Chaos bei der Entwicklung der Windows Live Dienste

Windows Nachdem mit dem Blog-Dienst Windows Live Spaces und dem Windows Live Messenger bereits zwei der populärsten Online-Services aus dem Hause Microsoft bei ihrer Einführung mit Schwierigkeiten zu kämpfen hatten, droht nun neues Unheil für Microsofts ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
MS kauft den Laden dann einfach
 
@Satriani: Habe ich mir gerade auch gedacht.
 
@Satriani: Naja... Womit würde Mr. Kennedy mehr verdienen? Monatliches Gehalt bei Microsoft, Stress und Druck von oben, oder alles selber machen und sich dann für ein paar Millionchen den ganzen Verwaltungsaufwand, Personalkosten etc. von Microsoft wieder abnehmen zu lassen?
 
Wenn ich schon Windows und Live in einem Satz höre dann dreht sich mir irgendwie der magen um...!
 
@picco4you: jo langsam kann mans nimmer hören
 
Windows ist für mich momentan nur nen angstfaktor. Man hört nichts positives mehr nur negatives. Machen die derzeit wirklich nur mist? Das einzige was man hört ist Zune und Vista. Keiner will es wirklich haben und keiner braucht es. Warum also noch eine Meinung zu diesem Thema abgeben. Durch sowas wird der angerkratzte ruf nur nochmehr ruiniert. Ich bin beim besten Willen kein Fan von MS aber momentan kann man Sie nur bemitleiden.
 
@Skip_2: genau so leute wie du laden sich dann ne kopie von Vista (weil linux zu schwer ist) runter und benutzen es. das ich nicht lache.
 
@Skip_2: Wenn man MS noch glauben darf, wird das nicht ohne weiteres möglich sein, weil du Vista aktivieren musst unter allen umständen fliegst du dann mit ner fäschung auf. Und ich bleibe bei XP, da ich mir keine neue graka leisten kann. Und um das mit dem Raubkopieren anzusprechen sach ich dir, dass ich alle von mir benutzten systeme zu Hause liegen habe
 
@Skip_2: 12 Jahre alt ?
 
@Kalimann: Hey das war keine Standard "Windows ist scheisse" Aussage weil ich selber nicht gut ohne kann aber irgendwelche Live Dienste die im Hintergrund mein System vers.... äh optimieren sind mir dann doch zu viel...!

 
hm, da sind lücken, neue arbeitsplätze oder so :P
ich bin soweit zufrieden mit den Diensten ^^ es gibt zwar immer mal kleine Fehler, aber dann wäre das Leben doch öde oder? :P
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen