Microsoft kommentiert Verschiebung der Playstation 3

Microsoft Viele Spiele-Fans konnten es gestern kaum glauben, als Sony ankündigte, dass die Playstation 3 nicht wie geplant am 17. November in Europa erhältlich sein wird. Aufgrund fehlender blauer Laser-Dioden kommt die Konsole erst im März 2007 in die Regale ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Na, ob MS mehr verkaufen wir aufgrund der Verschiebung wage ich zu bezweifeln.
Wer eine Playstation haben will, wird auch warten. So lange reicht den Kunden die PS2.
 
Es heißt aber (leider) nciht "Mama ich will ne PS3, egal wann", da dass nicht erfüllt werden würde, sondern "Mama, ich will ne PS3 zu WEihnachten...wie gibt's nicht?...na dann halt ne XBoX, besser als nichts"
Übrigens musste ich bei dem Kommentar von MS doch schmunzeln:)
 
@grievous.n1: Nein, es heißt: "...die anderen haben auch eine Playstation Mama. Ich will auch eine". Und dann wird ebend die PS2 gekauft, oder falls schon vorhanden, neue Games dafür.
 
@skibbi: Und Mutti sagt: Gibts nicht !
 
@skibbi: wer aber next gen spielen will, der kauft ne 360. so siehts einfach mal aus. die ps2 gibs ja für n appel und n ei.
 
@skibbi: Schau mal die Kommentare von gestern an, wo verkündet wurden das die PS3 verschoben wird. Da gab es sicher 7-8 Leute die sagten dass Sie sich jetzt eine Xbox360 holen statt auf die PS3 zu warten. Ich bin mir sicher MS wird davon profitieren, vorallem zum Weihnachtsgeschäft, wenn Sie nochmals richtig Werbung machen.
 
Meine Mutter hat früher immer gesagt: du darfst ab und zu Computer spielen, aber keine sinnlosen "Schiesserles"-Spielchen, sowas dummes spielt man net. Ratet mal wer jetzt täglich Mohrhühner abknallt!
 
@grievous.n1 : also ich als mutter würd mein kind auslachen wenn es eine konsole für 599 euro von mir haben möchte . Omg wie verwöhnt sind die kinder heutzutage kein wunder das das alles nur noch rotzlöffel sind wenn man den alles in den A.... schiebt .
 
@skibbi: Also mal ganz blöd gesagt: Sony wird definitiv nicht mehr PS3-Konsolen in EUropa absetzen können (durch Import von Händlern) als durch einen offiziellen Verkaufsstart. Und Microsoft wird sicher nicht weniger X-Box 360-Konsolen verkaufen, weil Sony den Verkaufsstart verschoben hat - also alles in allem ist es eher ein Vorteil als ein Nachteil für Microsoft.
 
@mibtng: Schön, dass du die News verstanden hast.
 
@pratos: weiteres Argument für XBoX 360? Irgendwie habe ich das gefühl, dass hier einige allen Ernstes glaube, ich hätte genau diese Sätze gegenüber meiner Mutter geäußert^^ Nur noch mal zu verdeutlichung: Das war satirisch übertrieben, um es verdeutlichtn darzustellen
 
Sony sagte doch erst das die ps3 im frühjahr kommt... und siehe da - sie kommt im frühjahr 07 - statt 06. http://www.thisiswaiting.com - mehr gibs dazu nich zu sagen.
der ruf von sony ist ruiniert - und das zurecht.
 
@Rikibu: Es ist eigentlich normal das unwichtige Märkte (wozu Europa gehört) später als wichtige Märkte versorgt werden und deshalb stört es Sony sicherlich nicht so, lieber zufriedene Kunden in wichtigen Märkten.
 
@floerido:
Ja, wir sind so unwichtig in Europa. =/ Sind ja nur der größte Gamesmarkt.
 
Da hat wohl jemand die Hosen voll...
 
ja klar, es gibt zu wenig dioden xD
 
Die Aussage kann ich nicht ganz nachvollziehen. Die Leute die eine Playstation 3 haben wollen werden auf sie warten und sich die auch kaufen. Glaube kaum das ein Playstation 3-Fanboy nun auf die Idee kommt sich zu Weihnachten eine Xbox zu kaufen. Dann wohl eher für kleinen Preis eine Wii zur Überbrückung der Wartezeit. :D Aber die Zeit wirds zeigen.
 
@Kammy: gibt halt immer 2 fraktionen. die einen lassen sich von einem weltkonzern auf der nase rumtanzen, lassen sich immer wieder hinhalten, und andere wiederum haben von den ankündigungen und nicht eingehaltenen versprechungen irgendwann die nase voll. ich kann mir schon vorstellen, was die gestrige ankündigung bei händlern ausgelöst hat. viele die dieses zertifikat haben wollen nicht noch länger warten und ihre 50 euro anzahlung wieder haben... durchaus eine verständliche reaktion seitens der verbraucher. aber es gibt eben auch die leute die sich alles gefallen lassen, hauptsache sie werden mit dem produkt geködert... das das ganze moralisch gesehn auf wackeligen füssen steht und dadurch enormer image schaden entstanden ist, brauch ich nicht weiter auszuführen. hätte microsoft letztes jahr genau das gleiche hickhack beim 360 launch veranstaltet, so hätte ich auch ihnen mein hinterteil gezeigt.
diese uralt launch strategie ist ja nun wirklich nicht mehr zeitgemäss und daher eigentlich nicht mehr tragbar. viele sind nur zu faul die konsequenzen zu ziehn, daher wird die medien industrie immer wieder solche spielchen mit den dummen verbrauchern spielen dürfen - und keinen störts.
 
@Kammy: Dafür blenden die Leutz von der XBOX nicht mit Rendervideos oder zeigen Filme die nichtmal ansatzweise das Spielgeschehen darstellen. Außer Epic Games (Unreal) hab ich kein anderen Hersteller gesehen, der die Echtzeitpower dieser Konsole klar und deutlich gezeigt hat, sprich ein Level oder, wie bei PC üblich, Echtzeit Szenen geladen und mit pad die Engine präsentiert etc., heisst für mich, das auch Softwaretechnisch noch nicht viel vollendet ist. (Das war vor ein paar Monaten vo ich mal was von einer Messe gesehen hab, kann natürlich sein, das die eine oder andere Engine jetzt auch funktioniert :). Kann mir aber auch alles egal sein, ich bleib beim Rechner, da wird auch die PS3 herzlich wenig ändern, auch wenn es der Supercomputer von Morgen ist :P
 
@Kammy: Jojo, ihr magt ja auch alle Recht haben. Aber ich bin eh kein Verfechter irgendeiner Konsole. Von daher kann es mir Wurscht sein. Bin trotzdem der Meinung das es wesentlich weniger Leute werden die nun eine Xbox kaufen werden als der Xbox-Chef denkt. Wenn man mal überlegt wie die PS3-Fanboys quatschen wie Scheisse die Xbox360 ist, kann man sich einfach nicht vorstellen das sie wegen 2-3 Monaten verzug ne Xbox kaufen.
 
Würde mich nicht wundern wenn MS ein wenig die Preise senkt um auch die letzten Kunden die auf die PS3 warten zu überzeugen....sprich.....wir sind schneller als Sony und machen es für euch sogar noch billiger .

Wundern würds mich nicht. Viele Kunden denken nämlich sicher...ok die 3 Monat bis März überlebe ich auch noch.
 
@Tomato_DeluXe: die 360 ist doch schon billiger als die ps3. und da brüllst du "preise runter??" falls du es vergessen hast, die 360 ist next gen monopolist - wieso sollte man da preise für die hardware senken. entscheidend zum umschwenken wird die software sein weil die die hardware verkauft - und nicht umgekehrt.
wenn man aber ein gears of war noch im tresor lässt um es dann im märz 07 gegen die ps3 antreten zu lassen, so wirds natürlich nichts jemanden von sonys ps3 wegzukriegen.
 
Hört sich für mich so an, als ist MS neidisch auf die Technologie, welche sich in den Augen von MS noch nicht bewiesen hat.
 
@supereichi: wieso sollte ms neidisch auf bluray sein. ms supportet es vorerst eh nicht - sondern hd - dvd. mit neid hat das nichts zu tun.
 
Das Jahr 2006 ist für Sony kein gutes Jahr *g*
 
@Wetter: Jupp, erst haben es ihre Notebooks der High-End Klasse schwer, da sie (wie andere NBs auch) das Risiko tragen, einfach mal als Bombe zu fungieren. Und dann schafft es (gaaaanz zufällig natürlich *i*) Sony nicht einmal, genug 'blaue Dioden' zu besorgen, um auch Europa die PS3 'ans Herz' zu legen... Zumal Sony damit (auch wenn massiv subventioniert) zwar ganz schön Verluste gefahren hätte, aber immerhin einen Konkurrenz zum ersten HD-DVD Player (knappe 600 Euro sind dafür angedacht) gewesen wäre (da ein BD-Player 1.200 bzw 1.400 Euro zu Buch schlägt). Ich glaube nicht, dass da ein Filmvergnügen aufkommen kann. Und noch dazu, wo die Wii am preiswertesten werden wird (und auch "abwärtskompatibel" ist: zum GameCube) und eben (ohne Freischaltung) eine reine Spielerkonsole der besonderen Art sein wird. Und M$ ihren Player auf jeden Fall noch zum Weihnachtsgeschäft rausbringen werden wird. Fazit: Sieht schlecht aus für Sony und BlueRay... MfG Fraser, der sich schon wie nen Kiddy auf die Wii freut, um dann vor dem heimischen Fernseher herumzutanzen/-zappeln... ^^ EDIT: Das ist keine "ich mag keine PS3"-Aussage und auch keinen "XBOX/Wii sind besser" noch dazu... Also nicht falsch verstehen, ja?
 
sollte unser aller lieblingskonzern sein hd dvd laufwerk für die xbox360 wirklich für 166 euronen verkaufen wie hier http://winfuture.de/news,26847.html geschrieben steht, dürfte das sogar ne ganze ecke billiger werden als die von dir erwähnten 600 euro..
 
Es sind noch 2 Monate bis Release. Bis jetzt gibts noch KEIN EINZIGES Video, welches wirklich ingame Spielszenen zeigt. Alles nur Rendervideos oder die Behauptung ingame zu sein. Selbst auf der GC konnte man nichtmal anspielen. Findet ihr das nicht auch etwas verdächtig ? Die sollen endlich mal die Hosen runterlassen, und zeigen wo der Hammer wirklich hängt.
 
@yobu: Da liegt ja das Problem...die haben keinen Hammer ^^ die haben sich die Hose nur mit BluRay Laufwerken ausgestoßpft...und nu sind die nichtmal funktionstüchtig...da hilft nichtmal Viagra :)
 
@yobu: ich würd dir gern das hier http://winfuture.de/news,27003.html ans herz legen, da siehst du ein ingame video von nfs carbon auf der ps3 :) war zwar wahrscheinlich n dev kit oder sowas, aber es war live gezockt...
 
@ nim: Also DAS war mal garantiert ne FMV *augen verdreh*
 
Ich warte gerne länger und bekomme für mein Geld eine echte NextGen Konsole als so eine veraltete Kiste von Microsoft, wo ich für jedes Extra nochmals Geld drauf legen darf. Ich denke auch, derjenige der eine PS3 haben will wird auch warten. Wir werden ja nächstes Jahr sehen ob die PS3 ein erfolg wird oder nicht. Denn es bestimmen immer noch die echten Konsumenten was gekauft wird und keine PS3- bzw XBOX-Hasser, die sich bei jeder Meldung hier verewigen!
 
@thorsten_blum: Darf ich erfahren, was die PS3 zu einer "echten NextGen Konsole" macht? Was ist eine "echte NextGen"?
 
@Morpheus3k: Das Gegenteil eines PC-Verschnitts (wobei in normaler PC schon leistungsfähiger ist als die XBOX360).
 
@thorsten_blum: Selten soviel Blödsin gelesen. Zum einen macht eine BR-Laufwerk die PS3 nicht zur NG-Konsole, sondern bestraft den Kunden, sollte sich BR nicht durchsetzen. Und 2., den ganze Blödsinn. den man nicht benötigt, zahlt man bei der PS3 mit. ich benötige keinen WLAN, kein Bluetooth und was sonst noch an Extras an der PS3 ist. Und nun nenn mir noch einen einzigen leistungsvorteil, der wirklich nutzbar ist bei der PS3, nur einen. Erst wenn es wirklich spielbare Demos bzw die ersten Spiele gibt, die wirklich alle Hardwarethreads ansprechen, kannst Du vergleich ziehen, uind die gibts noch nichtmal für die XBOX 360. Und zeige mir einen PC für 399 Euro, der genauso leuistungsstark ist, wie die XBOX360.
 
@thorsten_blum: Mich interessiert deine Meinung sehr... (nicht ironisch gemeint). Deswegen: Wieso bist du der Meinung, dass eine Xbox360 ein PC-Verschnitt ist? bzw. anderes gefragt: Ist die PS3 kein PC?
 
Egal was die Konkurrenz macht, wir werden ein großartiges Weihnachtsfest feiern.

Jaja sicher ^^ bis Sony sich das anders überlegt und den weltweiten start denoch ohne ausreichende "Laser-Dioden" boah da würd ich mir kapput lachen ey xD wenn auf einmal die PS3 noch zu Weihnachten erscheinen sollte !!!

MFG Chris
 
Ich kauf mir ne WII und warte auf die PS3. So einfach kanns sein!
 
....ich bin nur froh, nach der PS1 auf den Xbox-Zug aufgesprungen zu sein. Ist doch immer prima, wenn man sich ein eigenes Bild macht. Die PS2 war ja nicht annähernd in der Liga einer XBox und wer jetzt meint von wegen die Games sind für PS2 besser... glaub ich es nicht. Das haben sich auch viele meiner Freunde (PS2 Besitzer) eingeredet, aber die meisten exclusiv-Fortsetztungen wie zB Metal Gear Solid 3, waren ja wohl kein PS2 Highlight
 
@Xprofessor: ACK, ich bin damals von PS2 auf XBOX umgestiegen und dann bei der XBOX360 gelandet.
 
wie oft und lange wurde vista jetzt verschoben? M$ sollte etwas kleinlauter sein, wenn es darum geht, auf nicht eingehaltenen terminen von anderen rumzuhacken...
 
kann mir mal einer sagen warum hier immer nur meine halben Posts stehen, da könnte ich kotzen...
 
....ich bin nur froh, nach der PS1 auf den Xbox-Zug aufgesprungen zu sein. Ist doch immer prima, wenn man sich ein eigenes Bild macht. Die PS2 war ja nicht annähernd in der Liga einer XBox und wer jetzt meint von wegen die Games sind für PS2 besser... glaub ich es nicht. Das haben sich auch viele meiner Freunde (PS2 Besitzer) eingeredet, aber die meisten exclusiv-Fortsetztungen wie zB Metal Gear Solid 3, waren ja wohl kein PS2 Highlight
 
...Ich halte nix von diesem Fanboy-Scheiss. Hatte mir jetzt auch als Xbox-Besitzer überlegt mal wieder mal ne Sony-Konsole zu kaufen, weil die so hochgejubelt wurde und anhand der tollen Spiele-Videos (die ja aber letztendlich doch nur vorgerendert worden waren). Jedoch nach Meinungen von aussenstehenden Spieleentwicklern, die eindeutig verneinen, das auch nur ein Game auf der PS3 in 1080p laufen wird und dem Mist den Sony in letzter Zeit baut und von sich gibt, bin ich mir eindeutig sicher mit der Xbox360 besser bedient zu sein. Ich denke, dass ich auch nach Lunch der PS3 nicht neidisch auf dessen Besitzer sein werde, lasse mich dann aber auch gerne etwas besseren beleren, jedoch mit dem Trost schon seit ca 1 Jahr im Genuss der Next-Generation zu sein. ...und wer weiss, vielleicht wird man bald als Xbox360 Besitzer das Trostargument bringen, dass größere Spieleangebot haben... We will see :-p
 
@Xprofessor: *nach Lunch der PS3...* Na dann laß dir die PS3 mal schmecken :D *rülps*
 
@Yobu: lol, den Fehler kannste behalten :-)
 
ich muss einigen kommentaren recht geben. die jugend von heute ist wirklich verwöhnt, wenn ständig neue spielekonsolen bekommen und den ganzen tag sich diesen sh** rein ziehen. aber jetzt zu was anderen. wer eine ps3 zu weihnachten schon haben will soll sich doch eine kaufen. schließlich wird sie in japan und den usa nicht verspätet verkauft. so kann diese übers ebay gekauft werden. zwar etwas überteuert aber ihr bekommt sie sicher neu. es gibt viele die etwas kaufen und unbenutzt im ebay wieder verkaufen um geld zu machen.
 
Typisch Sony. Für die hat Europa höchstens eine höhere Priorität als der Dtritte-Welt-Kontinent Afrika. Deren Zeug gibt es in Asien und in Nordamerika immer um einiges früher als in Europa. Eigentlich eine Frechheit. Allerdings kaufe ich sowieso schon seit geraumer Zeit nix mehr von Sony. Das letzte war mein Notebook, aber das habe ich mittlerweile zum Glück für einen guten Preis verkaufen können.
 
@Sir Richard Bolitho: mich wundert es nicht dass es europa getroffen hat. schließlich ist amerika und japan um einiges größer. deshalb macht es nicht so viel aus wenn in einem kleinen futzikontinent etwas verspätet wird. und warum sie es in japan nicht verschieben ist ja klar.
 
@meiner.einer: ähm Japan ist grösser als Europa ? Oder meinst Du die Grösse der Bevölkerung ? Da sind dann Beide kleiner als Europa :)
 
@cdirekt: sorry, vielleicht mag japan kleiner sein. (ich war in geographie sehr sehr schlecht ^^) aber dass sie es in japan früher verkaufen als in europa dürfte trotzdem klar sein. schließlich ist sony eine japanische firma. und es währe etwas peinlich wenn die verschiebung nur im "heimatstaat" stattfinden würde. mg meiner.einer
 
Gleich ein drittel Jahr Verspaetung... wow. Von den xBox360 und PS3 Konzepten halte ich allerdings eh nicht viel. Wenn ich mir je eine Konsole kaufen sollte, dann den Wii. Das ist dann wenigstens eine typische Konsole, und kein teures, stromvernichtendes Monster was meinem PC sinnlos Konkurrenz zu machen versucht... *fg*
 
Warum reibt microsoft sich die hände...?...wer wirklich eine PS3 will kann waten, so wie meine kiddies...die bekommen jetzt bestimmt keinen xschrott, wollen sie auch garnicht, hab sie gefragt nachdem ich das gestern gelesen habe...wenn alle so denken kann microsoft die hände reiben bis sie blasen haben...
 
@Tomtom Tombody: Und wie haben Deine Kiddies den "XSCHROTT" begründet? Laß uns doch bitte an ihrem Wissen teilhaben, vielleicht verkaufe ich meine 360er und hole mir dann eine PS3. Mir fehlt nur das überzeugende Argument, bisher konnte das keiner liefern.
 
@mcbit: ganz deiner Meinung. Keiner bringt ansatzweise logische gründe warum die XBox schlecht sein soll. Aber die achsotolle PS3 bei der die Leute mit fertigen Rendervideos verarscht werden soll das Non-plus-ultra sein.
 
@Tomtom Tombody: deine Argumente finde ich (fand ich gestern auch schon) echt klasse.... Ich denke mal das deine Kinder den "Xschrott" nicht haben wollen, weil die unbedingt Blu Ray plus Cell haben wollen.
 
Ich warte nur noch darauf, bis Sony ankündigt, dass sie den Launch weltweit auf 2007 verschieben. Wundern würde mich das echt nicht. Womöglich auch erst Weihnachten 2007... *LOL*
 
ich sag dann mama ich habe xbox schon ich kauf mir die ps3 dann selber kauf mir lieber nene hdtv :)
 
Achja, ich freue ich mich doch, daß es mir und Wayne total am Arsch vorbei geht, was mit den Konsolen wird. Mir geht immer noch das Live-Interview von Faruk Yerli runter wie Öl (ich war auf der GC dieses Jahr während dessen vor Ort): "In den nächsten Jahren wird keine Konsole auch nur annähernd in der Lage sein Crysys darstellen zu können...". Ja, derweil freue ich mich immer wieder über Diskussionen von Leuten, die der Meinung sind eine Konsole sei dem PC ebenbürtig und nicht mal wissen, was 25Hz deinterlaced bedeutet und die einfach nicht verstehen, das ein Grafikchip, der lediglich 256MB anspricht never solche hoch aufgelösten Texturen inkl. Bumpmapping usw. speichern kann, wie eine PC, wo allein die Graka schon 256 oder 512MB hat, wozu sich noch 1GB Arbeitsspeicher addiert, der den Rest der Daten verarbeitet. Von Geometrieberechnung und anderen Rechenintensiven Sachen mal ganz abgesehen. 1000EUR Komplett PC (gerechnet mit einer X1900XT oder 7900GT und einem A64 4000+ OHNE Monitor) gegen eine Konsole für 500EUR... Gut, wer Konsolen mag... Schließlich sind sie handlich und wenn mal ein Fernseher vorbei kommt, hat man mit seinem kleinen Sohnematz zu Hause sogar richtig Spaß dran, zu zweit eine 1-Bildschrim-LAN zu machen. Aber Sarkasmus mal beiseite, es ist und bleibt Geschmackssache, die Leute sollten sich aber durch die Werbung nicht nur die Augen waschen lassen.
 
@JACK RABBITz: selten so einen gequierlten scheiss geredet. natürlich wird in primärer pc entwickler erstmal auf dem standpunkt stehtn das seine software nicht auf konsolen umsetzbar ist, vor allem weil vista in den startlöchern steht und ebenfalls als spieleplattform vielen leuten das geld aus der tasche leiert. wie solle in pc entwickler auch die leistungsfähigkeit einer konsole einschätzen können wenn man nicht mal die konzeption einer möglichen konsolen version begonnen hat? und wieso sollte die xbox360 zb. nicht pc ebenbürtig sein? id software hat die 360 zu ihrem primäeren entwicklungs werkzeug erkoren gerade weil sie derzeit technik beinhaltet die auf m pc sektor noch nicht erhältlich ist. ich sage nur unified shader, embedded ram usw.
aber man glaubt natürlich als pc user nur das was man glauben will, erst recht wenn man sich mit der architektur fremder systeme einen scheiss beschäftigt hat
 
@ Rikibu: Ich finde, daß Du den klassischen Fehler begehst und in diesem Kommentar-Talkshow-Verhalten eine Rechtfertigung versuchst. So alt wie die Menschen sind, so alt ist auch das Thema Geschmack. Dazu kommt, daß auf jeden Fall keine Konsole der Welt die RECHENLEISTUNG eines PC erreicht. Während in einem PC, eine CPU + Arbeitsspeicher + Festplatte, den Hauptteil der Berechnung anstellt, so konzentriert sich die Graka grundsätzlich auf die Berechnung der Grafik, zwischen Chip und CD bzw. DVD. Es ist ein unumstrittener Punkt, daß niemals die Menge an Daten wie KI, Physikberechnung und Größe der Texturen, Shader und Bump- und Displacementmapping von einer Konsole erledigt werden kann, die im Verhältniss dazu "nur" eine GPU und sagen wir mal 256 bzw. 512MB RAM hat. Du wirst niemals auf einer Konsole so volle und detailierte Welten erleben können, weil sie die Vorraussetzungen gar nicht hat. Man kann auch die Vielfalt gar nicht darstellen, da dafür schlichtweg weder die GPU-Leistung, noch die RAM-Größe ausreicht. Des weiteren nutzt eine Konsole immer die physikalischen Eigenschaften von TV-Geräten, was bedeutet, was automatische Weichzeichung bzw. Darstellung in PAL grundsätzlich 50 Halbbilder pro Sekunde, also deinterlaced bedeutet. Wie "gut" Konsolen wirklich darstellen, kann man ganz einfach heraus finden: Setze Deine Konsole z.B. PlayStation 2 (so eine habe ich) mit einer VGA-Box an den PC-Monitor. Da bekommst Du als erstes den Schock, wie schlecht das Bild aussieht, wenn der TV-interne Weichmacher fehlt. Oder eine andere Möglichkeit ist, daß Du z.B. für die PlayStation 1 einen Emulator am PC benutzt und die Grafikberechnung nicht in die GRAKA per Option auslagerst, sondern nur Softwaremäßig im normalen RAM berechnen läßt. Ich sage Dir eines, daß was am Fernseher noch gut rüber kommt, sieht am PC dann so schlecht aus, daß Du es ausschaltest. Alleine wenn man sich die Leistungsdaten zwischen PC und Konsole ansieht, erkennt man, daß eine Konsole auch gar nicht anders kann. Und auch ich habe nur eine PS2 wegen Resident Evil, Abe´s Oddysee, Abe´s Exoddus und Gran Tourismo. Und hier liegen in meinen Augen die einzigen Vorteile der Konsolen: Sie sind klein, schnell zu transportieren, robust und immer schnell einsatzfähig. Man muß sich innerhalb einer Konsole auch keine Gedanken über das Aufrüsten machen, eben nur alle 3 Jahr eine neue kaufen UND viele Konsolentitel (wie oben eben ganannt) sind seit Jahren exclusiv Konsole und da es weder für meine Beispiele ein gutes PC-Pendant gibt, noch absehbar ist, daß statt dem Mainstream-Mist mal jemand was neues macht, werde ich dafür zumindest meine etwas angestaubte PS2 aufheben. Und was die neue Technik angeht, von wegen Blue Ray und HD-DVD, daß ist zumindest für mich überhaupt nicht interessant. Achso und was meinst Du, warum es im Beispiel GTA San Andreas 1 Jahr dauert die Technik aufzuwerten und die Texturen zu vergrößern bzw. die Umgebung detailierter zu machen? Richtig, weil es 1:1 zu schlecht aussehen würde, das es niemand kaufen würde und das ist kein an den Haaren heran gezogenes Beispiel.
 
Naja, der Preisunterschied zw. PC und Konsole ist ja doch erheblich. Und zu zweit vor dem Fernseher mit kabellosen Controllern macht auf alle Fälle Fun. Und der Wii ist dann sowieso eine Klasse für sich (innovationsmäßig)...
 
Wii ist sportlich ! ich werde auf jedenfall eines tages alle konsolen kaufen die neu sind ^^
 
Na dit sind ja wieda probleme die mir so am a*** vorbei gehen...
 
ahja.. zu wenig dioden? lol die haben probs. Also wenn das der anzige grund ist warum die ps2 3monate später kommt?! Kaufen die die woanders oder stellen die die selber her? na entweder woanders noch kaufen oder leute einstellen löl.
 
@driv3r: Verstehe ich auch nicht. Soll Sony doch schon so viele PS3s verkaufen, solange der Vorrat an diesen Dioden reicht.
 
Die XBOX360 ist sowieso besser! Gibt sogar schon Modchips und Firmware-Hacks. Und die Games geben sich nichts (wie auch schon bei PS/2 und XBOX). Vorteil der XBOX war aber damals schon die Festplatte und die 4 Controller-Anschlüsse. Warum denn mühsam die Spiele brennen wenn man sie ganz leicht auf die (natürlich vergrößerte) Festplatte ziehen kann! Ein Chip für 19€, ein anderes Dashboard und schon war die Multimedia-Konsole fertig! Scheiß auch Sony!
 
Dass die Begründung mehr als fadenscheinig ist, kann man doch wirklich nicht mehr abstreiten. Dass es noch keine echten Ingame Sequenzen gibt, wusste ich gar nicht,aber es wundert mich allerdings.
Was die Spieletauglichkeit von Ps3 und 360 angeht ist also eh schwer zu beurteilen. Ich hab die 360 und bin zufrieden und mit dem XP Mediacenter ist das Teil bereits ne Settopbox für mich. Mir persönlich fehlen also auch die Argumente.
Was die Verspätung von Vista angeht (wurde eben erwähnt): Es geschieht auf Druck der großen Oems (Dell, HP), sich einen Testzeitraum von 6 Monaten festgelegt zu haben. Ein zu früher Launch würde ohne die also eh wenig Sinn machen.

Worüber sich Sony allerdings mehr Sorgen machen sollte ist die Sache mit Blu Ray.
Die Verspätung über weihnachten hinaus könnte in Europa das Zünglein an der Waage sein, was das Durchsetzen der Next Gen (greife mal den Ausdruck auf *g*) DVD angeht. Glauben wir also mal den Schmarrn mit den Dioden, dann heisst das nur, dass sich die Zulieferer mit der Produktion von Blu Ray Hardware extrem zurückhalten, denn wenn nicht die PS3, was sollte sonst dem Standard zur Verbreitung helfen? MS hat da klar die Nase vorn, da es nur ihr LW nachschieben muss. Ich bin schon ganz gespannt,wie die Filmindustrie auf den Verkauf des Laufwerks reagiert. Warten wir´s mal ab. Dass Blu Ray der HD DVD technisch überlegen ist, ist dabei völlig egal. Es geht um Produktionskosten. Mehr nicht.

Was ich aber wirklich witzig finde: MS sollte (wurde) doch von der EU zu horrenden Strafen verdonnert, weil sie ihr monopolistische Stellung zur Verbreitung eigener Techniken ausnutzen wollte. Liebe WF Rechtsanwälte hier: Wo liegt da der juristische Unterschied zu Sony/PS3 und Blu Ray? :-)
 
Ja ja dieses leidige ich hasse Sony Thema. Ich will mal nicht vergessen lassen, wer hier den größten Beta Test seiner Konsole gestartet hat M$ mit der XBOX360 (Hitzeprobleme, -> Abstürze usw.) Also wolln wir mal die Kirche im Dorf lassen und auch die Leute die sich über die Verschiebung geärgert haben und jetzt aus Trotz eine XBOX360 kaufen wollen, sollen das tun und später ärgern sie sich sowieso.
Ich kenne mehrere Leute die die XBOX / XBOX360 gekauft haben. Die ärgern sich ganzschön die Kohle da investiert zu haben. Sie sagen, dass sie die XBox 360 als Heizung für den Winter brauchen, mehr aber nicht machen wollen. So sind halt Geschmäcker verschieden. Ich habe noch die erste PS2 und bin immernoch voll zufrieden, außerdem iss die Grafik meines NB sowieso viel besser und den hat dei Steuer bezahlt, also Ihr alle mit :-))))))))))))). Damit ist er günstiger als jede Konsole.
Bei der XBOX360 würde es ank****n das ich später mir für die Heizkiste ein anderes Laufwerk für ein oder zwei Hundert Euro dazu kaufen muß, um vielleicht spätere Games zu zocken die auf HDDVD rauskommen, da die Videos zugroß für die DVD ist. Außerdem ist WLAN nich uninteressant und das kostet auch extra, und und und. So sind auch die Bedürfnisse bei jedem anders.
Naja sind halt alles nur neider, dass die PS3 dann wohl alles inklusive hat. Auch M$ hat Probleme mit den blauen Laser-Dioden, denn die sind im Moment sehr vergriffen, da die Ausbeute bei der Herstellung sehr gering ist.
@ HansMeiser Naja wer natürlich keine Kohle für Originale hat, der braucht einen ModChip (Garantieverlust). Auchnbei der PS2 ging das mit der Festplatte (normale WD 80GB an den Netzwerkadapter plus Software und es läuft.). Jetzt sag nich wieder, das man den Chip dafür benötigt um Sicherheitskopien zu spielen. Bei mir ist noch kein Spiel kaputt gegangen seit 2000 und das DVD-LW läuft auch noch wie eine eins.
Naja so kann man halt Glück mit einer Konsole haben oder auch nicht.

Man kann halt nicht über eine Konsole sche*** reden, obwohl sie noch nicht auf dem Markt ist. Verkaufszahlen der PS2 in Europa bis 06.06 waren über 35000000. Da kommt auch keine XBOX ran.

Na gut dann streite weiter.
 
@mc romeo: Meine 360er wird nicht heiß. Und wenn Du glaubst, die PS3 bei seiner vorausgesagten leistung, bleibt eiskalt, glaubst Du auch an den Weihnachtsmann. der Mythos vom Hitzeschaden der 360er ist ja inzwischen entkräftet worden. ich z.B. habe diesen Absturz bis zum völligen Knockout der XBOX nach einem halbem Jahr auch endlich gehabt (man will ja dazu gehören), ohne dass die Box heiß geworden ist, denn sie steht quasi frei im Raum. Treibe Dich in Foren dazu rum, und Du wirst schnell lesen, dass es offenbar nicht die Wärma war. Dazu kommt, dass ich die Box ohne zu murren anstandslos innerhalb von 40 Minuten (mit Anfahrtsweg zu Saturn) umgetauscht habe (wobei ein Anruf bei MS gereicht hätte, und die hätten mir eine nach hause gebracht). Ja auch ich habe mich darüber geärgert, aber das trübt den Spielespaß, den ich bisher mit der Box hatte, keineswegs. Und acuh diesmal frage ich, welches Vorteil hat die PS3 zu bieten? Die zusätzlichen Features, die ich z.B. nicht brauche, wollte ich nicht mitbezahlen. Und leistungsmäßig konnte die PS3 noch nicht glänzen. Ich suche nur ein einziges Argument, welches für die PS3 spricht, bisher blieb es mir versagt. Außerdem ist eindeutig gesagt worden, es kommen keine Spiele auf HD-DVD raus.
 
@mc romeo: ziemlich naiv zu glauben, sony hätte bei der ps3 einführung weniger probleme als microsoft seinerzeit mit der 360. gut, meine 360 is auch schon. sony hat noch viel mehr unausgereifte technologien drin - da kanns viel eher zu irgendwelchen problemen kommen. im übrigen sind die fehlerberichte im internet immer etwas kontraproduktiv weil die fehlerberichte in foren immer an einer zentralen stelle gesammelt werden. da entsteht dann schnell der eindruck als ob eine ganze charge konsolen defekt wäre. die frage des verursacherprinzips ist ebenfalls nicht geklärt.
wenn ich zb. die 360 in einen schrank stelle wo die luft nicht zurkulieren kann, is klar das das gerät eher dem hitzetot nahe ist als wenn es luftabzugmöglichkeiten gibt. sony steht arg unter beweisdruck. viele exclusiv titel auf der playstation sind weggefallen und selbst zeigt man nicht wirklich was.
auch die sony anhänger werden noch auf den boden der tatsachen zurückkommen, und sei es nur durch ständige verschiebungen ihrer lieblingsspiele... denn die ps3 ist laut vielen aussagen nicht wirklich entwicklerfreundlich.
 
@Rikibu & mcbit: Ich habe nur davon geredet, dass fünf Bekannte von mir auch nach der "PS2" die XBOX360 ausprobieren wollten, alle waren nicht überzeugt, dass es die Next Gen Konsole ist, da alle Artefaktbildung und regelmäßige Abstürze hatten. Ich selber habe mir eine XBOX360 mal für drei Wochen ausgeliehen und damals gab es halt kaum Spiele dafür und das fand ich Mist. Außerdem haben meine Freinde ganzschön darüber geärgert, dass laut Ihren Aussagen einige alten teuren XBOX Spiele nicht mehr liefen, die Sie gekauft hatten, da es noch nicht so viele Spiele gab. Sie haben alle eine brüllende, heißwerdende XBOX 360 zuhause gehabt.
Ich rede nicht über die Leistung der PS3 und ich Lobe die PS3 auch nicht in den Himmel, denn es kann noch keiner die PS3 beurteilen, denn alle Modelle die jemand vielleicht irgendwo mal gesehen geschweige denn getestet hat sind Vorserienmodelle (Alpha oder Beta Stadium) oder Entwicklermodelle. Deswegen finde ich es toll dass hier einige über die Leistung herziehen und dei PS3 schlecht machen und einige die PS3 hochloben, aber keiner hat sie wirklich zuhause stehen.
Ich finde es nur interessant, wie viele Leute aus Trotz und im Effekt sich über dei Verspätung so aufregen, das Sie erst die PS3 in den Himmel gelobt haben und sich jetzt die XBOX 360 holen wollen. (so reagiert meine Tochter auch).
Ich habe über die Leistung, Qualität und Verkaufzahlen der PS2 geredet, da meine eine der ersten ist (24.11.2000 gekauft, da vorbestellt) und immernoch läuft und läuft und das eingebaut in einem Schrank wo leider die Luft nicht abziehen kann (bei Wöchentlich zwischen 20 und 40 Stunden betrieb). Sie hat bis jetzt noch keine Mucken gemacht. Ich weiß das auch die PS3 sich erst einmal beweisen muß, darauf bin ich auch gespannt. Ich finde (meine Meinung und meine Bedürfnisse) WLAN, 60 GB HDD, Wireless Kontroller, HDMI-Anschluß und Blue Ray-Lw nicht uninteressant. Ob nun Blu Ray oder HDDVD, beides sind Formate, die sich beweisen müssen und später gibt es sowieso wieder Combolaufwerke. Wenn wir darüber Streiten, können wir auch anfangen über DVD+ und DVD- zu diskutieren.
Also ersteinmal lesen und dann Kommentare abgeben. Und wenn man nicht lesen kann, einfach in die Schule gehen und lernen.
Ich habe mich keinem XBOX360- oder PS3-Lager zugeordnet. Ich bin einfach nur Fan meiner PS2.
 
@mc romeo: was laberst du denn da? deine fünf bekannten sind doch genauso sony fans wie du es bist! beim release einer spielkonsole ist es klar das es noch nicht so viele spiele gibt! was verstehst du unter teuer, wenn du dir ne "teuere PS3 zulegen willst?" lies dir mal folgenden bericht genau durch, die PS3 ist gar nicht so leistungsstark wie alle glauben: http://www.majornelson.com/archive/2005/05.aspx : Xbox 360 vs. PS3!
merkst du nicht das du dich automatisch der PS3 zuordnest?
die hd-dvd wird sich durchsetzten und das sag ich nicht weil ich vielleicht angeblich ein ms fan bin, heutzutage entscheiden sich die leute für das billigste....mit ner anständigen quali!
 
@mc romeo: also ich weiss nich was deine freunde haben. meine 360 ist verhältnismässig leise, nur das laufwerk hört man, wenn man sich drauf konzentriert.
die frage is natürlich, wie deine freunde die 360 getestet haben. haben sie nen hdtv genutzt ? falls nein, sind deren aussagen von wegen artefaktbildung usw. vollkommen schwachsinnig. natürlich ist eine NEXT GEN konsole die den fokus auf hd inhalte setzt, nicht automatisch gleich gut optimiert für prähistorische standard fernseher. ich gebe zu, das so manches 360 spiel was die pal anpassung auf normal fernseher angeht, sehr mies aussieht, aber das ist eben der fortschritt. eine next gen konsole muss eben im optimalen fall an einem next gen fernseher mit hd fähigkeiten betrieben werden. natürlich sieht das alles auf nem standard tv noch besser aus als es auf der alten xbox möglich wäre, das muss man auch wieder sagen.
optimiert sind die titel aber auf hd auflösungen.
was die spiele angeht, so gab es selten so ein differenziertes und abwechslungsreiches launch aufgebot wie zur 360 einführung.
was einige da immer erwarten ist fernab der realität.
ich hatte mit kameo, pdz, condemned meinen spass.
allein die erstgenannten exclusiv games waren der hammer.
ich muss aber auch einräumen das zwischenzeitlich meine box auch des öfteren ausgeschaltet blieb.
es gab keine games die mich interessiert haben, obgleich oblivion (nach dem patch) ghost recon advanced warfighter usw. alles gute bis sehr gute spiele waren.
aber jetzt gehts ja wieder richtig los mit pes6, smackdown, gears of war, forza 2 usw. usw.
sony muss sich fürs europäische weihnachtsgeschäft was einfallen lassen, aber die haben ja nur ihren knäcke kasten psp der softwaretechnisch nichts wirklich spannendes bietet und die alte ps2 die für n appel und n ei den besitzer wechselt - und ob da noch mal so ordentliche knaller kommen, wage ich zu bezweifeln.
 
@shaft: Ich bin kein Sony oder Microsoft FAN. Wenn dann bin ich eher ein Microsoft Anhänger (Microsoft Windows XP, Office 2003, sämtliche Server Versionen, Flugsimulatoren,....., von Sony: PS2). Meine Bekannten haben sich ja eine XBOX360 zugelegt, sind aber etwas entäuscht worden und spielen jetzt wieder mehr mit dem PC. Sie sind auch keine Anhänger irgendeines Lagers. Ich habe nur die Erfahrungen von uns im XBOX 360 Bereich geschrieben. Weil hier alle so auf Spekulationen (Leistung der PS3) rumhacken, bzw sie hochloben. Ich will trotzdem erst Beweise für besser und schlechter sehen, denn über Theorie und Praxis kann viel geredet werden. Vorgerenderte Videos lasse ich genausowenig gelten wie deine theoretischen Vergleiche. Im PC Bereich ist es genauso (NVIDIA/AMD-ATI, INTEL/AMD). Die Spiele sind nur sogut wie die Umsetzung bzw. die Ausnutzung der Resourcen. Teure XBOX (nicht XBOX 360) Spiele sind Spiele, die einfach nicht laufen und sinnlos herumstehen, bzw. mit Verlust verkauft werden müssen, da sie geöffnet sind und dadurch vom Umtausch ausgeschlossen sind. Ich habe noch nicht einmal gesagt, dass ich mir eine PS3 kaufen werde, denn ich habe ein hochleistungs Notebook (Core2DuoT7600+2x7900GTX) und eine PS2. Ich bin nur mal gespannt, was die PS3 so leistet und wenn sie erschienen ist, kann man sie mit allen anderen NG Konsolen vergleichen. Dann wird sich zeigen, ob Sony das halten kann, was sie so sagen, oder ob die XBOX360 Sony noch mehr Marktanteile wegnimmt, weil die PS3 teuer ist und nicht das bring was sie sollte.
@Rikibu: Meine Freunde haben alle einen HDTV von Panasonic, Samsung, NoName und Sony und deswegen kann das mit den Bildfehlern schon sein. Sie haben alle eine der ersten Konsolen und zwei von den fünf haben schon ihre dritte Konsole (2mal Hitzetod und DVD-Laufwerk/HDD defekt), zwar alles als Garantifall, aber was soll denn das. Das es mittlerweile genug Spiele gib ist auch nicht zu bestreiten, aber es sind ja auch viele PC Games dabei (Ghost Recon, Oblivion, ...). Deswegen hat sie mich nicht überzeugt, da ich keine Interessanten Titel für mich gefunden habe und wenn dann habe ich den Fehler gemacht und mir das PC Pendant dazu angeschaut. Da habe ich entschieden, dass ich keine XBOX360 benötige.
@shaft,mcbit, Rikibu
Ich hoffe jetzt sind alle Unklarheiten beiseite geräumt und es ist klargestellt, dass ich keinem Lager angehöre, außer dem Fanclub meiner Tochter.
 
@mc romeo: mal zu den Problemen die die Xbox'en in beiden Generationen haben sollen. Also ich hatte zB mit der Hardware beider Xbox'en bis jetzt keinerlei schwerwiegende Probleme (auch keine Hitzeprobleme). Hatte aber einmal mit der 360 bei PGR3 nen krassen Frame-Einbruch mit Gameabsturz, da dachte ich mir auch scheisse das war's, hab die dann aus und wieder an gemacht und das Problem war gegessen. Seit dem keine Probleme mehr gehabt. Aber ich habe auch nen paar Bekannte die Probleme mit der PS2 hatten, da konnte die PS2 zB keine Discs mehr lesen oder es kam kein Bild oder das Game schmierte ab. Und das die Xbox /360 scheisse sein soll, wäre mir auch was neues, ich denke mal Sie bringt die nötige Power für aktuelle und "next Gen" - Games mit sich, was damit gemacht wird liegt immernoch an den Softwareschmieden. Ich hab auch nen Game was ich nach nen paar Std nie wieder angepackt habe, nen Anderes spiele ich dafür schon das 2. mal durch. Und mittlerweile, oder sagen wir einfach mal bis zum Europa-Release der PS3 wird es eindeutig das bessere Spiele-lineup für die 360 geben. Und da Assasins Creed und Co jetzt auch für die 360 erscheinen und man Anstelle eines Grand Turismo das Game Forza 2 für die XBox360 bekommt werden die Argumente für eine PS diesmal ganz schön mager. Und wenn dann BluRay auch noch floppen sollte,... Think about!
 
@mc romeo: Einfach nicht zu fassen!!! Ich habe meine X360 seid 9 Monaten und nicht ein Absturz nicht eine Zerkratze DVD oder sonstwas.Selber schuld wenn man alle Lüftungsöffnungen mit Papiertüchern verstopft oder sie in ner engen Schrankwand reinstellt oder sie wärend eines DVD zugriffs die Position der konsole Wechselt.Einfach mal Anleitung lesen und siehe da alles funktioniert wies soll!!!!X360 hat schon einige Exclusive Titel.Du zählt hier 2 games auf die es auch auf dem PC gibt.Ich zähl dir jetz auf was es nur auf x360 gibt:Saints Row,Ninety Nine Nights,Dead Rising,Gears of War,Kameo,Project Gotham Racing,Lost Planet,Halo 3,Viva Pinata,Dead or Alive,Project Dark Zero,Enchantet Arms um nur einen bruchteil zu nennen.Sicher gibt es viele PC Titel aber wer keinen PC hat freut sich drüber.Konsole is Konsole ob nun PS3 oder X360 beide haben gleiche Leistung und machen spass nur is wie ich schon sagte die PS3 für den Preis (620 euro (19% mwst) den geklauten ideen (wii bewegungssensor) und den falschen Versprechen ( Realease November erst anwerben dann fallen lassen) an den Kunden einfach des wartens nicht mehr wert.Vielleicht 2008 wenn sie ein vernümpftiges Preis Leistung verhältnis bekommen hat und ein Spieleangebot wie die x360 hat.
 
@Cruelty: Ja ich kann halt nur von uns reden. Ist schon merkwürdig, das wir alle leichte und zwei davon auch noch riesen Probleme mir der XBOX360 hatten, die Konsolen wurden auf Garantie getauscht/repariert. Auch andere XBOX360 Spieler hatten auch schon Abstürze, das liegt aber auch an den Programmierern der Spiele. Ich habe auch nicht gesagt, dass alle XBOX360 schlecht sind, wir hatten nun einmal Pech mit dieser Konsole. Ich habe gesagt, dass das die Erfahrung von mir und meinen Kumpels ist, Wir sind alle an die 30 und wissen wie man mit solchen Konsolen umgeht. Wir hatten alle schon sehr viele verschiedene varianten, angefangen beim Atari 2600 bis heute XBOX360. Das mit der Hitze ist nuneinmal passiert. Das ich aber die Konsole in ein TV-Rack einbaue und nicht draußen stehen lasse ist selbstverständlich. Die Konsolen haben alle genug Zugluft gehabt, Aber die eine Konsole, die zweimal abgeraucht ist hatte ein Problem mit dem Lüfter bzw. der Lüftersteuerung (Aussage Microsoft in dem Fehlerprotokoll, nach dem Austausch). Bei dem Anderen ist beim DVD-LW der Motor kaputt gegangen. Und nach der Reparatur ist kurzezeit später die Festplatte ausgestiegen. Also alles normale Fehler die auch bei einem PC oder jeder anderen Konsole auch auftreten können. Aber die beiden sind natürlich nicht gut auf XBOX360 zu sprechen. Wie würdet Ihr euch denn fühlen, wenn Ihr so eine Konsole hättet???? Nur das habe ich gesagt und mehr nicht. Ich habe nicht gesagt, das die Konsole Mist ist!!!! Sie ist bestimmt gut, aber ich bleibe lieber bei meinem PC und der PS2, da die Spiele der XBOX360 mir nicht zusagen, denn alle Spiele die mir gefallen gibt es auch auf dem PC. Da ich auch gerne Online zocke weiß ich nicht wie das mit der XBOX360 ist (muß man dort für XBOX Live bezahlen??!!, das weiß ich aber nicht so genau, ist mir auch egal).
XBOX360 + WLAN + HDDVD-LW + 60GB-HDD + Wireless Controller ist auch nicht sehr günstig. Natürlich ist der Preis für die PS3 auch nicht günstig, aber der Preis bleibt 599,- . Der PC ist aber in fast jedem Haushalt vertreten und der PC ist vielseitiger als jede Konsole. Ich will auch keine Konsole mit einem PC vergleichen. Ich habe nur das gesagt, was ich mache. Also nicht auf XBOX360 umsteigen und auch keine PS3 kaufen, sondern auf den PC setzen, bis sich herausstellt, welches wirklich die bessere Konsole ist (XBOX360, Wii oder PS3). So jetzt reicht es mir auch. Immer dieses rumgehacke, wenn man nicht eurer Meinung ist und hier nur Erfahrungen rein postet.
 
Es ist Tatsache, daß eine Konsole nicht besser als ein PC sein kann, macht doch mal die Augen auf. Sie kann innovativer sein, JA, sie kann kleiner und leiser sein, JA, sie kann auch von mir aus mehr Spaß machen und weniger Strom verbrauchen aber WAS SIE NICHT KANN IST: BESSER SEIN ALS EIN PC!
Ich wiederhole mich im ZITAT:
So alt wie die Menschen sind, so alt ist auch das Thema Geschmack. Dazu kommt, daß auf jeden Fall keine Konsole der Welt die RECHENLEISTUNG eines PC erreicht. Während in einem PC, eine CPU + Arbeitsspeicher + Festplatte, den Hauptteil der Berechnung anstellt, so konzentriert sich die Graka grundsätzlich auf die Berechnung der Grafik, zwischen Chip und CD bzw. DVD. Es ist ein unumstrittener Punkt, daß niemals die Menge an Daten wie KI, Physikberechnung und Größe der Texturen, Shader und Bump- und Displacementmapping von einer Konsole erledigt werden kann, die im Verhältniss dazu "nur" eine GPU und sagen wir mal 256 bzw. 512MB RAM hat. Du wirst niemals auf einer Konsole so volle und detailierte Welten erleben können, weil sie die Vorraussetzungen gar nicht hat. Man kann auch die Vielfalt gar nicht darstellen, da dafür schlichtweg weder die GPU-Leistung, noch die RAM-Größe ausreicht. Des weiteren nutzt eine Konsole immer die physikalischen Eigenschaften von TV-Geräten, was bedeutet, was automatische Weichzeichung bzw. Darstellung in PAL grundsätzlich 50 Halbbilder pro Sekunde, also deinterlaced bedeutet. Wie "gut" Konsolen wirklich darstellen, kann man ganz einfach heraus finden: Setze Deine Konsole z.B. PlayStation 2 (so eine habe ich) mit einer VGA-Box an den PC-Monitor. Da bekommst Du als erstes den Schock, wie schlecht das Bild aussieht, wenn der TV-interne Weichmacher fehlt. Oder eine andere Möglichkeit ist, daß Du z.B. für die PlayStation 1 einen Emulator am PC benutzt und die Grafikberechnung nicht in die GRAKA per Option auslagerst, sondern nur Softwaremäßig im normalen RAM berechnen läßt. Ich sage Dir eines, daß was am Fernseher noch gut rüber kommt, sieht am PC dann so schlecht aus, daß Du es ausschaltest. Alleine wenn man sich die Leistungsdaten zwischen PC und Konsole ansieht, erkennt man, daß eine Konsole auch gar nicht anders kann. Und auch ich habe nur eine PS2 wegen Resident Evil, Abe´s Oddysee, Abe´s Exoddus und Gran Tourismo. Und hier liegen in meinen Augen die einzigen Vorteile der Konsolen: Sie sind klein, schnell zu transportieren, robust und immer schnell einsatzfähig. Man muß sich innerhalb einer Konsole auch keine Gedanken über das Aufrüsten machen, eben nur alle 3 Jahr eine neue kaufen UND viele Konsolentitel (wie oben eben ganannt) sind seit Jahren exclusiv Konsole und da es weder für meine Beispiele ein gutes PC-Pendant gibt, noch absehbar ist, daß statt dem Mainstream-Mist mal jemand was neues macht, werde ich dafür zumindest meine etwas angestaubte PS2 aufheben. Und was die neue Technik angeht, von wegen Blue Ray und HD-DVD, daß ist zumindest für mich überhaupt nicht interessant. Achso und was meinst Du, warum es im Beispiel GTA San Andreas 1 Jahr dauert die Technik aufzuwerten und die Texturen zu vergrößern bzw. die Umgebung detailierter zu machen? Richtig, weil es 1:1 zu schlecht aussehen würde, das es niemand kaufen würde und das ist kein an den Haaren heran gezogenes Beispiel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum