AMD mit Lieferschwierigkeiten bei Dual-Core-CPUs

Hardware Intels größter Konkurrent Adcanced Micro Devices (AMD) hat offenbar nach der kürzlich erfolgten massiven Preissenkung, die vor allem die hochwertigeren Athlon 64 X2 Prozessoren betraf, mit nicht unerheblichen Lieferproblemen zu kämpfen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Seht ihr, auch AMD hat Lieferschwirigkeiten mit den neuen CPUs, nicht nur Intel. Sowas ist ja bei neuen Produkten, die gut ankommen ganz normal.
 
@Blackspeed: Intel hat keine Lieferschwierigkeiten. 90% der Produktion gehen an die großen Computer Hersteller wie z.B. Dell.
So ist das und war das immer schon.
P.S: Ich hab meinen E6600 schon vor 1 Woche bekommen :)
 
@seth6699:
Gut nehmen wir so hin. :). Aber die Mainboards von Intel - passend zum Dual Core - mit dem 975x sind nicht gerade in einer guten Lieferzeit.
 
Tja mein X2 3800+ kommt heute oder morgen per post - war ich wohl shcnell genug :)
 
@gl4di4t0r: http://www.wayne-interessierts.de/
 
Die sollen mal endlich den X2 3800+ EE SSF oder SFF oder wie er heisst, klar machen!
 
Aber natürlich nicht für 350 Euro
 
@Der Horst: mit wem redest du?
 
[@gl4di4t0r] Ich hab mir auch letztens einen X2 3800+ bestellt und die Lieferzeit war echt mehr als bedenklich, obwohl ich sogar mit Kreditkarte bezahlt hab. Bin aber sehr zufrieden mit dem Prozessor, er lässt sich auch gut übertakten :).
 
@blu3light: tja K&M - haben gestern meine Bestellung abgeschickt. Hatten noch massig vorrätig
 
Deswegen wollte wohl Dell lange Zeit nicht mit AMD arbeiten...
 
@ratatul: falsch, sie konnten nicht da sonst ihre guten preise bei intel schwinden...
 
@ccc: Da hab ich von unseren Dell vertretern etwas anderes gehört...
 
@ratatul: dann hat er dich angelogen oder du hast dich verhört
 
@ratatul: Dell wurde von Intel bestochen, keine AMD-Cpu´s zu verbauen.
Häatten sie es trotzdem gemacht, wären - rein zufällig - lieferungen seitens Intel´s weggeblieben. Auf der offiziellen AMD-Homepage gibts die komplette anklageschrift zum Download (musst nen bischen suchen - wenn nicht, dann über google). So wird heute geld gemacht.
 
die toledos (X2 4800+) sind ohnehin "end of line", d.h. die werden GAR nicht mehr hergestellt nach aussage vieler händler. hab mit jetzt ne X2 4600+ bestellt und eingebaut.
 
@Sprudeldudel: ich bin grad noch am suchen nach nem toledo :)
 
@Sprudeldudel: Ich habe mir noch Letze Woche schnell ein X2 4800+
gesicher!
 
@Sprudeldudel: mein 4600 hab ich glücklicherweise auch schon drinn.
 
@Sprudeldudel:
4600+ kostete 224 EUR, inkl. Versand.
4800+ kostet 310 zzgl. Versand.

Das macht keinen Sinn. Der Leistungsunterschied ist zu gering.
 
@Sprudeldudel: hier gibts sie noch massig: http://www.mobile.de/SIDyNERc8xZHK3Es69aSgsODQ-t-vaNexlCsCsK~BmSB11Iindex_cgiJ1155236910A1D1100CCar/cgi-bin/index_cgi.pl?formType=pkwQuick&_form=search&sr_qual=GN&sr_make=22500&sr_modelId=15&sr_model=&sr_priceFrom=-2&sr_priceTo=-2&sr_category=1100&sr_powerFrom=-2&sr_powerTo=-2&sr_registrationDateFrom=-2&sr_registrationDateTo=-2&sr_mileageFrom=-2&sr_mileageTo=-2&sr_country=-2&sr_zip=&sr_zipRadiusTo=-2&doSearch.x=76&doSearch.y=17
 
@Sprudeldudel: Ich habe mein X2 4800+ noch für 250&$8364: gekauft, für 310&$8364: häte ich den auch nicht gekauft sondern den X2 4600+ !
 
ich habe nur gewartet auf diese news :D __- war mir irgendwie klar :)
 
@jammer:
Jupp...das war mir auch klar gewesen das es zu einer sehr hochen Nachfrage kommen wird...ist ja auch mal was das sich der normale Endverbraucher auch mal ein schönen X2 leisten kann! ^^
 
lol, ich habe mir direkt am 25 Juli einen 4400X2 Toledo bestellt, und der Prozie ist der absolute Hammer!!!
 
Habe mir auch einen X2 4400+ Toledo geholt als die Preise gesenkt wurden. Hab in beim bekanntesten Schweizer Shop gekauft (stegcomputer.ch), nach etwa 5 Tagen hatten sie keine X2 Prozessoren mehr, waren sogar im Minus bei der Stückzahl!
 
@pascalm: ist ja echt krass "waren sogar im Minus bei der Stückzahl", was denn haben die etwa virtuelle CPUs verkauft? ansonsten: hab mir auch san diego 3700+ für 130€ gekauft... bin überglücklich mit dem prozessor :)
 
@void: du hättest meinen 3700 für 60 bekomm können.
 
@vistafreak2000: läuft deiner stabil ohne spannung anzuheben mit 2970MHz?
 
In dieser Situation bin ich mal wieder froh das ich bei einem B2B Händler arbeite, und mich kaum mit Privatkunden rumschlagen muss. Mir tun die ganzen Händler schon leid die jetzt 100derte Mails und Anrufe bearbeiten müssen warum sie denn so scheiße sind und nicht liefern können. Jaja, die Privatkunden, immer nett und freundlich. Wenn mann dann bei einem Prozessor der 350 Euro kostet, 4 Euro verdient und dann noch Arbeitsaufwand hat, na toll xD
 
@open4all: Das ist doch klar, die bezahlen für ihre Ware und wollen diese auch haben. Wer die Ware verkauft, soll sie auch liefern, da sind doch Beschwerden ganz normal. Den Endkunden interessiert es doch nicht, was der Händler für Probleme hat: er hat bezahlt und will die Ware.
 
@open4all: Ich sage nichts gegen Beschwerden sondern gegen die Arten von Beschwerden. In extremfällen wirds dann ziemlich persönlich oder wird mal so ne morddrohung rausgelassen. :)
 
@open4all: Gut, das wusste ich nicht. Das ist ja schon dreißt.
 
wenn jemand nen shop hat wo es die toledos (nicht den 4800er) noch relativ günstig gibt bitte posten, bin grad am suchen^^
 
@schischa: kuckmal bei Hardwareschotte.de , aber du wirst keinen Shop mehr finden weil die paar stück sind immer schnell wieder weg. Hol dir den 4600 ... p.s, www.norskit.com hat scheinbar x2 4800+ für 306€ noch palettenweise da.
 
Wer bei norisk, e-bug oder preis-kampf bestellt (alles der gleiche Laden) ist eh selber schuld. :) http://www.snakecirty.de/board/forumdisplay.php?forumid=21
 
Hallo e-foolution! Habe meine Soundkarte und Headset von Norsk-IT (Vater ein paar andere Sachen). Günstig und schnell. Der Support scheint wohl unter aller Sau zu sein, aber ich habe den noch nicht gebraucht. Gab schon schlimmere... und Preiskampf hat ein eigenes Forum, wo anscheinend auch manchmal geholfen wird. Würde wieder bestellen, aber nur Einzelteile.
 
@schischa: Guck mal hier: www.snogard.de
Die haben noch alle da... Viel Spass beim kaufen...
 
uhh, snogard ist aber recht teuer :/ naja mal sämtliche suchmaschinen bedienen -.-
 
jaaaaaaaaa :D bei atelco stand vor 5 minuten noch genau EINER als verfügbar :D ratet mal wer den bekommt für 220 :) vor allem der schicke mit toledo und 2mb cache :D
 
@schischa: lol...norsk-it....einmal und nie wieder
 
@schischa: Atelco ist im schnitt etwas teurer , ich bezweifle das du dort so eine CPU zum preis des 4600 bekommen hast.
 
und ich eumel hab mir schon im april nen x2 3800 geholt..aber zum glueck recht guenstig. haett ich mal von den preissenkungen gewusst ^^
aber dafuer laeuft der @ 5000+ :)
 
Ich hab mir noch nen 4600+ geschnappt. War echt knapp. Die mehr als 200 bei MF vorrätigen CPU's waren innerhalb von wenigen Tagen weg.
 
Jetzt wo die Preise so in Keller sind hat sich bestimmt jeder SC Freak noch ein DC gekauft, war jo wie geschenkt. Danke INTEL und Conroe das ich noch so billig aufrüsten konnte. Die EE die super zum OC gehen sind schon die ersten Tage alle weg verkauft. Mein X2 4400 EE Toledo für 939 geht mit 2.7 Ghz @ 1.4 V.
 
@SOLDIER: da hab ich kürzlich etwas anderes gelesen das die eben weniger zum Overclocken geeignet sind .
 
Intel Core 2 ist das Beste. :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles