Microsoft aktualisiert Windows Media DRM-Schutz

Windows Erst gestern berichteten wir über das Tool FairUse4WM mit dem sich das in von Online-Musikläden vertriebenen Musikdateien enthaltene digitale Rechtemanagement auf simple Art und Weise abschalten lässt. Microsoft hat, wie jetzt bekannt wurde, bereits ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@evilchen: Komisch nicht, bei sowas ist M$ auf einmal sehr fix. Na ich bin ja mal gespannt wie weit das mit dem DRM noch so geht. Aus meinem Bekanntenkreis sind die Leute noch gar nicht so sensibilitiert. Noch ist denen das egal ob ihre Software DRM geschützt ist oder nicht. Nach dem Motto: Wer kann mir was anhaben, wenn ich alles legal mache
 
@airlight: habe ich mir auch gedacht. wieso sind sie bei dem drm mist so schnell und bei normalen updates wird immer alles auf den patchday hinausgezögert..
 
Ich hätte da ne Idee: Wir lassen alle Mickeysoft unsere Rechner via VPN steuern. Sagen einfach was wir machen möchten, und Mickeysoft enscheidet dann, ob das zulässig ist oder nicht, und führt es ggf. aus... -,-'
 
@Awake: Wow, so kurz und präzise hat noch keiner TCPA beschrieben. Vielen Dank :)
 
@Awake: Das ist in Vista bereits teilweise realisiert und im Vista Nachfolger läufts nur noch so....
 
@evilchen: Na dann sollte MS aber keiner verraten, das Brennen und rippen funktioniert ... sonst gibt es nächste woche nen update womit die CD-Laufwerkstreiber deaktiviert werden *lolz*
 
Ach ja, da gabs ja noch was... (TCPA) *grübel*
 
Seh schon die News von morgen: Napster, Musicload und weiter machten Millionenverluste da Microsoft sich einen Tag Zeit lies um ihr DRM zu aktualisieren... Jaa MS ist schuld.. fröhliches Kommentieren an alle MS-Hasser :-)
 
ne ich seh hier ne andere news morgen steht hier: "FairUse4WM geupdated" so das es auch die neuen DRM Files wieder bearbeiten kann und so gehts dann immer weiter :) Ist das nicht bei jedem Kopierschutz so :)
 
@paris: "geupdated" wenn ich sowas lese, kriege ich das kalte Kotzen!
 
@Qnkel: Hey, lol. Geupdated, geupdated, geupdated! Wenn ich mir deine HP angucke, welche nur zum Sammeln von Geld für Werbung gedacht ist, dann bekomme ich das kalte Kotzen!
 
@ iNsuRRecTiON: habe auch mal geguckt, ist in der IP-Blocklist von Protowall, kann ich nicht öffnen - heul.... [
 
Dann wird ihr Geschäftsmodell eben nutzlos. War es von Anfang an, zeigt sich jetzt nur noch deutlicher. Das ist halt Kapitalismus.
 
LoL, ich mach Napster auf, Windows Media Player Update popt auf.

Echt mal, da gehts so schnell was zu fixen, aber wenn man n anderes Probelm hat,dauerts ewig
 
@gurkentisch: du hast tatsächlich dieses komische napster flatrate dings ?^
 
@paris Jo, warum nich?
 
Typisch, Hier geht es ums liebe Geld, da geht schneller den "nötigen" Patch zu veröffentlichen.
Dies ist ein weiteres Beleg dafür, das Microsoft der Endanwender scheiß egal ist, Hauptsache zahlende Kunden wie die Musikindustrie werden schnell zufrieden gestellt.
Übrigens sollte man bei jedem Patch von MS vorsichtig sein, (was man im Grunde inzwischen bei jedem sein muß) denn es wird vermutet das dem User der Patch einfach unter geschoben wird.
Und das ganze spricht natürlich wieder mal für Linux.
 
@Großer: Anderer Nick und wieder mal die übliche Linuxleier....gähn.
 
@Großer: Das ist mir auch als erstes durch den Kopf gegangen... Ging wirklich verdammt schnell. @Domina: Für oberflächliche Benutzer wie dich ist doch jede Kritik an deinem Wintendo Trollerei, oder?
 
@BadAss: Ganz wie Du meinst...Du kennst mich ja auch so gut, hast bisher alle Kommentare bezügl. MS von mir gelesen...die kritischen natürlich übersehen und dass ich mich mit Alternativen beschäftige muss ich logisch auch an die große Glocke hängen damit Du mich nicht als oberflächliche Benutzerin titulierst. Naja, ist auch egal...mach weiter so und sorge für eine Erheiterung meinerseits.
 
Dann wird es ja von FairUse4WM bald ja ein Update geben, die Hexenjagt hat begonnen ...
 
würde mich mal interessieren was die "nur windows ist gut" - user dazu meinen...
 
@liberation: ....ganz einfach, der DRM-Müll interessiert mich nicht.
 
Habs doch oben geschieben x)

Aber eins verstehe ich nich,warum kauft sich jemand Musik,wenn er sich dann doch strafbar macht, und das DRM raushaut,da kann er doch gleich P2P oder was auch immer nehmen-
 
Dem ist ganz einfach vorzubeugen: Kein DRM kaufen! :-) Gruß, Fusselbär P.S.: Schon mal DRM freie Musik gehört? www.jamendo.com
 
Mal ne blöde Frage: Wenn man den Patch von MS nicht installiert, funktioniert das Programm dann weiter?
Oder hab ich da was falsch verstanden?
Wenn es geht, dann denke ich haben die ein Problemm denn dann nimmt man einfach nen Win das man nicht "updatet".
 
Einfach das WMP Update nicht installieren und man kann FairUse4WM weiterbenutzen. Oder wird man von Napster und Co gezwungen zum Update? Ansonsten find ich es mal wieder erstaunlich wie viel Engagement MS zeigen kann, wenns um Geld geht. Es geht ja doch schneller mit der BugFixing Abteilung :)
 
komisch wie schnell ms sein kann wenn es ernst wird, was bei patches nicht gerade der fall ist
 
@klim:
Du meinst bei Sicherheitslücken?
Das hier ist doch ein Patch?
Egal, ich farge mich warum die auf die Sicherheitslücken nicht schneller reagieren, wäre für sie selbst doch positiv!
 
@klim: stimme ich dir voll und ganz zu, daran sieht man, dass man als Homeuser von MS voll angeschissen wird, sobald es an den Geldbeutel von MS geht, reagiert man in Windeseile. Ich wette MS hat kurz nach erscheinen des Programms die ersten Schadensersatzforderungen erhalten und schon gehts und man bringt nen Patch innerhalb eines Tages, ganz im Opensource Stil
 
@reap
Napster usw nutzen neu neue version, heißt die Dateien sind anders verschlüsselt - ziehst du nun ne neue Lizenz von zB Napster (und die wirst du bei jeder neuen datei brauchen) wird festgestellt, das du für die Lizenz ein update brauchst
 
Der aktualisierte Schutz kommt für meinen PC zu spät :)
 
Interessant wird es mit den Hardware-DRM-WMA Playern, ob bei allen auch so schnell ein Firmware-Update kommt oder ob es egal ist ob die Käufer ihre Musik auf ihren Player ziehen können.
 
Ja sehe ich auch so wie einer hier!
Die News wird heißen: FairUse4WM was updated and some Problems was Fixed!!

He he :)
 
@Ramon31: ....and some problems were fixed. :D aber recht haste lol
 
Mal schauen, wie viele Schlappen die Schlipsträger in den Medienkonzernen noch einstecken müssen, bis die peilen, dass das mit DRM eine Scheißidee war. Braucht man für den Beruf des Schlipsträgers eigentlich außer Dummheit und Raffgier noch irgendwelche Qualifikationen oder wars das?
 
Mal schauen, wie viele Schlappen die Schlipsträger in den Medienkonzernen noch einstecken müssen, bis die peilen, dass das mit DRM eine Scheißidee war. Braucht man für den Beruf des Schlipsträgers eigentlich außer Dummheit und Raffgier noch irgendwelche Qualifikationen oder wars das?
 
@ElGrande-CG: "Schlipsträger" ebenso undifferenzerter Spruch wie M$ oder Mickeysoft. Wie ich so verallgemeinerungen doch leiden kann.
 
@Demirug ein "Spruch" mit 1 Wort? ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles