Blu-ray & HD DVD: Länder-Codes werden verändert

Hardware Aktuelle DVDs verfügen über einen sogenannten Länder-Code, der sicherstellt, dass die Medien nur auf Geräten mit dem gleichen Code abgespielt werden können, so dass die Veröffentlichung der einzelnen Titel in verschiedenen Regionen der Welt zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
fand das bisher ganz gut, dass japan und deutschland einen code hatten - wenn sich da was ändert, muss man sich ja wieder was ausdenken - mfg yergling
 
@yergling: einfach bei der nächsten japanreise einen DVD player mitnehmen :P
 
@yergling: Da kannst du mir ja gleich einen DVD Player mitbringen. Ich komm nämlich die nächste Zeit nicht nach Japan
 
Das mit dem Länder-Code habe ich nie ganz Verstanden. Ich hatte in den ganzen Jahren nicht einen DVD-Player der diesen nicht abstellen konnte. Lag vielleicht auch daran das ich immer Noname gekauft habe, und die es nicht so ernst damit genommen haben :P
 
@pr0xyzer: es ist auch der sinn der Sache, dass man es nicht abstellen kann. Sonst wäre es (für die Industrie) nutzlos.
 
@pr0xyzer: Habe das ganze wohl etwas zu kompliziert geschrieben :P
 
@pr0xyzer: Mit etwas Suchen, findet man im Web oft auch Firmwareeditioren, die sogar den "Macrovision"-Bildverschlechterer abschalten. Ich habe da auch sehr gute Erfahrungen gemacht :-)
 
Immer wider lustig, während die Wirtschaft und Industrie weltweit freien Handel propagiert, tun selbige alles dafür, dass der Kunde eben genau das nicht darf.
 
@mcbit: das schlimme daran ist, das man nicht nur den absatz gleicher produkte in verschiedenen territorien erzwingt, nein man zockt auch gelegentlich käufer in bestimmten territorien ab. aber wie lange ein regionalcode beständig ist bei hddvd und bluray, das ist die frage. ich finde das geld für die ganzen gängel-mechanismen hätte man viel sinnvoller verwenden können. zusätzlich hätte es der akzeptanz der neuen formate sicher gutgetan. content sicherung gut und schön, aber man kanns auch übertreiben.
 
Schon scheiss, ganz wegen mist !

wofür?
 
@Homeboy23do: Kannst du das auch in deutsch? :-)
 
Ich pers. finde das mit den Laendercodes beschi....!
Kann doch mal vorkommen dass man sich eine Staffel oder ein Film importiert weil man nichtmehr warten will, und dann geht die schonwieder nicht :(
Nix gut
 
@TripLaX: in ganz schlimmen fällen wird man sogar des grau importes bezichtigt, von seiten der medienindustrie... glaub sony hat das mal irgendwie gemacht.
 
@TripLaX: es gibt doch software um die codes zu ignorieren
 
Ich finde Ländercodes relativ unsinnig, ich würde mir wünschen wenn die komplett abgeschafft werden würden.
 
Ich bin dafür, dass USA und Germany zusammengelegt werden. :D Der Rest ist mir egal.
 
@mailbox73d: klasse :) mir sind die codes eh egal, ich guck dvds am pc und da stören die mich net.
 
@reaper2k: DVD-Laufwerke im PC haben auch einen Ländercode und in D sind die Ländercode "Emulatoren" verboten, weil sie ja indirekt einen Kopierschutz umgehen.
 
das ist sowas von schwul...
 
Heisst das etwa, dass die 20 bis 40 HD DVD Filme in der USA bis jetzt Code free sind?
 
@JTR: Es kann auch sein das sie den Code1 haben, weil der bleibt sicherlich in den USA.
 
Welchen Sinn haben Ländercodes überhaupt ?
Wird ja selten eine deutsch synchronisierte Version in den USA zum Release erscheinen. Also muß ich mir zum release die englische Version anschauen. Macht doch hier kaum jemand. Welchen Schaden hat dadurch die Filmindustrie ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.