn du mehr wiisen willst zum Thema* Key * dann solltest du einfach mal lesen . Oder kannst du das auch nicht ?*gg*
 
Warum hat diese ohnehin kostenlose Beta/RC1 überhaupt eine Lizenzabfrage? Ist doch bescheuert
 
@Der_da: Kostenlos is sie ja nicht. Du musst deine Daten eingeben, um einen Key zu bekommen. Und Microsoft hat darauf hingewiesen, dass diese Version(en) nur Leuten zugänglich sind, die am "Customer Preview Program (CPP)" Programm im Juni teilgenommen haben. Es soll noch ne Möglichkeit geben, sich ins Programm für RC1 einzutragen, weiteres weiss ich allerdings nicht.
 
damit du nicht 10 Jahre mit der Vista RC 1 rumeierst sodern die Vollversion Kauft für Teures Geld.
Würd ich ma sosgen verbessert mich bitte wenn ich falsch liegen sollte.
MFG: L!zzArd
 
@L!zzArd: ??? is´schon spät, alles klar. Aber was meinst Du und vor allem Wem sagst Du das?
 
@rotling01: Er richtet sich an Der_da [20]. Ich denke auch das es schwachsinn ist sich die Mühe mit den Keys zu machen wenn die Software mitte 07 eh schlapp macht. aber die haben wohl Angst das das überwunden wird. mfg Aerith
 
@Aerith: Die serials dienen zur Kontrolle der von M$ vergebenen Software (BS). Sollte diese widerrechtlich verwendet werden, so hat M$ die Möglichkeit den Mißbrauch nachzuvollziehen. Zum Anderen dient die Registrierung auch zur Übsicht an wie viele das OS vergeben worden ist.

Nebenbei ist die Frist bis knapp Mitte nächsten Jahres ziehmlich hoch gesetzt :)
 
Den Key im Vista auslesen ist kein Problem, sollte man die Mail verschlampt haben.
http://tinyurl.com/lca6a
 
Hallo! Blöde Frage gg aber wie komme ich jetzt hinter einen Lizenzschlüssel? Wo muss ich mich anmelden? Danke!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles