Battlefield 2142 wird InGame-Werbung enthalten

PC-Spiele Von Entwickler DICE flatterte vor kurzem eine Pressemeldung ins Haus, deren Inhalt vermutlich nicht alle Fans der Reihe freuen wird. Demnach wird der Shooter Battlefield 2142 dynamische InGame-Werbung enthalten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
10min gespielt, 15min Werbung:)
 
War ja zu erwarten ^^

Hab irgendwo was von ner geklauten GC Beta Version gelesen ^^

Von vielen Leuten als schlechet MOD verpöhnt !

Naja abwarten und Tee trinken cYa

 
@plus: Die ist nicht geklaut, man kann sie als Fileplanet Abonent downloaden. Das Geld aus den Werbeeinnahmen wird in die Weiterentwicklung gesteckt?
Das heißt für mich 1. dass mit Bugs im fertigen Spiel gerechnet wird und 2. wo gehen die 50€ hin, die man fürs Spiel hinlegt?
 
@nemesis1337: hmm weiterentwicklung eines spiel heisst nicht ausschliesslich bugs bereinigen, sondern auch neue maps, fahrzeuge, spieltypen etc. hinzuzufügen. Ausserdem ist doch gut das das geld in die Weiterentwicklung gesteckt werden soll. Nebenbei gefragt welches Spiel hat keine Bugs, denn welcher Programmierer ist schon perpeft? :P lg helly
 
@plus: Monkey Island 3 :D Ein Patch war nie nötig und ich habe das Spiel durchgespielt ohne einen Logik- oder Programmierfehler zu finden.
 
@ xcsvxangelx : schonmal battlefield gespielt? nenn mir ein spiel das MEHR bugs hat ... du wirst wenige finden ... selten werden spiele im alpha status auf den markt gebracht ...
 
@ Congsteruser123: Söldner :D
 
@plus: "hmm weiterentwicklung eines spiel heisst nicht ausschliesslich bugs bereinigen, sondern auch neue maps, fahrzeuge, spieltypen etc. hinzuzufügen."
=> Leider gehen diese Zeiten langsam zu Ende. Bei BF gibt es dafür kostenpflichtige (!) sogenannte "booster packs", welche dann ein paar maps und neue Fahr- und Flugzeuge beinhalten. Zudem wird das Game durch die Werbung (-> mehr Geld für EA/Dice) nicht mal billiger, überhaupt ist es schon fast eine Frechheit eine solche BF2 Mod als Vollpreisspiel zu verkaufen, und dafür muss ich mir dann auch noch Werbung ansehen???
 
ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Art von Werbung den User nicht stören wird. Na hoffen wir mal, dass das mit der Ingamewerbung eingenommene Geld wirklich in die Weiterentwicklung des Spiels fließt...
 
wir unterbrechen den headshot für eine kurze werbung. naja, wird wohl kaum einen stören, gibts ja jetzt quasi schon, nur das sie nciht dynamisch sondern statisch ist. bestes beispiel Need for speed.
 
@LoD14: Ja, seit dem Spiel bin ich süchtig nach AXE-Deodorant Sprays :-).
 
und ich stammkunde bei BK :D
 
Na Klasse, EA wird mir immer symapthischer, nur gut dass ich die Spiele dieser Firma boykottiere. Aber trotzden werden sich die Leute wieder dieses Spiel kaufen und somit den Weg ebnen für Werbung in Games. Andere Hersteller ziehen da schon nach wenigen Wochen nach! Mal wieder ne tolle News über EA! S******laden!
 
@myc: hmmm welches Spiel wirst du dann in Zukunft wohl spielen, nachdem EA als weltgrösster Spielehersteller auch noch die letzte Softwareschmiede übernommen haben wird, ach lass mich raten du spielst dann mit LEGO :) nix für ungut. lg helly
 
@xcsvxangelx: Gibt doch viele schöne kostenlose Spiele, z.B. Warrock, Space Cowboys, Gunz The Duel...um nur paar zu erwähnen.

Ich komme bisher ganz gut damit aus, mir lediglich die Guild Wars Teile zu kaufen, welches wirklich sehr gut supported wird.
 
enter the matrix - aufm flughafen gab es glaube ich intel werbung ... also bei weitem nix neues ...
 
Von Electronic Arts kaufe ich mir KEINE Spiele mehr! Hat den schlechtesten Support (Patches) und nun verkraulen sie ihre Anhänger noch mit penetranter (Zwangs-) Werbung! No way!
 
@DeeeJay: hmmm kraul mich :) *grins*
 
durch die ständige einnahmequelle von dynamischer werbung sollten sie lieber ihre produkte dem endverbraucher günstiger anbieten. weiterentwicklungen (wenn damit mal nicht patches gemeint sind :D ) kann man den usern überlassen (mods). funzt bei den id games wunderbar und einige mods sind besser als das original game. naja zum glück find ich ea games eh uninteressant.
 
Soll in die Weiterentwicklung eingesetzt werden, dass ich nicht lache$

achso... da wir grad beim Thema sind, heute gegen 18 Uhr beginnt die OpenBeta!!
 
naja in dem sinne schon was neues da diese art der ingame werbung soviel ich weiß immer aktuell gehalten werden soll. also sich diese updated sofern eine online verbindung besteht. es ist also nicht einfach ne textur die irgendwo reingeklatscht wird sondern einen schritt weiter.

hoffen wir mal das dice es wirklich verstehen wird die werbung richtig zu plazieren. ein klein wenig werbung amcht spiele ja auch realisitischer, man sieht sie ja auch sonst überall.
nur die sache mit der weiterentwicklung finde ich schwach als gegenzug hätten se ruhig gleich mal sagen können dafür 5-10€ weniger für das game..
 
Dynamisch? Heisst das dass ständig Werbung nachgeladen wird? ... Bitte haben Sie einen Moment Geduld, die Werbung wird soeben hochgeladen, vermutliche Zeit bis zum Ende des Transfers: 07:50 minuten..... natürlich kommt während des Ladens noch andere Werbung.....
 
Es wird bestimmt eine Möglichkit gefunden dem entgegen zu wirken.
 
@carrera: Jop - Telefonstecker ziehen: kein INternet = keine Werbung :-) aber auch kein online Gaming :(
 
Ich finds net schlimm, is ja net das erste mal dass es Ingame-Werbung gibt
 
@wurzel: Aber gedare doch deshalb - einer fängt an und bald isses überall - NEIN DANKE !!!!

 
EA GAMES - Buying Everything!
 
YEAH !!! E hat es geschaft !!! sie haben mir den endgültigen Grund geliefert warum ich mir das Game nicht kaufen werde! - Ich finde das Game ist sowie so eher nur ein umfangreicherer Mod bestenfalls ein Addon, aber kein Vollpreisspiel !!! Ich finde EA gehört für sowas echt ein Denkzettel verpasst und das Symbolisch für die ganze Spiele Industrie! - Ich will keine Mods als Vollpreisspiel ohne inovative Ideen, keine Webung, keine verbuggten Spiele... *BOYKOTT @ EA*
 
Jetzt versteh ich auch warum auf den Werbetafeln in der Stadt nur irgendwelche Zahlen stehen und noch keine Bilder zu sehen sind. :>

Ich persönlich finde das nicht schlimm. Ingame Werbung wurde insbesondere bei Racing Games schon oft angewendet und hat mich noch nie gestört.

Was is schon dabei wenn die Werbetafel an der man vorbezischt jedesmal nen andere textur ziert? Nix! Also regt euch wieder ab.
 
@WitzTuete:
Jep - seh ich auch so - erst mal schauen, wie es gemacht ist und wenn die clever sind und es gut integrieren ohne dass des schlecht ausschaut (always ultra werbung statt ladebildschirm), könnte es ganz lustig sein.
Also liebe Kinder - ruhig Blut - und weiter Hausuafgaben machen!
 
Also ich habe BF2142 auf der GC gespielt und sah keine Werbung/Werbetafeln..muss ich wohl übersehen haben. Ich mein, ich möchte lieber mal nen schönes Plakat auf dem Schlachtfeld sehen, anstatt nen haufen geld für patches o.ä. auszugeben..
 
Find ich gut. Wie beim Privatfernsehen... man kann zwischendurch mal pinkeln gehen
 
@Mazze76: *musste grad laut lachen*...chef hat schon komisch geguckt...
 
also 1. ist die geschlossen beta (Tuning beta) nicht die beta die auf der GC 2006 da war.

Denn die beta auf der GC 2006 wird heute abend für alle bereitgestellt auf fileplanet.com.

2. Ist keine Werbung dabei, noch nicht.

3. verstehen viele leute das ingame werbung nicht, die gibt schon überall nur meistens auch nciht gewollt, sei es eine Coka Cola automat im Spiel, sei es ein Pistole wo der Hersteller drauf steht oder ein Auto wo deren Markenzeichen drauf ist oder bei F1 Rennen die Leitplanken oder unterführungen die reifen firmen drauf stehen, realistisch sollte es allerdings immer dazupassen/sein. was es bis jetzt auch immer war.
und
nicht ne werbespot oder der gleichen der eingeblendet wird.
 
Dieser Punkbuster-Update-Server-Kick wird Ihnen präsentiert von Uhu, Ihrem schmierigen Alleskleber...

Jetzt ist man nicht einmal mehr in Spielen vor dieser Dreckswerbung sicher.

"Waschen Sie Ihren blutigen Kampfanzug mit Persil, für Wolle, Feines und durchgeschwitze Klamotten von Möchtegern-Progamern, mit dem Grinser eines psychisch gestörten Avon-Beraters"

"Ja, da hat Ihre AK47 wohl Ladehemmungen, mit einer Smith & Wesson Combat Rifle währe Ihnen das nicht passiert"

 
Ist doch super! Dann kostet das Spiel ja nur maximal 5 €!!! Denn mehr ist es nun nicht mehr wert!
 
Denkt doch mal darüber nach... Was stört euch daran, wenn ihr bei einem Ladebildschirm einen Banner seht... oder w$hrend des Spiels an einer Stelle ein Plakat klebt... Und sehr die Vorteile. Die Firma bekommt mehr Geld, die Firma kann vllt ihre Spiele günstliger verkaufen, kann sie besser supporten, mehr Entwickler kaufen und Spiele kommen früher raus. Also bekommt ihr für etwas, was kaum stören wird nur Vorteile. Das das Spiel für Werbung unterbrochen wird, ist Schwachsinn... Ich denke eher... Ladebildschirm, beim Starten des Spiel und vllt InGame auf Plakaten. Mehr nicht. Und der Entwickler bekommt mehr Geld und wir erhalten durch mehr Geld für die Entwickler warscheinlich Vorteile.
 
@BrokenOne: ich glaube nicht das bei EA diese "mehreinnahmen" zu den von dir aufgezählten Vorteilen führen...
 
Ich bezahle nicht für ein Spiel 50 oder 60 EUR um mir dann Werbung anzusehen.
 
@skibbi: Wieso nicht? DIESER Headshot wurde ihnen präsentiert von Panasonic:-)
 
@skibbi:

Sehe ich auch so. Als wenn EA nicht schon genug Kohle an den Games verdient. Da sollten die wenigstens 10 - 15€uronen am preis drehen. Immer hin lassen die sich die "werbe fläche" auch bezahlen.
 
bei jedem headshot werscheinen die ratiopharm zwillinge mit ihrem spruch"da gibts doch auch was von ratiopharm" oder bei teambeschuss sowas wie "hoffentlich allianz versichert" rofl*
naja die passende werbung kann den funfaktor sogar steigern ( aber für so kreativ halte ich sie nicht).
 
Bin mal gespannt - warscheinlich sehen die Panzer und Männchen dann aus wie Fußballer und F1-Wagen ^^
 
(ironie) Schön - dann dürfte ja der Verkaufspreis wesentlich niedriger ausfallen. (/ironie/)
 
Naja bin mir ziemlich sicher das Spiel nicht mehr zu Kaufen, entgegen meinen ursprünglichen Absichten, werde ich nach dieser Nachricht es höchstens bei der Demo zum antesten belassen!
 
man leute kommt schon, ich finde die werbung fördert den realitätsgrad der spiele, siehe splinter cell 3
 
Es iat ganz einfach so, wenn ich etwas subventioniert erhalte muss ich mit werbung des herstellers rechnenen und leben siehe zb. gebrandete handys...aber wenn ich für dieses game 50euro bezahle dann ist es eine zumutung wenn ich noch zusätzlich werbung ertragen muss...wenn ich für jemanden werbung mache oder ansehen muss, dann bekomme ich dafür geld und muss keines zahlen...gesetzlich gesehen ist es eine sau***...unter den umständen das ich werbung bei einem produkt ertragen muss für das ich denn VOLLEN kaufpreis bezahlt habe muss ich noch etwas zusätzlich bekommen oder nicht den VOLLEN preis bezahlen...warum bezahle ich GEZ für ARD und ZDF?...dafür das keine werbung während der filme läuft...es kann nicht angehen das ich GEZ bezahle UND dann noch die filme alle 20min. unterbrochen werden...
 
Leute, was regt ihr Euch eigentlich auf. Ihr habt es doch selber in der Hand ob EA damit Erfolg hat oder nicht. Am ersten Tag, wenn das Spiel in den Regalen steht, kauft ihr es einfach nicht. Ihr habt die Macht - nicht EA. Nach 4 Wochen wird dann Kleinlaut die Werbefreie Version nachgeschoben und gut ist.
 
ist EA Games nicht die Firma die die alten server abschalten wenn die neue Version da ist? Lieber das Geld da rein stecken das ihr das neue BF auch noch zocken könnt wenns 2008 ist :)

ernst bei seite, ea macht nur noch mist. Ich lade mir nicht mal mehr Spiele von ea runter weils sinnlos ist auf patch usw zu warten, weils keine gibt und geben wird. manchmal denke ich mir das Media Markt & Co hinter einer tür in den Filialen ea DVD/CD Presswerke eingebaut haben damit ea noch schneller einen nachfolger auf dem markt bringen kann *g*

son gelaber von mir um die Uhrzeit aber wenn mans genau nimmt habe ich leider recht oder?
 
Hi@All

Werbung im Jahr 2142 fuer was? Fuer ein 136 Jahre altes Waschmittel.LoL
Das ist doch aetzend in einem Zukunftsshooter Werbung zu zeigen die dort nicht hinein passt.
Wird nicht gekauft is doch klar.Bei Half-Life2 war es auch schwierig (wegen Steam)aber auch das habe ich ueberwunden und nicht gekauft.

Gruß an Alle
 
Lernt aus Vietnam, lernt aus BF2...

Es lebe Unreal und Enemy Territory, nieder mit EA GAMES!!!
 
Solche Einblendung will ich:

Ratter Ratter ..Haus Ruhe" ihr Bestatter.
"3 Uhr Morgends auf dem Schlachtfeld -die Frisur hält 3 Wetter taft"
"Voltax für Stress im Studium und im dogfight"
"Wenn sie auf dem Schlachtfeld töten oder Headshot anstatt Klöten,
wenn ihnen also gutes wiederfährt ist das einen Asbach Uralt wert"

 
BF2142 taugt sowenig wie alle Nachfolger von BF1942. Der erste Teil bleibt mit Abstand der beste, danach kommt BF2 und dann Vietnam. Aber BF2142 ist mit Abstand der schlechteste Teil bisher. Klar ist es erst eine Beta die ich gespielt habe (Fileplanet Subscriber), aber die verschiedenen Gattungen und Fahrzeuge sind a) zuwenige und b) wollen sie keine Atmosphäre aufkommen lassen. Das mit der schlechteren Grafik bei vollen Details als BF2 schreibe ich dem Betastatus zu. Sollte sich aber dort nix tun, sieht BF2142 deuttlich schlechter aus als BF2.
 
Sind wir doch mal ehrlich und legen die Fakten auf den Tisch:

1. Werbung bringt sehr, sehr, sehr, sehr, sehr viel Geld in die Kassen
2. Billiger wird nie etwas
3. Ist bei BF langsam eh die Luft raus

Anderes Beispiel:

15EUR im Monat kostet WOW, daß Ganze dann MAL 2 Millionen zahlende Abonennten Weltweit (pro Monat) = 30 Millionen EUR pro Monat
PLUS 40EUR Spiel-Kaufpreis = 80 Millionen EUR
Also, 80 Mille voll PLUS jeden Monat 30 Mio!

ES IST MIR VOLLKOMMEN KLAR, WARUM IN SOLCHE GOLDGRUBEN AUCH NOCH WERBUNG REIN SOLL.

Da es mit Aunahme von Prey ohnehin keine neuen Spielekonzepte (oder zumindest etwas neuere) gibt, ist die Frage, wann diese Seifenblase wieder platzt.

Der Schritt zur Werbung basiert in meinen Augen:
1. Einfach nur zum Geld scheffeln
2. Um die fehlenden Spielekonzepte zukünftig (und damit weniger Abverkäufen) etwas aufzufangen.

Und ja, ich werde es NICHT kaufen, ich bin keine Marionette.

Schaut Euch doch mal EA an, anstatt ältere, neue, viel versprechende Konzepte aufzugreifen, wird lieber das produziert, wo man zumindest mit einem kalkulierbaren Abverkauf rechnen kann -> Siehe NFS.
Wo bei ein Gran Tourismo Klon bis heute? Wo eine Resident Evil Adaption? Abes Adventures?
Es gibt so viele gute Ideen aber nachgeschoben wird z.T. nur Dreck.
Super, wie toll, 20 Versionen von UT, 30 NFS, Anno Asbach Jesus usw. super.

Und ich habe selten so gelacht, daß das Geld in Qualität und bessere Entwicklung gesteckt werden soll.

"Dieser schwere Ausnahmefehler wird Ihnen präsentiert von Goldkrone, nüchtern ist der Dreck ohnehin nicht mehr zu ertragen"
 
leute vielleicht solltet ihr euch mal überlegen wie ingame werbung aussieht!! das hat nichts mit spiel unterbrechungen zu tun, sondern sind einfach bilder die auf wänden mauern und so weiter angezeigt werden. in der bf2142 beta 1 und beta 2 zeigen platzhalter für grafiken. was da hinkommt ist doch klar oder???
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Battlefield 1 (PC) im Preisvergleich

Battlefield 3 bei Amazon

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles