Website bietet hochwertige Handy-Spiele gratis an

PC-Spiele Unter GameJump.com ist seit gestern eine neues Webangebot verfügbar, bei dem man sich Spiele für Java-fähige Handys vollkommen kostenlos herunterladen kann. Die Finanzierung wird über Werbeeinblendungen realisiert, die einige Sekunden zu sehen sind, ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Einen Haken hat das Ganze jedoch, die anzuzeigende Werbung wird aus dem Internet heruntergeladen, wodurch Verbindungskosten enstehen können."
'können' ist gut, die wenigsten haben wohl eine Flatrate fürs Handy...

Äh, btw funktioniert der angegebene Link nicht, da öffnet sich lediglich eine Suchseite...
 
@Kuli: link korrigiert.
 
Und wo bitte schön muss ich auf der Seite dann klicken, damit ich zu dem hier angepriesenen kostenlosen Service bzw. Spiele-DL-Seite komme ?
 
der link ist irgendwie nicht richtig, man kommt zu einem domain placeholder mit google-fake mist.
 
also, auf www.gamesjump.com wie es oben angegeben ist, kommt nur so eine komische Werbe-Seite! EDIT: Jetzt wurde es in der News auf GameJump.com geändert... ^^
 
bei mir funzt der link 1A kann mir massen von spielen aussuchen!
 
Irgendwie dumm, wenn der jedesmal Werbung aus dem Internet zu Handypreisen zieht. Dann kann ich mir die Spiele auch gleich kaufen...
 
@Bomania: lad es dir direkt auf den pc und übetrag es mit bluetooth oder datenkabel,denn no kosten
 
@rotti1970: Ich glaube du hast da etwas missverstanden. Jedes mal wenn du das Spiel startest oder beendest wird Werbung eingeblendet. Dabei geht das Handy ins Internet und sich die Werbung runter zuladen.
 
Undglaublich, mit was für nutzlosem Mist man Bedarf erzeugen kann, den sich die Leute dann auch noch kaufen... tss
 
Kann man dem Java-Programm nicht einfach den Internet-Zugriff verbieten?
 
Ich stell einfach meinen handyproxy konfus ein, dann connected er ins Nirvana...Müsste ich mal probieren...
 
@wurzel: Berichte dann, ob es geklappt hat.
 
@wurzel: fände es auch cool wenn du sagen könntest ob es geklappt hat!!!
 
@wurzel: funktioniert, hab sonyericsson k700i und einfach irgend nen quatsch eingeben als internet proxy. dann fragt das game beim starten obs ins inet daraf, da macht man ja und dann funzt das game. kann das natürlich nicht für alle handy garantieren. werde es aber nacher nochma mit nem nokia 6600 probieren da is ja nen symbian system drauf.
 
@wurzel: warum nutzt du net den direktlink und lädst es auf den pc .von dort denn auf handy.
 
Seite wurde schon geschlossen!?
 
W810i funzt auch. saug saug.... :-)
 
@rotti 1970: Das ist nicht das problem! Sondern das Spiel will beim Starten ins Internet um die Werbung runterzuladen und dafür stellt er (hab ich auch gemacht) einfach irgend ein müll in den Internet-Optionen ein. So kann das Spiel nicht ins Internet, aber es startet trotzdem. Wenn man die Frage ob es ins internet Connecten darf verneint beendet sich das Spiel... Bei mir läuft das ganze auf einem K750i :)
 
Achtung Dealer!!! Egal wie ihr euren i:Net zugang am Handy konfiguriert habt, das Spiel kann sich trotzdem einwählen. In den Spielen sind dealer die ihre eigenen zugangsdaten haben über welche sie sich einwählen. habs bei mir nämlich auch versucht und den Proxy einfach was eingetragen um so nicht ins Internet zu kommen. Bei spielstart fragt das handy ob ich den internetugriff zulassen soll und hab mit ja bestätigt damit das spiel startet. Eben hab ich mal kurz bei debitel mein KOntostand abgerufen. es wurden sagenhafte 17,95 Euro berechnet. Ich habe gerademal 3mal gespeilt. Soviel zum thema "Kostenlose Spiele" Man sollte diese News sofort löschen und stattdessen vor dieser internetseite warnen. Das ist totale Abzocke und ich glaube nicht das dieses angebot lange online ist.
 
@Nameless-User: Hey wenn das wirklich stimmen sollte, dann werde ich sie anzeigen,denn ich habe bereits mehrer stunden sudoku und Poker gespielt. Wenn meine Rechnung jetzt auch so hoch ist, dann werd ich erstmal die Rechnung nicht bezahlen,weil das ja mal wohl ein irreführendes Angebot ist. Außerdem wenn ich das Spiel dann später starte,also ein 2tes mal oder so,dann kommt diese Meldung mit der Erlaubniss-Frage nicht mehr,loggt es sich denn einfach so ein??? mfG Ex!li
 
@Ex!Li: Glaubst Du denn wirklich, dass diese Argumente Deinen Mobilnetzbetreiber beeindrucken werden? Wohl kaum, denn er hat eine von Dir verlangte Leistung (nämlich den Internetzugang, vermutlich auch noch per GSM-WAP) erbracht! Dafür schuldest Du ihm laut Deinem Vertrag mit ihm die entsprechenden Gebühren. Warum Du ins Internet eingestiegen bist und welche Seite Du dabei angesurft hast, wird ihm ziemlich egal sein. Verweigerst Du also die Bezahlung seiner Abrechnung, wirst Du eben entsprechende Probleme bekommen!
 
@k0: Hab grad mal ne inaktive SIM-Karte reingetan und naja konnte es immernoch spielen von daher vermute ich kein versteckten Dialer dahinter...aber vllt wird die Rechnugn ja was anderes sagen.. mfG Ex!Li
 
"dealer" lool. wohl eher dialer :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.