Microsofts iPod-Konkurrent wird 299 US-Dollar kosten

Hardware Seit Monaten wird darüber spekuliert, dass Microsoft Apples iPod mit einer Eigenentwicklung entgegentreten will. Vor einigen Wochen gab es die offizielle Bestätigung. Mittlerweile werden immer mehr Details zu den Geräten bekannt, nachdem zunächst ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und somit keine wirkliche Konkurenz sein!
 
@D_73: das sehe ich nicht so, schau mal bei amazon, da kostet der ipod mit 30GB: 288,90 € und das ist die 5. generation. also meiner meinung nach hat microsoft hier einen ordentlichen einstiegspreis zu bieten, der gewiss noch fallen wird.
bleibt natürlich noch abzuwarten was für schmankerl der "ipod-killer" noch so hat, im gegensatz zum ipod.
 
@D_73: 299 Dollar sind umgerechnet 232 Euro ... also kostet das Ding vielleicht 250 Euro ... eine vermutung ^^
 
@CologneBoy1989: Eher 299 Euro.
 
@D_73: bei geizhals ab 255€!
 
kommt noch drauf an wieviel speicher man für 300 bucks bekommt, wie der klang des gerätes ist, wie es verbaut ist, wie es sich betanken lässt (zwangssoftware oder willkürlich gewählter dateimanager) usw. usw.
viel zu viel unklares, aber ich brauch ihn nicht unbedingt. ms war mal wieder zu langsam, ich hab mein iriver und damit sehr zufrieden.
 
Aus dem "iPod-Killer" wird "iPod-Konkurrent" (ohne "") in den Newsüberschriften. Lustig. :)
 
@e-foolution: "killer" wäre ähm zu "BILD" :D
 
@tru: Na also, dann passts hier ja perfekt... inzwischen :)
 
@e-foolution: Winfuture berücksichtigt nun mal Kritik, finde ich klasse :-)
 
Für mich wäre das Gerät nur interessant, wenn es als Laufwerk erkannt wird und wie ein solches gehandhabt werden kann, d.h. *beliebige* Daten müssen sich per Drag 'n' Drop hin- und herschaufeln lassen - so wie bei meinem heißgeliebten iRiver H120.
 
@tirlindana: geht beim iPod, und wird bestimmt auch beim ZUNE funktionieren :P
 
@de_doener: Nur spielen die iPods die Musik nicht ab, die du so überspielt hast... wird beim ZUNE nicht anders sein.
 
@gruft : ach das geht schon beim iPod, mit der richtigen Firmware :P (bsp. RockBox, den gibt's mittlerweile sogar mit Installer, ganz easy): außerdem bin ich mir sicher, das es auch eine alternative Firmware für den ZUNE geben wird
 
ZUNE is für b00n ^^
 
@b0nd7: *LOL* Wer so schreibt passt da sicher dazu!
 
Da bin ich mal gespannt ob da was mit DRM drin sein wird.
 
@jediknight: Da kann man wohl sehr Stark von ausgehen.
 
mich würde ja mal interessieren wie schnell die teile (iPod etc.) kaputt gehen. ich mein 300 euro ist ja nun nicht mal eben taschengeld (für viele). was nützt das schöne spielzeug, wenn's 1,2,3 mal die treppe runterfliegt und im eimer ist. wenn ich dann schon höre das die Apple-displays schnell zerkratzen usw. dann werd ich mir gewiss lange nicht so'n spass gönnen. schwachstellen sind ja eh zumeist steckverbindungen, zarte kabel usw.. diese wirklichen probleme mal zu lösen, auf diese idee kommt kein hersteller (oder?) - aber warum auch. der handel lebt auch vom "natürlichen" verschleiss. :)
 
@McNoise: beim verschleiß wird aber auch zugenüge nachgeholfen :D
 
ZITAT: ".....Es hieß jedoch, dass die Besitzer bestimmte Musikstücke markieren können, um diese mit anderen ZUNE-Eignern zu teilen......"
Dies könnte die Killer-Applikation sein, man stelle sich vor auf "Musiksuche per WLAN in der U-Bahn" zu gehen.
Warscheinlich aber dank Digital-Restriction-Managment wertlos...
 
@Capt.Blaubär: Eine Art Freigabe von Musik-"Ordnern" - Vorschlag einziges Musikstück: *Voulez-vous coucher avec moi?* (Lady Marmalade)...
Die aktivierte WLAN-Funktion wird nicht zu knapp Akku-Energie fressen, also oft abgeschaltet werden, auch die DRM-Prüfroutine verzehrt Energie...
 
Mal ne ganz blöde Frage: Woher bekomme ich die Musik? Gibt es die nur in einem neuen DRM-Store von Microsoft, oder kann ich da einfach meine MP3s draufspielen? Und bevor jetzt gleich die Hölle los ist: ich spreche von MEINEN MP3s, die ich mir von MEINEN CDs LEGAL angefertigt habe.
 
@X.PErry_Mental: Ich glaube im Jahr 2006 ist das nicht mal legal. Das was das MS Ding kann, können andere Player auch und die sind meist billiger und nicht mit DRM vollgestopft
Guck mal den "Creative Zen Vision M" bei Amazon derzeit 264 inkl. Versand. Der hat auch ne 30GB Platte, kann MP3 und viele Videoformate und ist wirklich ne feine Sache.
Irgendwie würde ich mir keine MP3 Player von M$ kaufen :-/
 
@ McNoise
mein ipod (5G) is mir aus ca 1,80m auf n Boden geknallt und läuft immer noch, als der iPod hält schon was aus.
Das mim Disply muss ich bestätigen, das verkratzt sehr schnell, abe rich hab ihn auch in dauer Beanspruchung!
 
Hey,

ich dachte das Display soll so ca. 3,7 Zoll haben, das wäre bissl mehr als nur ein bischen größer, denn der iPod hat 2,5 Zoll..
Aber wichtig ist die Akkulaufzeit und die Auflösung des Screens.
Also mind. 640x480 Pixel wie beim Creative Zen Vision wären schon gut.
MfG
CYA

iNsuRRecTiON
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr