Microsoft und Razer entwickeln Gaming-Peripherie

Microsoft Unter NotForNoobs.com findet sich derzeit eine Webseite, die ganz offensichtlich zu einer Marketing-Kampagne gehört. Auf dem dargestellten Bildschirm erscheint zwischen einem rauschenden Bild das Logo von Microsoft und dem Peripheriegerätehersteller ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
razer mäuse liegen nicht nur schlecht in der hand sondern sind auch noch von schlechter qualität!
meine eingabegeräte sind und werden auch weiterhin von logitech kommen
 
@walterfreiwald: ich Benutze Razer Mäuse und bin sehr zufrieden mit den dingern!!! habe persönlich die "Razer Diamondback" und die "Razer Copperhead" an meinen geräten! also ich kann die echt nur empfehlen! weiß ja nicht was du für probleme mit den mäusen hast aber ich finde sie spitzenklasse. liegen gut in den händen und die qualität vom laser is 1A
 
für mich als rechtshänder ist die mx 518 einfach die göttlichste maus auf der welt. für linkshänder sind die razer auf jeden fall ne alternative. die verarbeitung ist aber bei beiden gut
 
@walterfreiwald: Wobei man sich auf keinen Fall eine Bluetooth-Tastatur von Logitech (oder wahrscheinlich generell) zulegen sollte. (Sorry der Kommentar musste sein..)
 
@walterfreiwald: Jo also stimm ich dir zu,ws besseres als ne logitech gibts nicht :)

Schon alleine das handling oder das Designe ist bei den Logitech besser, und die haben schon längere Erfahrungen mit der Perepherie.
Leider ist nach der MX518 keine anständige Maus mehr erschinen.
Zum Bluetooth, die idee ist gut und der nutzen theoretisch, aber praktisch, zu grosse verzögerung.
Razor kommt auf jedenfall nie im meine hand :) genauso wie die soundkarten von denen, ist ja unter aller sau.
Ich bleib bei der X-fi, und bei der MX518 und meiner Di novo Tastatur
 
@Michel23: ich glaub du hast die g5/g7 vergessen! :>
die g5 hat zwar eine daumen taste weniger aber dafür ein 4wege mausrad. desweiteren lässt sie sich besser anfassen (angerautes gummi und nicht so ein poliertes plastik) und seit dem firmware 1.1 update sind auch alle probleme mitm laser verschwunden. ich hab die 518 und die g5 und würde die g5 in jedemfall vorziehen :p
 
naja, ich persönlich halte die g-mäuse für mislungen, vorallem weil eine seitentaste fehlt, die ich immer belegt habe. das gleicht auch ein 4-wege rad nicht aus, was meiner meinung sowieso nicht so gut beim zocken ist.
 
@walterfreiwald: Jup schön für dich. Ich habe keine Probleme mit meiner Copperhead, die ich schon seit dem Copperhead-Release benutze.
 
Bin von der MX500, die hervorragend in der Hand liegt, auf die fast genauso gut in der Hand liegende (alles Gewöhnungssache) aber technisch überlegene Copperhead umgestiegen, weil die komplette MX-Reihe piepst und ich das höre.
 
@bolg: F*uck, du hast recht, die piepst ja wirklich, habs mal ans Ohr gehalten und einen leisen hochfrequenten Ton wahrgenommen. Du musst ein verdammt gutes Gehör haben wenn du das hörst.
 
@walterfreiwald: Also ich muss sagen dass mich die Logitech Mäuse kaum begeistern. Weder die Form noch die Qualität der Mäuse. Da lob ich mir doch die geniale Copperhead: schön groß, sauber verarbeiter, superpräzise...kann einfach alles^^
 
@bolg: LOL. piepsende Mäuse! Benutze meine MX500 seit sie erschienen ist, aber das ist mir noch nie aufgefallen.... mein bruder hat die G7 und die gefällt mir garnicht.
Das material ist viel zu glatt und kalt. Die MX500 hat eine schöne raue Oberfläche.
Razer Mäuse kann man vergessen, die liegen nicht in, sondern unter der Hand.
 
@walterfreiwald: Die Razer Mäuse sind für Menschen mit kleinen Händen völlig unbrauchbar. Entweder im gesammten zu groß, oder das Scrollrad zu weit vorne.
 
@TomOnline: Dann solltest du dir mal die Razer Krait anschauen, ist um einiges kleiner als die Razer Copperhead und liegt (mir zumindest) trotzdem gut in der Hand.
 
habe auch mal an meine mx 518 rumgehorcht, die piepst auch. weiß einer zufällig warum???
 
@all: Das, was ihr "piepsen" nennt, dürfte eeinfach nur das niedlichee Brummen der Spannungswandler sein. Irgendwie muss so'n Licht ja leuchten, ne?! :)
 
microsoft scheint ja in letzter zeit richtig gefallen an viral-marketing gefunden zu haben bin mal gespannt was da noch für zune kommt :)
 
konkurenz zum "Motorola razr v3" kommt nun eine mouse mit integriertem OS, das "Microsoft Razer V4"?
 
@megamacy: was redest du da? oO hast du die news überhaupt gelesen? oO
 
@ TTDSnakeBite: Es ist ein kleines Wortspiel.
 
@ floerido: jetzt wo du es sagst :-)
 
@erni123 : Ja, da kann ich dir nur recht geben. Ich benutze auch ne Razer Diamondback, und bin sehr zufrieden.
 
@DF_zwo: ich nutze die "Diamondback" am laptop! persönlich kann ich nur die "Copperhead" empfehlen die ich an meinem PC nutze! die is noch n zacken genauer und ergonomischer in der hand
 
...und nächste Woche wird bekannt gegeben, dass Microsoft Razer aufkauft
 
naja, ich hatte ne copperhead, hab sie aber gegen ne g5 getauscht, weil hatte andauernd (ohne witz) krämpfe in der hand von der form^^ ansonsten war die maus ganz nett, aber bin mal gespannt was aus dem zusammenschluss da werden soll, weil bis jetzt finde ich logitech im eingabegerätemarkt ungeschlagen
 
@ mudder

Wieso? Was ist nicht gut an Blauzahn???
 
Also ich habe immer noch meine Logitech Dual Optical zum zocken und das schon
seit jaaahren. Zum arbeiten nutz ich eher die MX1000
 
@Freedom: dito *troll*... aber mal on-topic: müsste auf der Seite nicht wenigstens ein Impressum angegeben sein?
 
Logitech still BEST OFF !!
 
Also ich seh nur graues R
auschen...
 
@Bioforge: wie "sieht" graues rauschen aus?
 
Wie war das mit dem speziellen Xbox360 Controller für Shooter?
 
@Narf!: Daran denk ich auch..
 
Ich denke es geht dabei um das hier: http://gizmodo.com/gadgets/ipod/razer-pro-protype-multimedia-keyboard-zune-dock-193958.php

Eine Tastatur mit spezieller Dockingvorrichtung für den Zuneplayer. Zumindest ist da auch das Logo von Razer drauf.
 
ich mag logitech nicht da sie nicht auf linkshänder eingehen und wenn nur beidseitig verwendbare alternativen herstellen. ich als linkshänder würd mich für eine gute ergonomische maus freuen. ich bin nu bei der KeySonic Linkshänder Lasermaus gelandet. Für 20 euro ist Sie wirklich sehr gut. und auch noch ergonomisch geformt. Zwar könnte die ergonomie besser sein aber das ist wirklich das beste was es für Linkshänder in sachen Mäuse zu kaufen gibt, dazu auch noch preiswert.
 
@pirate: wo geht logitech nicht auf likshänder ein. G3 kann sowohl von links- als auch von rechtshänder verwendet werden. DIe MX610 gibt es als spezielle Links-Händer Variante. Da es aber weit mehr rechtshänder gibt, ist klar das deren anteil an mäusen größer ist, weil die produktion von zu viel verschiedenn linskhänder modellen wohl einfach zu teuer und somit unrentabel wäre.
 
Schade...früher wurden solche News wo es um Razer/Logitech Produkte geht, um Firewalls etc. vor Kommentaren gesperrt, aber jetzt kann jeder hirnloser sein Kommentar abgeben und so sieht man was passiert. ''Ah ne ich habe eine Logitech Maus und sonst nie eine andere gehabt, aber finde die trotzdem besser als von Razer'' Deaktiviert doch einfach die Kommentarfunktion.
 
@ephemunch: Wo will man dann aber die Grenzen ziehen, bei jeder News könnten solche Kommentare auftauchen, somit könnte man dann die Funktion ganz aus dem System nehmen, aber ab und zu gibt es auch nützliche Infos.
 
Ich werfe mal ein Wort in den Raum. Und ihr werdet bald verstehn um was es geht :D

Habu
 
bissle nach Habu gegoogelt und das gefunden
http://geizhals.at/deutschland/a210204.html
Microsoft Habu Gaming Mouse leider noch keine Bild vorhanden.
 
Manche lernen's nie, vor einiger Zeit ist MS aus dem Gaming-Hardware-Geschäft unter Klagen und Schreien ausgestiegen und jetzt wollen sie wieder rein... das gibt doch nur wieder 'ne blaue Nase...
 
@Rudi99: Was Gaming-Mäuse betrifft, wird das von den meisten USern wohl am ehesten mit Logitech und Razer assozioziert. MS versucht es halt wieder, und schaut ob es klappt. Anscheinend ist man sich mit Razer eher grün geworden als mit Logitech.
 
Jetzt steht da censored statt Microsoft..hmmm.. :p
 
Vielleicht kaufe ich mir ja auch endlich mal ne richtige Maus, hab immer noch ne 5€ standard Maus, aber die ist eigentlich wunderbar.
 
@mellowyellow: Kugelmaus+Microsoftmaus+DeLLmaus+.... 4 president
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Wireless Desktop 3050

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte