AOL: Kostenlose Domains für jedermann geplant

Internet & Webdienste Der Provider AOL hat heute angekündigt, zukünftig Internet-Domains verschenken zu wollen. Im September wird in den USA ein Dienst namens "My eAddress" starten, bei dem jeder Interessierte eine .net- oder .com-Domain kostenlos erhält. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da hat jemand GROSSE Überwachungspläne...
 
@TobWen: und hier jaz jemand GROßE paranoia. http://tinyurl.com/n9r4u da gibts abhilfe
 
@TobWen: Quatsch.... die Ami's sind doch unsere Freunde und wollen uns nix böses...! achne die sind ja schon kuba's besten freunde...! Hmmm...jetzt bin ich verwirrt..! ^^
 
@Kalimann: "Die Treppe - Freudenstädter psycho-soziale Hilfsgemeinschaft e.V." hört sich nach einer Dharma-Einrichtung an.
 
du meinst wohl eher die hanso foundation :D
 
find ich gut is mir egal ob die das überwachen. Was wollen sie auf ner Clan Seitze super überwachen? Deshalb hoffe ich das man sich als Deutscher bei dem amerikanischen dienst registrieren kann. wenn nicht ist net so doll :/
 
@Ganry: Was willst du denn als deutscher Clan mit einer .Com oder .Net Seite? Naja sie ist erstmal umsonst aber ist es das wert? 6 Dollar/Jahr sparst du und bekommst wohl nicht gerade wenig werbung...!
 
@ picco4you: naja wenn die werbung aus einem popup besteht werde ich es verkraften.
Aber oben steht nix von werbung außer der Satz das man 6 $ spielend mit werbung einfahren kann. Heißt ja nicht das dort Werbung zwangsmässig sein muss. Kann ja eine eigen intepretation des Authors sein.
 
lustig ist aber, da der besitzer aol ist, und mann irgendwas illegales macht, wer ist dann dran vor dem gesetz? ich oder die?
 
@Scrooge: mh... wird ja auch ma wieder zeit für ne neue warezseite *lol*
 
@Scrooge: Die werden schon ne möglichkeit finden die Schuld weiterzureichen...!
 
das selbe wie dot.tk, nur wird aol bald zusperren
 
Wie heisst eigentlich nochmal die Seite wo man kostenlos ne .de Domain bekomt hab sie gerade vergessen.
 
@Ganry: www.de :D
Ist ne echt gute Idee von AOL :)
 
@Ganry: http://www.nic.de.vu ?! Da bekommste kostenlos eine Domain. Ich persönlich würde von AOL nix nehmen. Das was ich letztens zu den Kundendaten bzw. den Suchergebnissen gelesen habe, gab mir den Rest.
AOL existiert für mich nicht, sogar wenn sie kostenlos Autos verleihen würden...
 
Ähnliches prinzip gabs schonmal von einem deutschen Anbieter. War da und als ich wechseln wollte hab ich richtig bluten müssen um die Domain zu bekommen, war nicht gerade billig meine Domain freizukaufen,
 
Nein ich meinte eine echte .de domain. Hab die Seite jetzt gefunden:
http://www.domain-zu-verschenken.de/

die werbung ist meines erahtens zwar echt extreme aber naja wems gefällt wenn aol das genau so macht werde ich mir schon ma keine hollen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen