AOL baut sein Online-Musikangebot stark aus

Wirtschaft & Firmen Der in Deutschland zum Verkauf stehende Internet-Konzern AOL hat seinen Online-Musikshop überarbeitet und gleichzeitig das Angebot ausgeweitet. So bietet das Unternehmen nun auch Video-Downloads, Radio-Streams und erweiterte Community-Funktionen an. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
was macht es eigentlich für ein Sinn für die Videos zubezahlen? Kriegt man doch bei Youtube kostenlos, zwar in schlechter Quali aber dafür kostenlos. Versteh den Sinn net ganz?
 
@LastSamuraj: es gibt auch Leute die für Qualität gerne bezahlen
 
@LastSamuraj: Schonmal ne DVD gesehen? Die Quali ist sehr beeindruckend ^^ :)
 
Ist dieses Abo eine Flaterate wie man es bei Napster kennt? Also nen 10er hinlegen nun saugen bis die Leitung platzt?
 
@Memfis: Hey, sieht wohl ganz danach aus.. :-) MfG CYa iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen