Microsoft veröffentlicht Windows Live Writer für Blogs

Windows Microsoft hat in der letzten Nacht ein kleines Tool veröffentlicht, welches auf den Namen Windows Live Writer hört. Damit ist es möglich, Blog-Postings offline auf dem heimischen Computer zu erstellen und dann anschließend hochzuladen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich finds Praktisch. Wollte heute in mein Wallop Acount gehen und was ist es geht immer noch net.
 
@overdriverdh21: heißt "to wallop" nicht verprügeln? *lol*
 
au man immer mehr Blogs hier, Blogs da..haben denn die die ganzen Leute keine RL Freunde mehr denen sie was erzählen können?
 
@-chris-: SRY für doppelpost aber ich hab einmal geklickt und 2 mal erscheint mein Text.
 
@-chris-: Schon mal darüber nachgedacht, daß es Leute gibt, die damit eine Menge Kohle verdienen? Oder daß die meisten News, die hier zu finden sind, schon vorher auf manchen Blogs aufgetaucht sind? Oder daß zu manchen Nischen-Interessensgebieten Blogs die Anlaufstelle $1 sind? Oder, oder, oder, ...
 
@-chris-: Es gibt sehr viele hochinteressante Blogs. Sie sind auch menschlicher als "kalte Informationen" auf normalen Webseiten. Sie sind viel mehr eine Beschreibung von Erfahrung, z.B. bei Softwareprodukten, die man mal einsetzen will, ist das hochinteressant, vorher die Erfahrungen bei der Installation, der Implementierung und dem Betrieb von anderen vorher zu hören. Von daher bin ich voll und ganz für Blogs. Natürlich gibt es auch zigmilliarden Blogs, die mich totlangweilen würden, aber hey, die muss ich dann auch nicht lesen und jeder interessiert sich für andere Dinge :)...
 
bin arbeitstechnisch gezwungen mich hier rum zu tummeln :)
muss aber nich gleich mein, tief in mir liegendes, journalistsches Können zeigen oder mein Tagesleben preis geben
 
@-chris-: den Job möcht ich ja gern haben... :-)
 
@-chris-:
1. keiner sagt, dass du das und das tun musst in einem blog
2. du musst keinen erstellen und haben :)
3. jedem das Seine und wenn jmd ein Blog schreibt, soll er schreiben
4. jeder mag andere Dinge, der eine zockt, der andere schreibt Blogs
 
Hi, hat jemand eine Ahnung, oder besser, kennt wer Unterschiede zur Blog-Funktion von Word (Office 2007). Einstweilen schon mal danke.
 
@WinFan: jappa es werden net nur die live spaces unterstützt sondern auch viele andere... vielleicht mal den text durchlesen :)
 
@sk4tz: Na wenn das mal nicht ein unterschied ist. Vielleicht mal den text durchlesen :)
 
sehr gute Idee das tool...............
 
nett das nicht nur der eigene blogdienst sondern auch andere unterstützt werden! respect microsoft!!!
 
der geneigte apple-user könnte jetzt dezent auf iWeb hinweisen... macht er aber nicht, denn für PCs ist es tatsächlich neu. :)
 
@thefab: Für PC-Besitzer neu? Ecto, BlogDesk, Qumana, W.Bloggar,... Alle übersehen?
 
@thefab: und iWeb is ja wohl auch nicht gerade das beste Beispiel, wenn es um die Möglichkeit geht, verschiedene Plattformen zu nutzen: für Blogs benötigst du dann immer noch das sauteure .mac. Wenn, dann würde der Apple-User auf Ecto und MarsEdit, oder Qumana hinweisen... Ausserdem gibts dann plattformübergreifend immer noch die Firefox-Erweiterung Performancing for Firefox, oder den Browser Flock...
 
@ralph76: jepp, alle übersehen weil der bedienkomfort von iweb in meinen augen recht hochwertig ist. natürlich hat man weniger möglichkeiten einstellungen zu machen, aber nicht jeder blogger möchte gleich webdesigner (o. ä.) werden. Und firefox? nun, nachdem das ding bei mir auf mehreren rechnern und bei bekannten immer mal lesezeichen killt und andere witzige bugs aufbringt ist opera in der version 9 als ergänzung zu safari hinzugekommen...
 
Also anstatt hier die Grundfunktion eines Blogs zu bemängeln, fangt doch mal an es zu testen. Ich schreibe bald seit einem Monat fast täglich etwas in meinen Blog (Windows Live Spaces rein). Mir machts Spaß und ich habe sogar Besucher :D.
Das Programm habe ich gerade getestet. Wie auf dem Foto schön zu erkennen ist die Optik sehr an MS Office angelehnt. Es ist sehr funktional und ermöglicht auch die WYSISWG-Bearbeitung von Fotos...
Leider klappt Layout-Technisch auch bei den Live Spaces noch nicht alles. So ist beispielsweise die Ausrichtung der Bilder bis jetzt erfolglos gewesen....
In diesem Sinne
DäÜser
 
@DäÜser: danke fpr die Infos :D werd das tool auch mal nutzen, da ich auch täglich oder ab und zu in meinen Space schreibe und das ist sehr praktisch, sollte man das inet down sein :)
und das man es vorher angucken kann :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!