T-Online: Gratis BBC-Dokumentation in HD-Qualität

Internet & Webdienste Der Internetprovider T-Online hat heute auf der IFA 2006 in Berlin (1. bis 6. September) angekündigt, den Video on Demand Dienst zu erweitern. Ab sofort findet man dort 30 High Definition-Inhalte. Zukünftig soll das Angebot noch größer werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja, ob das einen interressiert?
 
@potain: dich wohl nicht... andere wiederrum schon
 
@potain: also diese doku würd ich schon gerne sehen, leider hab ich kein T-DSL :(
 
ich finde die Idee nicht uninteressant - hat nur zwei Schwachstellen:
a) teurer als in der Videothek.
b) ich kann es nur am PC abspielen und nicht jeder hat den an das TV gekoppelt.

Wenn die hier nachstellen, dann kann das eine gute Alternative zur Videothek werden.
 
das ist doch nur für T-Online Kunden interessant ,weil es kein anderer nutzen kann ,voraussetzung T-DSL
 
Ich habe 24h Zeit, mir das Bezahlte anzuschauen, und das nur auf dem PC und nur mit T-Online. Das sind ja gleich 3 Einschränkungen auf einmal - das geht nun wirklich nicht.
 
@mcbit: ROFL! Sehr geil! Ja ja, das T-Überaschungs-Ei...
 
@mcbit: full ack!
 
"Gratis"? Hab ich irgendwas an dem Wort nicht verstanden?
 
Gratis ? Was für eine Verarsche.tztz
 
t-online ist ja glücklicherweise nicht der einzige vod anbieter ... leider finde ich die preise im verhältnis zur qualität immer noch viel zu hoch. die teuerste videothek hier nimm 3,20 EUR für 24h und damit hat man dann eben ne DVD! nunja ... alles eine frage der verbreitung und konkurenz ... das netz muss noch 'n zacken schneller werden und das überall - anbieter müssen auch noch mehr her ... erst dann bekommen die "theken" konkurenz.
 
http://vod.t-online.de/c/89/23/34/8923340.html
der ist doch kostenlos
nur man muss den ir benutzten und den WMP.
und mein wmp weigert sich gerade das abzuspielen
... edit: nunja er jetzt will er abspielen man muss aber doch über T-online angemeldet sein.
 
LOL erstmal müsste man DSL bekommen sche*** TELEKOM sag ich nur...
 
@biGben(Freak): Was ist denn nun an der telekom scheiße?

Wieos beschwerst du dich nicht bei arcor, hansenet und co das sie bei dir kein dsl anbieten?
 
@ sebastian2: Vielleicht weil die Telekomiker die Kunden verarschen?
Ein Kollege bettelt nun seit ein paar Jahren um einen DSL-Anschluss bei der Telekom... Nach ewigem hin und her, haben die ihm vor kurzem nur DSL-lite angeboten. Das schöne aber ist, dass er jetzt demnächst von der Konkurrenz (nefkom) einen DSL6000 bekommt, sein Nachbar hats bereits und es läuft problemlos. Und auch bei ihm haben die Telekomiker behauptet, dass mehr wie DSL-lite nicht drin sei
 
@biGben(Freak) El Criminal: solche kommentare müssten in rechnung gestellt werden, denn wenn ihr für dummheit zahlen müsstet, dann würden eure kindeskinder immer noch für euren schwachsinn zahlen. vielleicht informierst du dich erst einmal warum bei euch kein dsl liegt. aber alles auf die telekom schieben, das ist dummes gelaber von vorpubertären kindern. vielleicht sollte dein kollege (hat man so etwas schon im kindergarten??) nicht bezahlt oder was auch immer. vielleicht erzählt er dir auch nur etwas vom pferd. sorry, aber vielleicht solltet ihr eher nochmals in die schule gehen und was lernen, damit deutschland bei pisa nicht wieder so schlecht abschneidet, was an solch leuten wie dir und deinem kollegen liegt, die einfach zu dumm sind für diese welt. sorry wenn ich OT geworden bin, aber langsam habe ich echt die schnautze voll von igrendwelchen kindern die immer hier rummaulen müssen.
 
@Sirius5: Deinen geistigen Dünnschiss kannst du wo anders ablassen, bist anscheinend selber noch nicht trocken hinter den Ohren. Vielleicht solltest du dich einfach raushalten, wenn Erwachsene sich unterhalten! Fakt ist, dass es beim Kollegen DSL6000 gibt, aber die Telekom diese Leitung nur den Wiederverkäufern (wie in diesem Fall eben Nefkom) anbietet, nicht jedoch dem Endkunden.
 
So ein Unsinn. Dort gibt's gar keine Videos, sondenr nur irgendwelche lustigen Dateien, mit denen man nix anfangen kann. Unlauterer Wettbewerb nennt man sowas.
 
Ich bin tividi.de Kunde ich hab den ganzen Tag BBC Dokus, mehr oder weniger umsonst. Da brauch ich den Humbug nicht von telekom.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen